Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 05:15 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Weichei oder Raffzahn

Hier finden Sie die Diskussion Weichei oder Raffzahn im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Quelle: Kicker.de Nationalspieler Jens Nowotny stellt seine Klage gegen Bayer Leverkusen auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall ein und verzichtet auch auf ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2005, 14:48   #1
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Icon28 Weichei oder Raffzahn

Quelle: Kicker.de

Nationalspieler Jens Nowotny stellt seine Klage gegen Bayer Leverkusen auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall ein und verzichtet auch auf eine finanzielle Entschädigung, die der Klub ursprünglich in Aussicht gestellt hatte.

Dies war das Ergebnis eines Gespräches des 31-Jährigen mit Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser und -Sportchef Rudi Völler.

Zu Beginn der Woche scheiterten Bayers Versuche noch, eine außergerichtliche Einigung zu erzielen. Als Ausgleich für entgangene Prämien hatte der Klub dem Spieler zunächst "eine hohe sechsstellige Summe" (Holzhäuser) geboten. Nach kicker-Informationen betrug diese Summe rund 800.000 Euro, mit dieser Einigung sollte auch der zukünftige Verzicht Nowotnys auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall einhergehen - der Spieler und seine Berater lehnten damals ab, legten stattdessen eine Klageschrift vor. Am 21. September hätte vor dem Arbeitsgericht Solingen eine Klärung der frage herbeigeführt werden sollen.

Die Initiative für das jetzige Meeting ging vom Kapitän des Werksklubs aus. Nowotny hatte im Februar zum vierten Mal in seiner Karriere einen Kreuzbandriss im Knie erlitten.

klassisches eigentor herr nowotny... egal wie es jetzt gedreht wird, der loser ist der exil-gelbfüßler aus pillenkusen

zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 15:18   #2
ES LEBE DER EVL
 
Benutzerbild von Bayer_No.1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Denke mal die Stadt heißt Leverkusen und nicht Pillenkusen .;)

Ich kann Nowotny verstehen: Wenn Callmund es ihm muendlich versichert hat, muss der Verein es ihm zahlen. Da kann der Herr Holzhaeuser meckern was er will..

Gruß
Bayer_No.1 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 15:20   #3
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
das bayer-werk ist schon eine eigenständige stadt??

mündliche zusicherung?
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 19:38   #4
ES LEBE DER EVL
 
Benutzerbild von Bayer_No.1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
mündliche zusicherung?

Ja? Was ist daran so lustig?*g*

Gruß
Bayer_No.1 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 20:02   #5
a ganz a treuer
 
Benutzerbild von 76erKeks
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Königreich Bayern
Auge sollte ihn gleich in Pension schicken ,natürlich nur mit ´ner fetten Abfindung
76erKeks ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 20:11   #6
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Bayer_No.1
Wenn Callmund es ihm muendlich versichert hat, muss der Verein es ihm zahlen. Da kann der Herr Holzhaeuser meckern was er will..

Gruß

Ganz sicher nicht!
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 20:24   #7
Keyser Söze
 
Benutzerbild von drunkenbruno
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ratingen
Zitat von Quincy
Ganz sicher nicht!

Darüber kann man streiten...denn wenn Callmund es 1. zugesichert hat...kann es Bestandteil seines Vertrages werden und wenn sie 2. es schon 3 mal vorher gezahlt haben....dann hätte Bayer echt schlechte Karten gehabt....

Ich habe keine Ahnung aber so ist mein Rechtsempfinden.....

Vertrag ist Vertrag.....ob mündlich oder schriftlich...oder ist das falsch?
drunkenbruno ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 20:25   #8
Leide an Islamintoleranz
 
Benutzerbild von Stan-Kowa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Ob es ihm nun mündlich,schriftlich oder gar nicht zugesagt wurde ist das Verhalten des Jens Nowotny,gelinde gesagt,eine Frechheit.
Der Kerl verdient seit Jahren Millionen,fällt zum wiederholten Male monatelang aus,und ist jetzt mit einer BG-Zahlung,die jedem "normalen" Arbeiter die Freudestränen ins Gesicht treiben würde,nicht zufrieden.

Ich hoffe mal für ihn,das es sich um eine Panikreaktion handelt,denn die Karriere eines der meist überschätztesten Bundesligaprofis dürfte wohl beendet sein.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 20:26   #9
ES LEBE DER EVL
 
Benutzerbild von Bayer_No.1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Vertrag ist Vertrag.....ob mündlich oder schriftlich...oder ist das falsch?

Eigentlich nicht...so hab ichs gelernt;).

Gruß
Bayer_No.1 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 20:37   #10
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von drunkenbruno
Vertrag ist Vertrag.....ob mündlich oder schriftlich...oder ist das falsch?

es ist nicht falsch, aber ums zu präzisieren: nach deutschem Recht sind Verträge grundsätzlich formfrei
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 22:29   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.09.2004
Zitat von derMoralapostel
es ist nicht falsch, aber ums zu präzisieren: nach deutschem Recht sind Verträge grundsätzlich formfrei

bzw. nicht Formal vorgeschrieben. Dennoch kann sich Nowotny, meiner Meinung nach, nicht an Zusagen und Handhabungen eines Ex-Mitarbeiters berufen. In meinen Augen ist Nowotny sowohl Raffzahn als auch Weichei.
Switch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 22:33   #12
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
Zitat von Switch
bzw. nicht Formal vorgeschrieben. Dennoch kann sich Nowotny, meiner Meinung nach, nicht an Zusagen und Handhabungen eines Ex-Mitarbeiters berufen. In meinen Augen ist Nowotny sowohl Raffzahn als auch Weichei.

natürlich kann er sich darauf berufen
die mündliche Absprache is dann Bestandteil seines Vertrages
Fresh Prince ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 22:48   #13
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Switch
bzw. nicht Formal vorgeschrieben. Dennoch kann sich Nowotny, meiner Meinung nach, nicht an Zusagen und Handhabungen eines Ex-Mitarbeiters berufen. In meinen Augen ist Nowotny sowohl Raffzahn als auch Weichei.

warum soll er das nicht können? es war ja nicht irgendein Mitarbeiter sondern der Geschäftsführer. Das Problem hierbei ist aber natürlich die Beweisführung, wenn Calli nichts sagt, wirds schwierig.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 23:08   #14
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von derMoralapostel
es ist nicht falsch, aber ums zu präzisieren: nach deutschem Recht sind Verträge grundsätzlich formfrei

Meinst du formfrei oder das Vertraege nach dt. Recht grundsaetzlich nicht schriftlich erfolgen muessen? Letztere Aussage ist schlichtweg falsch, es gibt sehr wohl Vertraege bei denen die Schriftform zwingend vorgeschrieben ist. Das gilt zum Teil auch fuer bestimmte Arbeitsvertraege bzw. Sonderklauseln in Arbeitsvertraegen (z.B. bei Befristung von Arbeitsverhaeltnissen).
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 23:10   #15
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Bayer_No.1
Eigentlich nicht...so hab ichs gelernt;).

Gruß


Dann haettest Du besser aufpassen sollen.....

Es gibt sowohl Vertraege die muendlich erfolgen koennen, aber auch Vertraege die die Schriftform zwingend erfordern.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.07.2005, 23:15   #16
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Quincy
Meinst du formfrei oder das Vertraege nach dt. Recht grundsaetzlich nicht schriftlich erfolgen muessen? Letztere Aussage ist schlichtweg falsch, es gibt sehr wohl Vertraege bei denen die Schriftform zwingend vorgeschrieben ist. Das gilt zum Teil auch fuer bestimmte Arbeitsvertraege bzw. Sonderklauseln in Arbeitsvertraegen (z.B. bei Befristung von Arbeitsverhaeltnissen).

ich meine formfrei und das Wort "grundsätzlich" beinhaltet in seiner juristischen Bedeutung durchaus Ausnahmen (z.B. Grundstückskauf). Die Aussage, dass Verträge nach deutschem Recht grundsätzlich formfrei sind, stimmt also.

das Thema hat sich laut Kicker erledigt

Geändert von derMoralapostel (06.07.2005 um 23:18 Uhr).
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2005, 12:15   #17
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Fresh Prince
natürlich kann er sich darauf berufen
die mündliche Absprache is dann Bestandteil seines Vertrages

ganz einfach... weil calmund im auftrag der bayer ag gehandelt hat, nicht aber das direkte organ ist, welches letztendlich über gehaltszahlungen zu entscheiden hat. juristisch könnte bayer die absprache calmund/nowotny durchaus angreifen, und vergangenheitszahlungen mit kulanz begründen.

mir kann nun keiner weismachen wollen, dass nowotny nun freiwillig auf dieses geld verzichtet, nachdem er sich benommen hat wie dagobert duck. ich denke eher, dass er sich juristischen rat eingeholt hat, welcher ihm vom klageweg abriet.

Geändert von zariz (07.07.2005 um 12:17 Uhr).
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2005, 12:47   #18
(Sch)Lagersänger
 
Benutzerbild von Mr.Fair
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Ettlingen/Baden
Der Ausdruck "Raffzahn" passt wohl weniger auf Jens, sondern wenn schon dann wohl eher auf seinen Manager ... ... Onkel seineszeichen ... und mit allen Wassern gewaschen ...
Mr.Fair ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2005, 12:49   #19
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Mr.Fair
Der Ausdruck "Raffzahn" passt wohl weniger auf Jens, sondern wenn schon dann wohl eher auf seinen Manager ... ... Onkel seineszeichen ... und mit allen Wassern gewaschen ...

bischoff, richtig!?

aber wer sich von seinem manager derart fremdsteuern lässt, der ist auch wirklich selber schuld. dann ist er halt nur ein kleiner raffzahn, dafür aber ein rießen weichei
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2005, 12:50   #20
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Mr.Fair
Der Ausdruck "Raffzahn" passt wohl weniger auf Jens, sondern wenn schon dann wohl eher auf seinen Manager ... ... Onkel seineszeichen ... und mit allen Wassern gewaschen ...

vielleicht verdient er mit den Moonlights nix mehr

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.217
Aktuell sind 183 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos