Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 00:23 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


U19 EM in Ungarn

Hier finden Sie die Diskussion U19 EM in Ungarn im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Zitat von Travis Das war's, Glückwunsch! Verdienter Titel für diese Generation! Vor allem, weil dieser Jahrgang genau dann in ein ...



Like Tree8Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2014, 20:53   #81
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Das war's, Glückwunsch!

Verdienter Titel für diese Generation!
Vor allem, weil dieser Jahrgang genau dann in ein gutes A-NM Alter kommt, wenn der Kern des aktuellen Weltmeisterteams altersbedingt langsam nachlassen dürfte (nach 2018).

Da gibt es schon einige Kandidaten in dem Jahrgang, von denen wir einiges erwarten dürfen.

Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 21:00   #82
 
Benutzerbild von Adi Preißler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.12.2011
Yeah!!!
Adi Preißler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 21:10   #83
Ice-Fisher
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Ich habe die U19-EM ja nicht viel wirklich geschaut, aber was Julian Brandt gerade in zwei Aktionen mit dem Ball gemacht hat, bekommt man in der Altersklasse wahrlich nicht oft zu sehen. Unglaublich!! Da sind schon einige absolute Toptalente dabei. Auch Seeler Jr. hat für mich ein Riesenpotential.

Vor der Zukunft sollte uns wirklich nicht Bange sein.

Es ist schon bemerkenswert, dass der DFB vor ca. 15 Jahren aufgewacht ist. Die Früchte haben wir erst vor 3 Wochen geerntet und hoffentlich geht das so weiter.
Quincy ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 21:25   #84
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 23.08.2012
Meyer und Werner sind keine Europameister.
Bestia Negra ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 21:30   #85
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Das war's, Glückwunsch!




Vor allem, weil dieser Jahrgang genau dann in ein gutes A-NM Alter kommt, wenn der Kern des aktuellen Weltmeisterteams altersbedingt langsam nachlassen dürfte (nach 2018).

Man muß mur dafür sorgen, dass diese hoffnungsvollen Spieler sich auch für den DFB entscheiden.
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 21:33   #86
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von neo1968 Beitrag anzeigen
Man muß mur dafür sorgen, dass diese hoffnungsvollen Spieler sich auch für den DFB entscheiden.


Die EM-Quali ist eh ein Witz - einfach alle interessanten Spieler schon mal einladen und in den Qualispielen einwechseln, und schon haben sie sich "festespielt"...
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 21:41   #87
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Die EM-Quali ist eh ein Witz - einfach alle interessanten Spieler schon mal einladen und in den Qualispielen einwechseln, und schon haben sie sich "festespielt"...

Am besten gleich gegen Gibraltar....
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 21:51   #88
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von neo1968 Beitrag anzeigen
Man muß mur dafür sorgen, dass diese hoffnungsvollen Spieler sich auch für den DFB entscheiden.

bisher hat das ja ganz gut geklappt.
außer kp boateng, der eventuell ein thema für die a-mannschaft wäre, fällt mir gerade keiner ein, der sich für ein anderes land entschieden hat, obwohl er eine gute perspektive bei D gehabt hätte.

momentan ist es halt so, dass die jungs schon über ausgeprägtes selbstbewusstsein verfügen müssen um den schweren weg in die deutsche a-mannschaft gehen zu wollen.da kann es schon passieren, dass der ein oder andere von denen, die die wahl haben, den vermeintlich oder auch tatsächlich leichteren weg geht und sich anderweitig entscheidet.

prinzipiell muss (das hab ich an anderer stelle ja schon mal erwähnt) der wille für D zu spielen, vom spieler ausgehen.

wer erst überredet werden muss oder will, den sollte man mit allem respekt und herzlichem dank gehen lassen.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 22:06   #89
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
bisher hat das ja ganz gut geklappt.
außer kp boateng, der eventuell ein thema für die a-mannschaft wäre, fällt mir gerade keiner ein, der sich für ein anderes land entschieden hat, obwohl er eine gute perspektive bei D gehabt hätte.

Bei Sahin sah es bis 2011 so aus, als ob es ärgerlich werden könnte, das hat sich mittlerweile aber wohl auch erledigt. KP Boateng ist einer, der bei D höchstens Kaderfüller wäre, schätze ich.


Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
momentan ist es halt so, dass die jungs schon über ausgeprägtes selbstbewusstsein verfügen müssen um den schweren weg in die deutsche a-mannschaft gehen zu wollen.da kann es schon passieren, dass der ein oder andere von denen, die die wahl haben, den vermeintlich oder auch tatsächlich leichteren weg geht und sich anderweitig entscheidet.

prinzipiell muss (das hab ich an anderer stelle ja schon mal erwähnt) der wille für D zu spielen, vom spieler ausgehen.

wer erst überredet werden muss oder will, den sollte man mit allem respekt und herzlichem dank gehen lassen.

Bei den heutigen jungen Spielern wie Kolosinac, Cahanoglu oder Green wird sich das halt erst in ein paar Jahren zeigen. Am ehesten wird man sich wohl über Kolosinac ärgern, da er halt ein Außenverteidiger ist. Der hätte wohl jetzt sogar schon WM-Chancen gehabt, zumindest auf den erweiterten Kader. Insofern dürften es bei ihm auch eigentlich keine karrierestrategischen Gründe gewesen sein, für Bosnien spielen zu wollen.

Edit: Kolosinac hat für den DFB in den U-Mannschaften gespielt. Also war es dann wohl doch eher der Grund, schon mal eine WM mitnehmen zu können. Darüber könnte er sich in Zukunft noch ärgern, denn mit Bosnien wird er wohl kaum jemals etwas gewinnen können oder auch nur mal bei einem Turnier weit kommen.

Geändert von Travis (31.07.2014 um 22:18 Uhr).
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 22:21   #90
 
Benutzerbild von Adi Preißler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.12.2011
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Bei Sahin sah es bis 2011 so aus, als ob es ärgerlich werden könnte, das hat sich mittlerweile aber wohl auch erledigt.

Allerdings hinkt der Vergleich, Nuri Sahin hat nie für Deutschland gespielt, sondern war schon als U-16 Spieler für die Türkei im Einsatz. Die damalige, in den Medien aufgebauschte Diskussion war nie eine, denn Nuri wollte schon immer für die Türkei spielen.
Adi Preißler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 22:23   #91
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Adi Preißler Beitrag anzeigen
Allerdings hinkt der Vergleich, Nuri Sahin hat nie für Deutschland gespielt, sondern war schon als U-16 Spieler für die Türkei im Einsatz. Die damalige, in den Medien aufgebauschte Diskussion war nie eine, denn Nuri wollte schon immer für die Türkei spielen.


Ist mir klar, aber darum ging es hier ja nicht, sondern

Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
außer kp boateng, der eventuell ein thema für die a-mannschaft wäre, fällt mir gerade keiner ein, der sich für ein anderes land entschieden hat, obwohl er eine gute perspektive bei D gehabt hätte.

darum.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 22:32   #92
 
Benutzerbild von Adi Preißler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.12.2011
Okay.
Adi Preißler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 22:43   #93
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von Adi Preißler Beitrag anzeigen
Allerdings hinkt der Vergleich, Nuri Sahin hat nie für Deutschland gespielt, sondern war schon als U-16 Spieler für die Türkei im Einsatz. Die damalige, in den Medien aufgebauschte Diskussion war nie eine, denn Nuri wollte schon immer für die Türkei spielen.

Tja. hätte wäre wenn, er könnte jetzt Fußballweltmeister sein.
Seine Sache
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 23:11   #94
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Travis Beitrag anzeigen

Bei den heutigen jungen Spielern wie Kolosinac, Cahanoglu oder Green wird sich das halt erst in ein paar Jahren zeigen. Am ehesten wird man sich wohl über Kolosinac ärgern, da er halt ein Außenverteidiger ist. Der hätte wohl jetzt sogar schon WM-Chancen gehabt, zumindest auf den erweiterten Kader. Insofern dürften es bei ihm auch eigentlich keine karrierestrategischen Gründe gewesen sein, für Bosnien spielen zu wollen.

vielleicht/wahrscheinlich war`s ja "nur" der grund, dass er sich einfach als bosnier und nicht (oder zumindest weniger) als deutscher fühlt und dann ist seine entscheidung auch völig in ordnung.

es mag sein, dass ich zum thema nationale identität eine hoffnungslos altmodische einstellung habe, aber nationalmannschaften sind für mich immer noch teams, bei denen einfach deutsche , bosnier, türken, spanier, etc. spielen und wenn ein junge die wahl zwischen zwei möglichkeiten hat, dann würde ich mir wünschen...vielleicht ja naiverweise...dass er sich, abseits aller aspekte der karriereplanung und/oder erfolgsaussichten, schlicht und einfach für das land entscheidet, dem er sich (mehr) verbunden fühlt.

zur kariereplanung und vermögensmaximierung gibt`s den vereinsfußball, für eine NM muss bzw. sollte man mit dem herzen spielen!
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 23:18   #95
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
vielleicht/wahrscheinlich war`s ja "nur" der grund, dass er sich einfach als bosnier und nicht (oder zumindest weniger) als deutscher fühlt und dann ist seine entscheidung auch völig in ordnung.


Aber eher unwahrscheinlich bei einem Spieler, der in den U-Mannschaften noch für den DFB aufgelaufen ist, oder?
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 31.07.2014, 23:33   #96
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Aber eher unwahrscheinlich bei einem Spieler, der in den U-Mannschaften noch für den DFB aufgelaufen ist, oder?

ich weiß nicht...

die jungs (am anfang ja noch kinder) leben in deutschland, spielen bei einem deutschen verein, werden irgendwannmal für auswahlmannschaften berufen und bevor sie sie sich jemals darüber gedanken gemacht haben, ob sie sich nun als deutsche, bosnier oder als was auch immer empfinden, haben sie eben in diversen u-mannschaften gespielt.
dass dann, mit dem erwachsen werden, irgendwann mal ein prozess einsetzt, an dessen ende das ergebnis stehen kann "ich fühle mich als bosnier" (auch wenn ich bisher nur für die dfb u-teams gespielt habe) halte ich nicht für so abwegig.
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.08.2014, 08:12   #97
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Adi Preißler Beitrag anzeigen
Allerdings hinkt der Vergleich, Nuri Sahin hat nie für Deutschland gespielt, sondern war schon als U-16 Spieler für die Türkei im Einsatz. Die damalige, in den Medien aufgebauschte Diskussion war nie eine, denn Nuri wollte schon immer für die Türkei spielen.

Was für ein Glück für Deutschland Man stelle sich mal vor man müßte mit den Dortmunder Spasten auch noch drüber diskutieren ob dieser Stolperer für Deutschland spielen sollte/müßte/dürfte.

Der ist bei den Türken genau richtig Vielleicht Schaffens die ja mal sich bei der 64er Europameisterschaft zu qualifizieren..............
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.08.2014, 09:13   #98
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
bisher hat das ja ganz gut geklappt.
außer kp boateng, der eventuell ein thema für die a-mannschaft wäre, fällt mir gerade keiner ein, der sich für ein anderes land entschieden hat, obwohl er eine gute perspektive bei D gehabt hätte.

momentan ist es halt so, dass die jungs schon über ausgeprägtes selbstbewusstsein verfügen müssen um den schweren weg in die deutsche a-mannschaft gehen zu wollen.da kann es schon passieren, dass der ein oder andere von denen, die die wahl haben, den vermeintlich oder auch tatsächlich leichteren weg geht und sich anderweitig entscheidet.

prinzipiell muss (das hab ich an anderer stelle ja schon mal erwähnt) der wille für D zu spielen, vom spieler ausgehen.

wer erst überredet werden muss oder will, den sollte man mit allem respekt und herzlichem dank gehen lassen.

Nein sehe ich nicht so, viele Kinder von Migranten sind da noch unentschlossen. Sich es "überlegen" zu wollen muss ja später nicht heissen dass man sich nicht mit der NM identifizieren kann.

Wenn ich meinen Sohn (4 Jahre) sehe, der schreit noch immer (auch heute morgen) Deutschland, Deutschland.....ich z.B. würde schon versuchen ihn für die griechische NM zu begeistern (falls er Profi werden sollte ), .........ausser der DFB zahlt mehr
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.08.2014, 09:46   #99
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
Nein sehe ich nicht so, viele Kinder von Migranten sind da noch unentschlossen. Sich es "überlegen" zu wollen muss ja später nicht heissen dass man sich nicht mit der NM identifizieren kann.

Wenn ich meinen Sohn (4 Jahre) sehe, der schreit noch immer (auch heute morgen) Deutschland, Deutschland.....ich z.B. würde schon versuchen ihn für die griechische NM zu begeistern (falls er Profi werden sollte ), .........ausser der DFB zahlt mehr

Warum wundert mich das bei Dir Altnazi nicht
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.08.2014, 10:12   #100
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Warum wundert mich das bei Dir Altnazi nicht

Meine Frau hat ihm Deutschlandtrikots usw. gekauft, was er natürlich immer anziehen möchte.........ich meinte aber dass er dies jetzt aber nicht unbedingt in Griechenland tun sollte

The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,684
  • Themen: 53.607
  • Beiträge: 2.544.312
Aktuell sind 260 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos