Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 19:22 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Michael Ballack und seine Zukunft

Hier finden Sie die Diskussion Michael Ballack und seine Zukunft im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Stan-Kowa Im Grunde finde ich sowohl das Verhalten Ballacks als auch Lahms affig und lässt meiner Ansicht nach ...


Umfrageergebnis anzeigen: Kann Michael Ballack seine alte Topform für das Ausland noch erreichen?
Auf jeden Fall. 9 23,68%
Nein. Ausweichlösung: Deutschland 29 76,32%
Teilnehmer: 38. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen


Like Tree34Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2010, 10:38   #381
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Stan-Kowa Beitrag anzeigen
Im Grunde finde ich sowohl das Verhalten Ballacks als auch Lahms affig und lässt meiner Ansicht nach fehlende Souveränität,eigentlich ein muss in einer Führungsposition,erkennen.

Was ist denn an Lahms Verhalten affig?

Er ist gefragt worden, wie im das Amt des Kapitäns gefallen und ob er sich vorstellen können es weiter auszuüben. Darauf hat er eine normale Antwort gegeben. Zum zweiten Teil der Frage konkret: dass er gern weiter Käpitän bleiben würde, aber der Trainer entscheide.

Was soll daran affig sein?

Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 10:54   #382
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Naja, die korrekte Antwort auf diese Frage wäre gewesen: Darüber mache ich mir aktuell keine Gedanken, ich denke momentan nur an Villa und Iniesta und daran wie wir Spanien schlagen können.

Zumal "er ist gefragt worden" ja auch nicht ganz stimmt. Lahm hat erst ein Interview gegeben bei dem er dies zur Sprache brachte. Und danach dies erst auf der Pressekonferrenz nochmal bestätigt. Das wirkte schon sehr lanciert. Löw hat ja schon bekanntgegeben dass er davon schon vor der Pressekonferrenz wusste. Der Stein wurde schon ganz bewusst ins Rollen gebracht, da braucht man sich keinen Illusionen hingeben.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 11:05   #383
Vettelist - da27
 
Benutzerbild von Kaiserkrone90
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 29.12.2004
Ort: Deutschland
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Naja, die korrekte Antwort auf diese Frage wäre gewesen: Darüber mache ich mir aktuell keine Gedanken, ich denke momentan nur an Villa und Iniesta und daran wie wir Spanien schlagen können.

Zumal "er ist gefragt worden" ja auch nicht ganz stimmt. Lahm hat erst ein Interview gegeben bei dem er dies zur Sprache brachte. Und danach dies erst auf der Pressekonferrenz nochmal bestätigt. Das wirkte schon sehr lanciert. Löw hat ja schon bekanntgegeben dass er davon schon vor der Pressekonferrenz wusste. Der Stein wurde schon ganz bewusst ins Rollen gebracht, da braucht man sich keinen Illusionen hingeben.

Zu ersten Abschnitt: Ein Spieler sollte immer seine Meinung zu einer konkreten Frage sagen können und nicht anders vorschieben. Dass er sich zu der Zeit über die Spanier Gedanken gemacht hat, versteht sich ja wohl von selbst, oder nicht? Außerdem betonen wir immer keine ferngesteuerten Spieler haben zu wollen, sondern solche, die ihre Meinung frei äußern und vertreten.

Zum Interview: Keiner weiß wann genau dieses Interview gemacht wurde. Wir wissen nur, dass es genau vor diesem spiel in die Zeitung gesetzt wurde. Diese Spielchen der Zeitungen sind nichts neues. Außerdem wurde auch dabei die Frage zum amt gestellt und nicht gefordert.

Ich sehe darin, dass Lahm auf Nachfrage seine Freude am Amt äußerte und äußert sowie seine Bekundung dieses Amt gern weiter ausführen zu wollen jedenfalle kein Problem. Nur wird hier in Deutschland mal wieder alles unnötig hochgekocht und Zusammenhänge verschoben, zumal im Sommerloch die Themen fehlten.
Kaiserkrone90 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 11:17   #384
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Natürlich ist es Lahms gutes Recht diese Aussagen zu treffen. Das bestreitet doch keiner. Aber ist es auch etwas das dafür spricht ihm diese Rolle wirklich zu geben? Eher nicht. Niemand will ferngesteuerte Spieler. Aber das ändert nichts daran dass ein Kapitän sich seiner Medienwirkung auch bewusst sein muss.

Lahm kann all seine Eigenschaften so ausleben wie er will. Er muss nur auch dann damit leben dass diese ihn nicht zu einem gutem Kapitän machen.

Und natürlich ist dieses Interview nicht das erste das Lahm auf diese Weise vor wichtigen Spielen in die Presse setzt.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 12:10   #385
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Verstehe die Diskussion nicht wirklich...

Fakt ist:
- beide Spieler haben sich geäussert das Amt übernehmen zu wollen - ist in meinen Augen positiv zu bewerten - andersrum wär´s ein Problem
- Löw hat viel, aber keine Eile sich entscheiden zu müssen - ebenfalls positiv
- er wäre superdämlich, wenn er sich jetzt schon entscheiden würde... nachher verletzt sich der "alte/neue" Kapitän und sein Stellvertreter hat mal richtig an Akzeptanz eingebüsst...

An Hitzelsbergers Stelle würde ich auch mal Ansprüche anmelden....

Gruss

Geändert von whiteman (16.08.2010 um 20:09 Uhr).
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 12:15   #386
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
Zitat von Kaiserkrone90 Beitrag anzeigen
Zu ersten Abschnitt: Ein Spieler sollte immer seine Meinung zu einer konkreten Frage sagen können und nicht anders vorschieben. Dass er sich zu der Zeit über die Spanier Gedanken gemacht hat, versteht sich ja wohl von selbst, oder nicht? Außerdem betonen wir immer keine ferngesteuerten Spieler haben zu wollen, sondern solche, die ihre Meinung frei äußern und vertreten.

das bedeutet aber eher, dass jemand mal auf missstände aufmerksam macht, die sonst verschwiegen werden und nicht aus eigennutz das wort ergreift.
gegen spanien hätte er während des spiels ruhig mal wie ein kapitän agieren können.
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 12:47   #387
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
das bedeutet aber eher, dass jemand mal auf missstände aufmerksam macht, die sonst verschwiegen werden und nicht aus eigennutz das wort ergreift.
gegen spanien hätte er während des spiels ruhig mal wie ein kapitän agieren können.

Wer traut denn wirklich Lahm zu, eine Mannschaft mal wachzurütteln? Für mich ist das kein Kapitän.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 13:35   #388
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Wer traut denn wirklich Lahm zu, eine Mannschaft mal wachzurütteln? Für mich ist das kein Kapitän.

Löw denkt da offensichtlich anders...

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 14:25   #389
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Sagen wir es so: In der damaligen Situation vor der WM war es der richtige Schritt Lahm zum Kapitän zu machen.

Schweinsteiger hatte mit seiner neuen Führungsrolle ohnehin genug Druck aufgeladen bekommen, dem noch mehr aufzubürden wäre ein Fehler gewesen. Bei Klose war es unklar ob er wirklich eine starke WM spielt oder doch auf der Ersatzbank sitzt.

Und ob Friedrich der Innenverteidiger neben Merte sein würde war ja auch etwas umstritten. Der einzige andere Kandidat wäre wohl Podolski gewesen - mit ähnlichem Risiko. Insofern ist es sicher fraglich ob man dieser Entscheidung so viel Gewicht beimessen sollte, die ist in einer speziellen Situation getroffen wurden in der Umstände galten die inzwischen eigentlich nicht mehr gelten.

Zum Beispiel steht Klose erstmal wieder als unumstrittener Sturmführer fest. Und Schweinsteigers neue Rolle hat funktioniert - er ist mit dem Druck klargekommen. Ob Löw ohne Lahms Vorpreschen ihn wirklich in Betracht ziehen würde ist zumindest hinterfragbar, eigentlich gäbe es (ausser Ballack) zuerst noch andere Kandidaten.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 15:13   #390
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von whiteman Beitrag anzeigen
Löw denkt da offensichtlich anders...

Gruss

Hat gegen Serbien und Spanien auch super geklappt, war beeindruckend, wie Lahm da das Spiel an sich riss.
duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 15:35   #391
Europas Thron!!!
 
Benutzerbild von Sandmann
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Berlin
Wenns danach geht wer ein wichtiges Spiel an sich reißt sollte Ballack seine Karriere aber bitte schnellstmöglich beenden.
Sandmann ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 15:55   #392
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Hat gegen Serbien und Spanien auch super geklappt, war beeindruckend, wie Lahm da das Spiel an sich riss.

Im Gegensatz zu wem?

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 16:31   #393
höflichster FL-User
 
Benutzerbild von Engel_Aloisius
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Tegernsee
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Wer traut denn wirklich Lahm zu, eine Mannschaft mal wachzurütteln? Für mich ist das kein Kapitän.


Er will ja wohl Kapitän für Löw bleiben. Von dir weiß er wohl nix!
Engel_Aloisius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 17:06   #394
Mayor of Pussytown
 
Benutzerbild von Celtic_Championees
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
ich denk mal, dass löw noch keine entscheidung trifft, weil er nicht weiss, was hinter der lell-geschichte steckt.
ich kann mir gut vorstellen, dass da was dahinter steckt. warum sollte lell sowas erfinden?
wenn sich löw jetzt zu ballack bekennen würde, und sich dann rausstellt, dass ballack die frau(en) bzw. freundin(nen) von mitspielern pimpert, wäre er ja wohl als kapitän nicht mehr tragbar.
löw wäre zumindest gut beraten vor seiner entscheidung zu klären (zumindest intern), was da dahintersteckt.

im übrigen halte ich schweinsteiger für den besten kandidaten fürs kapitänsamt
Celtic_Championees ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 17:28   #395
Moderator
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ich sags mal so: Lell wirkte bisher nicht unbedingt als ob er jemanden braucht der seine Beziehungen zu Frauen zerstört. ^^

Insofern sind die Aussagen sicher mit Vorsicht zu geniessen. Aber irgendwas wird da schon dran sein, ob nun mit oder ohne pimpern.
Cashadin ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 17:29   #396
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von duplo Beitrag anzeigen
Ich denke schon, dass dies Amt bei der Werbeindustrie den einen oder anderen Euro mehr bringt. Zumal wenn man so eine schlaffe Persönlichkeit in der Außendarstellung wie Lahm ist.

Ach du meinst es geht darum 4 mal am Tag warm essen zu können...na dann.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 17:31   #397
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Naja, wenn man das Verhalten der beiden vergleicht dann gibt es da schon ein paar Unterschiede.

Ballack hat z.B. während der WM gar nichts gesagt, hat sich dort absichtlich zurückgehalten. Und auch danach nur angekündigt mit Lahm reden zu wollen.

Und auch jetzt sind seine Äusserungen ja eher ein: "Es ist besser dazu nichts in den Medien zu sagen" als Reaktion auf Medienaussagen von Bierhoff und Lahm (und inzwischen wohl auch Löw)

Eigentlich hat sich Ballack gerade mit seinem Schweigen während der WM vorbildlich verhalten.

Noch besser hätte er sich verhalten,wenn er nicht wie ein kleines Kind auf diese Binde bestehen würde.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 17:36   #398
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Celtic_Championees Beitrag anzeigen
ich denk mal, dass löw noch keine entscheidung trifft, weil er nicht weiss, was hinter der lell-geschichte steckt.
ich kann mir gut vorstellen, dass da was dahinter steckt. warum sollte lell sowas erfinden?
wenn sich löw jetzt zu ballack bekennen würde, und sich dann rausstellt, dass ballack die frau(en) bzw. freundin(nen) von mitspielern pimpert, wäre er ja wohl als kapitän nicht mehr tragbar.
löw wäre zumindest gut beraten vor seiner entscheidung zu klären (zumindest intern), was da dahintersteckt.

im übrigen halte ich schweinsteiger für den besten kandidaten fürs kapitänsamt

Löw hat schon vor Lells Akt der Geltungssucht rumgeeiert...ausserdem Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps.
Wen interessiert wen Ballack bumst,wenn er seinen Job vernünftig macht. Zumal Lell nichtmal in die Nähe einer Nationalmannschaftsberufung kommen wird.
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 17:38   #399
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: Bad Münstereifel
Zitat von Cashadin Beitrag anzeigen
Ich sags mal so: Lell wirkte bisher nicht unbedingt als ob er jemanden braucht der seine Beziehungen zu Frauen zerstört. ^^

Insofern sind die Aussagen sicher mit Vorsicht zu geniessen. Aber irgendwas wird da schon dran sein, ob nun mit oder ohne pimpern.

Was ist eigentlich mit der Möglichkeit, das Ballack lediglich die Freundin Lells gewarnt hat weiterhin mit dem Vollpfosten zusammen zu bleiben?
Stan-Kowa ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.08.2010, 17:41   #400
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 06.09.2004
Zitat von Dienstmann_Nr._172 Beitrag anzeigen
Er will ja wohl Kapitän für Löw bleiben. Von dir weiß er wohl nix!

Ahh, wie lustig. Ich dachte immer, das wär der Kapitän der NM und nicht des Trainers.

duplo ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,682
  • Themen: 53.579
  • Beiträge: 2.543.134
Aktuell sind 275 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos