Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 15:18 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Özil vergleicht sich mit Ronaldo

Hier finden Sie die Diskussion Özil vergleicht sich mit Ronaldo im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zu seiner Ehrenrettung muss man sagen nicht spielerisch. Das sagt er wenigstens nicht öffentlich. Aber das was er gesagt hat ...



Like Tree5Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2016, 10:14   #1
Mutter Teresa
 
Benutzerbild von Troubadour
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.05.2009
Özil vergleicht sich mit Ronaldo

Zu seiner Ehrenrettung muss man sagen nicht spielerisch. Das sagt er wenigstens nicht öffentlich. Aber das was er gesagt hat lässt auch sehr viel Spielraum für Diskussionen.
Seiner Meinung nach ist die größte Gemeinsamkeit zwischen ihm und Ronaldo: "Er ist natürlich sehr ehrgeizig, aber das bin ich auch".
Und weiter:
"Ich habe gesehen, dass er immer alles gewinnen will, auch im Training. Er ist nie zufrieden und will immer mehr Titel. Es gibt nicht viele Spieler mit dieser Einstellung".

Wenn er das wirklich 1:1 gesagt hat, dann frage ich mich ob er sich oder Ronaldo falsch sieht? Andererseits gibt er vielleicht im Training wirklich immer Vollgas. Das würde dann wenigstens erklären warum Löw ihn immer stellt. Aber auf dem Platz sieht Vollgas und totaler Ehrgeiz und Siegeswille definitiv anders aus. Oder täuscht uns süper Mesut nur geschickt?

Troubadour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:16   #2
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Quelle ? Dann könnte man vielleicht auch den Kontext dieser Aussagen bewerten.
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:19   #3
g.P.
Gast
 
Wie erreicht man ohne Ehrgeiz den Status eines özils?
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:19   #4
Mutter Teresa
 
Benutzerbild von Troubadour
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.05.2009
L'Équipe
Troubadour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:21   #5
Mutter Teresa
 
Benutzerbild von Troubadour
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von g.P. Beitrag anzeigen
Wie erreicht man ohne Ehrgeiz den Status eines özils?

Ronaldo gilt als Besessener und Perfektionist. Das sagen alle seine Trainer. Hast du den Eindruck von Özil?
Troubadour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:22   #6
g.P.
Gast
 
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Quelle ? Dann könnte man vielleicht auch den Kontext dieser Aussagen bewerten.

Brauch man nicht. Die Aussage ist komplett selbstverständlich und die Interpretation und folgende Özil Bashing ist eigentlich nicht diskussionswürdig.
Glavovic and duplo like this.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:27   #7
g.P.
Gast
 
Zitat von Troubadour Beitrag anzeigen
Ronaldo gilt als Besessener und Perfektionist. Das sagen alle seine Trainer. Hast du den Eindruck von Özil?

Da kommst du womöglich selbst drauf, wenn du mal drüber nachdenkst, was Özil leisten musste, um dahin zu kommen, wo er ist.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:28   #8
Mutter Teresa
 
Benutzerbild von Troubadour
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von g.P. Beitrag anzeigen
Da kommst du womöglich selbst drauf, wenn du mal drüber nachdenkst, was Özil leisten musste, um dahin zu kommen, wo er ist.

Du glaubst er würde unter jedem anderen Bundestrainer auch Stamm spielen?
Troubadour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:30   #9
g.P.
Gast
 
Zitat von Troubadour Beitrag anzeigen
Du glaubst er würde unter jedem anderen Bundestrainer auch Stamm spielen?

Keine Ahnung ob neururer ihn aufstellen würde. Für den Weltmeistertitel hats gereicht...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:30   #10
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Özil hat im Nationalteam in den letzten Jahren selten geglänzt. Aber was er eigentlich immer getan hat ist sehr viel laufen, sich anbieten und zu versuchen die Pässe zu spielen. Bei der WM in Brasilien war dies besonders auffällig. Eigentlich hat er kein gutes Turnier gespielt, wenn man nur seine spielerische Leistung betrachtet. Aber er hat sich eben zumindest reingehauen.

Bei der jetzigen EM hatte er einen schlechten Start - seitdem wird er aber immer besser und war auch schon in den letzten Spielen einer der stärksten Spieler.

Insofern: Ja, ich glaube der ist ehrgeizig und will auch dann sich einbringen wenn es für ihn persönlich nicht gut läuft. Das klappt dann nicht immer, aber das es am Willen scheitern würde sehe ich nicht so.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:33   #11
Mutter Teresa
 
Benutzerbild von Troubadour
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von g.P. Beitrag anzeigen
Keine Ahnung ob neururer ihn aufstellen würde. Für den Weltmeistertitel hats gereicht...

Es hat trotz Özil gereicht.
Troubadour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:35   #12
Mutter Teresa
 
Benutzerbild von Troubadour
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.05.2009
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Özil hat im Nationalteam in den letzten Jahren selten geglänzt. Aber was er eigentlich immer getan hat ist sehr viel laufen, sich anbieten und zu versuchen die Pässe zu spielen. Bei der WM in Brasilien war dies besonders auffällig. Eigentlich hat er kein gutes Turnier gespielt, wenn man nur seine spielerische Leistung betrachtet. Aber er hat sich eben zumindest reingehauen.

Bei der jetzigen EM hatte er einen schlechten Start - seitdem wird er aber immer besser und war auch schon in den letzten Spielen einer der stärksten Spieler.

Insofern: Ja, ich glaube der ist ehrgeizig und will auch dann sich einbringen wenn es für ihn persönlich nicht gut läuft. Das klappt dann nicht immer, aber das es am Willen scheitern würde sehe ich nicht so.

Hat er sich wirklich so reingehauen und ist er wirklich so viel gelaufen? Das halte ich für eines dieser Märchen die sich um ihn ranken. Da gibt es ja Gott sei Dank ausführlichste Statistiken dazu. Hat jemand einen Link zu solch einer Seite an der Hand? Dann können wir das direkt überprüfen.
Troubadour ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:37   #13
Karpfen
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 13.04.2010
Icon19

Wenn er nur gesagt hat, er habe denselben Ehrgeiz wie Ronaldo, finde ich daran auch nichts zu kritisieren. Das besagt weder, dass der Zuschauer dies anhand seiner Leistungen irgendwie erkennen müsse, noch trifft er eine Aussage darüber, dass er damit vergleichbare Resultate wie der Portugiese erzielen könne oder erzielt habe.
Iwan Lokomofeilowitsch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:38   #14
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Troubadour Beitrag anzeigen
Es hat trotz Özil gereicht.



Dummfug oder wie kommt´s dann, dass alle anderen ohne Özil nicht WM sind?

Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:46   #15
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Troubadour Beitrag anzeigen
Hat er sich wirklich so reingehauen und ist er wirklich so viel gelaufen? Das halte ich für eines dieser Märchen die sich um ihn ranken. Da gibt es ja Gott sei Dank ausführlichste Statistiken dazu. Hat jemand einen Link zu solch einer Seite an der Hand? Dann können wir das direkt überprüfen.

Hab ich gerade nicht, aber wir hatten dies vor ein paar Monaten schon einmal hier diskutiert - letztlich war Özil im DfB Team dabei durchschnittlich. Müller ist am meisten gelaufen, danach kam imho Kroos.

Özil hatte nach Müller die meisten Sprints. Es ist also nicht so als ob er damit nun absolut herausragte, er ist ja nun auch kein klassischer Kilometerfresser, und wenn man sagt er ist viel gelaufen so gilt dies immer in Relation zu seinem Spielertyp und seiner Position.

Aber es war schon auffällig, dass er sich trotz eigentlich spielerisch schlechterer Phase zumindest reingehauen hat. Kaum mal stehen blieb oder meckerte sondern immer versuchte gleich wieder anzugreifen. Das hatte er auf links einem Schürrle voraus, der nach einem eigenem Ballverlust auch schonmal 20 Sekunden rummeckerte und den Rest der Minute für die Rückwärtsbewegung gen Mittellinie.

Jetzt bei der EM ist Özils Form aber generell wieder deutlich besser, er hatte schon mehrere gute Spiele. Das fällt nicht so auf, weil wir alle weiter gern über ihn meckern (jahrelange Gewohnheit, hab ich auch immer wieder). Aber er spielt eine gute EM.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:47   #16
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Troubadour Beitrag anzeigen
Es hat trotz Özil gereicht.



immer wieder der gleiche Unsinn

Özil ist ein wichtiger Bestandteil der NM und hat sowohl an Niederlagen als auch Siegen seinen Anteil. Ende aus.
Wie man gesehen hat wäre das Italien-"Trauma" ohne ihn nicht zu besiegen gewesen.
Glavovic and whiteman like this.
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 10:53   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Troubadour Beitrag anzeigen
Es hat trotz Özil gereicht.

albern.
Glavovic likes this.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.07.2016, 11:01   #19
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
nicht auszudenken wie schlecht der Özil erst wäre, wenn er nicht den Ehrgeiz wie Ronaldo hätte
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 05.07.2016, 11:18   #20
 
Benutzerbild von Forza Italia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.06.2010
Ohne Glupschi wäre Doitschland gar nicht mehr dabei. Aus gegen Italia aber hier wieder ablästern. Typisch deutsch.

Forza Italia ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,080
  • Themen: 57.569
  • Beiträge: 2.846.968
Aktuell sind 228 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos