Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 12:55 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


[Vorschau] SC Freiburg 2019/2020

Hier finden Sie die Diskussion [Vorschau] SC Freiburg 2019/2020 im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Da es hier ja sonst keinen dafür gibt und ich grade etwas Zeit dafür finde schreib ich mal ein wenig ...



Like Tree1Likes
  • Like 1 Post By Bremoli
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2019, 16:41   #1
 
Benutzerbild von Bremoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Mönchengladbach
Icon25 [Vorschau] SC Freiburg 2019/2020

Da es hier ja sonst keinen dafür gibt und ich grade etwas Zeit dafür finde schreib ich mal ein wenig was zum SC.

Zugänge:

Woo-yeong Jeong - Offensiver Außen
Jonathan Schmid - Rechter Verteidiger
Chang-hun Kwon - Offensiver Außen
Luca Itter - Linker Verteidiger

Abgänge:

Florian Niederlechner - Mittelstürmer
Vincent Sierro - Zentrales Mittelfeld
Jonas Föhrenbach - Linker Verteidiger
Fabian Schleusener - Mittelstürmer


Obwohl die Mannschaft im Wechsel zu dieser Saison kein gänzlich anderes Gesicht erhält, bleibt wohl erstmal abzuwarten, wie sich alles zusammen fügen kann. Das Leihende von Grifo gilt es erst einmal zu überwinden, da er in der Rückrunde dann doch ein gewichtiger Faktor für einige wichtige Puntke war. Im Sturm hat man sich mit dem Verkauf von Niederlechner einer guten Alternative beraubt, auch wenn er Freiburg unzufrieden auch nicht weitergeholfen hätte.
Da man nicht weiß, wie es auf den offensiven Außen wird aussehen können, bleibt also abzuwarten, wie Freiburg sich nach vorne wird durchspielen können.

Um nicht weiter drum herum zu reden, kommen wir mal zur Bewertung:


Tor: Schwolow, Flecken, Thiede

Schwolow hat gezeigt, dass er ein durchaus überdurchschnittlicher Bundesligatorwart sein kann. Mit Flecken hat man einen für Freiburger Verhältnisse durchaus soliden 2. Mann.Zu Thiede kann ich nichts sagen.

Punkte: 5/8


Abwehr: Lienhart, Schlotterbeck, Gulde, Kübler, Heinz, Itter, Koch, Günter, Schmid

Letzte Saison stand man defensiv ausnahmsweise mal so konzentriert, dass man auch mal das Gefühl hatte eine knappe Führung vernünftig über die Ziellinie bringen zu können. Das darf sich gerne wiederholen.
Heintz wird sicherlich links innen gesetzt sein, dazu sind sowohl Lienhart, Koch und Gude alle gute Partner, wenn sie vernünftig in Form sind. Da es dort in Freiburg traditionell große Verletzungsprobleme gibt, ist es auch gut, dort etwas breiter aufgestellt zu sein.
Links wird Günter absolut gesetzt sein, vielleicht hat man mit Itter nun jemanden, den ich zwar nicht einschätzen kann, der ihm aber auch mal eine Verschnaufpause beschaffen könnte.
Rechts sollte man mit Schmid nun ordentlich besetzt sein, Kübler ist defensiv auch solide, da kommt aber zu wenig nach vorne. Schmid könnte dafür aber defensiv Probleme haben. Zumindest kann man so je nach Gegner ein wenig reagieren.

Punkte: 5/10


Mittelfeld: Abrashi, Frantz, Terrazzino, Kammerbauer, Ravet, Haberer, Gondorf, Borello, Sallai, Höfler, Kwon, Jeong, Kath, Rüdlin

Da wird es die gewohnte flache Aufstellung mit 2 defensiven Zentralen und 2 Außenspielern geben. Im Zentrum ist man mitlerweile Routiniert mit Höfler, Abrashi und Frantz, als Aushilfe noch Koch sollte man dort ordentlich besetzt sein. Höfler ist in der Lage die Spiele sehr gut zu führen und zu leiten, dazu ist man dort sehr kampfstark aufgestellt, egal ob Abrashi, Frantz oder Koch spielen.
Auf den Außen gibt es das große Fragezeichen. Ich sehe durchaus gutes Potenzial, aber Verletzungen und unkonstante Leistungen ziehen sich da bei Freiburg schon länger durch. Sallai hat kurzzeitig sehr interressante Ansätze gezeigt, bis er dann lange verletzt war. Haberer ist, sollte er denn bleiben, da wohl der Topspieler. Ravet und Gondorf haben beide auch schon in ihren Spielen zu überzeugen gewusst. Bei Jeong und Kwon kann ich nur Potenzial erhoffen. Borello scheint der Gewinner der Vorbereitung zu sein.
Viele Bewerber für die Außenpositionen, kann zur Leistungssteigerung führen. Ich sehe allerdings dort viele Fragezeichen und Formschwankungen.

Punkte: 7/12


Angriff: Höler, Waldschmidt, Petersen, Kleindienst

Hier ist man eindeutig zu dünn besetzt. Petersen macht denke ich keine ganze Saison auf Topniveau. Bei Waldschmidt muss man schauen, wie er mit dem gestiegen Druck umngehen wird, ist auf jeden Fall ein Spieler der Spaß macht. Sowohl Höler als auch Kleindienst traue ich keine große Rolle in der Bundesliga zu. Höler könnte mich da noch eher überraschen, aber beide kommen nicht an die Qualitäten Niederlechners ran. Einiziger Punkt der einen da ein bisschen drüber hinweg schauen lässt, ist, dass in Freiburg die Gefahr wohl auch immer etwas von den Positionen dahinter in Person von beispielsweise Haberer ausgeht.

Punkte: 4/10 (auch wenn ich Petersen und Waldschmidt auch 5 gegeben hätte, aber dahinter zu wenig)


Trainer: Streich, Voßler, Baier, Bruns, Kronenberg, Wolf

Das passt einfach super in Freiburg. Neben Streich, der mMn ein absoluter Fachmann ist, hat man mit seinen Assitenten auch im taktischen Bereich und grade im Standardbereich sehr gute Leute dabei.

Punkte: 5/5


Umfeld:

Unaufgeregt, beschaulich, ruhig. So könnte man es denke ich gut beschreiben. Die Fans sind zudem meist positiv und verzeihen der Mannschaft auch mal eine Schwächephase.
Große Sprünge kann man in Freiburg natürlich nicht machen, hat man aber auch nicht vor.
Für die Punktevergabe berücksichtige ich hier den Einfluss des Umfeldes in Anbetracht der Möglichkeit dadurch die gesteckten (kleinen) Ziele besser erreichen zu können und nicht die Möglichkeit durch dieses Umfeld weiter aufzusteigen.

Punkte: 4/5


Gesamtpunkte: 30/50

Durch die Fragezeichen im Spiel nach vorne relativ unberechenbar. Wenn es normal und gut läuft sollte ein Platz zwischen 10-14 gut drin sein. Es kann aber natürlich wie meistens in Freiburg mal schnell schiefgehen, dann rutscht man weiter nach hinten in die gefährlichen Plätze.

Kerpinho likes this.
Bremoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2019, 16:44   #2
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Wie sieht es bei und mit Waldschmidt aus? Es hält sich ja, leider, hartnäckig das Gerücht er könnte noch zu Benfica Lissabon wechseln. Wäre imho eine große Schwächung.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2019, 16:48   #3
 
Benutzerbild von Bremoli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Mönchengladbach
Da hat man ja logischerweise viel gehört und gelesen, ich finde zuletzt wird es ruhiger - könnte aber auch ein schlechtes Zeichen sein
Ich kann da auch nicht mehr zu sagen, als das was man so liest. Es wäre denke ich für alle Seiten das Beste, er bliebe noch eine Saison. Letzte Saison war ja nicht immer Stammspieler und er sollte erstmal eine ganze am Stück spielen. Aber das Geschäft ist so schnelllebig geworden, da muss man auf alles gefasst sein.

Tante Edith meint:
Sein Abgang könnte natürlich auch schon längst beschlossene Sache sein und wird erst verkündet, wenn der passende Ersatz eingetütet ist, da man sonst unter zu großem öffentlichem Zugzwang stünde.
Bremoli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2019, 16:51   #4
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Gut zusammengefasst, Bremoli. Ein Wechsel käme in der Tat zu früh. Erst einmal die Leistungen aus der abgelaufenen Saison bestätigen und idealerweise weiter ausbauen...dann reicht es womöglich sogar schon zu mehr als "nur" Benfica Lissabon.
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2019, 17:26   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2018
Ort: Ausland
Freiburg gewinnt 3:0 gegen Mainz
Gratulation
Das Ergebnis spiegelt allerdings den Spielverlauf nicht wieder, es ist deutlich zu hoch ausgefallen.
Egal, Freiburg steht erstmal vor den Bayern!

zum wohl
Rotweintrinker ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.08.2019, 17:32   #6
Erfolgshungrig
 
Benutzerbild von Katsche
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.04.2009
Freiburg ist ein Phänomen! Und Streich eine Legende!
Katsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.08.2019, 02:27   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2018
Ort: Ausland
Freiburg gewinnt 3:1 in Paderborn
Gratulation
Auch heute ist das Ergebnis zu hoch ausgefallen, sicher auch etwas glücklich und unter freundlicher Mithilfe von Paderborn.
Egal, Freiburg steht immer noch vor den Bayern!

zum Wohl
Rotweintrinker ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.09.2019, 22:02   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2018
Ort: Ausland
Sich selbst bekriegen ist der schwerste Krieg,
sich selbst zu besiegen, ist der schönste Sieg

Hallo SC Freiburg, das gilt nicht im Fussball.
Die Punkte waren verschenkt!

Auf das es künftig wieder besser läuft
zum Wohl
Rotweintrinker ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.09.2019, 00:45   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 17.06.2018
Ort: Ausland
Freiburg, 3:0 in Hoffenheim gewonnen
wieder vor den Bayern

Macht weiter so

zum wohl


Geändert von Rotweintrinker (16.09.2019 um 00:54 Uhr).
Rotweintrinker ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.648
  • Beiträge: 2.858.506
Aktuell sind 242 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos