Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:25 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Von Verlierern und Enttäuschten...!

Hier finden Sie die Diskussion Von Verlierern und Enttäuschten...! im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Für mich ganz klar: der absolute Verlierer des Turniers bisher ist Raymond Domenech. Was der an Peinlichkeit abgezogen hat geht ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2010, 09:42   #1
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Von Verlierern und Enttäuschten...!

Für mich ganz klar:
der absolute Verlierer des Turniers bisher ist Raymond Domenech.
Was der an Peinlichkeit abgezogen hat geht auf keiner Haut eines Zebras.

Ob er sich durch sein Verhalten bei anderen Vereinen als Coach empfohlen hat?
Da muss schon sehr viel Wasser den Nil entlang fließen!

Verlierer Nr. 1

WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 09:45   #2
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Skywalk89 Beitrag anzeigen
Für mich ganz klar:
der absolute Verlierer des Turniers bisher ist Raymond Domenech.
Was der an Peinlichkeit abgezogen hat geht auf keiner Haut eines Zebras.

Ob er sich durch sein Verhalten bei anderen Vereinen als Coach empfohlen hat?
Da muss schon sehr viel Wasser den Nil entlang fließen!

Verlierer Nr. 1

Das ist falsch.
Verlierer Nummer 1 ist die Grande Nation in toto sozusagen.
Domenech mag zwar die Hauptschuld tragen, aber das Land leidet
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 09:49   #3
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Wer seine Bubis nicht kontrolliert und ne gewisse Disziplin vermissen lässt als Trainer, trägt die Hauptschuld daran.
Nicht umsonst rebellierte die "Grande Nation"... meiner Ansicht nach!
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 09:51   #4
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Skywalk89 Beitrag anzeigen
Wer 11 Bubis nicht kontrolliert und ne gewisse Disziplin vermissen lässt als Trainer, trägt die Hauptschuld daran.
Nicht umsonst rebellierte die "Grande Nation"... meiner Ansicht nach!

Genau, jetzt hast Du's.
Er trägt die Hauptschuld, wie ich geschrieben habe, aber ich bin mir sicher, dass sich Domenech werder als Verlierer noch als Enttäuschter sieht. Der ist wirklich zu doof dazu.

Enttäuschter sind Land und Leute.
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 09:53   #5
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Hört man aus FRA nicht auch Stimmen das Domenech zwar ein Idiot ist aber die Mannschaft ein großteil der Schuld selber trägt? Ich glaube sogar das es das eher trifft.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 09:53   #6
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Otto reiht sich mit seinem "Privatsache"-Quatsch gestern im Interview m.E. auch ein in diese Riege. Wobei zumindest die ersten WM-Punkte und Tore für Griechenland heraussprangen. Domenech und die Franzosen sind ganz klar die Verlierer (Domenech dann noch mit dem verweigerten Handshake nach dem Spiel) und werden nur noch schwer zu toppen sein.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 09:58   #7
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Hört man aus FRA nicht auch Stimmen das Domenech zwar ein Idiot ist aber die Mannschaft ein großteil der Schuld selber trägt? Ich glaube sogar das es das eher trifft.

Die hauen momentan auf fast alles und sind selbst völlig am boden.
war gestern nach dem spiel auf tf1 ein envoye special (wohl vergleichbar mit dem brennpunkt), wo auf alles und jeden draufgeschlagen wurde.
Der FFF-Präse wurde der Rücktritt nahegelegt, der halben Mannschaft sowieso.
Herrliche Krisenstimmung - nur damit Blanc die Equipe wie den Phönix aus der Asche aufsteigen lassen kann
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 10:04   #8
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Otto reiht sich mit seinem "Privatsache"-Quatsch gestern im Interview m.E. auch ein in diese Riege. Wobei zumindest die ersten WM-Punkte und Tore für Griechenland heraussprangen. Domenech und die Franzosen sind ganz klar die Verlierer (Domenech dann noch mit dem verweigerten Handshake nach dem Spiel) und werden nur noch schwer zu toppen sein.

Otto hat sich noch achtbar aus der sache rausgezogen find ich.
Mit dem was er an Spielermaterial dabei hatte...

Aber klar: Domenech's verweigerten Handshake... schlechter Stil und dumm!
Wie geschrieben... er wird ganz schwer nen neuen Job finden.
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 10:21   #9
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Schlechte und peinliche Trainer hatten schon viele Mannschaften, nur stellten sich die Spieler dann etwas professioneller an.

Die Spieler sind meiner Meinung nach viel grössere Loser als der Trainer.
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 10:39   #10
Kim Jong Il
Gast
 
Zitat von Werdna Beitrag anzeigen
Schlechte und peinliche Trainer hatten schon viele Mannschaften, nur stellten sich die Spieler dann etwas professioneller an.

Die Spieler sind meiner Meinung nach viel grössere Loser als der Trainer.

Genau meine Meinung. Insbesondere deren geistiges Niveau sollte man mal untersuchen lassen. Eine gute Mannschaft lässt den offensichtlich unfähigen Trainer einfach reden und versucht sich dann trotzdem selbst zu finden. Dieser französische Sauhaufen allerdings hat die eigenen Eitelkeiten in den Vordergrund gestellt und den Trainer als billiges Alibi dazu benutzt

Bestes Beispiel ist der kollegiale Umgang mit Gourcouff durch seine "Mitspieler"....
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 10:42   #11
 
Benutzerbild von Werdna
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.05.2005
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Genau meine Meinung. Insbesondere deren geistiges Niveau sollte man mal untersuchen lassen. Eine gute Mannschaft lässt den offensichtlich unfähigen Trainer einfach reden und versucht sich dann trotzdem selbst zu finden. Dieser französische Sauhaufen allerdings hat die eigenen Eitelkeiten in den Vordergrund gestellt und den Trainer als billiges Alibi dazu benutzt

Bestes Beispiel ist der kollegiale Umgang mit Gourcouff durch seine "Mitspieler"....

Jap,

Bin mal gespannt was in den nächsten Wochen dann so alles raussickert von den Geschehnissen. Im Juli sollen ja auch noch alle Beteiligten verhört werden...
Werdna ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 10:43   #12
Prophet
 
Benutzerbild von borat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Mitte
die equipe tricolore ist im ganzen schuld, aber was will man in sachen verhalten von einer mannschaft erwarten wenn nciht mal der trainer zum handschlag mit seinem gegenüber bereit ist...
borat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 10:47   #13
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Hört man aus FRA nicht auch Stimmen das Domenech zwar ein Idiot ist aber die Mannschaft ein großteil der Schuld selber trägt? Ich glaube sogar das es das eher trifft.

Da dürfte was dran sein.

Die große Nation hatte doch nach dem frühen ausscheiden bei der EM 2008 die Gelegenheit ihren ach so ungeliebte Trainer den Stuhl vor die Tür zu setzen. Dann wären eventuell viele Probleme, auch die Diskussionen zur Spielweise und zu Personalien längst gelöst.

Und eins muss man mal festhalten. Auslöser der offenen und auch sehr blamablen Angelegenheit in Südafrika war ja wohl Herr Anelka - der trotz vllt. verständlichen Unmut gegen seinen Trainer jede Form der Haltung und des ansstands hat vermissen lassen. Dazu kommt dann noch ein Team, welches keines ist. Denn Interna gehören nicht nach Außen getragen.

Verlierer dieser Posse sind in erster Linie die Fans der französichen NM!
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 11:04   #14
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.10.2004
Ort: Rostock
YouTube - Raymond Domenech vs. Carlos Alberto - Handshake Scene

Kann mich mal wer aufklären um was es dem Domenech in der Handshake-Szene ging?
Hab das Spiel nicht gesehen.
FCHPower ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 11:06   #15
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von FCHPower Beitrag anzeigen
YouTube - Raymond Domenech vs. Carlos Alberto - Handshake Scene

Kann mich mal wer aufklären um was es dem Domenech in der Handshake-Szene ging?
Hab das Spiel nicht gesehen.

Der Trainer der Südafrikaner Parreira hatte wohl mal angedeutet, dass France nicht "hierher" gehöre. ( WM) - Es ging ums Handspiel von Henry gegen Irland.

Herr Domenech ist wohl sehr nachtragend
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 11:20   #16
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Der Trainer der Südafrikaner Parreira hatte wohl mal angedeutet, dass France nicht "hierher" gehöre. ( WM) - Es ging ums Handspiel von Henry gegen Irland.

Herr Domenech ist wohl sehr nachtragend

Offensichtlich nicht!

Mit dem Team nur einen Punkt in der Grupppe zu holen, hat was für sich!

So hat er Parreira ja eigentlich nur bestätigt...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 11:23   #17
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Der Trainer der Südafrikaner Parreira hatte wohl mal angedeutet, dass France nicht "hierher" gehöre. ( WM) - Es ging ums Handspiel von Henry gegen Irland.

Herr Domenech ist wohl sehr nachtragend

Es entbehrt aber nicht einer gewissen Komik, wenn das gerade der Trainer des Teams sagt, das am weitesten von der Qualifikation entfernt war.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 11:23   #18
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Offensichtlich nicht!

Mit dem Team nur einen Punkt in der Grupppe zu holen, hat was für sich!

So hat er Parreira ja eigentlich nur bestätigt...

Gruss

Fachlich geb ich dir unbestritten Recht. Ich meinte auch mehr den ausgelassenen Handschlag mit nachtragend.

Gruß zurück
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 11:32   #19
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Es entbehrt aber nicht einer gewissen Komik, wenn das gerade der Trainer des Teams sagt, das am weitesten von der Qualifikation entfernt war.

Mit Parreira hätte es vll geklappt.
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.06.2010, 11:33   #20
da27 ; jok32
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Übrigens:

Verlierer Nummer 1 ist ja wohl eindeutig: ANELKA!

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,090
  • Themen: 57.763
  • Beiträge: 2.873.520
Aktuell sind 93 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos