Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 11:58 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Wer wird Meister der Saison 06/07?!

Hier finden Sie die Diskussion Wer wird Meister der Saison 06/07?! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Es gibt nicht viele Meisterkandidaten. Bayern und Bremen gehören sicherlich dazu. Aufgrund ihrer Kader kann man auch den HSV und ...


Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird Meister 06/07?
Bayern München 34 46,58%
Werder Bremen 24 32,88%
Hamburger SV 10 13,70%
FC Schalke 04 6 8,22%
Borussia Dortmund 8 10,96%
Bayer Leverkusen 2 2,74%
ein anderes Team 11 15,07%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 73. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2006, 10:53   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Beitrag Wer wird Meister der Saison 06/07?!

Es gibt nicht viele Meisterkandidaten. Bayern und Bremen gehören sicherlich dazu. Aufgrund ihrer Kader kann man auch den HSV und Schalke als potentielle Kandidaten nennen. Auch Dortmund könnte unter Umständer wieder ein Wörtchen bei der Meisterfrage mitspielen. Überraschungsteam könnte Bayer 04 Leverkusen werden, wenn man an die erfolgreiche Rückrunde der letzten Saison anknüpfen kann. Alle anderen Teams haben wohl keine Chance, ganz vorne mitzuspielen.


Bayern:

--------------------Kahn--------------------

----------van Buyten-----Lucio--------------

--Sagnol-----------------------------Lahm---

-----------------Demichelis-----------------

-----Deisler----------------Schweinsteiger--

-----------Santa Cruz-----------------------

-----------------------Podolski-------------

------------------Makaay--------------------



Werder Bremen:

--------------------Wiese--------------------

-------------Pasanen------Naldo--------------

--Owomoyela--------------------------Womé----

-------------------Baumann-------------------

--------Frings----------------Borowski-------

--------------------Diego--------------------

------------Klose----------Klasnic-----------



Hamburger SV:

-----------------Kirschstein-----------------

------------Kompany-----Boulahrouz-----------

-Mahdavikia-------------------------Atouba---

-------------------de Jong-------------------

--------Jarolim--------------Trochowski------

----------------van der Vaart----------------

----------Guerrero-----------Lauth-----------



FC Schalke 04:

--------------------Rost--------------------

------------Bordon-------Krstajic-----------

-Rafinha-----------------------------Pander-

------Hamit Altintop------Kobiashvili-------

------------------Lincoln-------------------

-----Asamoah------------------Lovenkrands---

-------------------Larsen-------------------



Borussia Dortmund:

----------------Weidenfeller----------------

-------------Wörns------Metzelder-----------

--Degen-------------------------------Dédé--

-----------Kringe------------Kehl-----------

-------------------Pienaar------------------

----Odonkor---------------------------------

-------------------------Valdez-------------

-----------------Frei-----------------------



Bayer Leverkusen:


--------------------Butt--------------------

-------------Júan-----Roque Junior----------

--Barnetta-------------------------Stenman--

--------------------Ramelow-----------------

----------Schneider-----------Rolfes--------

-----Freier---------------------------------

-----------------------Barbarez-------------

---------------Kießling---------------------

lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 10:58   #2
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Bayern, Bayern und immer wieder Bayern

Werder wird sicher bis zum Ende oben dabei bleiben, vielleicht gelingt ihnen ne Überraschung. Der HSV könnte eine Chance haben, wenn vdV halbwegs verletzungsfrei bleibt. Bei allen anderen Teams glaube ich nicht dran. Allen voran Leverkusen, denn den Verlust von Berbatov werden sie so einfach nicht verschmerzen können.
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:04   #3
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
ich denke und hoffe auf bremen
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:12   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Wolfsburg
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:17   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Schabbab
Werder wird sicher bis zum Ende oben dabei bleiben, vielleicht gelingt ihnen ne Überraschung. Der HSV könnte eine Chance haben, wenn vdV halbwegs verletzungsfrei bleibt. Bei allen anderen Teams glaube ich nicht dran. Allen voran Leverkusen, denn den Verlust von Berbatov werden sie so einfach nicht verschmerzen können.

Bei Werder sehe ich vor allem in der Defensive Probleme.

Der HSV braucht mindestens noch einen international erfahrenen und möglichst kopfballstarken Stürmer.

Leverkusen ist meiner Meinung nach in der Breite ganz gut aufgestellt. Schwerwiegender als den mit Barbarez und Kießling durchaus gut kompensierten Verlust von Berbatov sehe ich die Abgänge von Nowotny, der in der vergangenen Rückrunde die nötige Konstanz in die Abwehr zurückbrachte, sowie von Clemens Fritz an. Denn wen soll man nun hinten rechts spielen lassen? Barnetta hat seine Stärken ja eigentlich in der Offensive, genauso wie z.B. Babic. Castro hat den Durchbruch nicht geschafft. Vielleicht Stenman nach rechts ziehen und Athirson, der eine ganz schwache erste Saison spielte, wieder auf links aufstellen. Ich würde es so wie in meiner Aufstellung belassen und Schneider und Barnetta auf der rechten Seite rotieren lassen, auch wenn das defensiv gesehen sicherlich nicht das Optimum darstellt.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:20   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Rüsselsheim
Zitat von Aimar
Wolfsburg

Frankfurt
m4ce ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:21   #7
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Aimar
Wolfsburg

Ganz genau und Cottbus zieht in die CL ein

Ich glaube Bayern wird große Proble diese Saison bekommen.

Ich erwarte einen sehr engen Dreikampf zwischen Bayern, Bremen & Hamburg.
Die Münchener unterschätzen den Weggang von Ballack meiner Meinung nach ein wenig.
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:22   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Nie war's mir so egal wie dieses Mal...
DEVILINRED ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:22   #9
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Der FC Bayern dürfte nach den Abgängen in der Offensive schon schwächer sein. In der oben geposteten Aufstellung stehen mit Deisler und Santa Cruz zudem zwei Spieler, die in den letzten Jahren meistens verletzt waren und noch nie einen Saison gesund durchspielen konnten. Insofern sehe ich für Bremen ganz gute Chancen, vor allem wenn Mertesacker noch zur neuen Saison kommt und wenn Diego als Micoud Nachfolger einschlägt.

Beim HSV ist der Sturm zu bisher zu schwach, als dass sie ein ernstes Wort mitreden könnten, die Bestätigung von Platz 3 wäre schon ein großer Erfolg. Allerdings wird da ja vielleicht noch nachgelegt. Auch bei den übrigen genannten Mannschaften kann ich an eine ernsthafte Titelchance kaum glauben. Der BVB sollte mit der runderneuerten Mannschaft eine bessere Saison spielen können als in den letzten beiden Jahren, aber mehr als Platz 4 wird noch nicht drin sein.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:26   #10
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von DEVILINRED
Nie war's mir so egal wie dieses Mal...

Ach Gottchen...
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:29   #11
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Normalerweise Bayern. Wenn nicht dann Bremen.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:31   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Libuda
Der FC Bayern dürfte nach den Abgängen in der Offensive schon schwächer sein. In der oben geposteten Aufstellung stehen mit Deisler und Santa Cruz zudem zwei Spieler, die in den letzten Jahren meistens verletzt waren und noch nie einen Saison gesund durchspielen konnten.

Das ist richtig. Vor allem der Weggang von Ballack konnte noch nicht ansatzweise kompensiert werden.

Für Deisler und Santa Cruz stünden ja noch Hargreaves und Pizarro Gewehr bei Fuß.


Insofern sehe ich für Bremen ganz gute Chancen, vor allem wenn Mertesacker noch zur neuen Saison kommt und wenn Diego als Micoud Nachfolger einschlägt.

Zumindest daß Mertesacker noch kommt, glaube ich nicht. Siehe auch meine Anmerkungen dazu im entsprechenden Stammtisch-Thread.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:31   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Webchiller
Ach Gottchen...

DEVILINRED ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:31   #14
 
Registriert seit: 05.08.2004
Zitat von Libuda
Der FC Bayern dürfte nach den Abgängen in der Offensive schon schwächer sein. In der oben geposteten Aufstellung stehen mit Deisler und Santa Cruz zudem zwei Spieler, die in den letzten Jahren meistens verletzt waren und noch nie einen Saison gesund durchspielen konnten. Insofern sehe ich für Bremen ganz gute Chancen, vor allem wenn Mertesacker noch zur neuen Saison kommt und wenn Diego als Micoud Nachfolger einschlägt.

Beim HSV ist der Sturm zu bisher zu schwach, als dass sie ein ernstes Wort mitreden könnten, die Bestätigung von Platz 3 wäre schon ein großer Erfolg. Allerdings wird da ja vielleicht noch nachgelegt. Auch bei den übrigen genannten Mannschaften kann ich an eine ernsthafte Titelchance kaum glauben. Der BVB sollte mit der runderneuerten Mannschaft eine bessere Saison spielen können als in den letzten beiden Jahren, aber mehr als Platz 4 wird noch nicht drin sein.

Sehe ich eigentlich absolut genauso wie du.
Bayern ist schwierig einzuschätzen, wird aber mit dem AKTUELLEN Kader und der Doppelbelastung in der CL große Probleme haben, in der Liga oben weiterhin einsam seine Runden zu drehen.

Der HSV muss vorne eigentlich noch zweimal zuschlagen, dazu ist ja längst noch nicht sicher, dass es in der Abwehr mit Boulahrouz nicht noch einen weiteren Abgang zu verzeichnen gibt. Sollte das so kommen, muss sich der HSV fast gänzlich neu finden, das wird keine leichte Aufgabe für Doll und Co.

Bremen hat sich bislang scheinbar am besten verstärkt und mit Micoud nur einen echten schwerwiegenden Verlust zu verzeichnen. Viel wird von Diego abhängen, aber wenn das einigermaßen klappen sollte, sind sie mindestens genauso hoch einzustufen wie der FCB.

Schalke, Leverkusen und der BVB sind drei Teams, die für eine mögliche Überraschung sorgen könnten, aber realistisch gesehen nicht die Klasse und das nötige Personal besitzen, um ganz oben mitzuspielen. Nur wenn die drei Teams ganz oben wider erwarten Probleme bekommen, könnte eines dieser Teams noch mit oben reinrutschen.
Webchiller ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:33   #15
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Zitat von CouchCoach
Die Münchener unterschätzen den Weggang von Ballack meiner Meinung nach ein wenig.

Glaub ich nicht...er hat ja bei Bayern nicht so gespielt wie in der NM...meistens war seine Leistung dort eher zum vergessen.
In der oben geposteten Aufstellung sollte Bayern in der Bundesliga keine grösseren Probleme bekommen. Für mehr wird es wohl wieder nicht mal ansatzweise reichen.
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:39   #16
Herthafan aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Zoni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Siegen
Ich denke, dass es Bayern machen wird... so wie (fast) immer halt. Größte Chancen als Konkurrent hat meiner Meinung nach Bremen. Der HSV wird wahrscheinlich wieder dritter, da sie sich mit der CL übernehmen werden, da einfach die Breite des Kaders nicht vorhanden ist.
Zoni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:40   #17
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Mhh Topfavorit ist in diesem Jahr für mich Bremen.

Hamburg und der FCB kommen direkt dahinter. Viel erwarten tue ich mir auch von Leverkusen mit Barbarez.

Den BVB erwarte ich nicht unter den Top 5, und auch bei Schalke bleib ich skeptisch.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:41   #18
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Zitat von Schabbab
Glaub ich nicht...er hat ja bei Bayern nicht so gespielt wie in der NM...meistens war seine Leistung dort eher zum vergessen.
In der oben geposteten Aufstellung sollte Bayern in der Bundesliga keine grösseren Probleme bekommen. Für mehr wird es wohl wieder nicht mal ansatzweise reichen.

Muss man abwarten.....über eine richtig lange Distanz hat auch Ballack noch nicht gefehlt (oder doch? )

Ich bezweifel das ein Santa Cruz die Rolle über eine Saison lang ausfüllen kann und wird. Spätestens in der Winterpause wird dann nachgelegt.

Ballack war vielleicht nicht so der Mittelpunkt wie man es sich erhofft hat, aber schon extrem wichtig für die Organisation im Mittelfeld.
Dazu kommt auch noch der Weggang von Ze Roberto und der leider sehr oft verletzte Deisler braucht noch bis er richtig fit ist.

Im Mittelfeld hat Bayern definitv noch Nachbesserungen nötig.
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:42   #19
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
VfB Stuttgart wird Deutscher Meister, Ihr glaubt es nicht. Ich mein viele haben auch an den Weltmeisterschaftssieg der Deutschen geglaubt, also lasst mich nur in meinem Glauben weilen
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.07.2006, 11:43   #20
 
Registriert seit: 03.09.2004
Bayern und wenn nicht, dann der HSV!
Bloß nicht die grün-weißen Vögel...(nein, nicht WOB)

Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.915
  • Beiträge: 2.888.667
Aktuell sind 122 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos