Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 09:23 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Frage an die Kritiker

Hier finden Sie die Diskussion Frage an die Kritiker im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von whiteman Um was geht´s bei Dir? Gruss Ich schreibs wirklich nicht nochmal alles Auf jeden Fall dreht sichs ...



Like Tree9Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2012, 11:09   #41
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Um was geht´s bei Dir?

Gruss

Ich schreibs wirklich nicht nochmal alles Auf jeden Fall dreht sichs nicht um eine einzigste Personalentscheidung vom Jogi...........

jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 11:12   #42
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Ich schreibs wirklich nicht nochmal alles Auf jeden Fall dreht sichs nicht um eine einzigste Personalentscheidung vom Jogi...........

Du verstehst, dass es dann unglaublich schwer bis unmöglich ist, Dir zu antworten?

Gruss
whiteman ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 11:15   #43
Weltenbummler
 
Benutzerbild von Kartoffelsalat
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Welt
Zitat von Cecca Beitrag anzeigen
Deine Darstellung der Fakten deutet doch schon von Beginn weg in eine bestimmte Richtung. Es liest sich so, als wäre man souveräner Gruppensieger geworden. Es hätte allerdings auch ganz anders laufen können. Pfeift der Schiedsrichter das Foul von Badstuber, sitzen die Deutschen bereits mit einem Bein im Flieger in Richtung Heimat. So gesehen halte ich diese '3 Spiele, 3 Siege, Erster in der Todesgruppe'-Formulierung für die falsche Diskussionsgrundlage. Faktisch richtig, allerdings täuscht sie arg über die Knappheit des Ganzen hinweg.

Wer mehr überzeugt hat? Hmm, keiner wirklich - die Spanier vielleicht. Die Frage kann man allerdings auch umdrehen. Haben die Deutschen mehr überzeugt als die Spanier, Franzosen oder Italiener? Nur minim, wie ich finde. Fand das Spiel der Deutschen - im Vergleich zu den letzten Monaten - bisher nicht sonderlich prickelnd. Gerade in der Offensive ist das Ganze wesentlich behäbiger und ideenloser als man sich das mittlerweile eigentlich gewohnt ist. Dahingehend haben die Spanier bisher für mein Befinden mehr gezeigt. Das Spiel gegen Italien war von beiden sehr stark. Das einzig wirkliche Top-Spiel bisher. Und auf diese Duelle wird es ja - nach den Griechen - ankommen. Das Spiel gegen Irland war überragend, auch wenn die keinen Gradmesser darstellen dürften. Jenes gegen Kroatien gestern kann ich nicht wirklich beurteilen, da ich nicht mehr als eine längere Zusammenfassung gesehen habe. Aber offenbar waren ja auch die Spanier auf der Kippe gestern. Will heissen, dass alle - nominellen - Topteams bisher bis in die letzten Minuten zittern mussten. Klar über den Deutschen würde daher keinen einordnen. Die Deutschen allerdings auch nicht klar über anderen.

Da geb ich dir Recht, es liest sich zwar gut, dass man diese "Todesgruppe" so "souverän" mit 9 Punkten beendet hat, aber wie du sagst, auch für Deutschland war es ein Tanz auf der Rasierklinge, der etwas glücklich dann mit 9 Punkten beendet wurde. Auch Löw hat ein sehr glückliches Händchen beweisen, im 1. Spiel, als er Gomez eigentlich schon auswechseln wollte und im 3. Spiel, als er Bender brachte, der dann den eigentlich verunglückten Pass auf Klose verwertete. Aber das gehört eben auch dazu.

Das Komische an dieser EM ist, und vielleicht auch gerade deswegen das Spannende, dass innerhalb von zwei Tagen drei Topfavoriten auf der Kippe standen. Ein einziges Tor von Kroatien hätte entweder das Ausscheiden von Spanien oder Italien zur Folge gehabt, also da mussten auch die hochgehandelten Spanier bis zur 88. Minute gehörig zittern, vor allem weil Stark gestern auf beiden Seiten mit der Elfmeterbewertung ziemlich daneben gegriffen hat. Also kann man wohl sagen, dass der Favoritenkreis viel enger zusammengerückt ist und dass so gut wie jede Mannschaft jede andere schlagen kann.
Kartoffelsalat ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 11:15   #44
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Du verstehst, dass es dann unglaublich schwer bis unmöglich ist, Dir zu antworten?

Gruss

Wenn Du nicht lesen kannst? Ja, das ist dann in einem Forum, solltest Du niemand zum vorlesen haben, unmöglich
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 11:31   #45
augmentiert
 
Benutzerbild von veltins_vom_fass
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Ruhrpott
Angesichts der alles andere als optimalen Vorbereitung auf das Turnier kann man mit den bisherigen Leistungen zufrieden sein.
Zwar sind die Ergebnisse allesamt knapp ausgefallen, aber dennoch musste man zu (fast) keinem Zeitpunkt Angst haben, dass die Mission Gruppe überstehen in die Hose gehen könnte.
Dass man sich gegen extrem defensiv eingestellte Portugiesen und Dänen schwer tun würde war abzusehen. Umso erfreulicher, dass es dennoch zu den entscheidenden Toren gereicht hat. Eigentlich ist es gerade die Art und Weise, wie Jogis Jungs die Vorrunde überstanden haben, die mich hoffen lässt, dass es bei dieser EM ganz weit gehen könnte.
veltins_vom_fass ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 11:35   #46
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Zitat von veltins_vom_fass Beitrag anzeigen
...aber dennoch musste man zu (fast) keinem Zeitpunkt Angst haben, dass die Mission Gruppe überstehen in die Hose gehen könnte.



Wie gesagt, wenn's den - fälligen - Elfmeter für die Dänen gibt, müssen die Deutschen in den verbleibenden Minuten auch erstmal noch das Unentschieden holen.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 11:37   #47
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von Cecca Beitrag anzeigen


Wie gesagt, wenn's den - fälligen - Elfmeter für die Dänen gibt, müssen die Deutschen in den verbleibenden Minuten auch erstmal noch das Unentschieden holen.

Zuerst hätte der Elfmeter verwandelt werden müssen.
Alan Smithee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 12:10   #48
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Ich bin mir sicher, dass nach einem Ausscheiden nach begeisternden Spielen die Kritik an Löw und der Mannschaft von ganz anderen käme als von mir und Leuten, die ähnlich denken.

Aber wie ich es prophezeit habe beginnt es sich im Kreis zu drehen, werden andere Ansichten ins Lächerliche gezogen (B-Note etc), was bringt das ?

Im übrigen gab es eine ganze Reihe von Kritikpunkten, die nichts mit Personen zu tun hatte, wie Laufwege, Tempo, Ballsicherheit, Pässe in die Tiefe, Doppelpässe, Umschalten, Risikobereitschaft, um nur einige zu nennen. Dies wurde dann auch exemplarisch mit Namen verknüpft und auch über diese diskutiert.

Und ja wir haben 9 Punkte, wir haben "clever" gespielt (?), wir sind weiter und 90 Prozent reicht das. Genau diese 90 Prozent werden aber auch jammern und heulen wenn wir gegen "cleverere" Griechen, Italiener, Franzosen oder Spanier ausscheiden und wieder keinen Titel holen, der ja für sie wichtiger ist als alles andere. Da ich da anders ticke, bewerte ich auch anders und das ist nicht besser oder schlechter und schon gar nicht lächerlicher als die andere Sichtweise.

Die einen jubeln, solange die NM gewinnt und sehr weit kommt, die anderen gehen mit einem Lächeln durch die Welt auch wenn die Mannschaft verliert aber sie mit ihrer Spielweise begeistert hat. 2 Seiten einer Medaille.

Ich habe mich an den Brasilianern der 80-er, den Franzosen um Platini, den Niederländern berauschen können auch ohne Titel, habe mit diesen gefiebert, gezittert, ja auch getrauert, aber Vorwürfe, weil sie keinen Titel holten, habe ich ihnen oder ihren Trainern nie gemacht. Die modernen unspektakulären Brasilianer oder Franzosen berühren mich dagegen nicht.

Das dürft ihr gerne naiv, idealistisch, unmodern oder wie auch immer nennen, so tickt mein Fußballerherz und das wird sich nicht ändern.
atreiju ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 12:13   #49
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Zuerst hätte der Elfmeter verwandelt werden müssen.

Genau wie die Kroaten gestern...
atreiju ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 12:16   #50
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Das dürft ihr gerne naiv, idealistisch, unmodern oder wie auch immer nennen, so tickt mein Fußballerherz und das wird sich nicht ändern.

Sagt ja auch keiner, dass man diese Sichtweise ändern soll. Aber ich persönlich poppe halt lieber eine schöne Frau als die Schönsten nur anzusehen.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 12:37   #51
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.01.2007
Zitat von Cecca Beitrag anzeigen
Sagt ja auch keiner, dass man diese Sichtweise ändern soll. Aber ich persönlich poppe halt lieber eine schöne Frau als die Schönsten nur anzusehen.

Komischer Vergleich! Aber um in deinem Bild zu bleiben: Ich poppe lieber die Frau, mit der ich am meisten Spaß im Bett habe als eine, die zwar Schönheits- oder Putzpreise gewinnt, aber mich im Bett langweilt. Und damit besser zurück zum Fußball.
Stan-Kowa likes this.
atreiju ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 12:41   #52
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Komischer Vergleich! Aber um in deinem Bild zu bleiben: Ich poppe lieber die Frau, mit der ich am meisten Spaß im Bett habe als eine, die zwar Schönheits- oder Putzpreise gewinnt, aber mich im Bett langweilt. Und damit besser zurück zum Fußball.

Nee, in diesem Fall poppst du eben gar nicht.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 12:42   #53
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Komischer Vergleich! Aber um in deinem Bild zu bleiben: Ich poppe lieber die Frau, mit der ich am meisten Spaß im Bett habe als eine, die zwar Schönheits- oder Putzpreise gewinnt, aber mich im Bett langweilt. Und damit besser zurück zum Fußball.

also ich poppe gerne eine Frau die schön und mich nicht im Bett langweilt
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 12:46   #54
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Ich poppe lieber ne Frau als nen Fußball.
Alan Smithee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 13:08   #55
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
Zuerst hätte der Elfmeter verwandelt werden müssen.

zuerst hätte sich ein schiri finden müssen,der den überhaupt gibt!

eins ist klar:hätte er ihn gegeben,wäre es natürlich keine fehlentscheidung gewesen.klar ist aber auch,dass solche situationen extrem selten gepfiffen werden.
was ich übrigens bedauere,weil mir kaum etwas so auf den zeiger geht,wie diese andauernde trikot-zerrerei,aber gängige auslegungsart zur zeit ist nunmal bei solchen situationen eher nicht zu pfeifen.
bei jedem eckball,freistoß oder ähnlichem, spielen sich in sämtlichen strafräumen solche und viel schlimmere szenen ab,ohne dass jemand 11er fordert oder gar gibt.
nochmal,ich halte diesen zustand nicht für gut,aber badstubers textilvergehen jetzt als beleg dafür zu nehmen,dass der gruppensieg der deutschen,trotz 9 punkten ja doch irgendwie wackelig oder gar glücklich war......na gut,wer`s unbedingt so sehen will oder muss...

das einzige was die sache spannender, als nötig gewesen wäre, gemacht hat,war die schlechte chancenverwertung der dfb-11...schon gegen holland,aber eben gerade auch gegen die dänen.

und genau DAS ist es,was mich bezüglich eines möglichen titelgewinns deutschlands sehr skeptisch sein lässt...die mangelnde effizienz vor dem tor!
Stan-Kowa and g.P. like this.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 13:12   #56
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 15.02.2007
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
nochmal,ich halte diesen zustand nicht für gut,aber badstubers textilvergehen jetzt als beleg dafür zu nehmen,dass der gruppensieg der deutschen,trotz 9 punkten ja doch irgendwie wackelig oder gar glücklich war......na gut,wer`s unbedingt so sehen will oder muss...

Och, wie mühsam. Mein Beitrag hat doch weit mehr beinhaltet, zumal diese Szene als Beispiel dienen sollte. War ja nicht so, dass die Dänen gar keine Torchance gehabt hätten. Es waren nicht viele, aber die Tatsache, dass jeder Ball das Aus hätten bedeuten können, war Kern meiner Aussage und sicher nicht die 'Forderung' nach einem Elfmeter.
Cecca ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 13:20   #57
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen

Das dürft ihr gerne naiv, idealistisch, unmodern oder wie auch immer nennen, ..

weder noch!

ich kann es sogar nachvollziehen...aber nur bei mannschaften,die mir völlig egal sind(also fast alle,außer zwei),da will ich auch spektakel,amüsement,unterhaltung,zauberkunststückc hen und zirkus.

für die beiden einzigen teams,denen mein fußballherz gehört,gilt allerdings:lieber der "dreckigste" sieg,als die "schönste" niederlage

dass die option "schön" spielen und gewinnen natürlich der idealfall ist,steht nicht in frage...genauso wenig,wie die tatsache,dass nicht jeder sieg auf "schöne" art errungen werden kann.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 13:22   #58
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
weder noch!

ich kann es sogar nachvollziehen...aber nur bei mannschaften,die mir völlig egal sind(also fast alle,außer zwei),da will ich auch spektakel,amüsement,unterhaltung,zauberkunststückc hen und zirkus.

für die beiden einzigen teams,denen mein fußballherz gehört,gilt allerdings:lieber der "dreckigste" sieg,als die "schönste" niederlage

dass die option "schön" spielen und gewinnen natürlich der idealfall ist,steht nicht in frage...genauso wenig,wie die tatsache,dass nicht jeder sieg auf "schöne" art errungen werden kann.

als Fan der griechischen Mannschaft bleiben dir da nicht viele Optionen übrig
Stan-Kowa likes this.
The_Great_VfB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 13:24   #59
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
als Fan der griechischen Mannschaft bleiben dir da nicht viele Optionen übrig

Ich glaub ein Sechziger wird das wissen.
Glavovic likes this.
Alan Smithee ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 19.06.2012, 13:31   #60
 
Benutzerbild von Emmas_linke_Klebe
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Kiel
Zitat von atreiju Beitrag anzeigen
Das dürft ihr gerne naiv, idealistisch, unmodern oder wie auch immer nennen, so tickt mein Fußballerherz und das wird sich nicht ändern.

kann ich voll und ganz nachvollziehen, aber eine sache sollte man hinzufügen.
offensiver, ansehnlicher fussball bedeutet ja nicht, dass man nur für die gallerie spielt. auch so kann man titel gewinnen. und die chance ist nicht gerade kleiner.
löw hat offensiven fussball als idealzustand für diese dt mannschaft ausgegeben, also muss er sich auch daran messen lassen!

Emmas_linke_Klebe ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,684
  • Themen: 53.599
  • Beiträge: 2.543.959
Aktuell sind 237 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos