Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 02:11 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


WM 2026 mit 40 Teams?

Hier finden Sie die Diskussion WM 2026 mit 40 Teams? im Nationalmannschaften - Fußball EM 2020 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Dem FIFA-Exekutivkomitee liegt wohl ein Vorschlag vor nach dem die WM auf 40 Teams aufgestockt werden soll. Eine Entscheidung darüber ...


Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr von einer WM mit 40 Teams?
Spitze! Je mehr desto besser. 3 21,43%
Das WM-Turnier soll so bleiben wie es jetzt ist 3 21,43%
Völliger Blödsinn, das verwässert die WM nur 3 21,43%
Hoffentlich sitzen die alle 2026 im Knast 5 35,71%
Mir doch egal, ich schau keine Nationalmannschaft 0 0%
Teilnehmer: 14. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen


Like Tree5Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2015, 14:02   #1
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
WM 2026 mit 40 Teams?

Dem FIFA-Exekutivkomitee liegt wohl ein Vorschlag vor nach dem die WM auf 40 Teams aufgestockt werden soll. Eine Entscheidung darüber wird es frühestens im Februar geben, eine solche WM frühestens 2026 durchgeführt werden. Ich hoffe es kommt nicht dazu. Finde die WM mit 32 Teams fast perfekt. Kein Larifari mit den besten Gruppendritten wie es ab jetzt bei der EM ist usw. Denke mit diesem Vorschlag sollen ein paar Stimmen vor der Präsidentschaftswahl gesichert werden. Was denkt ihr darüber?

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:06   #2
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Wäre genauso blödsinnig wie die EM-Erweiterung auf 24 Teams. Vor allem wegen der Gruppenphase - alles andere als die ersten beiden kommen weiter ohne irgendwelchen Unsinn mit Gruppendritten oder sowas ist Mist. Insofern kann man damit rechnen, dass es passieren wird.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:15   #3
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
8 Gruppen a 5 Teams

Die Gruppensieger kommen ins Achtelfinale.
Die zweiten und dritten spielen ein 1/16 Finale.

Mehr Spiele -> Mehr Geld für die FIFA
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:18   #4
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
8 Gruppen a 5 Teams

Die Gruppensieger kommen ins Achtelfinale.
Die zweiten und dritten spielen ein 1/16 Finale.

Mehr Spiele -> Mehr Geld für die FIFA


Das wären ja sogar deutlich mehr Spiele und für manche Teams zwei mehr als bisher. Da müsste die WM um eine Woche verlängert werden. Aber OK, wenn die FIFA das durchsetzen will könnten die Vereine wenig dagegen tun, von der EM-Erweiterung der UEFA werden die ja auch schon wenig begeistert gewesen sein.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:21   #5
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Das wären ja sogar deutlich mehr Spiele und für manche Teams zwei mehr als bisher. Da müsste die WM um eine Woche verlängert werden. Aber OK, wenn die FIFA das durchsetzen will könnten die Vereine wenig dagegen tun, von der EM-Erweiterung der UEFA werden die ja auch schon wenig begeistert gewesen sein.

Wäre meiner Meinung nach aber der einzige Weg wie man mit 40 Teams umgehen sollte.

Die Vereine werden sich natürlich wehren. Aber halt wie so oft umsonst. Kriegen sie auch ein größeres Stück vom Kuchen ab werden sie mitjubeln
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:23   #6
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Wäre meiner Meinung nach aber der einzige Weg wie man mit 40 Teams umgehen sollte.


Gefällt mir auf jedenfall deutlich besser als der Blödsinn, der bei der EM geplant ist. So hätte man das wenn überhaupt dann auch machen sollen (also mit 20 statt 24 Teams und ohne Achtelfinale sondern mit dieser Playoffrunde).
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:24   #7
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Was habt ihr denn...mehr witzige underdogs dabei

Klar Deutschland ist immer dabei, aber was ist mit Nepal, Jamaica, Estland und Turkmenistan ? Die haben sicher auch mal Bock
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:26   #8
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Was habt ihr denn...mehr witzige underdogs dabei

Klar Deutschland ist immer dabei, aber was ist mit Nepal, Jamaica, Estland und Turkmenistan ? Die haben sicher auch mal Bock


Auf jeden, so lange der Vatikan nicht dabei ist, sollte man immer wieder erweitern, irgendwann auf 256 Teams.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:28   #9
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Was habt ihr denn...mehr witzige underdogs dabei

Klar Deutschland ist immer dabei, aber was ist mit Nepal, Jamaica, Estland und Turkmenistan ? Die haben sicher auch mal Bock

oder Österreich. Aber ob da 40 teams reichen?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:29   #10
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Auf jeden, so lange der Vatikan nicht dabei ist, sollte man immer wieder erweitern, irgendwann auf 256 Teams.

Du bist albern
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 14:33   #11
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Du bist albern


Wieso, ist doch eine Superidee. Bei 256 Teilnehmern bräuchte man auch keine Qualifikation mehr, das sind mehr Teilnehmer, als die Erde Staaten hat. Es wäre also nicht nur Platz für Schottland, Faröer oder Gibraltar, es könnten noch mehr Regionen ihre eigene NM bekommen. Katalonien etwa wäre sicher dafür, genau wie Kurdistan, Palästina oder Tschetschenien !
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 15:10   #12
Fuck Your Ethnicity
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Wieso, ist doch eine Superidee. Bei 256 Teilnehmern bräuchte man auch keine Qualifikation mehr, das sind mehr Teilnehmer, als die Erde Staaten hat. Es wäre also nicht nur Platz für Schottland, Faröer oder Gibraltar, es könnten noch mehr Regionen ihre eigene NM bekommen. Katalonien etwa wäre sicher dafür, genau wie Kurdistan, Palästina oder Tschetschenien !

Die Erweiterung auf 32 Länder kam 1998. Nun sollen 2026 vielleicht noch 8 Länder hinzukommen. Also nach nicht ganz 30 Jahren...und immer noch vielleicht.

Schön wäre wenn jetzt nicht nur Europa von der Erweiterung profitieren würde, sondern eher unterfrequentierte Kontinentalverbände besser präsentiert würden.
Crazyyyy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 15:19   #13
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Crazyyyy Beitrag anzeigen
Schön wäre wenn jetzt nicht nur Europa von der Erweiterung profitieren würde, sondern eher unterfrequentierte Kontinentalverbände besser präsentiert würden.


Wer ist denn bitte unterrepräsentiert, wenn es um die sportliche Qualität geht? Außerhalb von Europa und Südamerika gab es doch noch nie einen ernsthaften Kandidaten auf den WM-Titel. Warum soll man den anderen Kontinentalverbänden mehr Plätze geben, wenn die Teams, die von dort geschickt werden, schon jetzt nur eingeschränkt konkurrenzfähig sind?

OK, ich kenne natürlich die Antwort, warum man genau das machen wird: Umsatzsteigerung der WM sowie sportpolitische Machtspielchen. Aber das muss ich ja nicht gutheißen.
Vatreni likes this.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 15:24   #14
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Warum soll man den anderen Kontinentalverbänden mehr Plätze geben, wenn die Teams, die von dort geschickt werden, schon jetzt nur eingeschränkt konkurrenzfähig sind.

Nach er Logik, dürfte eine Frauen-WM gar nicht stattfinden....

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 15:34   #15
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Nach er Logik, dürfte eine Frauen-WM gar nicht stattfinden....


Da befindet sich halt der ganze Sport noch im Entwicklungsstadium. OK, bei der Männer-WM könnte man das auch noch so begründen, Fußball in einem Teil der Welt populärer zu machen. Das würde dann wohl in erster Linie Asien betreffen. Macht auch wirtschaftlich am meisten Sinn - in Afrika sind die meisten Länder arm, und bei CONCACAF qualifizieren sich die USA und Mexiko auch so fast sicher regelmäßig. Bei Asien wäre bei zusätzlichen Plätzen die Chance wohl am größten, dass sich große und wirtschaftlich relativ starke Länder qualifizieren, wo die Popularität des Fußballs ausbaufähig ist. Gerade China wäre für die FIFA natürlich ein Hauptgewinn. Indien auch, aber da spielt Fußball wohl so gut wie keine Rolle.

Afrika dürfte aber auch mehr Plätze bekommen, schon weil der Kontinentalverband sehr viele Mitglieder hat, die natürlich auch alle den FIFA-Präsidenten mitwählen...
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 15:51   #16
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Im Prinzip ist eine Erweiterung nur die Folge der immer stärkeren Entwicklung von Fußball zum Weltsport. Inzwischen gibt es sehr viele weitgehend gleichwertige Teams hinter der Weltspitze, und bei einer WM mit 32 Mannschaften bleiben auch ein paar Teams daheim, die z.B. durchaus auch mal den Weltmeister schlagen könnten und mit der passenden Auslosung auch gute Chancen auf ein Weiterkommen hätten.

Es ist ja nicht nur so, dass aus Europa gute Teams daheim bleiben - in Südamerika hat man 6-7 Teams denen bei einer WM das Achtelfinale zuzutrauen ist, davon 2 die immer unter den Favoriten auf den Titel sind. Und dabei bleiben dann immer noch gute Teams daheim. Und die Unterschiede in Europa zwischen Platz 10 und Platz 20 sind nicht so riesig.
Cashadin ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 16:14   #17
 
Registriert seit: 09.11.2007
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
8 Gruppen a 5 Teams

Die Gruppensieger kommen ins Achtelfinale.
Die zweiten und dritten spielen ein 1/16 Finale.

Mehr Spiele -> Mehr Geld für die FIFA

Und die WM dauert dann 6 Wochen. Scheiss auf die Sommer- oder Winterpause, wer braucht das schon.

Fürchterliche Idee.
Wilhelm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 16:24   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Ich bin dafür, es machen einfach alle mit, dafür sparen wir uns die Qualispiele.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 16:34   #19
 
Registriert seit: 09.11.2007
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Ich bin dafür, es machen einfach alle mit, dafür sparen wir uns die Qualispiele.

Also ein Jahr Fussballpause für die WM. Spannende Idee. Spielt der Vatikanstaat dann im Petersdom oder davor?
Wilhelm ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.12.2015, 16:57   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Also ein Jahr Fussballpause für die WM. Spannende Idee. Spielt der Vatikanstaat dann im Petersdom oder davor?

Ist das schlimm, werden die Bayern halt ein Jahr nicht Meister?!

duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,079
  • Themen: 57.508
  • Beiträge: 2.844.187
Aktuell sind 98 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos