Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:44 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Der WM-Kriminal-Thread

Hier finden Sie die Diskussion Der WM-Kriminal-Thread im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Der Anfang wäre gemacht. Bin überzeugt, da kommt noch einiges auf uns zu.... Fuball WM: Drei Journalisten in Hotel berfallen ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2010, 20:22   #1
Kim Jong Il
Gast
 
Der WM-Kriminal-Thread


  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2010, 12:13   #2
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Der Anfang wäre gemacht. Bin überzeugt, da kommt noch einiges auf uns zu....

Fuball WM: Drei Journalisten in Hotel berfallen und beraubt - Magazin - Sport - Fuball-WM 2010 - WM-Magazin - Handelsblatt.com

Charisteas und Ninis dürfen sich ein wenig ärmer einschätzen. Ihnen wurde im Hotel Geld gestohlen
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2010, 13:52   #3
Kim Jong Il
Gast
 
Es geht voran!!

Sdafrika: Straenruber berfallen chinesische WM-Journalisten - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2010, 13:55   #4
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
"Danach sollten keine größeren Geldbeträge mitgeführt und ein erhöhtes Maß an Aufmerksamkeit an den Tag gelegt werden."

Welch neue Erkenntniss
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2010, 13:57   #5
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
"Danach sollten keine größeren Geldbeträge mitgeführt und ein erhöhtes Maß an Aufmerksamkeit an den Tag gelegt werden."

Welch neue Erkenntniss

Noch viel lustiger finde ich die Täterbeschreibung:

"Mehrere bewaffnete schwarze Männer" hätten am Vortag das am Straßenrand stehende Fahrzeug der Chinesen umringt, die Journalisten massiv bedroht und gezwungen, ihnen eine Kamera im Wert von etwa 10.000 Yuan (1217 Euro) auszuhändigen.

Müsste man anhand der Beschreibung schnell finden können.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.06.2010, 14:01   #6
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen



Müsste man anhand der Beschreibung schnell finden können.

Ja, müßten echte Exoten dort sein.........
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.06.2010, 11:34   #7
Kim Jong Il
Gast
 
Auch hier gibt es neue Meldungen: Deutscher überfallen - Nachrichten welt_print - Sport - WELT ONLINE
Am Freitag wurde ein deutscher Journalist in Südafrika ausgeraubt. Der Überfall ereignete sich nach dem Auftaktspiel zwischen Südafrika und Mexiko an einer Tankstelle in Pretoria. Die ersten Täter nahmen ihm die Kamera und den Laptop ab. Anschließend versuchte der Journalist, die Diebe einzuholen. Nachdem er aber einen vermeintlichen Schuss wahrgenommen hatte, kehrte er zurück. Dort warteten bereits die nächsten Räuber und stahlen die Geldbörse und das Handy. Die Täter konnten flüchten. Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf portugiesische und spanische WM-Journalisten am Mittwoch wurden ein Nigerianer, 28, und zwei Simbabwer, 21 und 28, bereits zu vier bis 15 Jahren Gefängnis verurteilt.

Das nenne ich mal "dumm gelaufen"....

Die Strafen sind auch nicht von Pappe!!
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.06.2010, 12:56   #8
 
Registriert seit: 10.04.2008
Wenn man in ein Land in Afrika eine WM vergibt,muss man auch mit solchen negativen Ereignissen rechnen.Nicht umsonst gleichen die Mannschaftquartiere einem Hochsicherheitstrakt.S-Afrika erscheint mir aber als einziges Land in Afrika, wo man überhaupt ein solches Specktakel wie die Fussball WM durchführen kann .Leider!!!!!!!
Gooool ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 15.06.2010, 20:59   #9
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
++++ Erneuter Überfall auf ein Hotel mit Journalisten: Einen Tag vor dem ersten Spiel bei der Fußball-WM im Austragungsort in Nelspruit am Mittwoch zwischen Chile und Honduras sind drei chinesische Medienvertreter sowie eine weitere Person von bewaffneten Tätern ausgeraubt worden. Die Opfer wurden mit Pistolen bedroht. Die Täter nahmen Bargeld, Laptops und Handys mit. ++++
WM-Ticker: Die Franzosen zerfleischen sich selbst - Nachrichten Sport - WM 2010 - WELT ONLINE

l
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.06.2010, 11:01   #10
Kim Jong Il
Gast
 
WM: Festnahmen nach Überfall auf japanischen Fan - News - FOCUS Online

Auch nicht schön....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.06.2010, 11:59   #11
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Noch immer keine Toten? Skandal!
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2010, 23:50   #12
 
Benutzerbild von Jonah
 
Registriert seit: 15.11.2007
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Noch immer keine Toten? Skandal!

Deutscher Fan erschoss italienischen Pizzabäcker und Koch - WM2010: Umfeld - derStandard.at ? Sport

Ist zwar nicht in Südafrika passiert, aber sicher ein Ergebnis des "WM-Fiebers". Eigentlich traurig

Jonah ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2010, 23:52   #13
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Jonah Beitrag anzeigen
Deutscher Fan erschoss italienischen Pizzabäcker und Koch - WM2010: Umfeld - derStandard.at ? Sport

Ist zwar nicht in Südafrika passiert, aber sicher ein Ergebnis des "WM-Fiebers". Eigentlich traurig


Mich wundert es....
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2010, 23:52   #14
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Zitat von Jonah Beitrag anzeigen

Tja der Stachel sitzt halt noch tief
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2010, 23:55   #15
 
Benutzerbild von Jonah
 
Registriert seit: 15.11.2007
Zitat von Sandmann Beitrag anzeigen
Tja der Stachel sitzt halt noch tief

Lass mich, ich will eben was zu lachen haben und viele andere auch. Da bin ich bei einer WM für Deutschland und sie müssen gegen Spanien ausscheiden
Jonah ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.07.2010, 23:58   #16
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Jonah Beitrag anzeigen
Lass mich, ich will eben was zu lachen haben und viele andere auch. Da bin ich bei einer WM für Deutschland und sie müssen gegen Spanien ausscheiden

Was hat das denn mit den 2 Toten zu tun?
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.07.2010, 00:05   #17
 
Benutzerbild von Jonah
 
Registriert seit: 15.11.2007
Zitat von MSGKnicks Beitrag anzeigen
Was hat das denn mit den 2 Toten zu tun?

Eine Diskussion über die Abneigung der Deutschen gegenüber Italienern wegen 2006. Sandmann hats erkannt
Jonah ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2010, 11:26   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Tja, alles genauso gekommen wie von Schwarzmalern angekündigt: Chaos ohne Ende, massenhaft tote Touristen, unfertige Stadien etc. etc. und 2014 kündigt sich ja ein noch größeres Chaos an, wenn man einschlägiger Berichterstattung glauben darf.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2010, 16:52   #19
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Das Paradies wird nun nach der WM aber auch nicht ausbrechen. Würde mich nicht wundern wenn Herr Blatter jetzt viele afrikanische Freunde plötzlich nicht mehr kennt.
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.07.2010, 16:55   #20
Der, wo ebbes woiß
 
Benutzerbild von regelbert
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: An der Rems
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
... und 2014 kündigt sich ja ein noch größeres Chaos an, wenn man einschlägiger Berichterstattung glauben darf.

Bin tatsächlich überzeugt, dass es in Brasilien schwieriger wird, als es in Südafrika war.

Jährlichen Vorgeschmack gibts ja immer zu Karneval

regelbert ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.781
  • Beiträge: 2.874.920
Aktuell sind 134 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos