Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 09:28 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


WM-Qualifikation: Österreich - Deutschland

Hier finden Sie die Diskussion WM-Qualifikation: Österreich - Deutschland im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; WM-Qualifikation: Österreich - Deutschland vs. Di. 11.09.2012 20:30 in Wien (live in der ARD) Richtig los geht's in der Quali ...


Umfrageergebnis anzeigen: Wie geht's aus?
Córdoba 2012 - die Ösis siegen 2 13,33%
Remis 2 13,33%
Auswärtssieg für Deutschland 11 73,33%
Teilnehmer: 15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen


Like Tree59Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2012, 20:13   #1
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
WM-Qualifikation: Österreich - Deutschland

WM-Qualifikation: Österreich - Deutschland



vs.


Di. 11.09.2012 20:30 in Wien (live in der ARD)



Richtig los geht's in der Quali dann also am Dienstag mit dem Brudervolk der Bayern aus den Alpen. Mal sehen, ob's genauso eng wird wie letztes Jahr.

Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.09.2012, 20:23   #2
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Also letztes Jahr war das ne mehr als eindeutige Sache.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.09.2012, 20:27   #3
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
genau 2-1 kantersieg...
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.09.2012, 20:46   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
irgendwann wird es einem trainer gelingen, aus einer ganzen reihe von richtig guten kickern, über die unsere nachbarn verfügen, auch wieder eine vernünftige mannschaft zu machen, die dann für jedes team ein höchst respektabler gegner wäre.

würde mich nicht stören, wenn das noch nicht gleich passiert...
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.09.2012, 07:42   #5
06/05/2012
 
Benutzerbild von Juventino1985Reloaded
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Auf der Welt
Tja , es wird zwar nicht passieren , aber ich wünsch meinem Wohnland alles Gute! Forza Austria !
Juventino1985Reloaded ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2012, 14:37   #6
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Das wird aber sowas von fix eine Niederlage. Österreich wird brav nach vorne spielen, eventuell vielleicht ein Tor machen, aber schlussendlich wird Deutschland einfach zu abgebrüht sein.

Ich tippe auf ein 3:1 für den großen Bruder.
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2012, 14:45   #7
 
Registriert seit: 17.08.2010
Es wird jedenfalls nicht wieder 6-2 wie beim letzten Aufeinandertreffen enden.
Eher 3-2 oder so.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2012, 17:16   #8
06/05/2012
 
Benutzerbild von Juventino1985Reloaded
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Auf der Welt
Zitat von Colton Beitrag anzeigen
Das wird aber sowas von fix eine Niederlage. Österreich wird brav nach vorne spielen, eventuell vielleicht ein Tor machen, aber schlussendlich wird Deutschland einfach zu abgebrüht sein.

Ich tippe auf ein 3:1 für den großen Bruder.

Ist zu befürchten.
Juventino1985Reloaded ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.09.2012, 23:04   #9
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
DFB-Elf vor dem Österreich-Spiel - Großer Respekt vor dem kleinen Nachbarn - Sport - sueddeutsche.de
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 07:26   #10
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Nach den letzten Spielen gegen Österreich traue ich der DFB Elf tatsächlich einen Punktverlust zu. Eigentlich sollte sich aber die höhere individuelle Klasse durchsetzen können.
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 09:37   #11
 
Registriert seit: 17.08.2010
Das letzte Spiel gegen Österreich liegt gerade mal ein Jahr zurück, war im September 2011, ein Pflichtspiel und ein wirklich überzeugendes 6-2

Und auf einmal gibt es hier im Lande überall Bremsspuren

Natürlich ist Österreich ein anderes Kaliber als die Faröer, das Team ist gespickt mit durchschnittlichen und unterdurchschnittlichen Bundesligaprofis. Aber herrje. Alles andere als ein Sieg wäre zumindest arg enttäuschend.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 09:40   #12
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Das letzte Spiel in Österreich war aber gerade mal ein sehr glückliches 2:1 durch ein Tor kurz vor Schluss. Falls du es vergessen haben solltest: Es gibt einen Unterschied zwischen Heim- und Auswärtsspielen.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:03   #13
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Das letzte Spiel in Österreich war aber gerade mal ein sehr glückliches 2:1 durch ein Tor kurz vor Schluss. Falls du es vergessen haben solltest: Es gibt einen Unterschied zwischen Heim- und Auswärtsspielen.

Falls Du es vergessen gaben solltest : Es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen der Qualität des deutschen und der des österreichischen Kaders.
Deutschland hat die letzten 7 Pflichtspiele gegen Österreich gewonnen, egal ob zu Hause oder auswärts. Und seit Cordoba kein Pflichtspiel verloren.

Diese Truppe biederer Bundesligamitläufer nun derart stark zu schreiben, ist lächerlich.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:04   #14
g.P.
Gast
 
Morgen gibts ein saftiges Piefkeklatschen!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:06   #15
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Man muss natürlich auch erwähnen dass Österreich in den letzten beiden Aufeinandertreffen einen Tiroler Skilehrer als Trainer hatte, dessen einzige taktische Anweisungen "Kämpfen und Laufen" waren und man jetzt mit Koller einen akribischen Arbeiter als Teamchef hat.
Vom Spielerpersonal her hat sich im Prinzip nichts geändert.
Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:06   #16
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von g.P. Beitrag anzeigen
Morgen gibts ein saftiges Piefkeklatschen!

Das ist die richtige Einstellung

Jedenfalls sollten die Deutschen "Piefke" durch "Ösi" oder "Schluchtensch....er" ersetzen und mit genau dieser Attitüde loslegen

Aus Sicht der Österreicher ist es ein wenig - vermessen
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:09   #17
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Colton Beitrag anzeigen
Man muss natürlich auch erwähnen dass Österreich in den letzten beiden Aufeinandertreffen einen Tiroler Skilehrer als Trainer hatte, dessen einzige taktische Anweisungen "Kämpfen und Laufen" waren und man jetzt mit Koller einen akribischen Arbeiter als Teamchef hat.
Vom Spielerpersonal her hat sich im Prinzip nichts geändert.

Österreich hat derzeit bestimmt einen ganz ordentichen Kader. Und Euch zu _unter_schätzen, wäre ein selten dummer Fehler.
Aber zum _über_schätzen gibt es auch keinen Grund. Deutschland ist personell einfach immer noch deutlich besser besetzt und alles andere als en Sieg wäre enttäuschend. Auch wenn das im Fußball immer möglich ist.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:10   #18
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Natürlich ist Deutschland klarer Favorit, aber Österreich ist mittlerweile wieder stark genug, dass man ihnen zumindest in einem Heimspiel eine Überraschung zutrauen kann, und darum geht es. Auch, weil sie jetzt einen ordentlichen Trainer haben.

Ich denke auch, dass sie eine Chance auf Platz 2 in der Gruppe haben. Vor den biederen Iren müssen sie sich bestimmt nicht verstecken, und auch Schweden ist kaum übermächtig.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:13   #19
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Deutschland hat die letzte (EM-) Quali alles gewonnen und wird auch diesmal wieder den Anspruch haben Weltmeister werden zu wollen. Da gibt es gegen Österreich nun wahrlich keinen Grund zum Tiefstapeln, sondern sollte selbstbewusst an die Sache rangehen und als einzige Frage die nach der Höhe des Sieges zulassen
Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.09.2012, 10:23   #20
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Österreich hat derzeit bestimmt einen ganz ordentichen Kader. Und Euch zu _unter_schätzen, wäre ein selten dummer Fehler.
Aber zum _über_schätzen gibt es auch keinen Grund. Deutschland ist personell einfach immer noch deutlich besser besetzt und alles andere als en Sieg wäre enttäuschend. Auch wenn das im Fußball immer möglich ist.

Natürlich nicht.

Deutschland spielt in einer ganz anderen Liga, das ist auch jedem in Österreich bewusst, die meisten (mich eingeschlossen) würde es schon freuen wenn man die Deutschen ein bisschen ärgern kann und über weite Strecken gut mitspielt.

Ein Unentschieden oder sogar ein Sieg wäre der absolute Wahnsinn.


Platz 1 in der Gruppe ist sowieso fix an euch vergeben, aber ich denke dass Österreich durchaus in der Lage ist im Kampf um Platz 2 ordentlich mitzumischen.

Colton ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.563
  • Beiträge: 2.845.255
Aktuell sind 137 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos