Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 01:20 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Nationalmannschaft - Wer tritt in die Fußstapfen von Matthäus, Schweinsteiger, Lahm?

Hier finden Sie die Diskussion Nationalmannschaft - Wer tritt in die Fußstapfen von Matthäus, Schweinsteiger, Lahm? im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Drei Spieler, drei Weltmeister, die nur symbolisch für Spieler stehen, die eine Epoche und Ära in und mit der deutschen ...



Like Tree3Likes
  • Like 3 Post By Wilhelm
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2017, 17:40   #1
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Germany Nationalmannschaft - Wer tritt in die Fußstapfen von Matthäus, Schweinsteiger, Lahm?

Drei Spieler, drei Weltmeister, die nur symbolisch für Spieler stehen, die eine Epoche und Ära in und mit der deutschen Nationalmannschaft geprägt haben!

Welchem aktuellen oder kommenden Nationalspieler traut Ihr es zu, am ehesten eine so bedeutende und erfolgreiche Rolle einzunehmen wie die oben genannten Spieler?

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.11.2017, 17:44   #2
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken




Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.11.2017, 18:37   #3
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Özil natürlich
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.11.2017, 18:39   #4
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Jonas Hector und Amin Younes!
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.11.2017, 18:39   #5
 
Registriert seit: 09.11.2007
Nur Hübner wird diesen Status erreichen. Vielleicht noch Sandro Wagner.
Kerpinho, Vatreni and Crazyyyy like this.
Wilhelm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.11.2017, 18:40   #6
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Özil natürlich

Pfff! Hier geht es um FÜHRER...ups...neudeutsch LEADER!

Und da kommst Du mir mit dem Klupschauge?
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.11.2017, 23:21   #7
my work here is done
 
Registriert seit: 19.07.2010
Kimmich, Müller, süle, Rudy!
p.G. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2017, 01:38   #8
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Timo Werner. Der könnte gut und gerne auf Jahre im Sturm gesetzt sein.

Im Mittelfeld muss man wohl Kroos nennen, Neuer ist wohl auch bis zum Karriereende unumstritten.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2017, 09:40   #9
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Drei Spieler, drei Weltmeister, die nur symbolisch für Spieler stehen, die eine Epoche und Ära in und mit der deutschen Nationalmannschaft geprägt haben!

Welchem aktuellen oder kommenden Nationalspieler traut Ihr es zu, am ehesten eine so bedeutende und erfolgreiche Rolle einzunehmen wie die oben genannten Spieler?

sorry, wenn ich dich da missinterprätieren sollte, aber ist das die Xte auflage der "der deutsche fußball hat keine typen mehr"- thematik?

als fritz walter seine karriere beendete, habe ich sie noch nicht mitbekommen, aber seit dem wirklich JEDE .....nach JEDER spielergeneration!

ergebnis war eigentlich immer das selbe:
natürlich haben wir KEINE typen/leader mehr!.....bis dann, oh wunder!,meist schon beim nächsten größeren event, der nächste oder gar die nächsten spieler dieser art auftauchen.

von daher:

Geändert von Glavovic (07.11.2017 um 09:47 Uhr).
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2017, 09:50   #10
Schalke-Sympathisant
 
Benutzerbild von Forumskollege04
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Worms am Rhein
Kimmich. Das ist definitiv kein Vollpfosten. Intelligenter und zielstrebiger Spieler, für mich tatsächlich ein legitimer Lahm-Nachfolger.

Ansonsten denke ich dass Goretzka einer dieser Typen werden kann.

Aktuell haben wir sowieso einige Typen. Neuer, Müller, Hummels, Boateng, Khedira...hätte bei keinem Bedenken wenn er die Kapitänsbinde tragen würde.
Forumskollege04 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2017, 10:12   #11
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
also, gerade, was die kommende WM anbelangt, so ist klar, dass die gruppe der 14er-champions sowas, wie die "leading gang" im kader sein kann und auch sollte.

kimmich hat sich in kurzer zeit und noch sehr jungen jahren, sowohl im verein, als auch in der NM schon unverzichtbar gemacht und ist absolut öffentlichkeitstauglich. wenn nix dramatisch schief läuft bei ihm, ist er der kommende mann und sogar die art und weise, wie sich draxler beim konfetti-cup präsentiert hat, lässt "anführer"-potenzial erkennen.

weder was die gegenwart betrifft, noch was die zukunft anbelangt, gibt es grund zur sorge.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2017, 10:41   #12
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ich glaube ich hab noch nie ein Interview von Kimmich gesehen...das soll nicht gegen ihn sprechen.
Wuschel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.11.2017, 18:54   #13
my work here is done
 
Registriert seit: 19.07.2010
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
sorry, wenn ich dich da missinterprätieren sollte, aber ist das die Xte auflage der "der deutsche fußball hat keine typen mehr"- thematik?

Willst du damit etwa behaupten, lahm und schweinsteiger wären etwa Typen gewesen???

p.G. ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lahm, matthäus, nationalmannschaft, schweinsteiger, wer wird nachfolger

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.508
  • Beiträge: 2.844.187
Aktuell sind 82 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos