Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 09:19 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


WM 2014 – Gruppe H (Belgien, Algerien, Russland, Südkorea)

Hier finden Sie die Diskussion WM 2014 – Gruppe H (Belgien, Algerien, Russland, Südkorea) im Nationalmannschaften - Fußball WM 2018 Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Fußball-Foren; Für Diskussionen zu den Nominierungen der Verbände, zum erwarteten Verlauf der Gruppe sowie während der WM dann zu den Gruppenspielen. ...


Umfrageergebnis anzeigen: Wer erreicht das Achtelfinale?
Belgien 25 100,00%
Algerien 0 0%
Russland 13 52,00%
Südkorea 12 48,00%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 25. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2014, 12:11   #1
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
WM 2014 – Gruppe H (Belgien, Algerien, Russland, Südkorea)

Für Diskussionen zu den Nominierungen der Verbände, zum erwarteten Verlauf der Gruppe sowie während der WM dann zu den Gruppenspielen.

Wenn die Kader der Teams feststehen und ein User es mitbekommen hat, wäre es nett, wenn er es hier postet, ich kopiere das dann anschließend auch in das Ausgangsposting.


Spielplan:

Di., 17.06.2014 Belgien - Algerien (Belo Horizonte, 18.00 Uhr)
Di., 17.06.2014 Russland - Südkorea (Cuiabá, 24.00 Uhr)
So., 22.06.2014 Belgien - Russland (Porto Alegre, 18.00 Uhr)
So., 22.06.2014 Südkorea - Algerien (Rio de Janeiro, 21.00 Uhr)
Do., 26.06.2014 Südkorea - Belgien (São Paulo, 22.00 Uhr)
Do., 26.06.2014 Algerien - Russland (Curitiba, 22.00 Uhr)


Gruppenstand: KLICK




Südkorea:

Tor: Sung-Ryong Jung (Suwon Bluewings/Südkorea), Seung-Gyu Kim (Ulsan Hyundai/Südkorea), Bum-Young Lee (Busan IPark/Südkorea)

Abwehr: Jeong-Ho Hong (FC Augsburg), Seok-Ho Hwang (Sanfrecce Hiroshima/Japan), Chang-Soo Kim (Kashiwa Reysol/Japan), Jin-Soo Kim (Albirex Niigata/Japan), Young-Gwon Kim (Guangzhou Evergrande/China), Tae-Hwi Kwak (Al-Hilal/Saudi-Arabien), Yong Lee (Ulsan Hyundai/Südkorea), Suk-Young Yun (Queens Park Rangers/England)

Mittelfeld: Dae-Sung Ha (Beijing Guoan/China), Kook-Young Han (Kashiwa Reysol/Japan), Dong-Won Ji (FC Augsburg), Sung-Yueng Ki (FC Sunderland/England), Bo-Kyung Kim (Cardiff City/Wales), Chung-Yong Lee (Bolton Wanderers/England), Jong-Woo Park (Guangzhou R&F/China), Heung-Min Son (Bayer Leverkusen)

Angriff: Shin-Wook Kim (Ulsan Hyundai/Südkorea), Ja-Cheol Koo (FSV Mainz 05), Keun-Ho Lee (Sangju Sangmu/Südkorea), Chu-Young Park (FC Watford/England)


Belgien: KLICK

Russland: KLICK

Algerien: KLICK


Geändert von Travis (04.06.2014 um 15:10 Uhr).
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.05.2014, 12:20   #2
 
Benutzerbild von DO4EVER
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Nebenan
auch nicht sooo der burner, aber es sollten sich dann doch die putins und pommes durchsetzen.
DO4EVER ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.05.2014, 12:57   #3
 
Benutzerbild von Provinzler
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 09.11.2007
Belgien wird wohl weiter kommen. Ist eine relativ schwach besetzte Gruppe...
Provinzler ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.05.2014, 14:54   #4
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Son führt Bundesliga-Quartett an - WM - kicker online
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.05.2014, 14:57   #5
bekennender Buntfan
 
Benutzerbild von Crazyyyy
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 11.05.2006
Belgien mit überragender Quali, das wird auch hier der Gruppensieg werden. Dahinter schaffts Südkorea vor den Russen.
Crazyyyy ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.05.2014, 16:36   #6
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Russland traue ich bei Turnieren grundsätzlich nicht. Rechne daher auch mit einem Ausscheiden in für sie sowieso kaum gewohnten klimatischen Verhältnissen. Südkorea ist für mich als Team auch deutlich kompakter aufgestellt.
Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.05.2014, 16:43   #7
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Russland traue ich bei Turnieren grundsätzlich nicht. Rechne daher auch mit einem Ausscheiden in für sie sowieso kaum gewohnten klimatischen Verhältnissen. Südkorea ist für mich als Team auch deutlich kompakter aufgestellt.

Das sehe ich auch so
Die Weichen dürften schon im ersten Spiel zwischen Russland und Südkorea gestellt werden. Belgien Gruppenfavorit, wobei die sich bei einem Turnier auch erst bewähren müssen. Gab ja schon oft genug hochgelobte Truppen, die dann ganz schnell wieder nach Hause fahren.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 11.05.2014, 18:43   #8
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Zu Algerien kann ich im übrigen nur wenig sagen. Denke mal, dass sie ähnlich wie 2010 sehr unangenehm zu spielen sein werden, aber in Endeffekt doch die Qualität nicht da ist.
Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 13.05.2014, 19:37   #9
 
Benutzerbild von Kim Jong Il
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Palastbunker
Goalkeepers: Thibaut Courtois (Chelsea), Simon Mignolet (Liverpool), Koen Casteels (Hoffenheim), Silvio Proto (Anderlecht)

Defenders: Toby Alderweireld (Atletico Madrid), Anthony Vanden Borre (Anderlecht), Laurent Ciman (Standard Liege), Jan Vertonghen (Tottenham), Vincent Kompany (Manchester City), Daniel Van Buyten (Bayern Munich), Thomas Vermaelen (Arsenal), Nicolas Lombaerts (Zenit St Petersburg)

Midfielders: Axel Witsel (Zenit St Petersburg), Steven Defour, Marouane Fellaini (Manchester United), Nacer Chadli (Tottenham), Moussa Dembele (Tottenham), Kevin De Bruyne (Wolfsburg), Adnan Januzaj (Manchester United), Eden Hazard (Chelsea)

Forwards: Dries Mertens (Napoli), Kevin Mirallas (Everton), Romelu Lukaku (Chelsea), Divock Origi (Lille)

Standby: Sebastien Pocognoli (Hannover), Radja Nainggolan (Cagliari), Thorgan Hazard (Chelsea), Jelle Van Damme (Standard Liege), Guillaume Gillet (Anderlecht), Michy Batshuayi (Standard Liege)

Der belgische Kader liest sich offensiv ganz nett, defensiv habe ich aber schon erhebliche Zweifel. Ich bin gespannt, wie sich diese in Bezug auf Turniere vollkommen unerfahrene Mannschaft bei der WM schlagen wird. Die Gruppe ist ja mehr als machbar.
Kim Jong Il ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 08:33   #10
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Kim Jong Il Beitrag anzeigen
Die Gruppe ist ja mehr als machbar.

... aber gefährlich.
Russland hat in der Quali immerhin Portugal hinter sich gelassen (auch wenn die meistens in die Relegation müssen), Südkorea dürfte stärkstes Team Asiens sein und von Algerien ahnt man nur, dass sie sehr unangenehm zu spielen sein dürften.

Das russische 30er Aufgebot:

Goalkeepers: Igor Akinfeev (CSKA Moscow), Yury Lodygin (FC Zenit, Saint-Petersburg), Sergey Ryzhikov (FC Rubin, Kazan).

Defenders: Alexander Anyukov (FC Zenit, Saint-Petersburg), Alexey Berezutskiy, Vasiliy Berezutskiy, Sergey Ignashevich, Georgiy Schennikov (all - CSKA Moscow), Vladimir Granat, Alexey Kozlov (both – FC Dinamo, Moscow), Andrey Eschenko (FC Anji, Makhachkala), Dmitry Kombarov (FC Spartak, Moscow), Andrey Semenov (FC Terek, Grozny).

Midfielders: Igor Denisov, Yury Zhirkov (both – FC Dinamo, Moscow), Alan Dzagoev (CSKA Moscow), Yury Gazinskiy, Roman Shirokov (both – FC Krasnodar), Denis Glushakov (FC Spartak, Moscow), Pavel Mogilevets (FC Rubin, Kazan), Viktor Faizulin, Oleg Shatov (both – FC Zenit, Saint-Petersburg).

Forwards: Vladimir Bystrov (FC Anji, Makhachkala), Alexander Kerzhakov (FC Zenit, Saint-Petersburg), Artem Dzyuba (FC Rostov, Rostov-on-Don), Alexey Ionov, Alexander Kokorin (both – FC Dinamo, Moscow), Maxim Kanunnikov (FC Amkar, Perm), Pavel Pogrebnyak (FC FC Reading, England), Alexander Samedov (FC Lokomotiv, Moscow).

Bis auf Opa Pogrebnyak alle in der russischen Liga tätig. Sauerstoffzelt u.ä. sollte man bei der Rentnerbande stets parat haben. Könnte sein, dass die in dem Klima noch älter aussehen als ohnehin.
Dürften die letzten internationalen Zuckungen einiger Altstars sein. In 4 Jahren bei der Heim WM merkt man dann mal wieder, dass der nötige Neuaufbau viel zu spät in Angriff genommen wurde...
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:05   #11
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
... aber gefährlich.
Russland hat in der Quali immerhin Portugal hinter sich gelassen (auch wenn die meistens in die Relegation müssen), Südkorea dürfte stärkstes Team Asiens sein und von Algerien ahnt man nur, dass sie sehr unangenehm zu spielen sein dürften.

Japan?
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:11   #12
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Japan?

Ich weiß, dass es die gibt, die ein gutes Team haben, von denen 1 oder 2 Spieler in D bekannt sind
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:17   #13
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Ich weiß, dass es die gibt, die ein gutes Team haben, von denen 1 oder 2 Spieler in D bekannt sind

Und zumindest nen besseren zweiten Quali-Teil (also da wos drauf ankam) gespielt haben als Südkorea. Auch die letzten Ergebnisse ihrer Freundschaftsspiele können sich sehen lassen. Ich halte Japan für die stärkere Mannschaft.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:20   #14
g.P.
Gast
 
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Ich weiß, dass es die gibt, die ein gutes Team haben, von denen 1 oder 2 Spieler in D bekannt sind

Ein bis zwei?
Sakai, sakai, ushida, okazaki, hasebi, kiyotake... Dazu kommt noch kagawa und honda...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:24   #15
g.P.
Gast
 
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Und zumindest nen besseren zweiten Quali-Teil (also da wos drauf ankam) gespielt haben als Südkorea. Auch die letzten Ergebnisse ihrer Freundschaftsspiele können sich sehen lassen. Ich halte Japan für die stärkere Mannschaft.

Nominell sieht es zumindest so aus.
Bei topclubs spielen ja nur park und son, wobei park ja auch verliehen ist. In deutschland spielen noch hong, ji, und koo...
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:36   #16
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Und zumindest nen besseren zweiten Quali-Teil (also da wos drauf ankam) gespielt haben als Südkorea. Auch die letzten Ergebnisse ihrer Freundschaftsspiele können sich sehen lassen. Ich halte Japan für die stärkere Mannschaft.

Südkorea hatte wohl auch die stärkere Gruppe (in der Vorrunde ist Japan z.b. klar hinter Usbekistan gelandet).
Ich glaube aber, es führt zu nichts, da jetzt virtuell zu vergleichen, zumal die in verschiedenen Gruppen spielten. Da würden sich auch Japaner und Koreaner kaum einig werden und muss man halt die Leistungen bei der WM abwarten

Einigen wir uns darauf, dass weder Japan noch Südkorea, sondern Iran das stärkste Team Asien ist
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:41   #17
 
Benutzerbild von Travis
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.04.2012
Japan ist aktueller Asienmeister, also sind sie das beste Team, bis ein anderer das Gegenteil beweist - ganz einfach.
Travis ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 09:49   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Japan ist aktueller Asienmeister, also sind sie das beste Team, bis ein anderer das Gegenteil beweist - ganz einfach.

Ruhm aus 2011...
Aber auch dort war es ja denkbar knapp zwischen Japan und Südkorea und gewann Japan nur durch Elfern gegen Südkorea.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 10:08   #19
***axis of evil***
 
Benutzerbild von RealSyria
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Damaskus/Köln/Ashmore&Cartier Islands
Normalerweise müsste hinter Belgien Korea weiterkommen...aber Algerien traue ich diesmal das Achtelfinale zu...spielen sehr diszipliniert unter Halilhodzic...mit Taider hat man einen absoluten Kracher im Team...die spanischen Legionäre um Feghouli, Brahimi, Cadamuro und Lacen haben alle einen Lauf...trotzdem ist die Offensive bzw. das Tore schießen immer das Problemkind...

Geändert von RealSyria (14.05.2014 um 10:31 Uhr).
RealSyria ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 14.05.2014, 10:19   #20
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von RealSyria Beitrag anzeigen
Normalerweise müsste hinter Belgien Japan weiterkommen...

Das wäre in dieser Gruppe erstaunlich, haben wir dich verwirrt

gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,684
  • Themen: 53.599
  • Beiträge: 2.543.959
Aktuell sind 231 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos