Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 05:11 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Warum geht geht das heute nicht mehr?

Hier finden Sie die Diskussion Warum geht geht das heute nicht mehr? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich Zittiere ungern die Sporbild und wenn es noch von Kahn gesagt wird schon dreimal net. Erst mal den Satz ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2005, 16:59   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.10.2004
Warum geht geht das heute nicht mehr?

Ich Zittiere ungern die Sporbild und wenn es noch von Kahn gesagt wird schon dreimal net. Erst mal den Satz aus Teil zwei der Serie: Aber ich, obwohl die Kapselverletzung am linken Daumen heftig schmerzte, dachte mir: "In Kaiserslautern hättest du sogar mit zwei kaputten Daumen spielen können, es hätte gereicht."
In Teil drei ging es in etwa darum was sie gefühl haben als sie in Schalke verloren hatten das sie dann zuversichtlich waren da sie gemerkt haben das Schalke nicht den Unbändigen willen hat Meister zu werden. 2004 gegen Bremen wehre es anders gewesen die wollten Meister werden, genau so wie 1998 in Lautern da hätte man gemeint die ganze Pfalz Explodiert gleich.
Das wir so schnell nicht mehr meister werden ist mir Klar (obwohl Ex-Bayerntrainer 1.Spiel in München gewinnen ). Das Gefühl ist abhanden gekommen wir können jeden schlagen. Warum haben wir dies Mentalität verlernt. Hängt das nur an den Spielern oder Trainer oder Vorstand oder sind auch die Fans mit schuld? Würde mich mal Interresieren was ihr dazu meint.

lautrer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.05.2005, 18:28   #2
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
in erster linie natürlich an den spielern, die es anscheinend nicht für nötig halten, wirklichen einsatz zu zeigen... und mitschuld natürlich auch trainer, die es nicht schaffen das feuer in den spielern zu entfachen und auch diese charakterlosen spieler eingekauft haben
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.05.2005, 20:27   #3
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
ich glaube, da reichen 100 seiten nicht, um dieses thema auseinander zu nehmen.
vielleicht einige ansatzpunkte:

-leidenschaftsloses gekicke seitens der mannschaft
-gekränkte eitelkeiten seitens der fans
-fehlende kommunikation zwischen verein und anhängerschaft
-finanzmisere mit dem verkauf der eigenständigkeit des vereins (stadion)
-entfernung von der basis (war immer die stärke des FCK`s)
-keine integrationsfigur seit klose
-mitllerweile 4 jahre anhaltender stadionumbau

um nur einige punkte zu nennen...
kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.05.2005, 22:15   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.10.2004
Das schlimmste ist ich muß Kahn recht geben. *heul* In den letzten Spielen währe ein F-Jugend Torwart deim Gegner genug gewesen.
lautrer ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.05.2005, 12:36   #5
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Blinzeln

Ich lese ja meistens nur in diesem Forum, aber nun muß ich doch mal was sagen. Auch wenn jetzt einige sagen werden, warum tut er das nur.....

Ihr habt für mich als Außenstehenden, eine von mir erwartete letzte Saison gespielt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Eine Saison, wo man nur kurz an den Ligawechsel denken mußte. Aber eigentlich war schnell für euch klar, dass man nicht sehr viel mit den Niederungen der Liga zu tun haben wird.

Schaut man sich aber die letzten 5-6 Spieltage an, so muß man aber sagen, dass eigentlich ein wenig mehr drin gewesen wäre... Hätte, wenn und aber mal weggelassen, muß man aber feststellen, dass diese Mannschaft, so wie man sie als Nichtlauterer wahrnimmt, zu viel mehr NICHT in der Lage ist.
Ich als selbst arg geschädigter Fan kann euch nur einen Rat geben. Seht es nicht so kritisch. Das frustriert nur.
Es gibt Spielzeiten, die noch viel mehr an die Fansubstanz geht... Ich habe so eine Saison dieses Jahr erlebt und würde mich sogar freuen, wenn es mal nach 4 Jahren Kampf gegen den Ligawechsel mal ein weniger ruhiger um meinen Verein sein wird....aber ich glaube nächstes Jahr geht dieselbe Schei... weiter.

Für eure Zukunft gibt es leider nur 2 Dinge zu sagen. 1. Mit den geringen finanziellen Mitteln wird es für euch noch einige Jahre sehr schwer werden und 2. es für euch nur den Weg über den Weg der totalen Identifikation gehen, ihr für diese Mannschaft und die Mannschaft für euch. Dieser Funke muß aber irgendwie gezündet werden. Wie das aber funktionieren soll, dass weiß ich selber nicht. Weil bei uns ein ähnliches Problem herrscht. Wir haben aber das Problem, dass unsere Spieler ein wenig teurer sind.....
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.05.2005, 13:03   #6
 
Benutzerbild von kriggebächler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: West-Pelzer
@ bruno

da bei deinem verein ähnliche probleme herrschen, kann ich dass ganze dilemma in KL und MG sehr gut nachvollziehen.
es ist nun mal so, dass gerade in KL und auch MG alles über den kampf erarbeitet werden muss.
dass war schon früher so, und wird auch nur so weitergehen, wenn sich die herren auf dem platz im trikot mit den farben rot oder grün darauf besinnen.

die anhänger in KL sinds nicht mit der platzierung unzufrieden, da diese (wie du richtig erkannt hast) ja garnet so schlecht ist.
es geht hier eigentlich darum, wie sich die mannschaft nach dem gesicherten klassenerhalt präsentiert hat.
der abstieg war eigentlich schon nach dem 19.spieltag kein thema mehr.
schon da warens 12 punkte vorsprung auf platz 16.
aber anstatt sich an höheren zielen (ui-cup?) zu richten, hat die elf die arbeit eingestellt, und lediglich nur noch die restlich nötigen punkte geholt.
als höhepunkt dann die arbeitsverweigerungen zum saisonfinale.
gerade die spiele gegen bayern und mainz sind hier ähnlich wie eure gegen köln oder leverkusen.
da darf man so nicht auftreten.
der ganze bonus, den die mannschaft mühsam bis zum 19.spieltag bei den fans erarbeitet hatte, wurde in den letzten 8 spielen ohne leidenschaft wieder verspielt.
und DASS, ist ein schlag ins gesicht eines jeden treuen anhängers.
deswegen brennt hier eigentlich schon wieder baum...

kriggebächler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.925
  • Beiträge: 2.891.009
Aktuell sind 79 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos