Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:55 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


WM-Achtelfinale: Spanien - Portugal

Hier finden Sie die Diskussion WM-Achtelfinale: Spanien - Portugal im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; WM-Achtelfinale: Spanien - Portugal vs. Di. 29.06.2010 20:30 MESZ in Kapstadt (live im ZDF) Das Duell der beiden Nachbarn von ...


Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt?
Spanien nach reguärer Spielzeit 9 52,94%
Spanien nach Verlängerung 1 5,88%
Spanien nach Elfmeterschießen 2 11,76%
Portugal nach regulärer Spielzeit 3 17,65%
Portugal nach Verlängerung 2 11,76%
Portugal nach Elfmeterschießen 0 0%
Teilnehmer: 17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2010, 22:29   #1
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
WM-Achtelfinale: Spanien - Portugal

WM-Achtelfinale: Spanien - Portugal



vs.


Di. 29.06.2010 20:30 MESZ in Kapstadt (live im ZDF)



Das Duell der beiden Nachbarn von der iberischen Halbinsel. Neben Deutschland - England der zweite "Knaller" im Achtelfinale - immerhin. Die Spanier nach der Auftaktniederlage stark verbessert, die Portugiesen bisher vor allem defensiv sehr stark - es sollte spannend werden.

So könnten sie spielen:

Spanien:
Casillas (1) - Sergio Ramos (15), Piqué (3), Puyol (5), Capdevila (11) - Busquets (16), Xabi Alonso (14) - Iniesta (6), Xavi (8), Villa (7) - Fernando Torres (9)
Trainer: del Bosque

Portugal:
Eduardo (1) - Miguel (13), Ricardo Carvalho (6), Bruno Alves (2), Fabio Coentrao (23) - Tiago (19), Pedro Mendes (8), Raul Meireles (16) - Simao (11), Hugo Almeida (18), Cristiano Ronaldo (7)
Trainer: Queiroz



Geändert von Libuda (28.06.2010 um 13:13 Uhr).
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2010, 22:31   #2
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
auf gehts celecao
borat ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2010, 22:32   #3
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
auf das Spiel freue ich mich jetzt schon.
Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2010, 22:33   #4
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Ich weiß schon welcher "Weltstar" hier am Ende (mal wieder) heulen muss...
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2010, 23:14   #5
Schlaumeier
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.03.2005
Ort: Untergiesing
Zitat von Sandmann Beitrag anzeigen
Ich weiß schon welcher "Weltstar" hier am Ende (mal wieder) heulen muss...

Die Spanier haben da noch nicht gewonnen

netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2010, 23:54   #6
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
3 Platzverweise
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.06.2010, 23:57   #7
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
Irgendwie habe ich die Portugiesen immer als ziemlich stark in Erinnerung, wenn es gegen Spanien ging. Sicherlich ein unangenehmer Gegner für den Europameister.

Trotzdem...Sieg für das beste Mittelfeld der Welt: Spanien
Forumskollege04 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.06.2010, 01:56   #8
Kim Jong Il
Gast
 
Das wird eine interessante Partie. Die Portugiesen haben eine Komplex gegen Spanien. Bin mal gespannt.

Rechne aber eher mit einem spanischen Sieg. Und zwar knapp mit 2:1...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.06.2010, 08:53   #9
06/05/2012
 
Benutzerbild von Juventino1985Reloaded
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Auf der Welt
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Das wird eine interessante Partie. Die Portugiesen haben eine Komplex gegen Spanien. Bin mal gespannt.

Rechne aber eher mit einem spanischen Sieg. Und zwar knapp mit 2:1...



Man kann nicht vom Komplex des einen gegen den anderen sprechen, sondern ist es einfach eine irre Rivalität. So wie Italien - Frankreich, Deutschland - England etc. Außerdem sollten die Portugiesen ja den mit dem Ausschalten der Spanier bei der EM 2004 bewältigt haben.

Zu diesem Spiel selbst. Ich würde mir wünschen, dass die Spanier noch einen Tick effektiver werden. Ansehlich und dominiant im Mittelfeld ist man ja, es geht jetzt aber darum wieder diese Effektivität der Euro 2008 wiederzufinden. Jetzt verliert man sich bisher oft in unnötige Spielereien rund um den Strafraum, wie es leider zu oft die Krankheit der Spanier ist. Trotzdem wünsch ich mir , dass sie aufsteigen.

Die Portugiesen hingegen sind defensiv bestimmt stark, haben sie es immerhin geschafft, weder von Elfenbeinküste noch von Brasilien ein Tor zu bekommen. Allerdings haben sie bisher auch nur gegen ein desaströses Nordkorea getroffen. Wird auf jeden Fall eine enge Angelgenheit.

Ich drück auf jeden Fall den Spaniern weiterhin die Daumen --> Latinische Allianz ( auch wenn die gegen Portugal noch net viel aussagt....)
Juventino1985Reloaded ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.06.2010, 09:21   #10
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Juventino1985Reloaded Beitrag anzeigen
Man kann nicht vom Komplex des einen gegen den anderen sprechen, sondern ist es einfach eine irre Rivalität. So wie Italien - Frankreich, Deutschland - England etc. Außerdem sollten die Portugiesen ja den mit dem Ausschalten der Spanier bei der EM 2004 bewältigt haben.

Ich denke, es ist eher mit Niederlande - Deutschland vergleichbar. Denn neben der fußballerischen Rivalität kommt noch die Komponente "kleiner Nachbar - großer Nachbar" dazu. Da gibt's fast immer sowas in der Art...

Zitat von Juventino1985Reloaded Beitrag anzeigen
Zu diesem Spiel selbst. Ich würde mir wünschen, dass die Spanier noch einen Tick effektiver werden. Ansehlich und dominiant im Mittelfeld ist man ja, es geht jetzt aber darum wieder diese Effektivität der Euro 2008 wiederzufinden. Jetzt verliert man sich bisher oft in unnötige Spielereien rund um den Strafraum, wie es leider zu oft die Krankheit der Spanier ist. Trotzdem wünsch ich mir , dass sie aufsteigen.

Die Portugiesen hingegen sind defensiv bestimmt stark, haben sie es immerhin geschafft, weder von Elfenbeinküste noch von Brasilien ein Tor zu bekommen. Allerdings haben sie bisher auch nur gegen ein desaströses Nordkorea getroffen. Wird auf jeden Fall eine enge Angelgenheit.

Ich drück auf jeden Fall den Spaniern weiterhin die Daumen --> Latinische Allianz ( auch wenn die gegen Portugal noch net viel aussagt....)

Vielleicht war es für die Spanier im Nachhinein eher positiv, das erste Spiel verloren zu haben. Jetzt hatten sie schon zwei mal eine Drucksituation und sind voll drin im Turnier. Sie haben insgesamt mehr Qualität als Portugal und sollten sich durchsetzen, sie sind auch weiterhin mein Topfavorit auf den Titel.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.06.2010, 13:13   #11
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Auch hier sind jetzt oben die mögliche Aufstellungen drin.
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.06.2010, 13:31   #12
06/05/2012
 
Benutzerbild von Juventino1985Reloaded
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Auf der Welt
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Ich denke, es ist eher mit Niederlande - Deutschland vergleichbar. Denn neben der fußballerischen Rivalität kommt noch die Komponente "kleiner Nachbar - großer Nachbar" dazu. Da gibt's fast immer sowas in der Art....

Ja, da hast Recht. Die triffts wahrscheinlich eher. Ich wollt eigentlich mit Deutschland - Österreich kommen, aber da hat mich wieder gestört, dass die Österreicher im Fußball halt net wirklich a Hindernis darstellen, trotz aller Rivalität......Und dann san ma die Engländer irgendwie eingefallen.



Vielleicht war es für die Spanier im Nachhinein eher positiv, das erste Spiel verloren zu haben. Jetzt hatten sie schon zwei mal eine Drucksituation und sind voll drin im Turnier. Sie haben insgesamt mehr Qualität als Portugal und sollten sich durchsetzen, sie sind auch weiterhin mein Topfavorit auf den Titel.[/QUOTE]

Mehr Qualität auf jeden Fall. Aber dieses Spiel hat Derbycharakter. Für mich haben die Spanier auch 2004 schon mehr Qualität gehabt als Portugal......
Juventino1985Reloaded ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.06.2010, 13:32   #13
06/05/2012
 
Benutzerbild von Juventino1985Reloaded
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Auf der Welt
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Ich denke, es ist eher mit Niederlande - Deutschland vergleichbar. Denn neben der fußballerischen Rivalität kommt noch die Komponente "kleiner Nachbar - großer Nachbar" dazu. Da gibt's fast immer sowas in der Art....

Ja, da hast Recht. Die triffts wahrscheinlich eher. Ich wollt eigentlich mit Deutschland - Österreich kommen, aber da hat mich wieder gestört, dass die Österreicher im Fußball halt net wirklich a Hindernis darstellen, trotz aller Rivalität......Und dann san ma die Engländer irgendwie eingefallen.



Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Vielleicht war es für die Spanier im Nachhinein eher positiv, das erste Spiel verloren zu haben. Jetzt hatten sie schon zwei mal eine Drucksituation und sind voll drin im Turnier. Sie haben insgesamt mehr Qualität als Portugal und sollten sich durchsetzen, sie sind auch weiterhin mein Topfavorit auf den Titel.

Mehr Qualität auf jeden Fall. Aber dieses Spiel hat Derbycharakter. Für mich haben die Spanier auch 2004 schon mehr Qualität gehabt als Portugal......
Juventino1985Reloaded ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.06.2010, 14:55   #14
Dummer großkotziger Biker
 
Benutzerbild von Harleyman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.09.2004
Ort: Stuggi
Ich will Spanien im Halbfinale

Gegen Spanien haben wir noch eine Rechnung offen und gegen Portugal haben wir bei den letzten großen Tunieren zuletzt 2 mal gewonnen. Das wird langsam langweilig

2:1 für Spanien
Harleyman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.06.2010, 10:24   #15
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Ich denke, es ist eher mit Niederlande - Deutschland vergleichbar. Denn neben der fußballerischen Rivalität kommt noch die Komponente "kleiner Nachbar - großer Nachbar" dazu. Da gibt's fast immer sowas in der Art...

Das meinte ich mit dem Komplex. Dazu kommt noch die besondere geografische und historische Komponente. Das große Spanien "umschließt" Portugal und hat es sich in der Geschichte mehrmals nicht nehmen lassen, sich den kleinen Nachbarn einzuverleiben.

Daher ist das Spiel aus portugiesischer Sicht auch mit mehr deutlich Brisanz beladen...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.06.2010, 11:14   #16
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ein Iberisches Duell gegen den jeweils ungeliebten Nacbarn, Spanien mit vielleicht kleiner Favoritenrolle sie haben sicher die absolut eingespielte Mannschaft mit großem Spielverständnis füreinander aber sie neigen vielleicht auch dazu in Schönheit zu sterben das ist Portugals Chance.Andererseits die Portugiesen sind sehr launisch wenn es nicht läuft ,sehe ich in Ronaldo die große Schwachstelle er ist kein Antreiber sondern ein Schönspieler der schnell die Lust verliert das könnte tödlich sein für die Portugiesen.
Gooool ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.06.2010, 11:51   #17
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Das meinte ich mit dem Komplex. Dazu kommt noch die besondere geografische und historische Komponente. Das große Spanien "umschließt" Portugal und hat es sich in der Geschichte mehrmals nicht nehmen lassen, sich den kleinen Nachbarn einzuverleiben.

Daher ist das Spiel aus portugiesischer Sicht auch mit mehr deutlich Brisanz beladen...

Außerdem sind die Spanier dem früheren Armenhaus von Europa in ökonomischer Hinsicht immer weit überlegen gewesen, gibt auch ne Menge portugiesischer Gastarbeiter in Spanien.
Die Spanier betrachten die Portugiesen auch teilweise als ziemliche Hinterwäldler, da grassieren eine Menge durchaus lustiger Witze.
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.06.2010, 12:34   #18
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Da darf man sich wohl auf ein dramatisches Spiel einstellen:

Del Bosque: Auf Leben und Tod - WM - kicker online

Für mich neben Deutschland - England das Highlight des Achtelfinales, wäre auch ein würdiges Viertel- oder gar Halbfinale gewesen...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.06.2010, 13:19   #19
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Nach GER-ENG natürlich das Topspiel im Achtelfinale. Eigentlich schade, wenn man sieht was es diesmal alles schon für Begegnungen im Achtel- und Viertelfinale gibt. Da sind ja schon einige Spiele bei, die man sich auch locker als Halb- oder gar richtiges Finale vorstellen könnte.

Aber zum Spiel heute:
Der Europameister hat da die Favoritenrolle natürlich inne, aber die Portugiesen sind gefährlich. Am Ende sollte sich Spanien aber (knapp) durchsetzen. Wahrscheinlich auch wieder mal dank eines Tores von Villa...
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.06.2010, 13:23   #20
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
Nach GER-ENG natürlich das Topspiel im Achtelfinale. Eigentlich schade, wenn man sieht was es diesmal alles schon für Begegnungen im Achtel- und Viertelfinale gibt. Da sind ja schon einige Spiele bei, die man sich auch locker als Halb- oder gar richtiges Finale vorstellen könnte.

Aber zum Spiel heute:
Der Europameister hat da die Favoritenrolle natürlich inne, aber die Portugiesen sind gefährlich. Am Ende sollte sich Spanien aber (knapp) durchsetzen. Wahrscheinlich auch wieder mal dank eines Tores von Villa...

Der eigentlich nach seiner Tätlichkeit im Honduras-Spiel noch heute gesperrt sein sollte

abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.771
  • Beiträge: 2.874.568
Aktuell sind 162 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos