Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 06:31 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Winterpause... wie laaaangweilig!!!

Hier finden Sie die Diskussion Winterpause... wie laaaangweilig!!! im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Die Winterpause. Bei Vielen ist sie eine Diskussion wert, über den Sinn und Nutzen. Für den Fan ist sie sicherlich ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2006, 20:45   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Winterpause... wie laaaangweilig!!!

Die Winterpause. Bei Vielen ist sie eine Diskussion wert, über den Sinn und Nutzen. Für den Fan ist sie sicherlich ein störendes Element. Es gab zwar in diesem Jahr ein Überangebot an Fussballspielen, aber dennoch merkt man erst, wenn die Liga "schläft", wie langweilig es doch ohne sie ist.
Aber auch für Mannschaften, die gerade einen Lauf hatten, kommt diese Unterbrechung nicht gerade gelegen.

Auffällig ist, dass die stärksten Ligen Europas sich keine Auszeit gönnen, auch wenn sich dort ab und an über die Belastung beklagt wird.

Frage ans Forum:
Welche Vor- und Nachteile hat den Erhalt bzw. eine Abschaffung der Winterpause?

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:19   #2
Wissen ist Macht.
 
Benutzerbild von PurzelHH
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Hamburg
Zitat von WestfalenFCB
Die Winterpause. Bei Vielen ist sie eine Diskussion wert, über den Sinn und Nutzen. Für den Fan ist sie sicherlich ein störendes Element. Es gab zwar in diesem Jahr ein Überangebot an Fussballspielen, aber dennoch merkt man erst, wenn die Liga "schläft", wie langweilig es doch ohne sie ist.
Aber auch für Mannschaften, die gerade einen Lauf hatten, kommt diese Unterbrechung nicht gerade gelegen.

Auffällig ist, dass die stärksten Ligen Europas sich keine Auszeit gönnen, auch wenn sich dort ab und an über die Belastung beklagt wird.

Frage ans Forum:
Welche Vor- und Nachteile hat den Erhalt bzw. eine Abschaffung der Winterpause?

Muss ich als HSVer darauf antworten?

Du hast Recht damit, dass in der Buli-freien Zeit deutlich etwas fehlt. Dieses Jahr sind damit allerdings die oben angedeuteten Hoffnungen verbunden.

Als Leverkusener, Aachener, Schalker, Bielefelder, Hannoveraner oder Bremer würde mir das Warten sicher schwerer fallen.
PurzelHH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:25   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von PurzelHH
Muss ich als HSVer darauf antworten?

Du hast Recht damit, dass in der Buli-freien Zeit deutlich etwas fehlt. Dieses Jahr sind damit allerdings die oben angedeuteten Hoffnungen verbunden.

Als Leverkusener, Aachener, Schalker, Bielefelder, Hannoveraner oder Bremer würde mir das Warten sicher schwerer fallen.

Ich versteh dich da voll und ganz...
Das gibt Doll erstmal Zeit um Luft zu holen und dem Team gestärkt vielleicht neue Impulse zu geben.

Und aus meiner Sicht würde ich sagen, kommt die Pause auch sehr gelegen, obwohl die Samstage, bzw. Sonntage etwas langweiliger ausfallen. Ich hoffe ja insgesamt darauf, dass Magath seine "Drohung" wahr macht und man den alten FC Bayern erlebt, der souverän zur Meisterschaft schreitet.

Egal, wie mies der HSV dasteht... die Klasse ist einfach zu deutlich, da wird der Klassenerhalt kein zu großes Problem werden.
Bei BI oder auch Hannover sehe ichs wie du: Winterpause ungelegen!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:29   #4
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Es ist sicherlich schade, wenn so eine längere Pause ist, aber es gibt ja noch die Premiere League oder in Eurosport laufen CL-Klassiker, was auch nicht schlecht ist.

Ich sehe jetzt keine großen Vor- oder Nachteile für den Erhalt oder Abschaffung der Winterpause.

Die Spieler haben vielleicht etwas mehr Erholung, als z.B. die Spieler die in England spielen, aber man sieht ja im Europapokal, dass es für die englischen Teams kein Problem ist, dass sie keine Verschnaufspause haben.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:34   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Haas261281
Es ist sicherlich schade, wenn so eine längere Pause ist, aber es gibt ja noch die Premiere League oder in Eurosport laufen CL-Klassiker, was auch nicht schlecht ist.

Ich sehe jetzt keine großen Vor- oder Nachteile für den Erhalt oder Abschaffung der Winterpause.

Die Spieler haben vielleicht etwas mehr Erholung, als z.B. die Spieler die in England spielen, aber man sieht ja im Europapokal, dass es für die englischen Teams kein Problem ist, dass sie keine Verschnaufspause haben.

Ich bin ja kein Trainer, aber es liegt ja dann sicher auch daran, wie die Trainingseinheiten ausfallen. Unterm Strich ists eine Sache der Gewohnheit.
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:38   #6
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von WestfalenFCB
Ich bin ja kein Trainer, aber es liegt ja dann sicher auch daran, wie die Trainingseinheiten ausfallen. Unterm Strich ists eine Sache der Gewohnheit.

Ja so würde ich es sehen. In den Ligen, in denen es Winterpause gibt wird nach der Pause das Trainig wieder angezogen und in England z.B. das Training etwas dosiert, also wie gesagt, ich sehe weder ein Vor- noch ein Nachteil bei einer Winterpause.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:40   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Haas261281
Ja so würde ich es sehen. In den Ligen, in denen es Winterpause gibt wird nach der Pause das Trainig wieder angezogen und in England z.B. das Training etwas dosiert, also wie gesagt, ich sehe weder ein Vor- noch ein Nachteil bei einer Winterpause.

Und wie ist es, wenn eine Mannschaft grad einen Lauf hat?
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:43   #8
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von WestfalenFCB
Und wie ist es, wenn eine Mannschaft grad einen Lauf hat?

Ok das ist dann natürlich ärgerlich, wenn ausgerechnet dann eine Pause ist und oft kommt es dann vor, dass diese Mannschaften dann nur langsam wieder nach der Pause in die Gänge kommen.

In diesem Punkt muss man sicher sagen, dass die Winterpause dann ein Nachteil ist.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:46   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Haas261281
Ok das ist dann natürlich ärgerlich, wenn ausgerechnet dann eine Pause ist und oft kommt es dann vor, dass diese Mannschaften dann nur langsam wieder nach der Pause in die Gänge kommen.

In diesem Punkt muss man sicher sagen, dass die Winterpause dann ein Nachteil ist.

Oder ein Vorteil... wie z.B. Mr. PurzelHansemannStadtHamburg meinte... bezüglich des HSV. Die sind froh erstmal ihre Wunden zu lecken!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:50   #10
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von WestfalenFCB
Oder ein Vorteil... wie z.B. Mr. PurzelHansemannStadtHamburg meinte... bezüglich des HSV. Die sind froh erstmal ihre Wunden zu lecken!

Ja stimmt auch. Also gibt es doch Vor und Nachteile.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:56   #11
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
da es in italien nur eine sehr kurze winterpause(3 wochen - 23.12-14.01) gibt und ich im winter sowieso nur am skifahren/snowboarden bin stört mich das weniger. hauptsache die jungs können sich mal ordentlich erholen.
war für meinen AC milan schon ein hartes programm in diesem jahr.
serie A, cl gg barca, WM, cl-quali, cup, serie A, cl

in österreich dauert die pause von 10.12.2006 - 24.02.2007.

ist zwar lang aber würden sie wie in england durchspielen müssten sie entweder 6 mal gegeneinander spielen - momentan trifft man sich 4 mal über die gesamte saison gesehen und das ist - oder die meisterschaft wäre im Februar zu ende.
acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 21:59   #12
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Zitat von acm
in österreich dauert die pause von 10.12.2006 - 24.02.2007.

Dann wird man wenigstens für ein paar Monate von diesem Gerumpel verschont
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 22:03   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von acm
da es in italien nur eine sehr kurze winterpause(3 wochen - 23.12-14.01) gibt und ich im winter sowieso nur am skifahren/snowboarden bin stört mich das weniger. hauptsache die jungs können sich mal ordentlich erholen.
war für meinen AC milan schon ein hartes programm in diesem jahr.
serie A, cl gg barca, WM, cl-quali, cup, serie A, cl

in österreich dauert die pause von 10.12.2006 - 24.02.2007.

ist zwar lang aber würden sie wie in england durchspielen müssten sie entweder 6 mal gegeneinander spielen - momentan trifft man sich 4 mal über die gesamte saison gesehen und das ist - oder die meisterschaft wäre im Februar zu ende.

Also ich finde den Modus in Ö eh etwas umständlich und öde, da man 4x gegeneinander antreten muss. So eine kleine Liga sollte man in 2x2 Gruppenphasen teilen und die Termine passend legen um z.B. 2x (als z.B. Heimspiel für RB S.) RB Salzburg - Austria Wien zu vermeiden...
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 22:25   #14
acm
radio soulwax
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.04.2006
Zitat von WestfalenFCB
Also ich finde den Modus in Ö eh etwas umständlich und öde, da man 4x gegeneinander antreten muss. So eine kleine Liga sollte man in 2x2 Gruppenphasen teilen und die Termine passend legen um z.B. 2x (als z.B. Heimspiel für RB S.) RB Salzburg - Austria Wien zu vermeiden...

hä?
acm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.12.2006, 22:39   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von acm
hä?

Zwei unterschiedliche Gruppen parallel. Diejenigen, die weiterkommen dann alle in einer Gruppe gegeneinander. Danach Playoffs (ne Art Best of Three oder so...)

Geändert von WestfalenFCB (27.12.2006 um 00:12 Uhr).
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.12.2006, 09:05   #16
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Also wenn Winterpause, dann so wie in Spanien...zwei Wochen ueber Weihnachten und Neujahr.
Diese lange Pause in Deutschland hat nur den Zweck, dass man fast immer zwei getrennte Spielzeiten hat. Wie oft kommt es vor, dass Mannschaften eine super Hinrunde hinlegen und einen katastrophale Rueckrunde? Oder umgekehrt...

Ich finde die Pause immernoch zu lang und kontraproduktiv.
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.12.2006, 09:44   #17
Comunio-Rekordmeister
 
Benutzerbild von Mattlok
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Kassel
also der HSV hat ja heute schon wieder Trainingsauftakt, die hatten also gerade mal 10 Tage Pause - ob das zum erholen gereicht hat, ich denke auch das bei so kurzen Pausen die Vorbereitung auf die Rückrunde nicht so hart ist und sein kann, das einzige was bei solch kurzen Pausem dann merkwürdig ist, das ist das das nächste Spiel erst in gut 4 Wochen ist....
Mattlok ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.12.2006, 09:56   #18
Grenzwertig Biertrinkend
 
Benutzerbild von Moonracker
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Brigade Rheinland
Nu mach ma hier Keine Panik - Es ist gerade mal EIN Wochenende Ohne Bundesliga vergangen und dieses Wochenende war mit dem ganzen Weihnachtsgedöhne wohl mehr als ausgefüllt . Ich glaube kaum das man an Diesem Wochenende die Stadien soo voll wie sonst bekommen hätte . Fällt Heiligabend zb. auf nen Mittwoch sehe das wohl anders aus aber das ist auch ein anderes Thema . Nun kommt das ZWEITE Bundesligafreie Wochendende und da steht Silvester vor der Tür somit ist das Wochenende wohl auch ganz gut ausgefüllt . Und dann haben wir noch DREI Wochenenden Ohne Bundesliga an denen es langweilig werden könnte Aaaaber ich gestehe - Ich genieße diese Bundesligafreien Wochenenden mit Meiner Madame denn sonst hat die ja gar nix mehr von mir . Behaltet die Winterpause bei sonst gibts hier bald ne Scheidung
Moonracker ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.12.2006, 10:27   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Werdna
Also wenn Winterpause, dann so wie in Spanien...zwei Wochen ueber Weihnachten und Neujahr.
Diese lange Pause in Deutschland hat nur den Zweck, dass man fast immer zwei getrennte Spielzeiten hat. Wie oft kommt es vor, dass Mannschaften eine super Hinrunde hinlegen und einen katastrophale Rueckrunde? Oder umgekehrt...

Ich finde die Pause immernoch zu lang und kontraproduktiv.

Und das führt zudem dazu, dass man schliesslich auf die Idee kommt, inoffizielle Titel wie Herbstmeister, Wintermeister oder Weihnachtsmeister (Mattlok ) ins Leben ruft.
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.12.2006, 10:34   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Moonracker
Nu mach ma hier Keine Panik - Es ist gerade mal EIN Wochenende Ohne Bundesliga vergangen und dieses Wochenende war mit dem ganzen Weihnachtsgedöhne wohl mehr als ausgefüllt . Ich glaube kaum das man an Diesem Wochenende die Stadien soo voll wie sonst bekommen hätte . Fällt Heiligabend zb. auf nen Mittwoch sehe das wohl anders aus aber das ist auch ein anderes Thema . Nun kommt das ZWEITE Bundesligafreie Wochendende und da steht Silvester vor der Tür somit ist das Wochenende wohl auch ganz gut ausgefüllt . Und dann haben wir noch DREI Wochenenden Ohne Bundesliga an denen es langweilig werden könnte Aaaaber ich gestehe - Ich genieße diese Bundesligafreien Wochenenden mit Meiner Madame denn sonst hat die ja gar nix mehr von mir . Behaltet die Winterpause bei sonst gibts hier bald ne Scheidung

Sooo Hardcore biste also...


Ich dachte neulich auch noch, dass die Winterpause nach dem vielen Fussball (insbesondere nach der WM) mal gut tut, aber dann fehlt doch irgendwie der Nervenkitzel und die Anspannung, die Freude über einen Sieg oder der Ärger über eine Niederlage.
Andererseits könnte man ja innerhalb der Stadien auch bestimmte Events abziehen, damit die Leute auch dann rein ströhmen.

Nimmt man mal England: wieviele Spiele hat ein Profiverein nach der Saison zusammen?
Da gibts diverse Pokale, dann die Meisterschaft, Europapokal, Nationalspieler müssen zur NM. Und das alles ohne Pause.

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,083
  • Themen: 57.636
  • Beiträge: 2.857.625
Aktuell sind 63 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos