Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 10:09 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Wohin führt der Weg des Andres D’Alessandro ?

Hier finden Sie die Diskussion Wohin führt der Weg des Andres D’Alessandro ? im Nationaler Fußball Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Bleibt er beim VFL Wolfsburg? Sieht meiner Meinung nach nicht so aus als ob Gerets noch auf ihn bauen würde. ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2005, 17:41   #1
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Wohin führt der Weg des Andres D’Alessandro ?

Bleibt er beim VFL Wolfsburg? Sieht meiner Meinung nach nicht so aus als ob Gerets noch auf ihn bauen würde.

Spanien? Angeblich soll er 4 Angebote aus Spanien haben. Dort würde er auch automatisch wieder mehr in Argentinien Beachtung finden, da der spanische Fussball dort wesentlich populärer ist als der deutsche.

Oder leihweise zum HSV? Auch dort ist er im gespräch

Vielleicht greift aber auch Gladbachs Manager Peter Pander zu. Der Ex-Wolfsburger holte D’Alessandro vor zwei Jahren von River Plate Buenos Aires. Jetzt sagt er vieldeutig: "Die Entwicklung ist schade. Ich habe den Spieler ganz anders erlebt..."

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.05.2005, 17:47   #2
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Scheint so, als wäre es das gewesen mit d'Alessandro und Wolfsburg. Ist aber, denke ich, für seine Entwicklung auch nicht schlecht. Wenn er angebote aus Spanien hat, sollte und wird er wohl auch dorthin wechseln. Fänd ich zwar schade, da ich ihn gerne weiter hier in der Liga gesehen hätte, aber wie schon gesagt, ist ein Wechsel für ihn besser. Wenn möglich eben auch ein Wechsel der Liga oder zumindest zu einem Verein der auch international spielt...
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.05.2005, 17:54   #3
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Icke
Scheint so, als wäre es das gewesen mit d'Alessandro und Wolfsburg. Ist aber, denke ich, für seine Entwicklung auch nicht schlecht. Wenn er angebote aus Spanien hat, sollte und wird er wohl auch dorthin wechseln. Fänd ich zwar schade, da ich ihn gerne weiter hier in der Liga gesehen hätte, aber wie schon gesagt, ist ein Wechsel für ihn besser. Wenn möglich eben auch ein Wechsel der Liga oder zumindest zu einem Verein der auch international spielt...

Wenn er zur WM will muss er spielen und das wie du schon sagtest am besten bei einem Verein der international spielt. Da sehe ich in der Bundesliga wohl am ehsten den HSV. Auch wenn mir das persönlich nicht so gefällt.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.05.2005, 18:02   #4
Europapokalsieger
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Zitat von Aimar
Wenn er zur WM will muss er spielen und das wie du schon sagtest am besten bei einem Verein der international spielt. Da sehe ich in der Bundesliga wohl am ehsten den HSV. Auch wenn mir das persönlich nicht so gefällt.

Ist nur die Frage ob der HSV nächste Saison auch wirklich international spielt. Den UI-Cup würde ich da kaum zuzählen. Der UEFA-Cup sollte es schon sein und da auch mindestens die Gruppenphase, damit man dort wenigstens ein bis zwei Spiele gegen stärkere Teams hat. Ich will jetzt keine Diskussion über vermeintlich schwache Mannschaften aus Osteuropa anfangen, aber ein spiel gegen groclin wird wohl wieder in Argentinien nicht unbedingt hoch angesehen...
Icke ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.05.2005, 18:07   #5
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Icke
Ist nur die Frage ob der HSV nächste Saison auch wirklich international spielt. Den UI-Cup würde ich da kaum zuzählen. Der UEFA-Cup sollte es schon sein und da auch mindestens die Gruppenphase, damit man dort wenigstens ein bis zwei Spiele gegen stärkere Teams hat. Ich will jetzt keine Diskussion über vermeintlich schwache Mannschaften aus Osteuropa anfangen, aber ein spiel gegen groclin wird wohl wieder in Argentinien nicht unbedingt hoch angesehen...

Irgendwas sagt mir Groclin . Solange er spielt und seien leistungen bringt wird er auch wieder ein Thema für die NM. Auch wenn die Konkurenz im arg. mittelfeld gerade auf der Position die er spielt nicht gerade klein ist. In Spanien ist mit Valencia auch nur ein Wackelkandidat an ihm angeblich dran. Der rest ist glaube ich teams wie malaga und co.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.05.2005, 18:25   #6
 
Benutzerbild von mst8576
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Stadt der Wissenschaft 2008
Zitat von Icke
Der UEFA-Cup sollte es schon sein und da auch mindestens die Gruppenphase, damit man dort wenigstens ein bis zwei Spiele gegen stärkere Teams hat.

Tja diese Garantie kann aber keiner geben ...
mst8576 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.05.2005, 18:46   #7
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von mst8576
Tja diese Garantie kann aber keiner geben ...

Yep. Von daher halte ich den HSV für die bessere Alternative zu Gladbach.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2005, 09:00   #8
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Also wenn er aus Spanien nur Angebote von Manschaften ala Malaga hat dann sollte er lieber zum HSV wechseln, da hat er wohl die größten Chancen international zu spielen mit Ausnahme von Valencia. Gladbach wird dafür noch ein paar Jahre brauchen. Aber weg aus Wolfsburg wäre schon mal gut für ihn.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2005, 09:18   #9
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni
Also wenn er aus Spanien nur Angebote von Manschaften ala Malaga hat dann sollte er lieber zum HSV wechseln, da hat er wohl die größten Chancen international zu spielen mit Ausnahme von Valencia. Gladbach wird dafür noch ein paar Jahre brauchen. Aber weg aus Wolfsburg wäre schon mal gut für ihn.

Valencia ist ja genau so wackelig wie der HSV. Aber beide sind wohl die besten Teams von denen er Angebote hat. Ist ja nicht mehr lange bis man Klarheit weiß. Und vielleicht hiflt ihm Wolfsburg ja indem sie Leverkusen schlagen
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2005, 16:44   #10
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
In WOB stellt sich die Frage, ob Gerets überhaupt noch nächste Saison nicht auf ihn zählen kann. Trotz furioser Vorrunde stagniert der Club weiterhin im Mittelfeld der Liga, das kann den hohen Ansprüchen der VW-Oberen nicht genügen.

Zur Personalie D´Alessandro. Selbstverständlich sollte er wechseln. In WOB kommt er nun nicht mehr weiter. Dennoch frage ich mich, ob es aus seiner Sicht nicht besser wäre, nach E als zum HSV zu wechseln. Selbst beim FC Malaga hätte er wahrscheinlich eine bessere Bühne als im UEFA-Cup, und er hat in WOB ja schon gezeigt, dass er ein verdammt wertvoller Mann für seine Mannschaft sein kann. Nach Gladbach zu wechseln halte ich, sorry Borussiafans, für blödsinnig, da würde er sich eher noch "verschlechtern". Allein der Name ist in ARG vielleicht bekannter(?). Am besten hört sich trotz Krise immer noch Valencia an, aber man wird sehen.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.05.2005, 14:57   #11
Wissen ist Macht.
 
Benutzerbild von PurzelHH
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Hamburg
Icon19 Wechsel zum HSV

Ein Wechsel zum HSV hat sich nun nach dem vdV-Transfer endgültig erledigt.

Aber das war wohl eh jedem hier klar, oder? Oder kann er auch linker Außenverteidiger spielen?

PurzelHH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,097
  • Themen: 57.921
  • Beiträge: 2.890.482
Aktuell sind 313 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos