Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 01:04 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Wochen der Wahrheit beginnen beim SCF

Hier finden Sie die Diskussion Wochen der Wahrheit beginnen beim SCF im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ohne überheblich sein zu wollen, der SC Freiburg gehört für mich mit zu den symphatischen Vereinen der Buli, ... wir ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2005, 15:19   #1
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Beitrag Wochen der Wahrheit beginnen beim SCF

Ohne überheblich sein zu wollen, der SC Freiburg gehört für mich mit zu den symphatischen Vereinen der Buli, ... wir müssen dort 3 Pkt. holen.

Für den FC Bayern beginnen schon in Freiburg die Wochen der Wahrheit! Das sage ich bewusst so, weil ein erneuter Punktverlust gegen einen sogenannten Underdog die Konkurrenten moralisch stärken würde.

Mit einer ähnlich aggressiven Spielweise, wie gegen den BVB sollte ein Sieg außer Frage stehen und möglichst schon zeitig im Spiel abgesichert sein.

Noch mal für die Bayern Gegner: Dies ist nicht Arrogant gemeint. Ich versuche nur darzulegen, wie der FC Bayern meiner Meinung nach schon beim SCF auftreten sollte.

Die nächsten großen Aufgaben warten bereits mit Bremen, dem Rückspiel gegen London und natürlich beim Duell der Giganten der Buli gegen den FC Schalke.

Diese Spiele bestimmen ob diese Saison, die erste unter Felix, erfolgreich werden kann, oder nicht.

Für Roy Makaay wird es wieder mal Zeit auch auswärts zu zeigen, aus welchem Holz er ist.
Viele der Spieler des FC Bayern kamen in den beiden letzten Spielen, zu einer guten Form, die sie nun stabilisieren sollten. Ich denke da u.a. an Brazzo, Lucio und an Demichelis.
Torsten Frings muss noch an sich arbeiten, meine ich.
Was Scholli für uns wert ist brauchen wir ja nicht zu diskutieren!

Wichtig ist in dieser Phase der Saison auch, dass wir von Verletzungen verschont bleiben.

Sollten wir heil durch die nächsten 3 Wochen kommen, was zweifelsfrei schwer werden wird, dann ist vieles möglich, sowohl in der Buli, als auch in der CL- im Pokal sowie so.

In diesem Sinne. Daumen drücken!
Grüße

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:26   #2
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
... wir müssen dort 3 Pkt. holen.

...und wir werden dort 3 Punkte holen! Allerdings bin ich bei weitem nicht so euphorisch wie der Großteil der hiesigen Bayern-Fans, die fast alle auf einen Kantersieg tippen.
Ich schätze mal, dass es äußerst knapp wird - 2:1 (vielleicht auch 3:1) für Bayern. Aber egal - Hauptsache ein "3er"!

RWG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:44   #3
beribert
Gast
 
Ohne überheblich zu sein, der FC Bayern gehört für mich zu den unsympathischten Vereinen auf der ganzen Welt!!!!


MfG
Beribert



So und jetzt noch was zum Thema: Glaube es gibt ein Unentschieden in Freiburg. Das 0:6 vom letzten jahr ist noch nicht vergessen und verziehen!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:46   #4
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von beribert
So und jetzt noch was sinnvolles: Glaube es gibt ein Unentschieden in Freiburg. Das 0:6 vom letzten jahr ist noch nicht vergessen und verziehen!!

Und weiter? Die Freiburger sind dieses Jahr schwächer als das letzte. Zwar darf man sie natürlich nicht unterschätzen aber ein Sieg muss auf jeden Fall geholt werden, auch wenn er bestimmt nicht wieder so hoch ausfällt. Die Freiburger sind einfach zu schwach um dem
FCB Paroli zu bieten
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:46   #5
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ beri: Kannst Du diese Antiphatie auch, für jeden nachvollziehbar, begründen?

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:55   #6
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von Kerpinho
Kannst Du diese Antiphatie auch, für jeden nachvollziehbar, begründen?

Gefühle kann man meist nicht begründen

Ich denke auch, dass es ein Unentschieden gibt. Nach dem wirklich tollen Spiel gegen Arsenal halte ich einen Rückfall in die schon oft gezeigte Bayernlethargie für wahrscheinlich.
Bin gespannt, ob Scholli und Brazzo an ihre Glanzspiele anknüpfen können, oder aber ein Rückschlag kommt. Für Freiburg gilt es ein Abwehrbollwerk aufzustellen und vorne auf Roda Antar oder Bajrahmovic oder sonst einen Zufallstreffer zu hoffen.

Im übrigen würde ich an FMs Stelle Deisler spielen lassen.
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:56   #7
beribert
Gast
 
Zitat von Kerpinho
@ beri: Kannst Du diese Antiphatie auch, für jeden nachvollziehbar, begründen?

MFG!


Möchtest du eine einzeln aufgeschlüsselte Kausalkette mit allen Gründen die mich dazu veranlassen das zu sagen????

Wenn ja, dann nichts einfacher als das!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:59   #8
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Kerpinho
...und wir werden dort 3 Punkte holen! Allerdings bin ich bei weitem nicht so euphorisch wie der Großteil der hiesigen Bayern-Fans, die fast alle auf einen Kantersieg tippen.
Ich schätze mal, dass es äußerst knapp wird - 2:1 (vielleicht auch 3:1) für Bayern. Aber egal - Hauptsache ein "3er"!

RWG!


Hast recht, an einen Kantersieg glaub ich auch nicht. Ich denke aber ein 3:1 iss allemal drin.

MfG
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 15:59   #9
Tougher Than The Rest
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von regelbert

Ich denke auch, dass es ein Unentschieden gibt. Nach dem wirklich tollen Spiel gegen Arsenal halte ich einen Rückfall in die schon oft gezeigte Bayernlethargie für wahrscheinlich.

Ich weiß gar nicht, was Ihr immer mit dem Arsenal-Spiel habt. Ich halte es da mit Cashadin - das Spiel hatte allenfalls ein leicht überdurchschnittliches Bundesliga-Niveau und war in der ersten Halbzeit teilweise richtig unansehlich.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:02   #10
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von beribert
Ohne überheblich zu sein, der FC Bayern gehört für mich zu den unsympathischten Vereinen auf der ganzen Welt!!!!

Dann gibt es ja eigentlich keinen Grund, dass du dich so mit dem FC Bayern beschäftigst.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:04   #11
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von Kerpinho
Ich weiß gar nicht, was Ihr immer mit dem Arsenal-Spiel habt. Ich halte es da mit Cashadin - das Spiel hatte allenfalls ein leicht überdurchschnittliches Bundesliga-Niveau und war in der ersten Halbzeit teilweise richtig unansehlich.

Das ist wohl Geschmackssache. Wenn man auf spektakuläre Aktionen und Torszenen steht, dann hast du recht. Mir gefallen aber auch Spiele, die taktisch gut geführt werden und ein feines Pressing erfreut auch meine Augen.

Ich sag mal so: Die Bayern hatten in dieser Saison selten ein Spiel, wo die Spieler so viel gelaufen sind und so wenig Fehler gemacht haben
regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:09   #12
beribert
Gast
 
Zitat von Kaiserkrone90
Dann gibt es ja eigentlich keinen Grund, dass du dich so mit dem FC Bayern beschäftigst.


Gegensätze ziehen sich an!! Nicht umsonst übt das Böse auf so viele Menschen eine Faszination aus!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:10   #13
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von beribert
Ohne überheblich zu sein, der FC Bayern gehört für mich zu den unsympathischten Vereinen auf der ganzen Welt!!!!

Jawoll! Das musste ja auch mal wieder gesagt werden und welchen besseren Platz gibt es dafuer als das Bayern Forum!

Ich hoffe das wir die georgischen, golfballwerfenden Schwaben in die 2. Liga schiessen....halte es aber wie Kerpi....knappe sache. Auch wenn Freiburg erfreulicherweise schwaecher ist als letzte Saison, Bayern ist auswaerts leider Laufkundschaft....Schlecht fuer uns, dass Fliegenfaenger Golts ausfaellt
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:16   #14
beribert
Gast
 
Zitat von Quincy
Jawoll! Das musste ja auch mal wieder gesagt werden und welchen besseren Platz gibt es dafuer als das Bayern Forum!

Richtig und deshalb habe ich es auch da gesagt!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:18   #15
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von regelbert
Ich sag mal so: Die Bayern hatten in dieser Saison selten ein Spiel, wo die Spieler so viel gelaufen sind und so wenig Fehler gemacht haben

Und deshalb brechen sie jetzt ein weil sie keine Kondition mehr haben oder wie? Es ist übrigens nicht die erste Saison in der Bayern im Sa-Mi-Sa-Rythmus spielt aber die erste unter "Konditionstrainer" Magath, also dürfte das nicht so sehr das Problem darstellen. Wenn man jetzt schon Angst haben muss in Freiburg zu verlieren dann kann man die Schale gleich zu Schalke schicken
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:21   #16
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Auch wenn ich natürlich inständig hoffe das die Freiburger den Bayern ein Beinchen stellen können, ich halte es für ausgeschlossen...Bayern wird das Ding locker gewinnen, ob nun hoch oder nicht ganz so hoch, letzlich wird es locker werden.

Wollte aber an der Stelle nur noch mal festhalten, dass Freiburg natürlich überhaupt nichts mit Schwaben zu tun hat, aber das weiß Quincy natürlich
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 16:22   #17
beribert
Gast
 
Zitat von Schabbab
Wollte aber an der Stelle nur noch mal festhalten, dass Freiburg natürlich überhaupt nichts mit Schwaben zu tun hat, aber das weiß Quincy natürlich

Und georgische Schwaben schon gleich zweimal nicht!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 17:08   #18
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von beribert
Und georgische Schwaben schon gleich zweimal nicht!!!


Natuerlich nicht....entschuldigen sie Herr beribertvili und schabbabvili

Baden-wuertemmberg = Schwaben
NRW = Ruhrpott....

So einfach mache ich mir meine Welt (es gibt ja noch die Fischkoeppe, Seppls und Sachsen, womit wir alle 5 Regionen Deutschlands abgedeckt haben )
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 17:11   #19
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Unter dieser Sichtweise ist das natürlich vollkommen vertretbar Quincy
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2005, 17:21   #20
beribert
Gast
 
Zitat von Quincy
Natuerlich nicht....entschuldigen sie Herr beribertvili und schabbabvili

Baden-wuertemmberg = Schwaben
NRW = Ruhrpott....

So einfach mache ich mir meine Welt (es gibt ja noch die Fischkoeppe, Seppls und Sachsen, womit wir alle 5 Regionen Deutschlands abgedeckt haben )


Man merkt, dass du in den USA lebst!!! Da macht man sich immer sehr viele Dinge sehr sehr einfach (auch ein übles Vorurteil)

Um jetzt mal meine allerübelsten Vorurteile rauszuholen {nur zur Absicherung dass mich jemand falsch verstehen könnte (ist nicht ernst gemeint, diese Vorurteile sind nicht meine aber werden sehr oft gebraucht)} könnte man sagen, die USA haben das selbe über den Irak gedacht. Sind ja alles Saddamanhänger in dem Land oder Terroristen oder beides..... Was ist passiert??
Die Mehrheit der Iraker sind Schiiten, mögen den Iran lieber als die USA und somit haben die USA ein Problem mehr mit dem sie nicht gerechnet hatten...........

Aber in dem Thread geht es ja um den FCB!! Ich vergaß, da habe ich so ähnliche Vorurteile wie viele über die USA......

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,099
  • Themen: 57.928
  • Beiträge: 2.891.451
Aktuell sind 116 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos