Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:16 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


EM 2012 in Polen/Ukraine

Hier finden Sie die Diskussion EM 2012 in Polen/Ukraine im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Libuda Die teilnehmenden Mannscahften stehen fest: Polen Ukraine Deutschland Italien Spanien Niederlande England Dänemark Frankreich Griechenland Russland Schweden ...



Like Tree3Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2011, 23:55   #681
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Libuda Beitrag anzeigen
Die teilnehmenden Mannscahften stehen fest:

Polen
Ukraine
Deutschland
Italien
Spanien
Niederlande
England
Dänemark
Frankreich
Griechenland
Russland
Schweden
Kroatien
Irland
Tschechien
Portugal


Eigentlich ein nettes Feld.

Die Lostöpfe soviel ich weiß auch:

Topf 1: Ukraine, Polen, Spanien, Niederlande

Topf 2: Deutschland, Italien, England, Russland

Topf 3: Kroatien, Griechenland, Schweden, Dänemark

Topf 4: Portugal, Frankreich, Irland, Tschechien

Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 04:14   #682
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Vielversprechende Besetzung. Dürfte nicht nur sportlich interessant, sondern auch stimmungsvoll werden.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 08:12   #683
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Die Lostöpfe soviel ich weiß auch:

Topf 1: Ukraine, Polen, Spanien, Niederlande

Topf 2: Deutschland, Italien, England, Russland

Topf 3: Kroatien, Griechenland, Schweden, Dänemark

Topf 4: Portugal, Frankreich, Irland, Tschechien

Könnte aber auch einiges an Kritik geben an diesen Töpfen wenn die Auslosung unglücklich verläuft.

Spanien, Deutschland, Kroatien und Frankreich in einer Gruppe, Niederlande, England, Schweden und Portugal in der nächsten?

Und die anderen beiden Gruppen dann Polen, Russland, Dänemark, Irland und Ukraine, Italien, Griechenland und Irland?

Wäre durchaus möglich. Gut - bei einer EM waren solche Kracher in der Vorrunde immer möglich, und Deutschland hatte ja schon ein paar Mal Pech dabei. Aber ich denke man sollte bei Turnieren mit 2 Ausrichtern auf das Setzen beider als Gruppenköpfe verzichten. Insbesondere wenn es nur 4 Gruppenköpfe gibt.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 08:14   #684
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Könnte aber auch einiges an Kritik geben an diesen Töpfen wenn die Auslosung unglücklich verläuft.

Spanien, Deutschland, Kroatien und Frankreich in einer Gruppe, Niederlande, England, Schweden und Portugal in der nächsten?

Und die anderen beiden Gruppen dann Polen, Russland, Dänemark, Irland und Ukraine, Italien, Griechenland und Irland?

Wäre durchaus möglich. Gut - bei einer EM waren solche Kracher in der Vorrunde immer möglich, und Deutschland hatte ja schon ein paar Mal Pech dabei. Aber ich denke man sollte bei Turnieren mit 2 Ausrichtern auf das Setzen beider als Gruppenköpfe verzichten. Insbesondere wenn es nur 4 Gruppenköpfe gibt.

Es ist das gute Recht der Veranstalter das die mannschaften gesetzt sind oder willst du am Ende die Polen in der Ukraine ihre 3 Vorrundenspiele spielen lassen? Ne das ist schon ok. Ist dann halt Pech, wenn man so eien gruppe kommt.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 09:50   #685
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Es ist das gute Recht der Veranstalter das die mannschaften gesetzt sind oder willst du am Ende die Polen in der Ukraine ihre 3 Vorrundenspiele spielen lassen? Ne das ist schon ok. Ist dann halt Pech, wenn man so eien gruppe kommt.

Sportlich waren die gesetzten Gastgeber der letzten EM ja ähnlich fragwürdig. Ist natürlich unglücklich bei Doppelveranstaltern und nur 4 Gruppen. Aber wie du geschrieben hast, eine Notwendigkeit wegen der regionalen Zuordnung der Gastgeber.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 11:22   #686
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Es ist das gute Recht der Veranstalter das die mannschaften gesetzt sind oder willst du am Ende die Polen in der Ukraine ihre 3 Vorrundenspiele spielen lassen? Ne das ist schon ok. Ist dann halt Pech, wenn man so eien gruppe kommt.

das kann man auch anders lösen, ohne sie zu Gruppenköpfen zu machen
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 11:25   #687
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
das kann man auch anders lösen, ohne sie zu Gruppenköpfen zu machen

Jein. Wenn man die Spielorte an die Gastgeber koppelt muss man die restlichen Spielorte ebenfalls an den Topf koppeln in dem die Gastgeber sind. Was ist aber wenn die dann in zwei verschiedenen Töpfen sind?
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 11:34   #688
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Wo ist das Problem? Dieselben Töpfe bei einer EM in Russland mit dem Topf 2 als Gruppenköpfe gäbe sicherlich kein Geschrei. In Europa gibt es nunmal ziemlich viele starke Teams. Da ist jede mögliche Gruppe eine Hammergruppe.
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 11:44   #689
unbefleckte Erkenntnis
 
Benutzerbild von die bunte Kuh
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Jein. Wenn man die Spielorte an die Gastgeber koppelt muss man die restlichen Spielorte ebenfalls an den Topf koppeln in dem die Gastgeber sind. Was ist aber wenn die dann in zwei verschiedenen Töpfen sind?

Das könnte man wohl auch noch ohne größeren Aufwand lösen, man könnte die Gastgeber ja schon von vorneherein (wie ja jetzt schon auch) einer bestimmten Gruppe zuordnen, nur eben nicht als Gruppenkopf, sondern an der ihnen auf Grund der Lostöpfe zustehenden Position.

Problematisch ist dabei allerdings, dass Festlegung der Töpfe nach der UEFA-Rangliste erfolgt. Da die Gastgeber ja keine Qualifikation spielen müssen und Testspiele schwächer gewichtet werden, werden die Gastgeber eines Turniers in der Rangliste tendenziell eher schlechter dastehen, als es ihrer eigentlichen Stärke entsprechen würde.

Ich persönlich sehe die Gastgeber als Gruppenkopf nicht als ein Problem. Schließlich hat das nichts damit zu tun, dass ein nominelles Schwergewicht wie Frankreich in letzter Zeit derart schlecht abgeschnitten hat, dass es im letzten Topf landet. Bei der Leistungsdichte in Europa muss man eben immer mit mindestens einem dicken Brocken als Gegner in der Gruppe rechnen.
Wie heißt's so schön: viel Feind, viel Ehr, außerdem kommen ja zwei Mannschaften pro Gruppe weiter.
die bunte Kuh ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 11:57   #690
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Die richtigen Lostöpfe sind übrigens

Topf 1: Polen, Ukraine, Spanien, Niederlande
Topf 2: Deutschland, Italien, England, Russland
Topf 3: Kroatien, Griechenland, Portugal, Schweden
Topf 4: Dänemark, Frankreich, Tschechische Republik, Republik Irland

Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:10   #691
 
Registriert seit: 17.08.2010
Spanien - Deutschland - Portugal - Frankreich

hätte was.

Das Team wäre von Anfang an in jedem Spiel nahezu gleichwertig gefordert, das ist deutlich erfolgversprechender, als sich gegen Polen, Griechenland und Irland jeweils als klarer Favorit gegen Defensivteams beweisen zu müssen.


Und wer Europameister werden will, muss sowieso jeden Gegner schlagen können.

So what.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:15   #692
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen

Und wer Europameister werden will, muss sowieso jeden Gegner schlagen können.

So what.

Nein
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:17   #693
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Nein

Aber natürlich

Europameister werden wollen - und nicht jeden Gegner schlagen wollen? Oder gar nicht in der Lage zu sein, jeden Gegner zu schlagen? Wer Europameister werden will, muss in der Lage sein, jeden Gegner zu schlagen.
Und aus der Vorrunde kommen ohnehin noch zwei Teams weiter - so dass es nicht mal erforderlich ist, in der Vorrunde jeden Gegner zu schlagen. Da ist auch eine Niederlage drin und erlaubt.
Ab dem Viertelfinale nicht.
Also lieber mit einer starken Gruppe starten. In der Vorrunde kann sich ein ambitioniertes Team noch eine Niederlage leisten.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:21   #694
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von die bunte Kuh Beitrag anzeigen
Das könnte man wohl auch noch ohne größeren Aufwand lösen, man könnte die Gastgeber ja schon von vorneherein (wie ja jetzt schon auch) einer bestimmten Gruppe zuordnen, nur eben nicht als Gruppenkopf, sondern an der ihnen auf Grund der Lostöpfe zustehenden Position.

Problematisch ist dabei allerdings, dass Festlegung der Töpfe nach der UEFA-Rangliste erfolgt. Da die Gastgeber ja keine Qualifikation spielen müssen und Testspiele schwächer gewichtet werden, werden die Gastgeber eines Turniers in der Rangliste tendenziell eher schlechter dastehen, als es ihrer eigentlichen Stärke entsprechen würde.

Ich persönlich sehe die Gastgeber als Gruppenkopf nicht als ein Problem. Schließlich hat das nichts damit zu tun, dass ein nominelles Schwergewicht wie Frankreich in letzter Zeit derart schlecht abgeschnitten hat, dass es im letzten Topf landet. Bei der Leistungsdichte in Europa muss man eben immer mit mindestens einem dicken Brocken als Gegner in der Gruppe rechnen.
Wie heißt's so schön: viel Feind, viel Ehr, außerdem kommen ja zwei Mannschaften pro Gruppe weiter.

Man könnte auch die Gruppen losen und erst danach die Spielorte verteilen. Es gäbe durchaus Möglichkeiten das ganze zu umgehen. Man müsste dann halt festlegen dass die Gastgeber nicht in einer Gruppe landen können. Aber egal, vom Teilnehmerfeld ne schöne EM und es sind einige starke Gruppen zu erwarten. Genießen wir das nochmal. Aber der nächsten EM wird das ganze ja doch etwas verwässert.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:22   #695
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Aber natürlich

Europameister werden wollen - und nicht jeden Gegner schlagen wollen? Oder gar nicht in der Lage zu sein, jeden Gegner zu schlagen? Wer Europameister werden will, muss in der Lage sein, jeden Gegner zu schlagen.
Und aus der Vorrunde kommen ohnehin noch zwei Teams weiter - so dass es nicht mal erforderlich ist, in der Vorrunde jeden Gegner zu schlagen. Da ist auch eine Niederlage drin und erlaubt.
Ab dem Viertelfinale nicht.
Also lieber mit einer starken Gruppe starten. In der Vorrunde kann sich ein ambitioniertes Team noch eine Niederlage leisten.

Man muss nur die schlagen können auf die man trifft.
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:23   #696
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Aber natürlich

Europameister werden wollen - und nicht jeden Gegner schlagen wollen? Oder gar nicht in der Lage zu sein, jeden Gegner zu schlagen? Wer Europameister werden will, muss in der Lage sein, jeden Gegner zu schlagen.

Wer Europameister werden will muss "nur" die Gegner schlagen die ihm in der Gruppe und den KO-Spielen vorgesetzt werden. Weit davon entfernt alle 16 Mannschaften schlagen zu müssen.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:25   #697
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Man muss nur die schlagen können auf die man trifft.

Und da niemand weiß, auf wen er trifft, muss ein designierter Europameister in der Lage sein, jeden Gegner schlagen zu können.
Andernfalls begibt er sich aus der Rolle eines aktiven, handelnden, starken Teams in die Rolle eines ängstlichen Hasens, der hofft, dass irgendwas "ihm unangenehmes" von anderen Teams aus dem Weg geräumt wird.
Solch eine Einstellung ist eines Mitfavoriten imho unwürdig.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:28   #698
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Wer Europameister werden will muss "nur" die Gegner schlagen die ihm in der Gruppe und den KO-Spielen vorgesetzt werden. Weit davon entfernt alle 16 Mannschaften schlagen zu müssen.

Wie bereits ausgeführt, es geht mir nicht darum, dass der Europameister jeden Gegner schlägt - sondern dass ein Team, das mit der Zielsetzung "Europameister" werden zu wollen, in der Lage sein sollte und das Selbstverständnis besitzen sollte, jeden Gegner schlagen zu können.

Alles andere ist für mich wenig zielführende Tiefstapelei, die zu einigem führen mag. Aber gewiss nicht zu einem Titel.

Dabei ist selbstverständlich ein "Wir wollen und können jeden schlagen" nicht gleichzusetzen mit "Wir werden jeden schlagen". Letzteres wäre albern. Ersteres ist aber imho die Voraussetzung für ein erfolgreiches Turnier.
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:35   #699
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Wie bereits ausgeführt, es geht mir nicht darum, dass der Europameister jeden Gegner schlägt - sondern dass ein Team, das mit der Zielsetzung "Europameister" werden zu wollen, in der Lage sein sollte und das Selbstverständnis besitzen sollte, jeden Gegner schlagen zu können.

Alles andere ist für mich wenig zielführende Tiefstapelei, die zu einigem führen mag. Aber gewiss nicht zu einem Titel.

Dabei ist selbstverständlich ein "Wir wollen und können jeden schlagen" nicht gleichzusetzen mit "Wir werden jeden schlagen". Letzteres wäre albern. Ersteres ist aber imho die Voraussetzung für ein erfolgreiches Turnier.

Das was du beschreibst ist richtig geht aber mehr in die Richtung "Wer Europameister werden will muss jeden Gegner schlagen wollen." und nicht in "...muss jeden schlagen können." Denn es ist einfach Fakt, dass man nicht jeden schlagen muss.
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.11.2011, 12:50   #700
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Das ganze war ja nun auch nicht so gedacht als ob Deutschland nun Bammel haben müsste. Es wäre nur einfach Schade wenn zwischen den Gruppen ein sehr großes Leistungsgefälle klafft. Dann scheiden Mannschaften aus die sportlich durchaus gut genug für die nächste Runde wären. Aber gut - sowas gibts natürlich häufig.

Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,682
  • Themen: 53.579
  • Beiträge: 2.543.134
Aktuell sind 277 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos