Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:08 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Deutscher Nachwuchs im Aufwind

Hier finden Sie die Diskussion Deutscher Nachwuchs im Aufwind im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Wenn man mal die Ergebnisse von der U17-U21 betrachtet, muss man freudigerweise feststellen, das unser Nachwuchs im Aufwind ist. U17: ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2005, 20:29   #1
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Deutscher Nachwuchs im Aufwind

Wenn man mal die Ergebnisse von der U17-U21 betrachtet, muss man freudigerweise feststellen, das unser Nachwuchs im Aufwind ist.

U17: Beim EM-Qualifikationsturnier in Portugal stehen die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach dem vorzeitigen Einzug in die zweite Ausscheidungsphase auch als Gruppensieger fest. Die Mannschaft von DFB-Trainer Bernd Stöber besiegte in Coimbra Gastgeber Portugal im abschließenden Spiel mit 2:0 (1:0). Damit blieb die deutsche U17 im Turnier nach dem 4:0 gegen die Färöer und dem 10:0 gegen San Marino ohne Gegentor.

U19: Die U19-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat im Rahmen der EM-Qualifikation vorzeitig die nächste Runde erreicht. Das Team von DFB-Trainer Horst Hrubesch gewann am Montagabend in Warendorf gegen Griechenland mit 3:2 (2:2) und feierte nach dem 6:2 zum Auftakt gegen Weißrussland den zweiten Sieg.

U21: Hat die EM-Quali geschafft und ist unter Dieter Eilts noch ohne Niederlage.

Also der Nachwuchs macht zur Zeit freude, das macht Hoffnung, das vielleicht in ein paar Jahren der Deutsche Fußball wieder zur Weltspitze gehört.

Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 20:40   #2
 
Benutzerbild von diver
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Hamburg
japp endlich geht da wieder was...schön zu wissen!!!
diver ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 21:44   #3
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Haas261281
Wenn man mal die Ergebnisse von der U17-U21 betrachtet, muss man freudigerweise feststellen, das unser Nachwuchs im Aufwind ist.

U17: Beim EM-Qualifikationsturnier in Portugal stehen die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach dem vorzeitigen Einzug in die zweite Ausscheidungsphase auch als Gruppensieger fest. Die Mannschaft von DFB-Trainer Bernd Stöber besiegte in Coimbra Gastgeber Portugal im abschließenden Spiel mit 2:0 (1:0). Damit blieb die deutsche U17 im Turnier nach dem 4:0 gegen die Färöer und dem 10:0 gegen San Marino ohne Gegentor.

U19: Die U19-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat im Rahmen der EM-Qualifikation vorzeitig die nächste Runde erreicht. Das Team von DFB-Trainer Horst Hrubesch gewann am Montagabend in Warendorf gegen Griechenland mit 3:2 (2:2) und feierte nach dem 6:2 zum Auftakt gegen Weißrussland den zweiten Sieg.

U21: Hat die EM-Quali geschafft und ist unter Dieter Eilts noch ohne Niederlage.

Also der Nachwuchs macht zur Zeit freude, das macht Hoffnung, das vielleicht in ein paar Jahren der Deutsche Fußball wieder zur Weltspitze gehört.

Aber nur, wenn die Bundesligisten dafür sorgen, das die vielen zweit und drittklassigen Ausländer schnellstens entsorgt werden.
Ansonsten.....
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:10   #4
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Ich will ja nicht nörgeln aber der Einzug in die zweite Phase der Qualifikation ist nun wirklich noch kein anzeichen dafür das irgendetwas aufwärts geht. Und die U21 hat die zwischenrunde erreicht. Mehr noch nicht.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:20   #5
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Aimar
Ich will ja nicht nörgeln...

Tust du aber...

PS: Hinsichtlich der U21 geb ich dir aber Recht...Tschechien wird nicht leicht...
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:23   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lachi83
Tust du aber...

PS: Hinsichtlich der U21 geb ich dir aber Recht...Tschechien wird nicht leicht...

Ich sehe das nicht als nörgeln. Es beweist nur wie bescheiden einige Leute geworden sind.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:24   #7
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Aimar
Ich will ja nicht nörgeln aber der Einzug in die zweite Phase der Qualifikation ist nun wirklich noch kein anzeichen dafür das irgendetwas aufwärts geht. Und die U21 hat die zwischenrunde erreicht. Mehr noch nicht.

Ich finde, das schon ein Aufwärtstrend zu erkennen ist, wenn man da an frührer Zeiten denkt.

Es muss weiterhin viel für die Jugend getan werden.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:27   #8
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Haas261281
Ich finde, das schon ein Aufwärtstrend zu erkennen ist, wenn man da an frührer Zeiten denkt.

Es muss weiterhin viel für die Jugend getan werden.


Du machst das in deinem Ausgangsthread an den Ergebnissen fest und die sind nicht besser als in den Jahren davor.

Ansonsten kann man wohl nur sagen das man in 5 Jahren nicht 20 jahre fehlentwicklung wegmachen kann.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:27   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Aimar
Ich sehe das nicht als nörgeln. Es beweist nur wie bescheiden einige Leute geworden sind.

Wohl wahr, wohl wahr...aber wohl auch zwangsläufig...
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:28   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Haas261281
Ich finde, das schon ein Aufwärtstrend zu erkennen ist, wenn man da an frührer Zeiten denkt.

Es muss weiterhin viel für die Jugend getan werden.

Genau: Vor allem sollten mehr Ausbildungsplätze geschaffen werden!
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 18.10.2005, 23:34   #11
 
Benutzerbild von Haas261281
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Hessen
Zitat von Aimar
Du machst das in deinem Ausgangsthread an den Ergebnissen fest und die sind nicht besser als in den Jahren davor.

Ansonsten kann man wohl nur sagen das man in 5 Jahren nicht 20 jahre fehlentwicklung wegmachen kann.

Sicherlich kann man auf die schnelle eine Fehlentwicklung nicht wegmachen, aber wir sind ja schon mit kleinen schritten zufrieden und endlich kommen junge Talente nach.
Haas261281 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2005, 14:09   #12
 
Benutzerbild von diver
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Hamburg
die Entwicklung ist doch offensichtlich
diver ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2005, 17:05   #13
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von diver
die Entwicklung ist doch offensichtlich

Genau, ein Hossa auf den Sieg der U17 gegen San Marino!

Sorry, aber aus diesen Ergebnissen kann man absolut gar nichts herauslesen.
Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2005, 18:01   #14
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Baldrick
Genau, ein Hossa auf den Sieg der U17 gegen San Marino!

Sorry, aber aus diesen Ergebnissen kann man absolut gar nichts herauslesen.

Du alter Nörgler
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2005, 18:45   #15
Die Pottwurst
 
Benutzerbild von SchalkeFalke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Herten, RE
Freut euch doch einfach mal dass unser Nachwuchs endlich wieder auf Touren kommt! Für die WM kommts zwar eindeutig zu spät, aber ich glaube dass wir vielleicht schon für die EM 2008 eine richtig schlagkräftige Truppe haben werden!
SchalkeFalke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2005, 18:45   #16
 
Benutzerbild von diver
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Hamburg
Zitat von Baldrick
Genau, ein Hossa auf den Sieg der U17 gegen San Marino!

Sorry, aber aus diesen Ergebnissen kann man absolut gar nichts herauslesen.

darauf war es nicht bezogen...aber vieleicht bin ich auch nur ein riesen Optimist

Geändert von diver (19.10.2005 um 18:49 Uhr).
diver ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.10.2005, 20:02   #17
Póg mo thóin
 
Benutzerbild von Baldrick
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von SchalkeFalke
Freut euch doch einfach mal dass unser Nachwuchs endlich wieder auf Touren kommt! Für die WM kommts zwar eindeutig zu spät, aber ich glaube dass wir vielleicht schon für die EM 2008 eine richtig schlagkräftige Truppe haben werden!

Für Endrunden hat sich der Nachwuchs auch in den vergangenen Jahren ab und zu wieder qualifiziert. Außerdem besagen Erfolge in der Jugend teilweise überhaupt nichts, was sich z.B. an Spanien sehen läßt.

Wichtig ist vor allem die Phase zwischen 20-23 Jahre, in der die Spieler ausreichend Spielpraxis im Seniorenbereich bekommen müssen. In der Zeit trennt sich die Spreu vom Weizen. Man muß sich nur einmal die Kader der Nachwuchsmannschaften anschauen und sehen, welche Starspieler überhaupt im Profibereich landen. Michael Zepek oder Andre Gumprecht sind vielleicht die besten Beispiele.

Baldrick ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.660
  • Beiträge: 2.859.637
Aktuell sind 175 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos