Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:32 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Die WM-Teams! Gruppe E: Ghana

Hier finden Sie die Diskussion Die WM-Teams! Gruppe E: Ghana im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ghana gehört sicherlich zu den stärkeren Teams vom schwarzen Kontinent, auch wenn der Afrika-Cup ohne Essien zuletzt nicht so erfolgreich ...


Umfrageergebnis anzeigen: Was erreicht Ghana bei der WM in Deutschland?
Sie werden Weltmeister! 0 0%
Finale 0 0%
Halbfinale 0 0%
Viertelfinale 1 11,11%
Aus im Achtelfinale, nach Qualifikation als Gruppenerster 0 0%
Aus im Achtelfinale, nach Qualifikation als Gruppenzweiter 1 11,11%
Knappes Ausscheiden als Gruppendritter 2 22,22%
Gruppenletzter 5 55,56%
Teilnehmer: 9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2006, 19:26   #1
Du bist des Todes!
 
Benutzerbild von GuybrushThreepwood
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Ffm
Die WM-Teams! Gruppe E: Ghana

Ghana gehört sicherlich zu den stärkeren Teams vom schwarzen Kontinent, auch wenn der Afrika-Cup ohne Essien zuletzt nicht so erfolgreich war. In der WM-Qualifikation konnte man sich gegen den WM-Gastgeber 2010 Südafrika durchsetzen und muss nun als WM-Neuling mit sehr starker Konkurrenz klarkommen.

Die Gegner in Gruppe E:
Italien
USA
Tschechien

Datum Paarung Spielort
12.06., 18h (ZDF) USA - Tschechien Gelsenkirchen
12.06., 21h (ZDF) Italien - Ghana Hannover
17.06., 18h (ZDF) Tschechien - Ghana Köln

17.06., 21h (ZDF) Italien - USA Kaiserslautern
22.06., 16h (ZDF*) Tschechien - Italien Hamburg
22.06., 16h (ZDF*) Ghana - USA Nürnberg

Star der Mannschaft ist als teuerster Spieler Afrikas natürlich Chelseas Mickaël Essien. Aber auch sonst kann sich das Mittelfeld sehen lassen, denn Essien stehen außerdem noch Spieler wie Kapitän Stephen Appiah (letzten Sommer von Juve zu Fenerbahce gewechselt) und Udineses Talent Sulley Ali Muntari zur Seite. In der Defensive wurde Sammy Kuffour (AS Rom) zeitweilig aus disziplinarischen Gründen aus dem Kader gestrichen, dürfte aber wohl bei der WM gesetzt sein. Ihm zur Seite stehen Spieler wie John Mensah (in der Winterpause zu Stade Rennes gewechselt), Emmanuel Pappoe (kickt in der israelischen Liga) und Eric Addo (PSV Eindhoven). Ist die Defensivleistung insgesamt das Prunkstück der Mannschaft, so hapert es beim Torabschluss ganz gewaltig. In der Qualifikation erzielte der damals 19-jährige Asamoah Gyan vom italienischen Zweitligisten FC Modena 4 Tore und dürfte damit wohl Hoffnungsträger sein, ansonsten setzt Trainer Dujkovic wohl auf Dortmunds noch torlosen Neuzugang Matthew Amoah (in der ersten Saisonhälfte 9 Tore in 18 Spielen für Vitesse Arnheim) oder Bielefelds Isaac Boakye (aktuell 8 Tore in 25 Spielen). Auf jeden Fall ist da kein Stürmer dabei, der den italienischen und tschechischen Abwehrspielern schlaflose Nächte bereiten dürfte. Insgesamt muss man sagen hat Ghana einfach Pech mit der Gruppe. Das Format eine WM-Gruppe mit ein bischen Glück überstehen zu können haben sie eigentlich, aber gegen zwei europäische Topteams und eine keinesfalls schwache USA wird es schon sehr, sehr schwer.


Geändert von GuybrushThreepwood (24.04.2006 um 19:42 Uhr).
GuybrushThreepwood ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2006, 19:38   #2
Du bist des Todes!
 
Benutzerbild von GuybrushThreepwood
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Ffm
Kader laut diesem Profil:

Tor:
George Owu (Ashanti Gold Obuasi), Richard Kingston (Ankaraspor), Sammy Adjei (MS Ashdod), Mohammed Sannie

Abwehr:
Sammy Kuffour (AS Rom), Eric Addo (PSV Eindhoven), John Mensah (US Cremonese), Emmanuel Pappoe (Hapoel Kfar Saba), John Paintsil (Hapoel Tel Aviv), Daniel Edusei (Aegaleo Athen), Abukari Yakubu (Vitesse Arnheim), Gabriel Issah Ahmed (Asante Kotoko Kumasi), Hans Sarpei (VfL Wolfsburg)

Mittelfeld:
Stephen Appiah (Fenerbahce), Sulley Muntari (Udinese Calcio), Michael Essien (Chelsea), Larry Kingston (Terek Groznyi), Hamza Mohammed (Real Tamale United), Lawrence Adjei (Hearts Of Oak Accra), Ibrahim Tanko (SC Freiburg), William Tierro (Vitoria Guimaraes), Dramini Himinu, Peter Gabriel

Sturm:
Matthew Amoah (Bor.Dortmund), Joetex Frimpong (Enyimba Abia), Asamoah Gyan (FC Modena), Gyan Baffour (Dinamo Moskau), Kwadwo Poku (FC Midtjylland), Isaac Boakye (Arminia Bielefeld), Ashritey, Prince Tagoe (Accra Hearts of Oak/ Mainz05), Gordon Attram, Illiasu Alhassan, Kofi Amponsah

Trainer: Ratomir Dujkovic (Serbien und Montengro)

Weiterer Lesestoff:

Starke Defensive, Probleme im Sturm

Ghana erntet die Früchte glänzender Jugendarbeit
GuybrushThreepwood ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.04.2006, 19:41   #3
Du bist des Todes!
 
Benutzerbild von GuybrushThreepwood
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Ffm
Ok, ich sag' mal Ghana muss sich mit dem letzten Platz begnügen, auch wenn sie nicht
punktlos bleiben.
GuybrushThreepwood ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.04.2006, 09:56   #4
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Sie werden zwar nicht komplett untergehen, aber Letzter werden sie trotzdem. Für mehr fehlt die Erfahrung und auch der ein oder andere gute Spieler. Appiah, Essien und Kuffour reichen nicht aus. In der Quali hatte man ja auch keinen Topgegner wie Nigeria, Senegal o.ä. (Südafrika ist ein Schatten seiner selbst)
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.04.2006, 10:28   #5
in Therapie
 
Benutzerbild von Schabbab
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.09.2004
Hmmm...klar, die Gruppenphase werden sie kaum überstehen, das würde schon an ein Wunder grenzen, aber das sie soviel schlechter wie die USA sind, glaub ich ehrlich gesagt auch nicht. Denke schon das sie gute Chancen haben, die Vorrunde als Gruppendritter abzuschliessen. Gegen die Amis haben ja sogar die Deutschen gewonnen

Wie auch immer, das "entscheidende" Spiel werde ich live im Stadion verfolgen dürfen...
Schabbab ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.04.2006, 14:56   #6
Kultmember+JosVerehrer
 
Benutzerbild von Socca
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ort: Berlin
"Ich begleite Ghana bei der WM". Hätte ich das noch vor einem Jahr behauptet, hätt ich mich selbst für verrückt erklärt.
Aber ich freue mich auf dieses "Abenteuer". Anfangs die WM hautnah im Stadion miterleben und dann gemütlich/feierlich vor der Kiste/Leinwand whatever.

Und ich freue mich darauf, die Siege von Italien, Tschechien und den USA live mitererleben zu dürfen.

Socca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.660
  • Beiträge: 2.859.661
Aktuell sind 174 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos