Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 09:57 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Die Kader der deutschen Nationalmannschaft

Hier finden Sie die Diskussion Die Kader der deutschen Nationalmannschaft im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Glavovic stimmt ja gar nicht! lass höwedes rechts spielen und stell mertesacker in die IV und du hast ...



Like Tree312Likes
 
Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2012, 17:32   #741
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
stimmt ja gar nicht!

lass höwedes rechts spielen und stell mertesacker in die IV und du hast die bayernfreie siegermannschaft!

btw. deine truppe,alle in topp-form und eingespielt.....ne garantie dafür,dass die den titel NICHT holen,würde ich auch nicht übernehmen.

Ich finde die gepostete Aufstellung immerhin besser als eine mit Kroos und Boateng, was man ja befürchten muss. Ein Mittelding wäre aber das beste...

Ich würde so aufstellen:

--------------------Neuer----------------------
--Höwedes--Hummels--Badstuber--Lahm--
------------Khedira----Schweinst.------------
---------Reus------Özil------Podolski--------
--------------------Klose----------------------


Müller wäre für mich momentan nur Joker, aber der sollte dann auch regelmäßig eingewechselt werden. Gündogan würde ich nicht streichen, nach aktueller Form wäre er eigentlich der geeigneteste Kandidat als Schweinsteiger-Ersatz, da er im Vergleich zu den Benders wesentlich eher ein spielender DM ist und kein Defensivlegastheniker wie Kroos, den würde ich da in der NM auf keinen Fall bringen. Vielleicht sehen ich ihn auch zu kritisch, aber für mich wäre der viel eher Streichkandidat, da man in der Offensive auch andere Alternativen hat, die für mich besser sind. Wird aber natürlich nicht passieren.

Podolski mag überraschen, da ich mich in der Vergangenheit oft kritisch über ihn geäußert habe, aber er hat eine Saison gespielt und wirkt auf mich auch ein wenig gereift. Außerdem waren die Konkurrenten lange verletzt oder in der Saison eher schwach. Ähnliches gilt für Badstuber, nach dieser Saison wäre ein Stammplatz nachvollziehbar. Eher als bei Mertesacker, der auch lange verletzt war, und davor schon lange nicht mehr in guter Form. Man muss aber wohl befürchten, dass er spielt.

Travis ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 17:34   #742
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Ich glaube, Frankreich wird arg unterschätzt.

Von mir nicht.
Ich hatte die Franzosen nach der WM als "done" abgeschrieben. Aber die haben in kürzester Zeit eine verdammt starke Truppe zusammen.
Für mich neben - oder sogar knapp vor Deutschland - das beste Team - aber eben doch recht deutlich hinter den Spaniern.
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 17:42   #743
 
Registriert seit: 09.11.2007
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Von mir nicht.
Ich hatte die Franzosen nach der WM als "done" abgeschrieben. Aber die haben in kürzester Zeit eine verdammt starke Truppe zusammen.
Für mich neben - oder sogar knapp vor Deutschland - das beste Team - aber eben doch recht deutlich hinter den Spaniern.

dann sind wir schon zwei.
Wilhelm ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 17:48   #744
 
Registriert seit: 06.03.2011
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Wihlem hätte die Flotte geschickt, wofür denn auch sonst die Sektsteuer.

Aber Spass beiseite: Die Abwehr habe ich Dir ja schon gesagt, nach vorne gibts es kaum Alternativen, passt ja auch, wobei ich einen Cacau immer noch nciht nachvollziehen kann, aber das ist ja nur einer. Entscheidend wird aber die Abwehrformation sein, und die ist in meinen Augen nicht Wettbewerbswürdig. En Boateng hat bewiesen, dass er ein Schatten seiner selbst ist, Mertesacker war auch nciht überregang und mit Verlaub - auch wenn ich nun in der Sag der Kritik gerate - badstuber ist zwar bockhässlich, aber seine Leistung 2010 war deutlich kritikwürdig und auch im Pokalfinale war er nur neben der Spur. Der ist für mich nciht der Supermann.

Schreibst du über die engländer ?

nach vorne gibt es kaum alternativen?die offensive ist so gut und breit aufgestellt wie seit 20 jahren oder länger nicht und die defensive hat 2 weltklasse iv mit hummels und badstuber ,rechts lahm und links schmelzer der wenig falsch macht
und der rest ist als ersatz auch nicht so schlecht.
van Gaal ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 17:53   #745
 
Registriert seit: 06.03.2011
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Von mir nicht.
Ich hatte die Franzosen nach der WM als "done" abgeschrieben. Aber die haben in kürzester Zeit eine verdammt starke Truppe zusammen.
Für mich neben - oder sogar knapp vor Deutschland - das beste Team - aber eben doch recht deutlich hinter den Spaniern.

die spanier müssen auch erstmal puyol als führungsspieler ersetzten villa ?
real war auch in der lage barca zu schlagen mit messi .warum soll die deutsche mannschaft spanien nicht besiegen ohne messi ? und die deutsche mannschaft ist für mich auch besser als real .....
van Gaal ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 17:53   #746
 
Registriert seit: 09.11.2007
Zitat von van Gaal Beitrag anzeigen
Schreibst du über die engländer ?

nach vorne gibt es kaum alternativen?die offensive ist so gut und breit aufgestellt wie seit 20 jahren oder länger nicht und die defensive hat 2 weltklasse iv mit hummels und badstuber ,rechts lahm und links schmelzer der wenig falsch macht
und der rest ist als ersatz auch nicht so schlecht.

schon ausgenüchtert? du willst jetzt genau was von mir?
Wilhelm ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 17:56   #747
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Von mir nicht.
Ich hatte die Franzosen nach der WM als "done" abgeschrieben. Aber die haben in kürzester Zeit eine verdammt starke Truppe zusammen.
Für mich neben - oder sogar knapp vor Deutschland - das beste Team - aber eben doch recht deutlich hinter den Spaniern.

spanien ist der "champ",der aber,wenn mich meine eindrücke nicht täuschen,eher auf dem absteigenden ast ist.deutschland,frankreich (und vergesst mir die italiener nicht!!!) kommen mit teams,die zwar schon ein beachtliches niveau haben,aber eben auch noch potential nach oben.

kann spanien nochmals seine ganze klasse abrufen,wird es sauschwer sie zu schlagen,legen D,F,I oder gar NL zur bekannten stärke noch eine schippe drauf,können sie es schaffen.

so haushoch über allen anderen sehe ich spanien,bei aller qualität,nicht mehr.
Glavovic ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 17:58   #748
 
Registriert seit: 06.03.2011
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
schon ausgenüchtert? du willst jetzt genau was von mir?

Schreibst du über die engländer ?
van Gaal ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 18:10   #749
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
spanien ist der "champ",der aber,wenn mich meine eindrücke nicht täuschen,eher auf dem absteigenden ast ist.deutschland,frankreich (und vergesst mir die italiener nicht!!!) kommen mit teams,die zwar schon ein beachtliches niveau haben,aber eben auch noch potential nach oben.

kann spanien nochmals seine ganze klasse abrufen,wird es sauschwer sie zu schlagen,legen D,F,I oder gar NL zur bekannten stärke noch eine schippe drauf,können sie es schaffen.

so haushoch über allen anderen sehe ich spanien,bei aller qualität,nicht mehr.

Ich befürchte, die Spanier interessieren sich nur noch für die Turniere - und der Rest ist ihnen mehr oder weniger egal.

Möge ich mich irren. Gegen die Spanier kann ich selbst als ausgesprochen skeptsicher Deutscher voller Überzeugung für D sein.
Und sogar für Frankreich

Dass ich jemals Frankreich mehr gönne als Spanien, hätte mir vor 4 Jahren kein Mensch der Welt weismachen können....
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 18:13   #750
 
Registriert seit: 09.11.2007
Zitat von van Gaal Beitrag anzeigen
Schreibst du über die engländer ?

trink noch ein bier, dann ist die v-0 wieder im grünen bereich.
Wilhelm ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 18:17   #751
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Möge ich mich irren.

Du hast dich doch auch schon bei den letzten beiden Turnieren geirrt, insofern - warum nicht noch mal?
Travis ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 21:01   #752
g.P.
Gast
 
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Weil der engere Favoritenkreis aus genau einer Mannschaft besteht : Aus Spanien.

das dritte turnier in folge? bezweifle ich...
  Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 21:02   #753
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von g.P. Beitrag anzeigen
das dritte turnier in folge? bezweifle ich...

Ich wünsche Dir und mir und der ganzen Fussballwelt, dass Du recht hast, Tschippi
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 21:05   #754
g.P.
Gast
 
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Ich wünsche Dir und mir und der ganzen Fussballwelt, dass Du recht hast, Tschippi

mir ist egal wer gewinnt, solange es deutschland ist...
GuybrushThreepwood likes this.
  Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 21:06   #755
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von g.P. Beitrag anzeigen
mir ist egal wer gewinnt, solange es deutschland ist...

Aber nur weil Ägypten sich der Eingliederung in die UEFA verweigert und Österreich zu schlecht ist...
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 21:10   #756
g.P.
Gast
 
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Aber nur weil Ägypten sich der Eingliederung in die UEFA verweigert und Österreich zu schlecht ist...

richtig! und bayern keine eigene nationalmannschaft stellt.

also

1, österreich
2. bayern
3. deutschland
4. ägypten
5. äthiopien
  Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 21:12   #757
 
Registriert seit: 17.08.2010
Deutschland vor Ägypten? Du treulose Tomate.
GanzEinfach ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.05.2012, 21:15   #758
g.P.
Gast
 
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Deutschland vor Ägypten? Du treulose Tomate.

das war aber schon immer so. der deutsche ist mir doch noch ne spur näher als der ägypter. liegt wohl am schweine essen...
  Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2012, 05:53   #759
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Dann muss wohl eine andere Mannschaft Spanien ausschalten. Das traue ich D derzeit nicht zu.
Ich wüsste aber auch nicht, wem ich das zutrauen würde.
England? Nur wenn es ganz früh zu einem solchen Spiel käme und nur mit gewaltig Dusel.
Niederlande? Frankreich? Portugal? Nur mit viel, viel Glück.

Anderen Teams gebe ich keinerlei Chancen in einem KO Spiel.

England nur bei einem erneuten Fußballwunder, da müsste man dann auch noch Ukraine, Russland, Irland, Griechenland und Kroatien aufzählen. Das ist in etwa die Kragenweite von England.
Aber kann es sein, dass du Italien bei deiner Aufzählung vergessen hast?
Gegen die hat Spanien auch in seiner besten Phase nur im Elferschießen gewonnen. Auch im WM-Finale gegen NL waren sie zwar klar überlegen, standen aber dennoch kurz vor der Niederlage, wenn Herr Robben (gegen den ist Ballack ein Amateur) nicht auch dort den KO-Schlag vergeben hätte.

Die Truppe zählt weiterhin natürlich zu den Topfavoriten. Es gibt ja nicht nur nach meiner Einschätzung 2 Teams, die eine selten deutliche Favoritenbürde tragen, eines davon ist Spanien.
Trotzdem scheinen die Spanier den Zenit überschritten zu haben, auch auf Vereinsebene ist Barcelona halt nicht mehr unverwundbar.
gary ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.05.2012, 21:37   #760
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Wie laut wäre wohl das Geschrei wenn das von Hoeneß kommen würde?

BVB-Boss Watzke setzt Bundestrainer Löw unter Druck - BORUSSIA DORTMUND - Sport-Bild

Wenn man Deutscher Meister und Pokalsieger wird, dann darf man davon ausgehen, dass diese Leistung auch entsprechend bei der Nationalmannschaft gewürdigt wird

Spieler wie Hummels, Gündogan, Götze, Bender und Schmelzer tun jeder Mannschaft dieser Welt gut. Ab dem Finale wäre Marco Reus als sechster Spieler dabei", sagt Watzke zu SPORT BILD.

Was hat Reus noch mal mit den Erfolgen des BVB zu tun?

netzGnom ist offline   Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,682
  • Themen: 53.579
  • Beiträge: 2.543.200
Aktuell sind 256 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos