Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:36 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Werder akzeptiert Valdez-Sperre nicht

Hier finden Sie die Diskussion Werder akzeptiert Valdez-Sperre nicht im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Der deutsche Meister Werder Bremen wird die Zwei-Spiele-Sperre für seinen Stürmer Valdez nicht akzeptieren. Einen Antrag des Kontrollausschusses des Deutschen ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2004, 11:25   #1
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Icon47 Werder akzeptiert Valdez-Sperre nicht

Der deutsche Meister Werder Bremen wird die Zwei-Spiele-Sperre für seinen Stürmer Valdez nicht akzeptieren. Einen Antrag des Kontrollausschusses des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) lehnten die Hanseaten am Montag ab.

Nach Ansicht der Verantwortlichen beim deutschen Rekordmeister wäre das Urteil zu hart: "Wir empfinden das Strafmaß als zu hoch, da Valdez den Ball gespielt hat und die Aktion noch in der Nähe der Mittellinie stattfand", sagte Geschäftsführer und Sportdirektor Klaus Allofs.

Valdez wurde am vergangenen Spieltag in der Auwärtspartie bei Arminia Bielefeld (1:2) in der 88. Minute von Schiedsrichter Dr. Markus Merk des Feldes verwiesen. Der Stürmer hatte Bielefelds Skela bei einem Konter in der Nähe der Mittellinie gefoult, Referee Dr. Merk interpretierte die Situation als Notbremse.


Seh ich ähnlich wie Allofs , der Tatbestand der Notbremse ist somit nicht wirklich erfüllt , und eine Absicht lag auch nicht vor.
Nur glaube ich nicht das das viel ERfolg haben wird.

Hier mal der Kommentar vom Kicker: Merk, Dr. (Otterbach), Note 4 - der Platzverweis gegen Valdez (Notbremse am Mittelkreis) war nicht zwingend; in der Relation hätte dann auch Lense für seine Notbremse gegen Klose (59.) vom Platz gemuss


Geändert von Norben (23.11.2004 um 11:30 Uhr).
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 11:34   #2
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
grandios ... und wehe ich höre eurerseits mal wieder was gegen bayern diesbezüglich
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 11:40   #3
Ivan der Schreckliche
 
Benutzerbild von WFreak
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 18.09.2004
Ort: Wilhelmshaven
Naja schon etwas übertrieben man hätte sie auch hin nehmen können
WFreak ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 11:43   #4
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Och Nö Zariz , jetzt nicht die Tour.
Wenn man ungerecht behandelt wird , hat man wohl auch das recht sich dagegen zu wehren.
Das gestehe ich auch den Bayern zu , die lassen sich auch keine ungerechtfertigte Sperre gefallen.

Abgesehen davon wird es langsam mal Zeit das die Sperren auch in einem fairen Verhältnis zueinander stehen.
Jeder Klopper bekommt 3 oder 4 Spiele Sperre , aber Nelson , der absolut nicht absichtlich gefoult hat wird mit 2 Spielen bestraft.
Wo ist da bitte schön die Relation?
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 11:48   #5
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
ganz einfach, die entscheidung lag im ermessen von merk. dieser hat es als notbremse gewertet (was sicherlich zu hart war/ist), und dies wiederrum zieht eine mindestsperre von zwei spielen nach sich. hätte merk dem valdez nur gelb gegeben, dann hätte sich doch auch niemand beschwert (tatsachenentscheidung)!?
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 11:53   #6
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Klar hätte sich bei gelb keiner beschwert , zieht ja schließlich auch keine Strafe nach sich.
Aber für eine Nichtigkeit 2 Spiele zuschauen ist der absolute Witz , und dagegen wehrt sich Werder.
Der DFB kann leider nicht über seinen Schatten springen und Nelson freisprechen , würde ja die Entscheidung des Schiris revidieren.
Ich hab auch noch keinen Kommentar von Merk gehört oder gelesen wo er seinen Fehler zugibt , das würde wahre Größe zeigen , und der Schiri Zunft mit Sicherheit gut tun , so wie bei Ballacks gelb-roter.
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 11:56   #7
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
merk hat aber keinen fehler begangen. "nicht zwingend notwendig" bedeutet, das er kann aber nicht muß! zudem ist dies mit der ballacksituation absolut nicht vergleichbar.
das einzige was man dem merk vorhalten kann ist, dass er beim lense nicht ähnlich entschieden hat.
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 12:00   #8
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Dahinter kann nur stecken das man verhindern will das Werder wieder oben mitspielt. Eine gemeine Verschwörung hinter der der FC Bayern und der DFB stecken.

das einzige was man dem merk vorhalten kann ist, dass er beim lense nicht ähnlich entschieden hat.

Sehe ich auch so.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 12:08   #9
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Zitat von Aimar
Dahinter kann nur stecken das man verhindern will das Werder wieder oben mitspielt. Eine gemeine Verschwörung hinter der der FC Bayern und der DFB stecken.



Sehe ich auch so.


oder der olle Assauer.
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 12:09   #10
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von zariz
das einzige was man dem merk vorhalten kann ist, dass er beim lense nicht ähnlich entschieden hat.

Dann würde hier keiner darüber diskutieren. Beide Rot oder Gelb und es wär a Rua hier. Aber so wird Valdez gesperrt werden und Lense nicht. Bremen wird sich zurecht benachteiligt fühlen und wenn der Schiri nächstes Mal 5 Sekunden zu früh abpfeift o.ä. wird das Geschrei wieder losgehen. Das schaukelt sich weiter hoch und irgendwann wird Bremen absichtlich benachteiligt werden und steigt ab. Soweit die Theorie
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 12:14   #11
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ
 
Benutzerbild von zariz
 
Registriert seit: 31.08.2004
@vatreni: gibt es in deinem thread einen teil, welchen ich ernst nehmen sollte? ansonsten =
zariz ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.11.2004, 13:30   #12
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von zariz
@vatreni: gibt es in deinem thread einen teil, welchen ich ernst nehmen sollte? ansonsten =

Kann man alles ernst nehmen oder auch nicht. Jeder soll seine eigenen Schlüsse daraus ziehen. Möglich ist alles.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.12.2004, 20:05   #13
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Aus gegebenem Anlaß erlaube ich mir diesen Thread noch einmal nach oben zu holen.

Ein Spiel Sperre für "Brazzo"
Das DFB-Sportgericht hat Hasan Salihamidzic von Bayern München für ein Spiel gesperrt. Der Bosnier fehlt dem deutschen Rekordmeister damit im letzten Hinrundenspiel am kommenden Samstag gegen den VfB Stuttgart.

"Brazzo" hatte am vergangenen Samstag im Derby beim 1. FC Nürnberg (2:2) in der 73. Minute von Schiedsrichter Florian Meyer (Burgdorf) wegen einer ?Notbremse? gegen Stefan Kießling die Rote Karte gesehen. Den fälligen Strafstoß verwandetel Ivica Banovic zum Endstand.

Der FC Bayern stimmte dem Urteil des DFB-Sportgerichts zu.


Klar stimmt der FCB zu , andere Spieler von anderen Vereinen bekommen schließlich längere Sperren.

und dies wiederrum zieht eine mindestsperre von zwei spielen nach sich

Warum wird die Mindestsperre bei Brazzo reduziert?
Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.12.2004, 21:03   #14
++[EDELMÜLLPOSTER]++
 
Benutzerbild von der_kalich
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: London/Bourgas
Zitat von Norben
Warum wird die Mindestsperre bei Brazzo reduziert?

Weil Brazzo den Typen kaum beruehrt hat und es eigentlich eine Schwalbe war...
der_kalich ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.12.2004, 21:06   #15
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Norben
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damme
Aha , ändert das etwas an der Tatsachenentscheidung? Wohl kaum.

Valdez hat seinen Gegenspieler auch kaum berührt , und vor allem erst den Ball gespielt , aber egal.
Die Sperre ist abgelaufen.

Norben ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,088
  • Themen: 57.753
  • Beiträge: 2.872.079
Aktuell sind 117 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos