Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 21:35 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Argentinien sucht den Super Trainer

Hier finden Sie die Diskussion Argentinien sucht den Super Trainer im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Auf ein Neues. Batista muss gehen. Wer wird Nachfolger?...



Like Tree1Likes
  • Like 1 Post By MarcZellweger
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2011, 09:41   #1
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Argentina Argentinien sucht den Super Trainer

Auf ein Neues. Batista muss gehen. Wer wird Nachfolger?

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 09:53   #2
Sportdirektor der FFL NM
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: MG in NRW
ich nicht

im Enrst ... solange man niemanden findet der es schafft, dass Messi ähnliche Leistung wie in Barcelona abliefert, wird es jeder schwer haben
Fresh Prince ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 09:55   #3
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Fresh Prince Beitrag anzeigen
ich nicht

im Enrst ... solange man niemanden findet der es schafft, dass Messi ähnliche Leistung wie in Barcelona abliefert, wird es jeder schwer haben

Genau am besten Barcelona einbürgern. Ach Mist geht nicht. Also muss man wohl was anderes versuchen
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 09:58   #4
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Genau am besten Barcelona einbürgern. Ach Mist geht nicht. Also muss man wohl was anderes versuchen

Zum Glück hat Spanien nicht seinerzeit Messi eingebürgert, dann wären sie erst recht auf Jahre unbesiegbar...
Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 10:02   #5
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Zum Glück hat Spanien nicht seinerzeit Messi eingebürgert, dann wären sie erst recht auf Jahre unbesiegbar...

Ja das wäre die andere Möglichkeit.

Aber mal im Ernst. Es muss doch ein System geben das man spielen kann ohne das Messi alles selber machen muss und die anderen - so schlecht sind die ja auch nicht - ordentlich spielen. Und irgendwo muss es doch einen Trainer geben der den Spielern sowas beibringen kann.

Ich fürchte ja schlimmes.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 12:03   #6
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Ich fürchte ja schlimmes.

Der muss noch die kommende Saison pausieren...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 12:04   #7
koan feld
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: MUC
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Ja das wäre die andere Möglichkeit.

Aber mal im Ernst. Es muss doch ein System geben das man spielen kann ohne das Messi alles selber machen muss und die anderen - so schlecht sind die ja auch nicht - ordentlich spielen. Und irgendwo muss es doch einen Trainer geben der den Spielern sowas beibringen kann.

Ich fürchte ja schlimmes.



die lösung ist eigentlich recht naheliegend. wenn messi spielt konzentriert sich alles auf messi und er wird gleichzeitig von drei bis vier spielern gemanndeckt, kann sich schlecht entfalten

durch dieses ständige messi messi getue haben die anderen spieler entweder kaum selbstvertrauen getankt- man denke an die wm 2010 als maradona meinte messi sei der wichtigste spieler und habe alle freiheiten und kann machen was er will und über das team hat er selten lobende worte verloren. oder aber die anderen spieler denken sich- ach mit messi gewinnen wir sowieso, der macht das schon.

folglich kann der nächste trainer nur heißen:

megakaiser ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 14:54   #8
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Was macht eigentlich Batistuta?
Colton ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.07.2011, 15:12   #9
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
Und Caniggia als Co
Colton likes this.
MarcZellweger ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.07.2011, 12:49   #10
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Angeblich soll ja van Gaal Kandidat sein. Wär sicher unterhaltsam.

Mna könnte ja Diego zurückholen. Aber vielleicht sollte man sich auch mal daran gewöhnen, dass Argentinien einfach nicht zur Weltspitze gehört.

Da kann nur noch der Loddar helfen.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.07.2011, 12:21   #11
Triple.
 
Benutzerbild von abt72
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Vorderpfalz
Alejandro Sabella soll's richten ...

Sabella übernimmt die Albiceleste - Int. Fußball - kicker online
abt72 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 29.07.2011, 13:00   #12
 
Benutzerbild von Libuda
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Angeblich soll ja van Gaal Kandidat sein. Wär sicher unterhaltsam.

Mna könnte ja Diego zurückholen. Aber vielleicht sollte man sich auch mal daran gewöhnen, dass Argentinien einfach nicht zur Weltspitze gehört.

Da kann nur noch der Loddar helfen.

Irgendwie hat Argentinien das Pech, etwas einseitig aufgestellt zu sein, was die Stärken ihres derzeitigen Personals angeht. Weltklassestürmer haben sie genügend für drei bis vier Generationen, aber der Rest des Kaders ist auf Niveau der Top-NMs nicht unbedingt überragend besetzt, vor allem in der Defensive. Insofern weckt die Offensive (gerade Messi) vielleicht Erwartungen, denen sie insgesamt nicht gerecht werden können. Dennoch muss mit dem aktuellen Personal schon mehr möglich sein, als sie bei der WM und der Copa gezeigt haben.

Libuda ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,685
  • Themen: 53.649
  • Beiträge: 2.545.902
Aktuell sind 289 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos