Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 13:38 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Was war das, Herr Doll??

Hier finden Sie die Diskussion Was war das, Herr Doll?? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; MMC - Multi-Media-Center Souverän ist anders....


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2008, 21:07   #1
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Was war das, Herr Doll??

MMC - Multi-Media-Center

Souverän ist anders.

Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.04.2008, 21:09   #2
Schlaumeier
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.03.2005
Ort: Untergiesing
wird bereits hier diskutiert

http://www.fanlager.de/borussia-dort...ml#post1100445
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.04.2008, 21:14   #3
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
wird bereits hier diskutiert

http://www.fanlager.de/borussia-dort...ml#post1100445

Das ich da nicht drauf gekommen bin....da passt es ja hin!
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.04.2008, 21:17   #4
Schlaumeier
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.03.2005
Ort: Untergiesing
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Das ich da nicht drauf gekommen bin....da passt es ja hin!

Allerdings auch leichtgläubig von Dir zu denken, dieses Thema wäre in diesem erlauchten Kreis noch nicht auf dem Tisch.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 09:08   #5
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Das ich da nicht drauf gekommen bin....da passt es ja hin!

Ja sogar ziemlich gut, ein Dortmund spezifisches Thema im News Thread. Man könnte natürlich für jeden Furz nen Thread aufmachen den irgendwer in Dortmund und Umgebung loslässt...

Ich weiß wer sich darüber freut
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 09:41   #6
in da House!!
 
Registriert seit: 08.04.2008
hoffentlich muss er gehen, diese spielweise ist nicht mehr auszuhalten, ihn trifft zwar keine alleinschuld, aber selbst aus den garupenspielern müsste man ein wenig mehr rausholen...und seine seit wochen anhaltenden hinhalteparolen kann man mittlerweile auch nicht mehr hören...ist ein netter kerl, aber als trainer bringt er nichts
Gargamel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 09:55   #7
Tiocfaidh ár lá
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
Das gestern waren ENDLICH mal nicht die ewig gleichen Parolen - das hatte Gesicht. Ich bin ja selbst sehr kritisch mit seinem Auftreten umgegangen (siehe Thread "zusammensetzen etc") aber was in den letzten Wochen geschrieben wurde, war schon heftig. Besonders eben das offenkundige Spekulieren wer auf dem Abstellgleis ist etc... obwohl die entscheidende Phase der Saison läuft. Noch etwas mehr selbstkritik wäre wünschenswert gewesen, "ein paar Punkte" erscheint leicht untertrieben da man letztes Jahr mitten im Abstiegskampf gerade mal 2 Pünktchen schlechter dastand nach 29 Spielen und sogar das bessere Torverhältnis hatte. Die Gegentoranzahl dieses Jahr ist kaum runterzuspielen, das ist katastrophal.

Dennoch bin ich am Punkt angelangt, die Meinung zu vertreten, dass es jetzt nichts bringt, schon wieder alles umzuwerfen, zumindest was den Trainerposten angeht. Letztes Jahr hieß es Feuerwehrmann spielen und die Klasse halten, dieses Jahr sollte Stabilität reingebracht werden auf dass man nächstes Jahr wieder angreifen kann. Gut, ligaintern war es die pure Stagnation, teils sogar Verschlechterung, dafür hat man trotz allem im Pokal was gerissen - so gesehen ist eine kleine Steigerung des Gesamtabschneidens zu erkennen. Jetzt soll Doll im Sommer zeigen, was er kann. Die Defensive muss aufgerüstet und vorallem eingespielt werden. Wenn Weide fit wird und zu alter Stärke (sprich vor der letzten Hinrunde) zurückfindet und kein Leistungsträger abwandert dann hat der Trainer gute Voraussetzungen, nen erkennbaren Schritt nach vorne zu machen.

Scheidet man in beiden Pokal-Wettbewerben achtkantig aus und landet in der Liga wieder als Schießbude im roten Mittelfeld, bleibt keine andere Wahl.

Aber vielleicht ist er ja schon weg, dann muss die nächste arme Sau wieder ganz von vorne anfangen und hat dennoch keine Ruhe.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 10:36   #8
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Oh ja Dortmund braucht dringend neue Spieler neue Trainer usw. Bringts ja voll, wie man eindeutig an den beiden Borussias sieht, die mit viel zu vielen Spielerwechseln es nicht versteht, dass man mal was aufbauen muss.

Kauft 10 neue Spieler, neuen Trainer und in einem Jahr reden wir wieder ueber exakt dasselbe. Dann ist Dortmund wieder auf Platz 13, aber man hat neue Leute geholt.

Ich bin kein Doll-Fan, aber ohne wenn und aber muss man mal etwas laengerfristig planen. Der naechste Trainer wird doch wieder dasselbe Problem haben.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 10:38   #9
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Oh ja Dortmund braucht dringend neue Spieler neue Trainer usw. Bringts ja voll, wie man eindeutig an den beiden Borussias sieht, die mit viel zu vielen Spielerwechseln es nicht versteht, dass man mal was aufbauen muss.

Kauft 10 neue Spieler, neuen Trainer und in einem Jahr reden wir wieder ueber exakt dasselbe. Dann ist Dortmund wieder auf Platz 13, aber man hat neue Leute geholt.

EDIT:

Ich forumliere anderes...DU HAST KEINE AHNUNG VON DER SITUATION IN DORTMUND

Geändert von CouchCoach (24.04.2008 um 10:52 Uhr).
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 10:39   #10
in da House!!
 
Registriert seit: 08.04.2008
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Oh ja Dortmund braucht dringend neue Spieler neue Trainer usw. Bringts ja voll, wie man eindeutig an den beiden Borussias sieht, die mit viel zu vielen Spielerwechseln es nicht versteht, dass man mal was aufbauen muss.

Kauft 10 neue Spieler, neuen Trainer und in einem Jahr reden wir wieder ueber exakt dasselbe. Dann ist Dortmund wieder auf Platz 13, aber man hat neue Leute geholt.

Ich bin kein Doll-Fan, aber ohne wenn und aber muss man mal etwas laengerfristig planen. Der naechste Trainer wird doch wieder dasselbe Problem haben.




es müssen keine 10 neue spieler geholt werden, die mannschaft muss einfach nur in der abwehr wesentlich verbessert werden, ggf. jmd fürs def. mittelfeld...iund dann muss der trainer (ob nun doll oder ein neuer) die mannschaft nach vorne bringen (und mit vorne meine ich nicht platz 1 etc.)
Gargamel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 10:41   #11
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Oh ja Dortmund braucht dringend neue Spieler neue Trainer usw. Bringts ja voll, wie man eindeutig an den beiden Borussias sieht, die mit viel zu vielen Spielerwechseln es nicht versteht, dass man mal was aufbauen muss.

Kauft 10 neue Spieler, neuen Trainer und in einem Jahr reden wir wieder ueber exakt dasselbe. Dann ist Dortmund wieder auf Platz 13, aber man hat neue Leute geholt.

Ich bin kein Doll-Fan, aber ohne wenn und aber muss man mal etwas laengerfristig planen. Der naechste Trainer wird doch wieder dasselbe Problem haben.

Was für ein Unsinn. Für jeden, der auch nur ein paar Spiele des BVB in dieser Saison gesehen hat, muss völlig klar sein, dass der Kader vor allem in der Defensive dermaßen eklatante Mängel hat, dass hier eine Verbesserung ohne personelle Verstärkung kaum möglich ist. Eine andere Meinung kann man ehrlich gesagt gar nicht ernst nehmen, die zeugt nur von brutaler Unkenntnis der Situation.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 10:55   #12
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Was für ein Unsinn. Für jeden, der auch nur ein paar Spiele des BVB in dieser Saison gesehen hat, muss völlig klar sein, dass der Kader vor allem in der Defensive dermaßen eklatante Mängel hat, dass hier eine Verbesserung ohne personelle Verstärkung kaum möglich ist. Eine andere Meinung kann man ehrlich gesagt gar nicht ernst nehmen, die zeugt nur von brutaler Unkenntnis der Situation.

Es geht ja gar net darum, ob neue Spieler kommen sollen, sondern dass man gleich am besten ne komplett neue Mannschaft aufbaut. Dass man im abwehrverbund 3 neue Leute holt, waere ja normal, darueber wuerde niemand diskutieren. Es geht doch viel mehr darum wie alles richtig schlecht gemacht wird.

Denn wenn dortmund etwas zuviel hatte, dann wars zuviel neues Personal.

Und Maengel lassen sich nicht nur ueber neues Personal beheben, da ist auch viel taktische Arbeit drin, wie man auch durchaus in muenchen sieht. Viele Gegentore wurden auch durch katastrophale Ballverluste in der Vorwaertsbwegung eingeleitet. Und viele Ergebisse wie das 3:0 gg Bremen, dasAbschneiden im Pokal zeigen ja, dass da durchaus ne gewisse Qualitaet da ist, mit der fixierung auf den Pokal ist sicher auch ein nPunkt, warum Dortmund jetzt nen Negativlauf hat.

Neue Spieler allein werden das Problem nicht loesen, dann wirds in nem Jahr nur heissen, dass Blablabla und Blabla gehen muessen, so wies jetzt mit KovacWoerns gemacht wird.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 11:01   #13
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
@ blubb: Klar ist es kein Allheilmittel, neue Spieler oder einen neuen Trainer zu holen. Nichtsdestoweniger ist es einfach auf einigen Positionen dringend nötig, weil es da schlicht an Qualität fehlt. Der Kader wurde vor dieser Saison schlecht zusammengestellt und das Bedarf dringend einer Korrektur. Dass das nicht alles ist bzw. dazu noch andere Maßnahmen nötig sind damit man wieder erfolgreicher spielt, bezweifelt aber doch überhaupt niemand.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 11:02   #14
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Als Dortmundsymphatisant kann ich nur sagen, dass mit diesem Spielermaterial einfach viel mehr drin sein müßte. Aber kaum ein Spieler ruft sein Potential ab und das ist nunmal Sache des Trainers und dafür muß er auch heftigst kritisiert werden. Der BVB solte eigentlich mit diesen Spielern mit um den internationalen WBW spielen also um PLatz 5-8 rum. Dieses tut der BVB nun nicht und viele Spiele kommen einem Offenbahrungeid gleich.

Dass der glorreiche BVB ins DFB Pokalfinale gekommen ist und nun tatsächlich international spielt, war mMn meiner Meinung nach "fast" schon Zufall. Dass man die Gegner an die Wand gespielt hat, daran mag ich mich nicht zu erinnern. Es gibt beim BVB heftigste Baustellen und diese gilt es schnell zu schließen und das ist nicht nur die Abwehr!!!
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 11:04   #15
in da House!!
 
Registriert seit: 08.04.2008
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Als Dortmundsymphatisant kann ich nur sagen, dass mit diesem Spielermaterial einfach viel mehr drin sein müßte. Aber kaum ein Spieler ruft sein Potential ab und das ist nunmal Sache des Trainers und dafür muß er auch heftigst kritisiert werden. Der BVB solte eigentlich mit diesen Spielern mit um den internationalen WBW spielen also um PLatz 5-8 rum. Dieses tut der BVB nun nicht und viele Spiele kommen einem Offenbahrungeid gleich.

Dass der glorreiche BVB ins DFB Pokalfinale gekommen ist und nun tatsächlich international spielt, war mMn meiner Meinung nach "fast" schon Zufall. Dass man die Gegner an die Wand gespielt hat, daran mag ich mich nicht zu erinnern. Es gibt beim BVB heftigste Baustellen und diese gilt es schnell zu schließen und das ist nicht nur die Abwehr!!!


mehr als zutreffend beschrieben
Gargamel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 11:30   #16
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Was die emotionale Rede an sich anbelangt...Klasse! Respekt, Dömmy!

Zum Inhalt...nein...ich verkneife es mir...
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 11:38   #17
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von drunkenbruno Beitrag anzeigen
Als Dortmundsymphatisant kann ich nur sagen, dass mit diesem Spielermaterial einfach viel mehr drin sein müßte. Aber kaum ein Spieler ruft sein Potential ab und das ist nunmal Sache des Trainers und dafür muß er auch heftigst kritisiert werden. Der BVB solte eigentlich mit diesen Spielern mit um den internationalen WBW spielen also um PLatz 5-8 rum. Dieses tut der BVB nun nicht und viele Spiele kommen einem Offenbahrungeid gleich.

Dass der glorreiche BVB ins DFB Pokalfinale gekommen ist und nun tatsächlich international spielt, war mMn meiner Meinung nach "fast" schon Zufall. Dass man die Gegner an die Wand gespielt hat, daran mag ich mich nicht zu erinnern. Es gibt beim BVB heftigste Baustellen und diese gilt es schnell zu schließen und das ist nicht nur die Abwehr!!!

Ich gebe dir eigentlich recht, ABER Bayern hat auch niemanden im Pokal an die Wand gespielt...man denke nur an die Spiele in Burghausen, gegen Gladbach und 1860. Würde im Umkehrschluss heißen, dass Bayern den Pokal auch nur durch Zufall gewonnen hat...
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 12:03   #18
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Zum Inhalt...nein...ich verkneife es mir...

Wird auch besser sein...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 12:05   #19
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Webchiller Beitrag anzeigen
Wird auch besser sein...

...für Dömmy, versteht sich!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2008, 12:08   #20
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
...für Dömmy, versteht sich!

Aber klaro!

Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.366
Aktuell sind 145 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos