Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:29 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Wichtigste Erkenntnisse der Saison?

Hier finden Sie die Diskussion Wichtigste Erkenntnisse der Saison? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich denke, wir haben wieder ein Team mit Charakter und Zusammenhalt, wie jenes das sich 99 gefunden hat. Erstaunlich die ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2005, 18:06   #1
downie
Gast
 
Wichtigste Erkenntnisse der Saison?

Ich denke, wir haben wieder ein Team mit Charakter und Zusammenhalt, wie jenes das sich 99 gefunden hat. Erstaunlich die Entwicklung von Ballack, hatte ihn nach 2 Jahren der Treueschwüre schon abgeschrieben (im wahrsten Sinne des Wortes) Jetzt scheint er endlich in München angekommen zu sein (vor allem mit dem Herzen) Wird interessant zu sehen sein, ob er seinen Vertrag verlängern wird. Auch Olli Kahn hat eine überzeugende Rückrunde abgeliefert, so darf er gerne noch ein Jahr im Bayern Tor gastieren. Über Herrn Makaay braucht man sowieso keine Worte mehr zu verlieren. Nachdem er sich in seiner ersten Saison hauptsächlich aufs Tore schießen konzentriert hat, zeigte er uns dieses Jahr auch sein unglaublich gutes Spielverständnis. Lucio konnte nach anfänglichen Schwierigkeiten ebenso überzeugen, wie Bastian Schweinsteiger, dessen Entwicklung hoffentlich so weiterverläuft.
Und der Scholli, ohne Worte! Wer sein Zuspiel zum letzten Saisontor gesehen hat, hat den Scholl gesehen, wie er bei jedem Einsatz in dieser Saison gespielt hat.

Neutral? Gerade noch ein Neutral gibts für Frings, aber auch nur unter Ausblendung seiner exorbitanten Ablöse sowie dem Zugutehalten dass es seine erste Saison im Münchner Starensemble war. Bitte dringend steigern. Ein Neutral auch für Pizarro, dessen Verletzungsanfälligkeit sowie seine eklatante Auswärtsschwäche eine bessere Wertung verhinderte. Eine mittlere Wertung verdiente sich wohl auch Sagnol, der schon bei weitem bessere Saisons spielte wie diese. ebenso Brazzo, der nach verherendem Saisonstart wenigstens nie aufgegeben hat und gegen Ende der Saison ganz passable Spiele abgeliefert hat. Deisler auch neutral, hatte Pech scheint aber jetzt langsam zurückzufinden. Allerdings noch m it dem ein oder anderen neuralen Ausfall. Wart mer mal den Confed Cup ab.

Negativ? Grande Vahid, hmmm vielleicht auch nicht, jedenfalls schien ihm auch der Wille zu fehlen sich durchzusetzen. Santa Claus, bitte geh, am besten bewirbst du dich als Versuchspatient, dann bist du immer in der Nähe von Ärzten. Enttäuscht bin ich auch von Rau, der wenn ihm schon mal die Gelegenheit bot sich zu zeigen, jämmerlich fversagte. Tschüss auch ihm.

Vorhersage: Sollte man noch einen erfahrenen Verteidiger von Weltformat ergaunern können und Deisler seine Kreativität im Sommer wiederfinden, ist mit diesem Team eigentlich alles möglich.

BWRG

downie

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2005, 18:17   #2
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Womit Du eigentlich schon fast alles nennenswerte angeschrieben hättest!
Naja, fast!
Einen ganz wichtigen Erfolgsfaktor hast Du vergessen - Felix Magath!

Vor der Saison wurde er von vielen schon als "definitiv falsche Besetzung" bezeichnet und ein nahes Ende seiner Amtszeit vorausgesagt.

Pustekuchen!

Felix hat die Jungs nicht nur wieder auf Vordermann (sowohl physisch als auch psychisch) gebracht - nein, er hat sich in München auch von seiner Art (sowohl privat, als auch beruflich) positiv weiterentwickelt.
Und diese Lernfähigkeit-/bereitschaft und sein Ehrgeiz sind es, die ihn für das Amt des Bayern-Trainers nahezu prädestinieren!

Folglich ist nicht nur ein Ballack endlich in München angekommen, sondern auch der gebürtige Unterfranke Magath! Und das gleich in seinem ersten Amtsjahr!

PS: aufgrund der teilweise doch desolaten und auch eigentlich unerklärlichen Leistungseinbrüche der anderen Topvereine, wage ich den diesjährigen Vorsprung allerdings noch nicht wirklich einzustufen.
Hierzu warte ich lieber noch die kommende Hinrunde ab. Erst dann dürfte sich zeigen, ob die Mannschaft wirklich schon (wieder) so weit ist, wie wir sie alle gerne hätten.

RWG!

Geändert von Kerpinho (21.05.2005 um 18:23 Uhr).
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2005, 18:24   #3
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Begeistert bin ich am meisten von (den hast du vergessen ) Felix Magath... er hat endlich mal die Courage gehabt auch sog. "große" Namen auf die Bank zu setzen und durchaus auch auf Frings, Salihamidzic und auch Ballack mal verzichtet...
Am Ende zeigte sich die perfekte psychische und physische Verfassung der Mannschaft. Die- natürlich auch durch das CL aus bedingt - 9 Siege in Folge brachte. DAS kann kein Zufall sein !

Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.930
  • Beiträge: 2.891.501
Aktuell sind 302 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos