Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 00:30 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Olympia 2018 - Tag 13

Hier finden Sie die Diskussion Olympia 2018 - Tag 13 im Olympia Forum 2020 Tokio Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Sport Forum; Zitat von gary Den Kurs hatte Hirschers Trainer gesteckt... Musste ich gestrn auch lachen...



Like Tree4Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2018, 01:39   #121
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von gary Beitrag anzeigen

Den Kurs hatte Hirschers Trainer gesteckt...

Musste ich gestrn auch lachen

jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 01:40   #122
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Alan Smithee Beitrag anzeigen
In Sochi

Danke! Mit Preuss???
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 01:41   #123
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Da sollte man auch mal genauer hinschauen. Egal wo Pichler rumwurstelt kommen aufeinmal überraschend gute Leistungen zu Tage.

Ja wirklich erstaunlich......
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 09:16   #124
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Ja wirklich erstaunlich......

ganz simpel, und möglicherweise ja viel zu naiv gedacht, könnte man meinen, dass er einfach ein guter trainer ist
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 10:05   #125
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
ganz simpel, und möglicherweise ja viel zu naiv gedacht, könnte man meinen, dass er einfach ein guter trainer ist

Dann wäre er beim deutschen Verband.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 10:54   #126
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
ganz simpel, und möglicherweise ja viel zu naiv gedacht, könnte man meinen, dass er einfach ein guter trainer ist

Könnte man, aber gewisse Indizien sprechen nicht grade für ihn
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 11:17   #127
Amadeus
Gast
 
Wenn alle erfolreichen Trainer einem Dopingverdacht ausgesetzt werden, was ist dann mit den deutschen?
  Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 11:22   #128
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Amadeus Beitrag anzeigen
Wenn alle erfolreichen Trainer einem Dopingverdacht ausgesetzt werden, was ist dann mit den deutschen?

Jahrhunderttalente brauchen kein Doping
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 11:58   #129
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Danke! Mit Preuss???

Jepp, war das Abschiedsrennen von Andrea Henkel.... mit Sturz und Stockbruch bei Preuss... und Sachenbacher-Stehle wurde kurz vor Start positiv getestet... ein Highlight des deutschen Biathlon-Sports!

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 12:00   #130
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Könnte man, aber gewisse Indizien sprechen nicht grade für ihn

indizien sind allenfalls HINweise, aber keine BEweise!

es ist mittlerweile ja üblich JEDE außergewöhnliche leistung unter generalverdacht zu stellen und in vielen fällen ist das wahrscheinlich auch berechtigt.

zur qualifikation von athleten, trainern und betreuern im spitzensport gehört definitiv auch, gewisse "hilfsmittel" so einzusetzen, dass man eben nicht mit dem regelwerk in konflikt kommt. getreu dem seit langem bekannten und praktizierten 11. gebot: "du darfst alles machen, so lange du dich nicht erwischen lässt". gilt ja im übrigen auch nicht nur im sport, sondern ist gewissermaßen eine lebensweisheit.

ich lege für niemand im sport-business meine hand ins feuer, dass alles korrekt abläuft, andererseits gehe ich aber auch bei allen, denen nicht das gegenteil bewiesen wurde, davon aus, dass sie "sauber" sind.

ich bin eben kein "gläubiger" mensch, sondern einer der beweise/wissen vorzieht......und da, wo ich nix weiß, sondern nur vermuten (oder eben "glauben") kann, neige ich dazu, nicht notwendigerweise immer vom schlimmsten auszugehen.

man kann das naiv nennen, aber so bin ich nunmal!

im übrigen bin ich, wie du ja weißt, ohnehin der ansicht, dass es einem erwachsenen menschen frei überlassen sein sollte, welche persönlichen risiken er zum erreichen seiner beruflichen ziele eingehen will, oder nicht!

achtet drauf, dass kinder und jugendliche geschützt werden und lasst die erwachsenen "dopen" soviel sie wollen
Glavovic ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 23.02.2018, 20:23   #131
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Könnte man, aber gewisse Indizien sprechen nicht grade für ihn

Insbesondere, dass er über 10 Jahre lang der Berater und Trainer von Sachenbacher - Stehle war, die bei Gott kein Unschuldslamm war.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2018, 10:14   #132
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von Glavovic Beitrag anzeigen
indizien sind allenfalls HINweise, aber keine BEweise!

es ist mittlerweile ja üblich JEDE außergewöhnliche leistung unter generalverdacht zu stellen und in vielen fällen ist das wahrscheinlich auch berechtigt.

zur qualifikation von athleten, trainern und betreuern im spitzensport gehört definitiv auch, gewisse "hilfsmittel" so einzusetzen, dass man eben nicht mit dem regelwerk in konflikt kommt. getreu dem seit langem bekannten und praktizierten 11. gebot: "du darfst alles machen, so lange du dich nicht erwischen lässt". gilt ja im übrigen auch nicht nur im sport, sondern ist gewissermaßen eine lebensweisheit.

ich lege für niemand im sport-business meine hand ins feuer, dass alles korrekt abläuft, andererseits gehe ich aber auch bei allen, denen nicht das gegenteil bewiesen wurde, davon aus, dass sie "sauber" sind.

ich bin eben kein "gläubiger" mensch, sondern einer der beweise/wissen vorzieht......und da, wo ich nix weiß, sondern nur vermuten (oder eben "glauben") kann, neige ich dazu, nicht notwendigerweise immer vom schlimmsten auszugehen.

man kann das naiv nennen, aber so bin ich nunmal!

im übrigen bin ich, wie du ja weißt, ohnehin der ansicht, dass es einem erwachsenen menschen frei überlassen sein sollte, welche persönlichen risiken er zum erreichen seiner beruflichen ziele eingehen will, oder nicht!

achtet drauf, dass kinder und jugendliche geschützt werden und lasst die erwachsenen "dopen" soviel sie wollen

Wie zum Beweis

Natürlich sind das alles keine Beweise, aber so ganz aus dem nichts Seis drum. Wie Du sagst: Solange sie sich nicht erwischen lassen alles richtig gemacht
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2018, 10:14   #133
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Insbesondere, dass er über 10 Jahre lang der Berater und Trainer von Sachenbacher - Stehle war, die bei Gott kein Unschuldslamm war.

auch das....
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.02.2018, 11:14   #134
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Insbesondere, dass er über 10 Jahre lang der Berater und Trainer von Sachenbacher - Stehle war, die bei Gott kein Unschuldslamm war.

nur weil sie einmal verunreinigte Nahrungsergänzungsmittel erwischt und etwas dickeres Blut hat

derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,084
  • Themen: 57.657
  • Beiträge: 2.859.014
Aktuell sind 135 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos