Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 04:14 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Hose runter - Wer wird Europameister?

Hier finden Sie die Diskussion Hose runter - Wer wird Europameister? im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von DO4EVER wer hat das denn geschrieben, das wüsst ich jetzt auch mal ganz gern. Die Welt und das ...


Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird Fußball-Europameister 2012
Polen 2 3,77%
Griechenland 2 3,77%
Russland 0 0%
Tschechien 1 1,89%
Niederlande 3 5,66%
Dänemark 0 0%
Deutschland 13 24,53%
Portugal 2 3,77%
Spanien 9 16,98%
Italien 3 5,66%
Irland 3 5,66%
Kroatien 1 1,89%
Frankreich 10 18,87%
England 1 1,89%
Ukraine 0 0%
Schweden 3 5,66%
Teilnehmer: 53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen


Like Tree13Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2012, 14:49   #81
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
wer hat das denn geschrieben, das wüsst ich jetzt auch mal ganz gern.

Die Welt und das Internet ist größer als fanlager.de

Und jetzt sag mir bitte einer, wo ich diese Aussage Libuda oder einem anderen hier Anwesenden zugeschrieben habe. Tatsache ist doch, dass in vielen Foren oder Kommentarbereichen von Presseartikeln nur noch BVB-Spieler gefordert werden und die Vizeversager von Bayern am besten daheim bleiben sollten [1]. Das Libuda schon seit längerer Zeit nicht mehr zur Reflektion fähig ist und nur noch blind draufhaut (besonders gerne bei mir) ist nun auch kein Geheimnis mehr.

[1] ja, würde mir sogar gefallen in Hinblick auf die nächste Saison.

netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 14:53   #82
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
In dem Zusammenhang suggeriert es, dies sei meine Meinung, sowas ist schlicht unverschämt. Da du sowas regelmäßig machst, solltest du dich über solche Reaktionen wirklich nicht wundern. Wo du dich sonst noch so rumtreibst interessiert mich nicht im Geringsten, aber bitte höre endlich auf, mich mit sowas in Verbindung zu bringen. Was ist das überhaupt für ein krankes Hobby, das Internet nach Blödsinn von BVB-Fans zu durchsuchen und sich dann daran aufzuteilen?

Geändert von Travis (03.06.2012 um 15:02 Uhr).
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 15:02   #83
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
In dem Zusammenhang suggeriert es, dies sei meine Meinung, sowas ist schlicht unverschämt. Da du sowas regelmäßig machst, solltest du dich über solche Reaktionen wirklich nicht wundern.

ich werde zukünftig folgendes als Signatur einführen:

DISCLAIMER: alle nicht fett, kursiv oder anderweitig hervorgehobenen dargestellen Textbereiche stellen nicht die Meinung von Travis dar und beziehen sich auch nicht auf Travis.


Sorry, ich hätte Dir dann doch ein größeres Textverständnis zugetraut.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 15:04   #84
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Was ist das überhaupt für ein krankes Hobby, das Internet nach Blödsinn von BVB-Fans zu durchsuchen und sich dann daran aufzuteilen?

also langsam reicht es mir. Nur weil ich Kommentarbereiche bei ZEIT, FAZ oder SPON lese durchsuche ich nicht wie krank das Internet.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 15:13   #85
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Wie würdest du es denn finden, wenn zb irgendein Spinner irgendwo in einem youtube-Kommentar gefordert hätte, Diego Contento müsse in die NM, und hier würde dann einer suggerieren, dies sei die gängige Meinung bei Bayernfans und am besten auch noch deine? Sowas machst du umgekehrt hier ständig, meine Meinung dazu wäre mit "mir reichts" noch sehr milde umschrieben.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 16:48   #86
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
streitet euch nicht.das will der aimar doch nur.
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 16:51   #87
 
Registriert seit: 17.08.2010
Zitat von robdarken Beitrag anzeigen
streitet euch nicht.das will der aimar doch nur.

Zwischen Störkraft und den Onkelz steht 'ne.....

Nein, halt. Bei Dir ist das anders.

Zwischen Celine und Kuschelrock steht eine Störkraft LP
GanzEinfach ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 16:56   #88
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von robdarken Beitrag anzeigen
streitet euch nicht.das will der aimar doch nur.

Wieso ich?
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 16:57   #89
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Ich unterstelle dir, dass du mir das unterstellst.

Großes Tennis
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 17:16   #90
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
Zitat von GanzEinfach Beitrag anzeigen
Zwischen Störkraft und den Onkelz steht 'ne.....

Nein, halt. Bei Dir ist das anders.

Zwischen Celine und Kuschelrock steht eine Störkraft LP

leck mich! arschloch!
GanzEinfach likes this.
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 17:29   #91
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
@ Kim (dir antworte ich mal, bei so Knallcharwgen wie Aimar, Gnom oder Sandmann wäre das verschwendete Zeit)

Mir geht es bei den BVB-Spielern nur um Hummels, den Rest würde ich auch nicht bringen. Da weiß ich auch gar nicht, wie manche hier auf das schmale Brett kommen, er sei international immer schwach gewesen. Im Verein war er in Piräus und Marseille schwach (wie das ganze Team, da hat mans halt verbockt), ansonsten auch konstant gut. In der NM durfte er fast nur in Testspielen wie jetzt in der Schweiz ran, mit bunt zusammen gewürfelten Truppen und Harakiri-Taktik. Wie soll man da als Abwehrspieler bitte gut aussehen? Zudem kastriert Löw ohne Not sein Spiel (mir kann keiner erzählen, dass lange Bälle in der NM tabu sein müssen, da uberhoeht er sein "Philosophie"-Gedöns). In den Spielen mit ansonsten eingespielter Elf war er gut.

Die anderen fragwürdigen Personalien wie Podolski und Kroos wurden hier doch auch schon zur Genüge durchgekaut, aber seit der WM 2010 hat Löw eben eine Art Ruf als "Supertrainer", der immer alles richtig macht, mit der alle Kritik abgeschmettert wird, den er nicht verdient hat. Wieso sollte er für den Aufschwung der NM hauptverantwortlich sein? Er backt die Spieler nicht, sondern hat vor allem Glück, so eine gute Auswahl zu haben wie schon sehr lange kein Nationaltrainer in D mehr. Damit hätte sicher auch Rudi Völler deutlich attraktiver spielen lassen können. Und er hat immer noch keinen Titel gewonnen, wenn es jetzt wieder nicht klappt, hätte er sogar länger gebraucht als Berti Vogts. Man sollte ihn nicht zu einem Wundertrainer machen, der er absolut nicht ist.

Ich schrieb ja schon, dass ich Hummels auch gerne lieber als Mertesacker in der Stammformation sehen würde, obwohl ich den Bundestrainer auch, falls er denn tatsächlich auch eine andere Entscheidung treffen sollte, verstehen könnte. Das hat zum einen damit zu tun, dass ich traurigerweise irgendwie fast schon das Gefühl habe, dass ich dem guten Hummels irgendwie Unglück bringe, weil er so gut wie immer, wenn ich live sehe, Riesenböcke schießt (sei es in der CL, in der Nationalmannschaft oder beim 4:4 gegen den VfB). Das schrieb ich ja auch schon mehrfach hier. Und da ich alle EM-Spiele der deutschen Mannschaft sehen werde, ist der Gedanke für mich nicht gerade berauschend. Dennoch halte ich Hummels selbstverständlich für einen äußerst talentierten Innenverteidiger.
Auf der anderen Seite steht mit Mertesacker ein sehr erfahrener Spieler, auf den sich der Bundestrainer schon in vielen Partien verlassen konnte. Von so einem Spieler rückt man einfach nicht so schnell ab. Das sollte man schon nachvollziehen können.

Den Ruf Löws als "Supertrainer" kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen, der ist natürlich nicht berechtigt, aber für bestimmte Boulevard-Medien (es werden immer mehr) gibt es eben nur Schwarz und Weiß. Für mich ist Löw ein sehr guter Trainer für spielerisch starke Mannschaften, die er gut formen und zusammenstellen kann. Ihm fehlt, und das hatte ich hier auch schon öfter geschrieben, aus meiner Sicht aber etwas die motivatorische Komponente in seiner Arbeit. Er ist manchmal zu sehr Taktiker und überzeugt von seiner Spielidee und zu wenig Motivator, der die Spieler auch antreibt, ihre Aufgaben zu erfüllen und Gas zu geben, wenn es a) nicht so wichtig ist (siehe einige Freundschaftsspiele) und b) wenn der Gegner noch besser als die eigene Mannschaft ist (hier muss man insbesondere die Spanien-Partien 2008 und 2010 anführen).

In solchen Fällen hätte ich gerne auch irgendwie noch einen Klinsmann dabei, dank dessen Motivationskünsten wir aus meiner Sicht bei der WM 2006 auch überhaupt nur ins Halbfinale gekommen sind. Wenn man die Mannschaft 2006 mit der von heute vergleicht, liegen da technisch-taktisch Welten dazwischen und der Sieg gegen Argentinien im Viertelfinale war nicht zuletzt auch der sehr guten Einstellung geschuldet.

Die Quervergleiche mit Rudi Völler und Berti Vogts gefallen mir nicht sonderlich. Rudi Völler ist mehr oder weniger ein Spaßtrainer aus dem Bauch heraus, ich kann mir nicht vorstellen, dass die intelligente Mannschaft, die Löw zusammen hat, den sonderlich ernst nehmen würde, da er deren Qualitäten durch seine fehlende taktische Expertise wahrscheinlich gar nicht richtig zum Einsatz bringen würde. Die EM 2004 und das Festhalten an seiner stupiden 4-4-2-Formation ist für mich da immer noch ein erschreckendes Beispiel.

Berti Vogts ist das andere Extrem eines verbissenen humorlosen Arbeiters, der in den 90ern (92 und 94) wohl ähnlich talentierte Mannschaften zur Verfügung hatte und rein gar nichts aus dem Spielermaterial gemacht hat, weil er als Trainer von seiner Persönlichkeit her mit den Spitzenfußballern nur schwerlich zurecht gekommen ist. Der Titelgewinn von 1996 war vor allem ein "Triumph des Willens", angetrieben aus einer Mischung des letzten Aufgebots der Weltmeister aus dem Jahr 1990 und einigen Fußballarbeitern wie Sammer, Eilts oder Freund, die dank ihrer überragenden Mentalität ihre Gegner bezwingen konnte. Vogts hat selbstverständlich seinen Anteil an diesem Gewinn, aber die Situation ist mit der Brillanz des aktuellen Kaders kaum vergleichbar.

Und was der Gewinn von Titeln betrifft, so sind diese bei der Dichte im Weltfußball allesamt nur schwerlich planbar. Man braucht das nötige Glück und kann noch so eine gute Mannschaft haben, wenn man es im entscheidenden Moment nicht hat, ist es vorbei. Deshalb möchte ich die Mannschaft auch bei diesem Turnier wieder nicht an Titeln messen, obgleich es selbstverständlich sehr schön wäre, wenn man ihn mitbrächte, aber für mich zählt auch das Auftreten der Mannschaft insgesamt (Einsatz) und wie sie ihre individuell herausragende Qualität mannschaftlich gemeinsam auf den Platz bringt. Da kann ich dann auch über ein Ausscheiden gegen Teams wie Spanien, die Niederlande oder Frankreich hinwegsehen.

Geändert von Kim Jong Il (03.06.2012 um 17:42 Uhr).
Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 17:31   #92
Spielmacher
 
Benutzerbild von Balla
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.10.2004
Ich kann nur sagen wer es von den Favoriten nicht wird: Italien, Holland und Spanien

Die Italiener haben einfach nicht mehr die Spitzenspieler die sie die letzten Jahrzehnte immer hatten und die aktuellen Wettskandale helfen auch nicht gerade.
Die Holländer haben quasi die selbe Mannschaft wie bei der WM, wo sie es ja bis ins Finale geschafft haben, dazu noch ein stark verbesserter Van Persie und Huntelaar auf der Bank. Doch die Form von Schlüsselspielern wie Sneijder, Robben und Van Bommel ist nicht mehr so hoch. Sneijder ist von kleinen Verletzungen geplagt, Van Bommel ist am Ende seiner Karriere und Robben hat es nicht mehr so einfach bei Gegnern die sich auf seine Tricks eingestellt haben und so torgefährlich. Die Defensive besteht wie seit längerem aus No Names.

Und Weltmeister Spanien hat Verletzungssorgen von sehr wichtigen Spielern die nicht mithelfen können das fast Unmöglich möglich zu machen und den EM-Titel als Weltmeister zu verteidigen. Der Hunger nach dem Cup ist natürlich nicht mehr ganz so groß und es würde niemand wundern wenn die Spanier, die ja auch teilweise glückliche Spiele bei der WM hatten, nicht das Finale erreichen würden.

Spricht vieles für Deutschland und mein "Geheimtipp" Frankreich, da sie viele Spieler haben die was beweisen wollen nach der katastrophalen WM.
Balla ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 17:35   #93
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von Balla Beitrag anzeigen
Ich kann nur sagen wer es von den Favoriten nicht wird: Italien, Holland und Spanien

Die Italiener haben einfach nicht mehr die Spitzenspieler die sie die letzten Jahrzehnte immer hatten

Deshalb gehören die Italiener auch genauso wenig wie die Engländer zu den Favoriten. Das sind Spanien, Holland, Deutschland und Frankreich. Gefühlsmäßig würde ich aktuell auf Frankreich tippen.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 17:42   #94
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von lachi83 Beitrag anzeigen
Deshalb gehören die Italiener auch genauso wenig wie die Engländer zu den Favoriten.

Italien ist wie Deutschland, die darf man nie, nie, nie unterschätzen. England ist wie England

Nach den letzten Ergebnissen (zuletzt 3 Niederlagen in Folge, am Ende 0:3 gegen Russland, die sich sonst eigentlich gegen jeden abkrampften) und der Belastung durch die erneuten Skandale, gehören sie eigentlich nicht zum Favoritenkreis.
Aber Testspielergebnisse sind in den letzten Jahren wohl noch weniger aussagekräftig geworden als früher, dazu Satz 1.
Auf ein schlechtes Turnier folgte zumindest gefühlt meist ein gutes Turnier. Ähnlich in jüngerer Vergangenheit bei den Franzosen.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 17:58   #95
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
England ist wie England

Rooney dürfte ein kurzes Stelldichein im dritten Vorrundenspiel geben. Eine Rote Karte wäre schön...
Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 18:02   #96
Casa666
Gast
 
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
@ Kim (dir antworte ich mal, bei so Knallcharwgen wie Aimar, Gnom oder Sandmann wäre das verschwendete Zeit)

Mir geht es bei den BVB-Spielern nur um Hummels, den Rest würde ich auch nicht bringen. Da weiß ich auch gar nicht, wie manche hier auf das schmale Brett kommen, er sei international immer schwach gewesen. Im Verein war er in Piräus und Marseille schwach (wie das ganze Team, da hat mans halt verbockt), ansonsten auch konstant gut. In der NM durfte er fast nur in Testspielen wie jetzt in der Schweiz ran, mit bunt zusammen gewürfelten Truppen und Harakiri-Taktik. Wie soll man da als Abwehrspieler bitte gut aussehen? Zudem kastriert Löw ohne Not sein Spiel (mir kann keiner erzählen, dass lange Bälle in der NM tabu sein müssen, da uberhoeht er sein "Philosophie"-Gedöns). In den Spielen mit ansonsten eingespielter Elf war er gut.

Die anderen fragwürdigen Personalien wie Podolski und Kroos wurden hier doch auch schon zur Genüge durchgekaut, aber seit der WM 2010 hat Löw eben eine Art Ruf als "Supertrainer", der immer alles richtig macht, mit der alle Kritik abgeschmettert wird, den er nicht verdient hat. Wieso sollte er für den Aufschwung der NM hauptverantwortlich sein? Er backt die Spieler nicht, sondern hat vor allem Glück, so eine gute Auswahl zu haben wie schon sehr lange kein Nationaltrainer in D mehr. Damit hätte sicher auch Rudi Völler deutlich attraktiver spielen lassen können. Und er hat immer noch keinen Titel gewonnen, wenn es jetzt wieder nicht klappt, hätte er sogar länger gebraucht als Berti Vogts. Man sollte ihn nicht zu einem Wundertrainer machen, der er absolut nicht ist.

Damals spielte man freilich anders. So wie die Bayern in der CL spielen oder die deutsche Nationalmannschaft in guter Verfassung, so hat das bei deutschen Teams eigtl. nie ausgesehen. Das ist geiler Fußball erster Güte. Nur gibt es immer auch eine Kehrseite der Medaille. Früher hatte man Leute wie Kahn, Effe, Sammer, Eilts, Jeremies usw.

Die standen nicht für die Schönheit des Sports ein. Nur mit solchen hat man etwas gewonnen, weil die wirklich gekämpft haben als gäbe es kein Morgen mehr.

Spanien hatte auch jahrlang das Problem das sie in Schönheit gestorben sind. Irgendwann ist bei denen der Knoten doch mal geplatzt.
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 18:07   #97
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Hannover
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Italien ist wie Deutschland, die darf man nie, nie, nie unterschätzen.

Das sowieso nicht, aber das gilt auch für jeden anderen Gegner bei der EM.
lachi83 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 18:11   #98
Spezialeinheit!
 
Benutzerbild von Alan Smithee
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Germania Superior
Zitat von Casa666 Beitrag anzeigen
Früher hatte man Leute wie Kahn, Effe, Sammer, Eilts, Jeremies usw.

Die standen nicht für die Schönheit des Sports ein. Nur mit solchen hat man etwas gewonnen, weil die wirklich gekämpft haben als gäbe es kein Morgen mehr.

Kahn, Effe, Sammer, Eilts, Jeremies haben damals ja auch ein Turnier nach dem anderen gewonnen. Sowas brauchen wir wirklich mal wieder.
Alan Smithee ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 18:14   #99
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: NRW/Münsterland
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
Bezüglich Deines Tipps kann man schon herzlich nach der Vorrunde lachen

Ziemlich törichtes Verhalten.

Ohne jetzt überheblich wirken zu wollen, aber ich war zumindest im FL der Erste der 2006 meinte Löw sei der Garant dieser guten WM zu sein. Ich war noch vor jedem BVB-Fan derjenige der Klopp und Dortmund auf dem Meisterthron sah. Selbst ein Couch sah dies als viel zu früh an. Ich bleib dabei: wer zuletzt lacht... Rest kennste ja
WestfalenFCB ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.06.2012, 18:16   #100
Casa666
Gast
 
@Alan, CL hab jetzt mal eingerechnet:-)

Und mit Kahn und Effe haben sich national die Bayern nur sehr selten die Butter vom Brot nehmen lassen.

Ich finde sowieso nicht das wir jetzt Grund zum meckern haben. Klar, jetzt dauernd 2. oder 3., auch die Bayern in den Finals. Aber wenigstens kommt man überhaupt regelmäßig so weit und etwas Glück gehört auch dazu.

Vielleicht hat ja damals Ballack als Kapitän den Vizekusen- Virus reingebracht. Wobei man ihm 2002 von jeder `Schuld` frei sprechen muß, da hat er Deutschland gemeinsam mit Kahn erst soweit gebracht. Und mehr Losglück geht auch kaum.

  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,684
  • Themen: 53.607
  • Beiträge: 2.544.313
Aktuell sind 284 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos