Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 00:32 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Gibt es zu viele olympische Wettkämpfe in den einzelnen Sportarten?

Hier finden Sie die Diskussion Gibt es zu viele olympische Wettkämpfe in den einzelnen Sportarten? im Olympia Forum 2020 Tokio Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Sport Forum; Zitat von DO4EVER Klar. Bekanntermaßen sind wir ja auch alle Nazis. Heute Deutschland, morgen die ganze Welt usw. Magst uns ...



Like Tree4Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2018, 10:20   #41
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von DO4EVER Beitrag anzeigen
Klar. Bekanntermaßen sind wir ja auch alle Nazis. Heute Deutschland, morgen die ganze Welt usw.

Magst uns jetzt wieder etwas mehr?

So wie sich Eure Kunden aufführen sind das in der Tat Nazis, aber nein die mag ich überhaupt nicht

jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 25.02.2018, 11:46   #42
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von gary Beitrag anzeigen
Diverse Wintersportarten sind elitär bis zum abwinken. Z.b. auch die deutsche Domäne Rodeln, wo Deutschland sogar noch ein Teamevent durchdrücken konnte. Es gibt nur 16 Wettkampf-Rodelbahnen auf der Welt. 4 davon stehen in Deutschland. Und alleine im Rodeln 4 Wettbewerbe.

von der Materialschlacht beim Rodeln und Bob ganz abgesehen. Stichwort FES
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.03.2018, 19:45   #43
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von FCK-Fan-Simone Beitrag anzeigen
Beim Biathlon gehts. 50km Langlauf zieht sich...


Aber nicht für die Leute, die live vor Ort sind. Bei einem Indiviudalstartrennen kommt ca. alle 30sec ein Sportler bei dir vorbei, bei einem Massenstart alle paar Minuten ein Riesenhaufen, wo man rein gar nix erkennt.

Ich war vor einigen Wochen in Seefeld beim Langlauf (Massenstart) und wir mussten echt am FIS Ticker das Rennen mitverfolgen, da man sonst nix mitbekommen hat.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.03.2018, 22:18   #44
Jugendbuchautorin
 
Benutzerbild von FCK-Fan-Simone
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Aber nicht für die Leute, die live vor Ort sind. Bei einem Indiviudalstartrennen kommt ca. alle 30sec ein Sportler bei dir vorbei, bei einem Massenstart alle paar Minuten ein Riesenhaufen, wo man rein gar nix erkennt.

Ich war vor einigen Wochen in Seefeld beim Langlauf (Massenstart) und wir mussten echt am FIS Ticker das Rennen mitverfolgen, da man sonst nix mitbekommen hat.

Wenn alle 30 Sek einer vorbeikommt hast du doch auch keinen Überblick wer gerade führt oder?

Als ich beim Biathlon-Sprint war, musste ich auch andauernd auf die Leinwand schauen, auch wenn die Sportler mehr oder weniger einzeln an den Schießstand kamen.

FCK-Fan-Simone ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.657
  • Beiträge: 2.859.014
Aktuell sind 135 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos