Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 13:59 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der K-K-Thread!

Hier finden Sie die Diskussion Der K-K-Thread! im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Der Klinsmann-Kritiker-Thread! Felix Magath hat jetzt zugegeben, dass seine Spieler 'am Ende' wären. Allerdings ist er der Meinung, das käme ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2005, 09:32   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Der K-K-Thread!

Der Klinsmann-Kritiker-Thread!

Felix Magath hat jetzt zugegeben, dass seine Spieler 'am Ende' wären. Allerdings ist er der Meinung, das käme nicht von seinem Training. Er habe noch nie soviele verletzte Spieler gehabt, solange er Trainer ist. Siehe hier:Quelle: kicker online

So wie es aussieht, scheinen die Trainingsmethoden von Jürgen Klinsmann sehr extrem zu sein, da seine für deutsche Verhältnisse ungewohnten Übungen und die Belastungen des ConFed-Cups die Spieler an ihre 'Belastbarkeit' gebracht haben. Viele wichtige Spieler konnten sich nach der letzten Saison nicht erholen und laufen derzeit ihrer Form hinterher.

Wie ist eure Meinung zu der Sache?

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 09:55   #2
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
ich möchte mit einem songtext von kettcar anworten... "einer":
Immer auf der Suche nach,
der Suche nach den Schuldigen.
Einer muss es immer sein.
Einer muss ganz allein
erkennen und benennen.


ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass ein paar tage training der nationalmannschaft einen großen einfluss auf die verletzungsanfälligkeit der spieler hat.
wenn klinsis training schuld wäre, dann würden sich die meissten spieler wohl dorekt bei der nm verletzen... aber dies ist bisher nicht zu beobachten.

wieviel von den verletzten bayern sind denn aktuelle nationalspieler?
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 13:00   #3
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Sorry, aber die Bayern Gehirnwäsche bei Magath zeigt ihre ersten Früchte
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 13:35   #4
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
also man kann klinsmann viel vorwerfen, aber das ist echt lachhaft...
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 13:42   #5
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Einfach jämmerlich, mehr gibt's dazu nicht zu sagen.

Selbst wenn sich ein Spieler im Training der NM verletzt hätte, dann ist das halt Pech oder einfach Berufsrisiko...als ob sich in Magath's Training noch nie jemand verletzt hätte
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 18:32   #6
Fußballgott
 
Benutzerbild von Scholli
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.03.2005
Ort: Deutschland
Ich glaube nicht, dass Magath Klinsmann wegen dessen Training kritisiert hat!

Es liegt einfach daran, dass der Terminplan zu prall gefüllt ist und den Spielern zu wenig Zeit zur Regeneration lässt!
Scholli ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 19:07   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Normalerweise dosieren die Trainer ihre Trainigseinheiten doch so, dass den Spielern doch eigentlich genug Zeit bleibt um sich zu erholen.
Klar haben sich bestimmt schon Spieler unter Magath verletzt, aber er sagt ja selbst, dass es unter ihm noch nie so viele waren!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 19:31   #8
beribert
Gast
 
Also langsam rege ich mich hier wirklich auf!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.10.2005, 20:05   #9
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Sehe das auch so: Magath ist doch nur wieder eingeschnappt weil ein paar seiner Spieler sich nicht erholen können, wenn sie in der Nationalelf im Einsatz sind. Klinsis Trainingsmethoden zu kritisieren halte ich allerdings für lachhaft - er nimmt seine Jungs bestimmt nicht härter ran als Felix Magath es selbst auch tut (oder warum nennt man ihn auch "Quälix" ?)

Wie hier schon gesagt wurde: Die wenigsten Spieler verletzen sich bei der Nationalmannschaft sondern in ihren Vereinen.
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.10.2005, 10:36   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von SchalkeFalke
Sehe das auch so: Magath ist doch nur wieder eingeschnappt weil ein paar seiner Spieler sich nicht erholen können, wenn sie in der Nationalelf im Einsatz sind. Klinsis Trainingsmethoden zu kritisieren halte ich allerdings für lachhaft - er nimmt seine Jungs bestimmt nicht härter ran als Felix Magath es selbst auch tut (oder warum nennt man ihn auch "Quälix" ?)

Wie hier schon gesagt wurde: Die wenigsten Spieler verletzen sich bei der Nationalmannschaft sondern in ihren Vereinen.

Neulich hatte er noch gesagt, dass er die Spieler nicht versteht, weil die ja über die Belastung gemeckert haben. Da meinte er noch, das Training sei passend.
Ich finde, alle die hier in der Bundesliga trainieren oder spielen sollten mal nach England schauen. Da meckert keiner über zuviel Spiele.

Aber...das Wort "Quälix" hab ich noch von keinem Bayernspieler gehört!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.10.2005, 11:01   #11
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Zitat von WestfalenFCB
Neulich hatte er noch gesagt, dass er die Spieler nicht versteht, weil die ja über die Belastung gemeckert haben. Da meinte er noch, das Training sei passend.
Ich finde, alle die hier in der Bundesliga trainieren oder spielen sollten mal nach England schauen. Da meckert keiner über zuviel Spiele.

Aber...das Wort "Quälix" hab ich noch von keinem Bayernspieler gehört!

Stimmt. "Quälix" wird auch eher von den Medien verwendet. Was da dran ist, kann ich nicht beurteilen weil ich noch nie eine Übungseinheit des FC Bayern unter Magath gesehen habe

Jedenfalls bleibe ich auch bei der Meinung, dass unsere "Millionäre" überhaupt nicht zu hart rangenommen werden. Das sind zwar keine Maschinen, aber trotzdem Profis die ja wohl über ein gewisses Maß an Durchhaltevermögen verfügen.
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2005, 16:49   #12
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Wie jetzt!?

Bayern-Trainer Felix Magath hat dem in die Kritik geratenen Bundestrainer Jürgen Klinsmann den Rücken gestärkt.

Der Bayern-Trainer bezeichnete am Montag die Zusammenarbeit mit dem Nationaltrainer als "gut",...

Artikel

Entweder Magath dreht seine Richtung schneller als der Wind oder die Medien bauschen da wieder Konflikte auf und besänftigen sie danach wieder um die Auflage zu steigern (wäre ja nicht das erste Mal )
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2005, 18:41   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Velbert
Zitat von Scholli
Ich glaube nicht, dass Magath Klinsmann wegen dessen Training kritisiert hat!

Es liegt einfach daran, dass der Terminplan zu prall gefüllt ist und den Spielern zu wenig Zeit zur Regeneration lässt!

Warum heißen "englische Wochen" wohl "englische Wochen"?
- Genau !

Und - hat man von der Insel je ein solches Gejammer gehört wie nun von den Ligavertretern?

Frag' mal 'nen Eishockeyprofi, was ein voller Terminkalender ist!

Deutsche Fußballprofis sind Weicheier!

Mich kotzt die Heulerei an!

Schönen Abend noch !
micha ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.10.2005, 19:42   #14
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Eben erklaerte Loew ein bisschen wie die "harten" Trainingseinheiten aussahen.
Es gab unter anderem eine Einheit, die insgesamt 7 Sprints beinhaltete!
Das soll dann auch die schwerste gewesen sein.

Also wenn sich Profis wirklich darueber aufregen sollten (ich glaub eher, dass das von den Medien hochgepusht wurde) dann sollten sie aber schleunigst ihr "hart" verdientes Geld an den Fans verteilen und was anderes suchen.


mfg Werdna
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.10.2005, 19:50   #15
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Werdna
Eben erklaerte Loew ein bisschen wie die "harten" Trainingseinheiten aussahen.
Es gab unter anderem eine Einheit, die insgesamt 7 Sprints beinhaltete!
Das soll dann auch die schwerste gewesen sein.

Also wenn sich Profis wirklich darueber aufregen sollten (ich glaub eher, dass das von den Medien hochgepusht wurde) dann sollten sie aber schleunigst ihr "hart" verdientes Geld an den Fans verteilen und was anderes suchen.


mfg Werdna

So wie die Vereine das teilweise sehen, liegts nicht am Training, eher an dem Leistungstest, den die Spieler bei der NM machen mussten. Viele fragten sich, wozu das sein musste, da die Vereine schon dafür sogen, die Spieler fit zu halten.
Ich weiss ja jetzt nicht, wie so ein Leistungstest aussieht und abläuft!?!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.10.2005, 09:09   #16
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von WestfalenFCB
Viele fragten sich, wozu das sein musste, da die Vereine schon dafür sogen, die Spieler fit zu halten.

Es ist aber ohne Frage festzustellen dass viele Spieler nicht die Power für 90 Minuten haben. Das war letzte Saison eindeutig festzustellen und man sieht es auch international. Da haben einige Trainer wohl Angst dass Mängel aufgedeckt werden. So ein Leistungstest ist denke ich mal für jeden Spieler zu verkraften. Ist ja nicht so dass man da 20 Stunden laufen muss o.ä.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.10.2005, 09:39   #17
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von WestfalenFCB
So wie die Vereine das teilweise sehen, liegts nicht am Training, eher an dem Leistungstest, den die Spieler bei der NM machen mussten.

Jener Leistungstest bestand lediglich aus einem 3.500 Meter Lauf zzgl. 7 Sprints a` 30 Meter.
Also ein Programm, das auch jeder Hobbysportler noch locker neben dem normalen Pensum bewältigen kann.
Für einen Profi darf es schlicht und einfach keinerlei Problem sein. Ansonsten hat er bei einer WM ohnehin nichts zu suchen, wie Löw es auch ungefähr formulierte.

Und auch wenn ich Klinsmann ungern verteidige: Seinen Ausspruch „uns interessiert nicht die nationale Liga sondern die Weltmeisterschaft“ fand ich gut.
Bei anderen WM Gastgebern musste die nationale Liga im WM Jahr auch zurückstecken. Eine WM im eigenen Land wird niemand der jetzt Verantwortlichen mehr erleben, deshalb hat in dieser Ausnahmesaison die Nationalmannschaft Vorrang vor den Interessen der Vereine.
U.a. auch, weil das Abschneiden bei der WM Auswirkungen auf die Bundesliga für die nächsten Jahre haben wird.

gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.660
  • Beiträge: 2.859.550
Aktuell sind 140 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos