Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 14:30 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


FIFA Weltrangliste Nationalmannschaften

Hier finden Sie die Diskussion FIFA Weltrangliste Nationalmannschaften im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Ich finde die Auslosungen, egal bei welchem Wettbewerb, mit den Köpfen etc. eh fürn Arsch. Da werden die vermeintlich Besseren ...



Like Tree17Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2014, 10:01   #341
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.07.2014
Ort: Wuppertal
Ich finde die Auslosungen, egal bei welchem Wettbewerb, mit den Köpfen etc. eh fürn Arsch. Da werden die vermeintlich Besseren als Kopf gesetzt und das Kanonenfutter dazugelost, zumindest in den meisten Fällen.Bei der WM waren zwar einige Gruppen ausgewogen aber trotzdem isset Kacke. Schaut doch mal z.B. bei der Quali zur WM, ich glaube in EU gibt es um die 50 - 55 Verbände, welche davon letztendlich mal an der Endrunde teilgenommen haben.
Man sollte alle Kugeln in einen Sack werfen und dann jeweils 2 ziehen, aus die Maus.

ESPKH ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2014, 10:41   #342
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.04.2014
Zitat von ESPKH Beitrag anzeigen
Ich finde die Auslosungen, egal bei welchem Wettbewerb, mit den Köpfen etc. eh fürn Arsch. Da werden die vermeintlich Besseren als Kopf gesetzt und das Kanonenfutter dazugelost, zumindest in den meisten Fällen.Bei der WM waren zwar einige Gruppen ausgewogen aber trotzdem isset Kacke. Schaut doch mal z.B. bei der Quali zur WM, ich glaube in EU gibt es um die 50 - 55 Verbände, welche davon letztendlich mal an der Endrunde teilgenommen haben.
Man sollte alle Kugeln in einen Sack werfen und dann jeweils 2 ziehen, aus die Maus.

Wenn Du willst, daß bei einer WM/EM die Besten dabeisind, musst Du so etwas handhaben....

Der Außenseiter hat ja immer noch die Chance, MIT LEISTUNG... die Quali zu schaffen.


Nach Deinem Prinzip, können wir uns nicht nur die Quali sparen, sondern gleich auch die Endphase/Turnier.

Einfach ne Kugel in den Pott..... und einfach mal den Weltmeister auslosen.
ErsGöttlek ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2014, 12:41   #343
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Zitat von Blubb Beitrag anzeigen
Ein Weltmeister braucht mehr als eine Ansammlung von sehr guten Spielern und keiner weiß, wie sich das in 4 Jahren entwickelt. 2008 gabs das Elferschießen gegen Italien und das knappe Finale, 2010 hatte Paraguay den Elfmeter zur Führung, um vielleicht bereits damals Spanien rauszuhauen. Im Finale hatte dann Robben die Riesenchance, um Holland zum WM-Titel zu schießen. Und 2012 brauchte es dann wieder das Elfmeterschießen gegen Portugal.

Kein Titel ist einfach nur ein Durchmarsch. Und wer sagt, dass 2018 nicht wieder die paar Prozente fehlen?

Denk nur mal an Frankreich 1998/2000, die ähnlich dominiert haben und dann seitdem in 7 Turnieren nur noch einmal das Halbfinale erreicht haben. Topspieler hatten die aber immer...


Also das EM Finale 2008 wegen des Ergebnisses als knapp so bezeichnen, ist schon genial!
RealSyria ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.07.2014, 12:55   #344
 
Benutzerbild von Blubb
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Nürnberg
Zitat von RealSyria Beitrag anzeigen
Also das EM Finale 2008 wegen des Ergebnisses als knapp so bezeichnen, ist schon genial!

Es war dennoch knapp. Das Tor war ein großer Abwehrfehler und ein guter Standard hätte reichen können.

Deswegen sag ich ja nur, dass es niemals die große Dominanz war. Es war halt eben auch das notwendige Turnierglück dabei und vielleicht hat das 2018 ja Brasilien, Argentinien oder Italien, meinetwegen auch Frankreich.
Blubb ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.03.2015, 19:16   #345
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Spanien ist mittlerweile auf Rang 11:

Transfermarkt - Weltrangliste Statistik


Ziemlich seltsam als amtierender Europameister, trotz der schwachen WM.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.07.2015, 14:31   #346
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
robbie weint. Deutschland nur noch Nr. 2: Argentinien löst Weltmeister ab: DFB-Team nicht mehr Nummer Eins - Sport Fussball DFB-Team
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.07.2015, 14:41   #347
 
Benutzerbild von Colton
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Jenseits der Berge
Österreich Platz 15

Schweiz Platz 18


Makk
RealSyria likes this.
Colton ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.07.2015, 16:58   #348
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008
Zitat von Colton Beitrag anzeigen
Österreich Platz 15

Schweiz Platz 18


Makk


MarcZellweger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.07.2015, 17:40   #349
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
robbie weint. Deutschland nur noch Nr. 2: Argentinien löst Weltmeister ab: DFB-Team nicht mehr Nummer Eins - Sport Fussball DFB-Team

So gehn die gauchos....
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.07.2015, 08:14   #350
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
robbie weint. Deutschland nur noch Nr. 2: Argentinien löst Weltmeister ab: DFB-Team nicht mehr Nummer Eins - Sport Fussball DFB-Team

Ewige Finaltrottel mit Verlierergen an Nr. 1. Da hätte man auch Leverkusen zu deren Vizekusen-Zeiten an Nr. 1 setzen können, damit die wenigsten mal irgendwo nicht Zweiter sind

Zitat von Colton
Österreich Platz 15

Schweiz Platz 18

Das ist der Anfang vom Ende des österreichischen Aufschwungs
Mit der Schweiz ging es auch bergab, als die in dieser Rangliste plötzlich weit oben gelistet wurde.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.11.2015, 18:17   #351
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Belgien
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.11.2015, 03:06   #352
Forumstürke
 
Benutzerbild von Yrifa
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 19.10.2005
Ort: Nicht-Deutschland
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Belgien

Zeigt einfach wieder mal sehr gut, wie lächerlich diese Liste ist.
Yrifa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.11.2016, 13:35   #353
Dortmunder.
 
Benutzerbild von Kurz-de-Borussia
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Zürich / Dortmund
Weltrangliste: Nicht mal das kann die Fifa |*ZEIT ONLINE

Und man dachte, man hätte von diesem selten dämlichen Fußballweltverband schon alles gehört und gesehen. Aber die Offenlegung der Bewertung für die FIFA Weltrangliste schlägt dem Fass wirklich den Boden aus. Wobei eigentlich ist es nur noch ein Grund mehr dem Nationalmannschaftsfußball weiter zu brechen.

Besonders witzig:

Ein Sieg über Usbekistan (Platz 48) bringt doppelt so viele Punkte wie ein Remis gegen die aktuelle Nummer 1, Argentinien.


Würden Österreich und Mexiko dieselben Ergebnisse gegen dieselben Gegner einfahren, hätte Österreich fast 10 Prozent mehr Punkte

Die Italiener selbst spielten 2013 ein Benefizspiel gegen Haiti zugunsten der Opfer des dortigen Erdbebens. Schon allein durch die Austragung des Spiels verschlechterte sich ihre Wertung für die Weltrangliste.

Frankreich schlug 2015 zwar unter anderem den Weltmeister Deutschland und den späteren Europameister Portugal, sammelte aber weniger Punkte als die Finnen, die gegen Ungarn und Nordirland verloren und gegen Griechenland und die Färöer gewannen.

Die Rumänen hatten sich für die WM 2014 nicht einmal qualifiziert. Danach trugen sie zwischen Juni 2014 und November 2015 neben ihren Pflichtspielen nur ein einziges von der Fifa anerkanntes Freundschaftsspiel aus. So sprangen sie auf Platz 7 der Weltrangliste.

Zum Glück für Rumänien gibt es die Fifa. Obwohl man weiß, dass sie ein korrupter Haufen ist, würde man denken, dass sie wenigstens von Fußball Ahnung hätte. Die Lostöpfe für die WM-Qualifikation müssen trotzdem nach der Weltrangliste gebildet werden. Ein Grund liegt auf der Hand: Die Rangliste trägt den Namen eines Sponsoren.



Ach Fußball.
Wilhelm and josef_filser like this.
Kurz-de-Borussia ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 17.11.2016, 18:19   #354
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Kurz-de-Borussia Beitrag anzeigen
Weltrangliste: Nicht mal das kann die Fifa |*ZEIT ONLINE

Und man dachte, man hätte von diesem selten dämlichen Fußballweltverband schon alles gehört und gesehen. Aber die Offenlegung der Bewertung für die FIFA Weltrangliste schlägt dem Fass wirklich den Boden aus. Wobei eigentlich ist es nur noch ein Grund mehr dem Nationalmannschaftsfußball weiter zu brechen.

Besonders witzig:

Ein Sieg über Usbekistan (Platz 48) bringt doppelt so viele Punkte wie ein Remis gegen die aktuelle Nummer 1, Argentinien.


Würden Österreich und Mexiko dieselben Ergebnisse gegen dieselben Gegner einfahren, hätte Österreich fast 10 Prozent mehr Punkte

Die Italiener selbst spielten 2013 ein Benefizspiel gegen Haiti zugunsten der Opfer des dortigen Erdbebens. Schon allein durch die Austragung des Spiels verschlechterte sich ihre Wertung für die Weltrangliste.

Frankreich schlug 2015 zwar unter anderem den Weltmeister Deutschland und den späteren Europameister Portugal, sammelte aber weniger Punkte als die Finnen, die gegen Ungarn und Nordirland verloren und gegen Griechenland und die Färöer gewannen.

Die Rumänen hatten sich für die WM 2014 nicht einmal qualifiziert. Danach trugen sie zwischen Juni 2014 und November 2015 neben ihren Pflichtspielen nur ein einziges von der Fifa anerkanntes Freundschaftsspiel aus. So sprangen sie auf Platz 7 der Weltrangliste.

Zum Glück für Rumänien gibt es die Fifa. Obwohl man weiß, dass sie ein korrupter Haufen ist, würde man denken, dass sie wenigstens von Fußball Ahnung hätte. Die Lostöpfe für die WM-Qualifikation müssen trotzdem nach der Weltrangliste gebildet werden. Ein Grund liegt auf der Hand: Die Rangliste trägt den Namen eines Sponsoren.



Ach Fußball.

Wo warst du denn die letzten Jahre? Die Berechungsgrundlagen sind schon seit Jahren offengelegt und du kommst jetzt damit ums Eck? Meines Wissens wurde das hier sogar schon groß und breit diskutiert. Die Kritik an den Berechnungsgrundlagen muss sich die FIFA auf jeden Fall gefallen lassen, aber der Artikel erzählt uns hier 0,0 neues. Frankreich hatte 2015 z.B. das gleiche Problem wie alle Gastgeber vor Ihnen. Freundschaftsspiele werden nun mal nicht so stark gewichtet wie Pflichtspiele. Während alle anderen Quali-Spiele austragen spielt der Gastgeber halt um die goldene Ananas. Das ist in meinen Augen schon ok da nen anderen Faktor zugrundezulegen. Das Problem des Systems ist eigentlich dass die Faktoren überarbeitet werden müssen.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2017, 11:26   #355
Ich bin Papst!
 
Benutzerbild von Pontifex
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 27.04.2009
Ort: Dahoam
Brasilien ist erstmals seit 7 Jahren wieder auf der 1.
Pontifex ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2017, 12:33   #356
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von Pontifex Beitrag anzeigen
Brasilien ist erstmals seit 7 Jahren wieder auf der 1.

7 - 1? Zufall?
Crazyyyy likes this.
Vatreni ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.04.2017, 18:56   #357
Was guckst Du?
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
7 - 1? Zufall?

Es gibt keine Zufälle!

Alles im Leben ist vorherbestimmt!

Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,647
  • Themen: 53.270
  • Beiträge: 2.526.025
Aktuell sind 296 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos