Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 15:40 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Diese Nordkoreaner

Hier finden Sie die Diskussion Diese Nordkoreaner im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; hihi Nordkoreanischer Kommentator schweigt Es sollte ein großer Moment werden, doch die Live-Übertragung des 0:7-Debakels gegen Portugal war für das ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2010, 11:16   #41
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
hihi

Nordkoreanischer Kommentator schweigt
Es sollte ein großer Moment werden, doch die Live-Übertragung des 0:7-Debakels gegen Portugal war für das nordkoreanische Fernsehen am Ende nur noch peinlich. Der Kommentator schwieg ab dem 0:4 durchgehend, und unmittelbar nach dem Abpfiff wurde die Übertragung ohne ein weiteres Wort beendet. Es war angeblich die erste WM-Übertragung, die in Nordkorea jemals live zu sehen war. Dabei hatte sich die Staatsführung einen Propaganda-Erfolg versprochen, nachdem sich die Chollimas beim 1:2 gegen Brasilien noch ziemlich teuer verkauft hatten. Daher wurde entschieden, diesmal Livebilder auszustrahlen.

ZDFsport - Kurzmeldungen

Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.06.2010, 11:17   #42
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
hihi



ZDFsport - Kurzmeldungen

Schwerer Fehler!!

Da werden Köpfe rollen...
Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 22.06.2010, 11:20   #43
Ahnungsbänkler, 1. Reihe
 
Benutzerbild von Krieg_der_Knöpfe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Schwerer Fehler!!

Da werden Köpfe rollen...

schon passiert, oder was meinst du, warum der kommentator so still war?!
Krieg_der_Knöpfe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 30.06.2010, 18:24   #44
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Na also.......
Seoul (dpa) - Nach dem ernüchternden WM-Comeback einer nordkoreanischen Fußball-Nationalmannschaft nach 44 Jahren sind die Spieler aus dem kommunistischen Land wieder in ihrer Heimat.

Einen Tag nach der Rückkehr der Spieler berichteten die Staatsmedien und die in Japan erscheinende pro-nordkoreanische Zeitung «Chosun Sinbo», das Team sei bei der Ankunft in der Hauptstadt Pjöngjang von Familienangehörigen und Fußball-Funktionären empfangen worden.

Die Träume vom Weiterkommen bei der WM in Südafrika waren bereits mit dem 0:7-Debakel gegen Portugal im zweiten Gruppenspiel geplatzt. Das erste Match der Nordkoreaner gegen Brasilien war mit 1:2 und die letzte Begegnung gegen die Elfenbeinküste mit 0:3 verloren gegangen. Nordkorea war zum ersten Mal seit 1966 bei einer WM-Endrunde dabei.

Die Spieler hätten bei der Ankunft zunächst versteinerte Gesichter gezeigt, die sich dann aber bei der Begrüßung durch ihre Familien wieder aufgehellt hätten, hieß es laut der südkoreanischen Agentur Yonhap in einem Bericht von «Chosun Sinbo». Zuständige Funktionäre hätten die Spieler mit den Worten getröstet, dass ihr Einsatz bei der WM geschätzt werde. «Der vorherrschende Ton ist, die Spieler werden in Zukunft gute Resultate erzielen, wenn sie ihr Selbstvertrauen und ihre Erfahrung durch den Vorstoß zur WM nutzen», hieß es.

Der Spielerberater Karl Messerli hatte Medienberichte über mögliche Züchtigungen für die Spieler zurückgewiesen. Der Schweizer Unternehmer hält nach eigenen Angaben die Europa-Transferrechte an Nordkoreas Auswahlspielern. Laut Messerli wird Rechtsverteidiger Cha Jong Hyok in der kommenden Saison für den Schweizer Zweitligisten FC Wil spielen. Aus dem WM-Kader verdienten bislang drei Profis ihr Geld im Ausland - darunter «Asiens Rooney», Jong Tae Se, der beim Club Kawasaki Frontale in Japan kickt.

WM-Fußballer aus Nordkorea wieder in der Heimat - Service - sueddeutsche.de

Wenn das mal nicht ein schöner Willkommensgruß ist!

Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 12.08.2010, 22:18   #45
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Nach Vorrunden-Aus bei der Fußball-WM: Hat Nordkoreas irrer Diktator seine Nationalkicker foltern lassen? - Politik - Bild.de

Peitsch sie aus, geliebter Führer...
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.08.2010, 10:28   #46
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Nach Vorrunden-Aus bei der Fußball-WM: Hat Nordkoreas irrer Diktator seine Nationalkicker foltern lassen? - Politik - Bild.de

Peitsch sie aus, geliebter Führer...

Nach diesem ein wenig tendenziösen BILD-Artikel steht das Springer-Hochhaus auf tönernen Füßen....
Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.08.2010, 10:33   #47
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Nach diesem ein wenig tendenziösen BILD-Artikel steht das Springer-Hochhaus auf tönernen Füßen....

hui, fliegt deine Taepodong-2 so weit? Oder legst Du selber Hand an?
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.08.2010, 17:58   #48
Meister Fan
 
Benutzerbild von CouchCoach
 
Registriert seit: 29.03.2006
Nordkorea-Ermittlungen eingestellt | Fußball | International | Sport1.de
CouchCoach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.08.2010, 18:38   #49
 
Benutzerbild von Walkover
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: München

gut so. 2014 wäre ohne die süßen nordkoreaner bestimmt nur halb so lustig
Walkover ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.08.2010, 11:45   #50
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Netter Kommentar, der vor allem auf die "Unbedenklichkeitsbescheinigung" der Fifa zielt:

Alles prima in Nordkorea

gary ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,685
  • Themen: 53.645
  • Beiträge: 2.545.682
Aktuell sind 259 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos