Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:33 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der subjektiv objektive "ich nominiere meinen WM Kader" Thread

Hier finden Sie die Diskussion Der subjektiv objektive "ich nominiere meinen WM Kader" Thread im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Hier kann jeder den Wunschkader seiner favorisierten Elf für die WM angeben und vielleicht noch eine Begründung darüber abgegen, wieso ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2006, 18:24   #1
beribert
Gast
 
Icon40 Der subjektiv objektive "ich nominiere meinen WM Kader" Thread

Hier kann jeder den Wunschkader seiner favorisierten Elf für die WM angeben und vielleicht noch eine Begründung darüber abgegen, wieso dieser oder jener Spieler im Kader steht und dieser oder jener eben nicht.

Da sich meine favorisierte Elf Deutschland nennt, fange ich mal eben mit diesem Land an. Andere können ja einen anderen Kader nominieren, bzw. auch für ein anderes Land. Fans von Italien, Kroatien, Argentinien oder England sollten doch zumindest hier anwesend sein.

Wie ich finde, ein nettes Spielchen, weil man sich in die Lage des Bundestrainers hineinversetzen muß.
Mein Kader:

TOR

1 Lehmann: Für mich die NUMMER EINS bei der WM!! Kahn lasse ich deshalb zu Hause, weil Lehmann die bessere Saison spielt und im Gegensatz zu Kahn auch fussballerisch mithalten kann und dessen Abschläge auch noch zumeist den eigenen Mann erreichen.

12 Hildebrand: Der logische zweite Mann, wird sicherlich nach der WM zum neuen Stammkeeper.

23 Enke: Darf auch dabei sein. Hat sich dies mit einer herausragenden Bundesligasaison bei Hannover 96 verdient.

ABWEHR


2 A. Friedrich: Der konstanteste Rechtsverteidiger im Team, wenn auch mit keiner guten Saison. Guter Zweikämpfer, Schwächen im Stellungsspiel. Muss man mitnehmen. Nicht mehr, und auch nicht weniger. Ich würde ihn vielleicht durch Phillip Lahm in der Stammelf ersetzen.

3 Metzelder: Abwehrorganisator mit gutem Stellungsspiel. Über die Innenverteidiger brauchen wir sonst auch nicht allzuviel Worte verlieren. Da fehlt es leider überall an internationaler Klasse. Zumindest Metzelder hätte es eigentlich drauf, war nur viel zu lange verletzt.

4 Mertesacker: Siehe Metzelder, hat einige Probleme im Aufbauspiel, sollte allerdings durchaus in der Lage sein mitzuhalten, wenn er körperlich in gutem Zustand ist.

5 M. Friedrich: Spielt eine konstante Saison und strahlt zudem Ruhe aus. Natürlich fehlt ihm die internationale Erfahrung, aber ich würde ihm trotzdem eindeutig den Vorzug vor Huth oder Sinkiewicz geben.

14 R. Huth: Der kantige Abwehrspieler. Zu ihm braucht man nicht allzuviel sagen. Er wirkt manchmal wie ein Triebtäter auf Abwegen und so spielt er leider sehr oft auch. Viel zu fahrig und tolpatschig, trotzdem eben ein guter Zweikämpfer und Kämpfer, zudem noch recht jung. Ich würde ihn auf jeden Fall mitnehmen, da kann er ein wenig Erfahrung gewinnen.

15 Lahm: Für mich einer der größten Talente in Deutschland. Als Linksverteidiger fast schon verschenkt. Würde ihn gerne mal im rechten Mittelfeld testen, da er wenigstens gut im Dribbling ist und zudem auch noch recht schnell. Trotzdem als Linksverteidiger sicher vom Kader nicht wegzudenken.

16 Jansen: Auf der Linksverteidigerposition zu Hause und als Ersatzmann für Phillip Lahm vielleicht manchmal fast zu schade. Hat leider Schwächen im Spiel, wenn es um die Defensive und den Rückwärtsgang geht. Sollte Lahm aber nach Rechts oder ins Mittelfeld wechseln, sicherlich der beste Mann für die linke Seite der Viererkette

17 Hinkel: Neben Friedrich auf der Rechtsverteidigerposition einzusetzen. Hat eine ordentliche Rückrunde gespielt und ist konstanter und vor allem zuverlässiger als sein Kontrahent Owomoyela.

MITTELFELD

6 Borowski: Torgefährlich, technisch stark und ein sehr guter Passgeber. Die ideale Zweitbesetzung für Michael Ballack. Sollte er seine Schwächen im Zweikampfverhalten noch ein wenig abstellen, vielleicht auch als Mann im defensiven Mittelfeld denkbar.

7 Frings: Kann im rechten Mittelfeld oder auf der "Sechserposition" eingesetzt werden. Spielt eine herausragende Position und hat sich deshalb die Nominierung mehr als verdient. Sollte in der Nationalmannschaft zum echten Leistungsträger avancieren. Für mich kämpft er gegen Kehl und eventuell Borowski um die Position hinter Michael Ballack.

8 Schweinsteiger: Gutes Dribbling, gutes Paßspiel, leider Schnelligkeitsdefizite, wirkt auch manchmal einfach noch zu fahrig. Sollte mit seinen Anlagen aber sicherlich um einen Platz im vorderen Mittelfeld (halblinks bzw. halbrechts) kämpfen können.

10 Trochowski: Mein Ersatz für Sebastian Deisler. Verkörpert durch seine technische Stärke, seine Schnelligkeit, seine Schußstärke und seine Tempordribblings einen anderen und dringend benötigten Spielertyp im deutschen Mittelfeld. Ich sehe ihn halbrechts und dann aufgrund seiner Dribbelstärke als wichtige Belebung fürs Mittelfeld. Sicherlich auch noch sehr jung, aber dennoch würde ich ihn Schneider vorziehen.

13 Ballack: Was soll ich da groß sagen??? "Statistisch gesehen............. blablabla. Natürlich gesetzt, sollte aber seine Lethargiestärke nicht unbedingt bei der WM zeigen.

19 Kehl: Spielt eine gute Saison, guter Zweikämpfer, zudem Linksfuß, ebenfalls Schnelligkeitsdefizite. Sollte sich einen Zweikampf mit Frings um die Position im defensiven Mittelfeld liefern. Bekommt klar den Vorzug vor Ernst, da dieser keine gute Saison spielt und auch in den Länderspielen zumeist sehr unterkühlt wirkt. Kehl bringt zumindest immer viel Leidenschaft mitein.

22 Schneider Bester Techniker im Team. Besitzt viel Erfahrung. Leider in dieser Saison unter seinen Möglichkeiten geblieben und nicht besonders gut in Form. Dennoch eine Alternative im rechten Mittelfeld. Im Moment für mich aber nur zweite Wahl hinter Trochowski.

ANGRIFF


9 Klose: Bester deutscher Angreifer in dieser Saison. An ihm führt kein Weg vorbei, sollte klar gesetzt sein!!!

11 Kuranyi: Durchwachsene Saison, aber in der Nationalmannschaft eigentlich immer sehr treffsicher. Arbeitet auch gut nach Hinten mit. Kämpft mit Podolski und eventuell Asamoah um den Platz neben Klose.

18 Asamoah: Verkörpert einen anderen Stürmertyp. Bullig, zweikampstark und einsatzfreudig. Kann auch im rechten Mittelfeld eingesetzt werden. Würde ihm eindeutig den Vorzug vor Hanke und Neuville geben.

20 Podolski: Sicherlich das größte Sturmtalent im deutschen Fußball, Instinktfußballer und für sein Alter schon ziemlich weit. Spielt leider keine besonders gute Saison beim 1. FC Köln, kann aber mit seinen Torjägerqualitäten ein Spiel fast alleine entscheiden. Konkurriert um einen Platz neben Miroslav Klose. Zur Not auch im linken Mittelfeld einzusetzen.

21 Neuville: Bei ihm habe ich lange überlegen müssen. Sicherlich kein Mann für die erste Elf, aber er ist schnell und ein guter Konterstürmer, d.h. kann bei einer eigener Führung immer eingewechselt werden. Und diese Eigenschaften sind im Kader sonst eigentlich nicht so vorhanden. Deshalb immer eine brauchbare Alternative und gute Ergänzung. Zudem mit viel Erfahrung ausgestattet. Aus diesen Gründen bekommt er den Vorzug vor Hanke oder Brdaric.


Geändert von beribert (24.03.2006 um 17:49 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 21:40   #2
Roy Makaay
 
Benutzerbild von Tor-Phantom
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Deutschland
Tu Kahn für Lehmann nei dann passts!!!!
Tor-Phantom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 21:48   #3
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ich unterschreibe beriberts Vorschlag mitsamt der Gründe

Obwohl....Brdaric würd ich glaube ich den Vorzug vor Neuville geben, aber die beiden nehmen sich imho nicht viel, von daher ist das auch egal.
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 21:49   #4
nackiger Löwe
 
Benutzerbild von Goleo
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Tor-Phantom
Tu Kahn für Lehmann nei dann passts!!!!

jetzt komme mir net mit der begründung, weil er Bayern Spieler ist!!! Am besten wir nehmen noch den Makaay mit! Denn einen Vorteil hat dieser Stürmer, er trifft zwar genauso net, wie die anderen, aber er spielt bei Bayern!

Tur mir leid, aber was soll ich noch viel sagen! Ich wuerde deinen KAder sofort nehmen,weil es leider keine besseren in Deutschland gibt!! Aber naja wie du schon sagtest, Neuville könnte man ersetzen!

Ein HAnke hat gute Spiele gemacht, aber auch ein Brdaric hat getroffen! Asamoah gefällt mir dagegen weniger! Bei diesen 4 Spielern wüsste ich im Moment nicht wie ich entscheiden sollte!! Warhscheinlich wuerde ich als Bundestrainer die letzt mögliche Momentaufnahme gelten lassen und dann entscheiden!

Geändert von Goleo (23.03.2006 um 21:53 Uhr).
Goleo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 22:04   #5
beribert
Gast
 
Zitat von Tor-Phantom
Tu Kahn für Lehmann nei dann passts!!!!

Kahn hat doch beim Gegentor gegen die USA und auch beim Spiel zu Hause gegen den HSV bewiesen, dass er immer mal wieder für einen Aussetzer gut ist.

Warum sollte ich den nominieren, nachdem Lehmann eine fehlerfreie Saison spielt und zudem auch noch einige Traumparaden in der CL gezeigt hat???

Lehmann ist für mich momentan schlicht und einfach besser als Kahn und verdient es die Nummer 1 zu sein!!

Geändert von beribert (23.03.2006 um 22:09 Uhr).
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 22:05   #6
beribert
Gast
 
Zitat von Scatterbrain
Ich unterschreibe beriberts Vorschlag mitsamt der Gründe

Obwohl....Brdaric würd ich glaube ich den Vorzug vor Neuville geben, aber die beiden nehmen sich imho nicht viel, von daher ist das auch egal.

Muchas gracias!!!

Neuville habe ich u.a. auch deshalb nominiert, weil er mich gegen die USA nach seiner Einwechslung absolut überzeugen konnte. Denke das sollte honoriert werden.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 22:08   #7
Dunkel...
 
Benutzerbild von Scatterbrain
 
Registriert seit: 06.10.2004
Zitat von beribert
Muchas gracias!!!

Neuville habe ich u.a. auch deshalb nominiert, weil er mich gegen die USA nach seiner Einwechslung absolut überzeugen konnte. Denke das sollte honoriert werden.

Hm gut zum USA-Spiel kann ich nicht viel sagen...hab fast die komplette 2.Halbzeit verschlafen...

Zu Kahn vs Lehmann: Ich sehe wirklich keinen Grund, Kahn vorzuziehen...Lehmann ist der bessere Fußballer, hat in den letzten 10 Spielen(ohne Mittwoch) die niedrigere Gegentorquote und leistet sich meines Wissens weniger Fehler als Kahn...zumindest diese Saison.
Scatterbrain ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 22:13   #8
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
ich bin auch soweit einverstanden...
bei mir hätte kahn den vorzug vor lehamnn erhalten, aber was solls... sie sind beider sehr gut... sie geben sich nicht viel...
m. friedrich hat leider noch nie für die nm gespielt... kann man so einen wirklich mit zur wm nehmen? aber wer wäre die alternative!?
owo würde ich anstelle von hinkel mitnehmen, auch wenn hinkel zuletzt wirklich besser war. aber owo gehörte eben immer zum kader und so kurz vor der wm sollte man nicht zuviele "neue" in den kader werfen...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 22:19   #9
beribert
Gast
 
Zitat von Emmas_linke_Klebe
owo würde ich anstelle von hinkel mitnehmen, auch wenn hinkel zuletzt wirklich besser war. aber owo gehörte eben immer zum kader und so kurz vor der wm sollte man nicht zuviele "neue" in den kader werfen...

Na ja, aber Andreas Hinkel hat insgesamt mehr Länderspiele gemacht als Patrick Owomoyela und sollte deshalb auch im Kader auftauchen.

Owomoyela hat für mich in den letzten Partien ein ganz ganz schwaches Bild abgegeben.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 22:23   #10
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Mittelpunkt Schleswig-Holstein
hinkels einsätze liegen aber schon ne weile zurück...
naja, ist ein grenzfall...
es gibt einige positionen im kader bei denen es eigentlich egal ist für welchen kandidaten man sich entscheidet, weil alle etwa gleich gut oder gleich schlecht sind... wirklich konstant spielen leider die wenigsten. man kann also glück haben und die spieler, die man dabei hat, sind gut drauf, oder aber man hat pech und sie spielen nur scheisse... alles ist möglich...
Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2006, 22:25   #11
beribert
Gast
 
Zitat von Emmas_linke_Klebe
es gibt einige positionen im kader bei denen es eigentlich egal ist für welchen kandidaten man sich entscheidet, weil alle etwa gleich gut oder gleich schlecht sind... wirklich konstant spielen leider die wenigsten. man kann also glück haben und die spieler, die man dabei hat, sind gut drauf, oder aber man hat pech und sie spielen nur scheisse... alles ist möglich...

Da könntest du durchaus Recht haben!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 09:31   #12
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
Zitat von beribert

Warum sollte ich den nominieren, nachdem Lehmann eine fehlerfreie Saison spielt und zudem auch noch einige Traumparaden in der CL gezeigt hat???


und der bock gegen liverpool? einer ist keiner oder wie?
als ob wir in d. alle spiele von lehmann in der premier-league mitbekommen.
das erinnert mich an ranissimo. da hiess es früher auch immer. "ac florenz hat 2:0 gewonnen. effenberg war bester spieler......"
im übrigen, wurde kahn nicht vom kicker zum besten keeper der buli-hinrunde gewählt? aber das hat bestimmt nix zu bedeuten, denn...1. in der buli taugen die keeper eh nix. 2. gehört der kicker zur dfb-bayern-Bild mafia.
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 10:15   #13
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Spiegel-online nimmt auch fast die gleich Blinden mit:

http://www.spiegel.de/sport/fussball...407512,00.html
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 10:47   #14
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Na gut:

Tor (3)

Kahn, Lehmann, Rost - Auch wenn viele schon fest davon ausgehen, dass Kahn oder Lehmann aufhören, sollten sie nicht die Nr.1 sein - Ich halte davon nichts. Ausserdem geht es ja darum wen ich mitnehmen würde, und auch gefesselt würde ich lieber beide mitnehmen als Enke oder Hildebrandt die beide in ihrer Leistung eine deutliche Kluft zu Kahn und Lehmann hatten in dieser Saison.

Abwehr (7)

Owomoyela, Huth, M.Friedrich, C.Metzelder, P.Mertesacker, Lahm, Janssen

Ich hab lange überlegt ob Arne Friedrich nicht noch rein soll - und hab es dann gelassen. Frings und Lahm können die Rechtsverteidigerposition spielen falls Owomoyela ausfällt, und Friedrich ist schlichtweg nicht in WM Form.

Mittelfeld (7)

Ballack, Frings, Borowski, Kehl, Schweinsteiger, Trochowski, Schneider

Ich hab mich hier für ein sehr verschlanktes Mittelfeld entschieden. Ernst ist rausgeflogen, um einen weiteren Stürmer mitzunehmen. Da aber Trochowski als auch Schweinsteiger als auch Schneider jeweils links und rechts spielen können sind die 3 auf den Aussenpositionen immer noch besser als 2. Ballack können wir ohnehin nicht ersetzen - aber auch für den wäre Trochowski im Falle eines Ausfalls eine Alternative.

Ernst - könnte keinen Ersetzen, nicht einmal wenn derjenige ausfällt. Borowski, Kehl und Frings spielen jeweils eine gute bis sehr gute Saison - die haben es sich absolut verdient.

Sturm (6)

Klose, Kuranyi, Podolski, Neuville, Asamoah, Lauth

Ich hab lange überlegt, ob es Sinn macht die alle mitzunehmen, und sie gegenüber den Vorteilen von z.B. Arne Friedrich oder Fabian Ernst abgewogen. Letztlich gab den Ausschlag nat. auch Lauths derzeit sehr gute Form, aber auch die Tatsache dass er schlichtweg der trickreichste Stürmer ist den wir haben. Gerade in Deutschlands Sturm ist die einzige echte Stärke die Flexibilität.

Dies wollte ich damit ausbauen.

Alles in allem also ein ungemein offensiver Kader - was aber nicht heissen muss, das man ins offene Messer läuft. Wichtig ist eine Kompakte und aggressive Spielweise und dafür denke ich haben wir die richtigen Spieler mit Leuten wie Kuranyi, Klose oder auch Neuville vorne.

Gegen Gegner die hinten kompakt stehen kann dann immer noch ein Asamoah als Wühler kommen - oder ein Lauth oder Trochowski die mit Einzelaktionen glänzen können.

In der Defensive mache ich mir verhältnissmässig wenig Sorgen. Die hat schon mehrfach gezeigt, dass sie - solange vom def. Mittelfeld Unterstützung kommt - sehr sicher stehen kann.

Denkbar wäre z.B. eine taktik wie sie Bayern mit Demichelis spielt, bei der Kehl weitgehend vor der Abwehr bleibt, man also defensiv sehr kompakt steht, und dann mit den vielen Kreativen vorne drin versucht den Ball schnell zu spielen.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 10:51   #15
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
@ beri: 100% Agree! Sehr guter und sachlicher Beitrag. Kompliment.

Zwar würde ich persönlich auf Kahn setzen, aber da Lehmann ein gleichwertiger "Ersatz" ist, und mit einer Sicherheit von 99,99% nur einer der beiden zur WM fahren wird (der Unterlegene wird verzichten und seinen Rücktritt aus der NM erklären), geht Deine Variante in Ordnung.
Beim Thema Schneider schwanke ich noch. Reicht es, von 10 Spielen einmal Weltklasse und neunmal "Kreisklasse" zu verkörpern? Ich weiß nicht. Irgendwie zu wenig für einen ambitionierten und so erfahrenen/routinierten Nationalspieler. Der "weiße Brasilianer" ist mir in seinen Leistungen eindeutig zu inkonstant. Wenn es rein nach dem Leistungsprinzip geht, dürfte er folglich nicht mit zur WM fahren. Die Frage ist halt, ob es sich Deutschland und Klinsmann erlauben kann, einen solchen Topfußballer zu Hause zu lassen? Wohl eher nicht. Ergo stimme ich Dir auch in diesem Punkt zu.

MFG!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 10:56   #16
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Nach Deislers Verletzung könnten wir Schneider nichtmal zu hause lassen wenn wir es denn wollten.

Sonst wäre (mal angenommen z.B. ein Trochowski kommt nicht mit) Schweinsteiger der einzige echte Flügelspieler, und rechts hätte man nur Borowski und Frings.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 11:05   #17
beribert
Gast
 
Zitat von jokie
Spiegel-online nimmt auch fast die gleich Blinden mit:

http://www.spiegel.de/sport/fussball...407512,00.html

Die haben das doch von mir abgeschrieben, wobei die Hitzlsperger statt Trochowski und Kahn statt Lehmann mitnehmen wollen!!

Da ist meine Elf doch eine Klasse besser!!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 11:08   #18
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Die wollen auch Owomoyela anstatt Hinkel mitnehmen Beri...so langsam glaub ich nicht mehr ans abschreiben.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 11:13   #19
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von beribert
Die haben das doch von mir abgeschrieben, wobei die Hitzlsperger statt Trochowski und Kahn statt Lehmann mitnehmen wollen!!

Da ist meine Elf doch eine Klasse besser!!!

Wobei? Beim nächtlichen Ausflug in den nächsten Edelpuff
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.03.2006, 11:16   #20
Hamburgler
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hamburg
Zitat von beribert
Kahn hat doch beim Gegentor gegen die USA und auch beim Spiel zu Hause gegen den HSV bewiesen, dass er immer mal wieder für einen Aussetzer gut ist.

Warum sollte ich den nominieren, nachdem Lehmann eine fehlerfreie Saison spielt und zudem auch noch einige Traumparaden in der CL gezeigt hat???

Lehmann ist für mich momentan schlicht und einfach besser als Kahn und verdient es die Nummer 1 zu sein!!

lehmann ist genauso gut fuer fehler, hat neulich grad in der pl (oder pokal?) einen gemacht gegen liverpool glaub ich. stand bei sport1.de

Da_Chritsche ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.660
  • Beiträge: 2.859.661
Aktuell sind 175 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos