Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:31 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Afrikanische Teams

Hier finden Sie die Diskussion Afrikanische Teams im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; so nun ist der Afrika Cup ja beendet, aber ich muss sagen trotz vieler guter Einzelkönner war das Niveau nicht ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2006, 09:45   #1
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 20.07.2005
Afrikanische Teams

so nun ist der Afrika Cup ja beendet, aber ich muss sagen trotz vieler guter Einzelkönner war das Niveau nicht gerade hoch....... vor 10 Jahren sagte man das bald der erste Weltmeister aus Afrika kommen wird...... aber nach dem was was ich dort gesehen habe bin ich da eher skeptisch...... kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das irgendein Afrikanisches Team mehr als das Achtelfinale
erreicht...... und die hoch gelobten Elefanten haben zwar das Finale erreicht aber vom Hocker hat mich das auch nicht gehaun..... kann mir nicht vorstellen das eines dieser Teams gegen eine gute europäische Mannschaft in einem Spiel wo es um was geht eine Chance hätte......

Derry ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 10:46   #2
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Derry
und die hoch gelobten Elefanten haben zwar das Finale erreicht aber vom Hocker hat mich das auch nicht gehaun.....

na immerhin spielen sie so wie es auch europäische Teams es machen:Effektiv

Ansonsten denke ich das man sich einfach überraschen lassen muss. Die WM Teilnehmer haben sich sicherlich nicht mit Ruhm bekleckert.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 12:07   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.01.2005
Togo hat sich als WM-Teilnehmer ja richtig blamiert... wurde der Keshi da schon entlassen?

Ansonsten glaube ich, dass man dieses Turnier nicht benutzen kann, um ein Urrteil über die afrikanischen wm-teilnehmer zu fällen... i juni/juli kann das alles wieder ganz anders aussehen!
vorarlberger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 12:36   #4
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von vorarlberger
i juni/juli kann das alles wieder ganz anders aussehen!

Na bei Togo und Angola nicht wirklich...
Hätte lieber Kamerun, Ägypten, Senegal oder Nigeria bei der WM gesehen...

Der Elfenbeinküste würde ich eigentlich schon zutrauen bei der WM eine gute Rolle zu spielen, die fand ich schon nicht schlecht jetzt beim Afrika-Cup, nur haben sie bei der WM halt den Nachteil in einer nicht ganz so leichten Gruppe zu sein.
Tunesien wird m.M.n. so wie meistens anreisen, mitspielen, aber dann nach der Vorrunde auch wieder abreisen.
Ghana halte ich allerdings gegenüber dme Afrika-Cup noch für steigerungsfähig, haben aber auch ne schwere Gruppe bei der WM.

Insgesamt sehe ich auch kein ganz erfolgreiches Abschneiden der Afrikaner bei der WM, lass mich aber gern überraschen. Hauptsache Deutschland wird Weltmeister...
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 12:58   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.02.2006
also laut kicker vom donnerstag ist keshi noch im amt, aber es wird schon mit anderen verhandelt, heiße kandidaten bei den afrikanischen mannschaften sind pfister,krautzun aber auch milutinovic.
wen ich persönlich stark fand, war der linksverteidiger von der elfenbeinküste ein kleines dynamisches agressives kraftpaket,sein name: Etienne Arthur Boka ist erst jahrgang 1983 spielt in straßburg... jede wette das er nach der wm zu nem guten verein wechselt.
ToreAndreFlo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 13:00   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.02.2006
http://toolbox.advisa.fr/gdc/racing....rt.img/338.jpg
ToreAndreFlo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 13:02   #7
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von ToreAndreFlo
also laut kicker vom donnerstag ist keshi noch im amt, aber es wird schon mit anderen verhandelt, heiße kandidaten bei den afrikanischen mannschaften sind pfister,krautzun aber auch milutinovic.

Mal wieder die üblichen Verdächtigen...

Krautzun...
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 13:06   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.02.2006
ja ich warte noch auf angebote für friedel rausch oder willi entenmann
ToreAndreFlo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 13:08   #9
 
Registriert seit: 03.09.2004
Rudi Gutendorf...
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 21:49   #10
scout
 
Benutzerbild von NO!Racism
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.02.2006
Ort: /
togo und angola werdens nicht leicht haben!
tunesien ja,mag ich nicht wirklich,können ruhig heimfahren nach der vorrunde!
ghana kann auf alle fälle mehr als das das sie gezeigt haben,da auch michael essien gefehlt hat!
und die ivorer ja die haben halt das pech in der,für mich todesgruppe zu spielen,aber ich bin guter dinge dass sie die ein oder andere überraschung abliefern könnten und auch tun werden!!hoff ich halt!!

alles in allem togo,angola und tunesien reisen vorzeitig ab,ghana und die elfenbeinküste könnten mehr schaffen!!
NO!Racism ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.02.2006, 21:50   #11
scout
 
Benutzerbild von NO!Racism
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.02.2006
Ort: /
Zitat von ToreAndreFlo
also laut kicker vom donnerstag ist keshi noch im amt, aber es wird schon mit anderen verhandelt, heiße kandidaten bei den afrikanischen mannschaften sind pfister,krautzun aber auch milutinovic.
wen ich persönlich stark fand, war der linksverteidiger von der elfenbeinküste ein kleines dynamisches agressives kraftpaket,sein name: Etienne Arthur Boka ist erst jahrgang 1983 spielt in straßburg... jede wette das er nach der wm zu nem guten verein wechselt.

ein klasse spieler,wird ja nicht umsonst als schwarzer,afrikanischer roberto carlos genannt!!
der wird wechseln,da stimm ich zu!!
NO!Racism ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.02.2006, 18:41   #12
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Der Elfenbeinküste traue ich einiges zu. Vor der WM-Auslosung waren sie fast schon so etwas wie ein Geheimtipp für mich (natürlich nicht als Weltmeister, sondern eher als "Überraschungsmannschaft des Turniers"). Das Problem ist, dass sie sich schon enorm anstrengen müssen um in dieser Gruppe weiterzukommen. Holland und Argentinien sind absolute Titelfavoriten und auch Serbien ist nicht zu unterschätzen...wird schwer.

Ich fürchte fast, dass Ghana noch die besten Chancen hat ins Achtelfinale einzuziehen.

SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.660
  • Beiträge: 2.859.574
Aktuell sind 212 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos