Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 16:16 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Die Autoindustrie, Herz der deutschen Wirtschaft

Hier finden Sie die Diskussion Die Autoindustrie, Herz der deutschen Wirtschaft im Politik und Gesellschaft Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Smalltalk-Zone; Laut ntv.de ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen VW in Sachen Steuerhinterziehung...



Like Tree33Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2015, 12:42   #141
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 30.06.2015
Laut ntv.de ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen VW in Sachen Steuerhinterziehung

DaAndi ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 24.11.2015, 17:30   #142
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von DaAndi Beitrag anzeigen
Laut ntv.de ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen VW in Sachen Steuerhinterziehung

hat sich der Winterkorn Steuertipps beim Uli geholt?
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 26.11.2015, 15:05   #143
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
VW Golf sauberster Diesel im TestÂ*|Â*MotorBlog | Smart Auto & Mobility News by TechFieber

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 16.12.2015, 13:49   #144
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
der Nächste bitte
Mercedes C-Klasse: DUH misst abweichende Abgaswerte - SPIEGEL ONLINE
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 10.02.2016, 07:50   #145
Becksteins erste Ehefrau
 
Benutzerbild von whiteman
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.09.2004
Elektroautohersteller Tesla gibt seine Patente frei

Gruss
whiteman ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2016, 06:01   #146
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004

Apropos Tesla:

Ich verfolge die Entwicklung bei Elektromotoren und vor allem auch entsprechenden Speichern schon eine ganze Weile interessiert. Bei Fahrrädern wird es so langsam massentauglich, bei Autos wird das noch etwas länger dauern.
Da ich Vielfahrer bin und mehrfach pro Jahr Langstrecken (über 800km einfach) fahre, ist mir ein Auto mit großer Reichweite wichtig. Ich will nicht bei 800 oder 900 km-Distanzen zwingend unterwegs nachtanken müssen. Aber besten auch noch mit mindestens 30-minütigen Pausen.

Für Halbdistanzen werden -abgesehen von den im Vergleich zu Verbrennungsmotoren immer noch zu hohen Anschaffungskosten- so langsam aber auch Elektroautos interessant.

Da kommt jetzt der Bezug zu Tesla:
Ich bin spaßes- und interessehalber einen Tesla S probegefahren. Offiziell je n ach Ausstattung um die 500 km Reichweite sind schon anständig. Ausprobiert habe ich ein 780 PS-Geschoss, was in 2,9 Sekunden von 0 auf 100 kommt.
Weniger Leistung reicht natürlich auch. Aber die Beschleunigung auch bei anderen E-Autos, die ich in letzten Monaten ausprobiert habe, ist phantastisch. In dem Punkt sind Elektromotoren Verbrennungsmotoren wegen deren verzögerter Kraftübertragung haushoch überlegen.

Tesla ist technisch imho deutlich weiter als z.b. BMW oder Mercedes, die ja vermutlich ähnliches gekonnt hätten, aber bislang nicht so richtig ernsthaft wollen.
Die Batterie zieht sich durch den gesamten Unterboden und macht rund 1/3 des Fahrzeuggewichtes aus. Dadurch hat man eine geniale Straßenlage.
Technisch bieten die sämtlichen aktuellen Schnickschnack. Lenkautomatik auf der Autobahn funktioniert super. Der bleibt konstant in der Mitte der Fahrbahn, ohne selber lenken zu müssen. Wenn vorne jemand bremst, bremst der automatisch auch. Erkennt tote Winkel, Parkautomatik natürlich (es gibt auch einen SUV mit Flügeltüren, der millimetergenau in Parklücken rangieren kann). Hat innen 2 große Bildschirme, natürlich komplette Internetanbindung usw. Was halt auch in Oberklassefahrzeugen gängig ist und wird.

Ein entscheidender Punkt ist logischerweise das Laden. Da hat Tesla in Mitteleuropa ungefähr alle 100km eine strategisch günstig gelegene Ladestation, an der innerhalb von 30 Minuten die Batterie zu 80% kostenlos aufgeladen werden kann. Den Ladestand und diverse andere Einstellungen kann man derweil per App verfolgen (allerdings auch ein Sicherheitsrisiko).
Richtig Südeuropa wird das Netz aber immer dünner. In Spanien ist Tesla z.b. noch gar nicht vertreten und sieht es auch mit anderen Ladestationen wohl nicht gut aus. Alleine deshalb kommt es für mich weiterhin nicht in Frage.
Aber interessant ist wie gesagt schon, die Entwicklungen zu verfolgen und auch mal auszuprobieren.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 01.03.2016, 06:46   #147
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
@gary

Zuviel Text!
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.03.2016, 09:59   #148
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Zur abwechslung mal was wies zwischen Konkurrenten auch mit einem augenzwinkern nett gehen kann

Mercedes-Benz Museum in Stuttgart: Saure Nierle für den BMW-Besuch - Stuttgart - Stuttgarter Zeitung
The_Great_VfB likes this.
jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.03.2016, 10:06   #149
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von jokie Beitrag anzeigen
Zur abwechslung mal was wies zwischen Konkurrenten auch mit einem augenzwinkern nett gehen kann

Mercedes-Benz Museum in Stuttgart: Saure Nierle für den BMW-Besuch - Stuttgart - Stuttgarter Zeitung

coole Schwaben halt
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 06.04.2016, 10:09   #150
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Abgasaffäre: Rechtsgutachten bringt Autohersteller in Erklärungsnot - SPIEGEL ONLINE
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.04.2016, 10:45   #151
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Volkswagen: VW-Vorstände rebellieren gegen Streichung von Boni - SPIEGEL ONLINE
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.04.2016, 10:50   #152
Heidilandbewohner
 
Benutzerbild von MarcZellweger
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 14.01.2008

So sindse, die Herren Manager...
robdarken likes this.
MarcZellweger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.04.2016, 11:11   #153
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Lieber ein paar Tausend Mitarbeiter entlassen.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.04.2016, 12:04   #154
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von MarcZellweger Beitrag anzeigen
So sindse, die Herren Manager...

Hast Du ein Problem mir uns?!?!?!
robdarken likes this.
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.04.2016, 12:04   #155
bite niecht närven Dancke
 
Benutzerbild von The_Great_VfB
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Stadt der Stute
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Lieber ein paar Tausend Mitarbeiter entlassen.

Aber Hallo, nur die Aktie zählt
The_Great_VfB ist gerade online   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 07.04.2016, 12:31   #156
Gesperrt
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: saufenhausen
Zitat von The_Great_VfB Beitrag anzeigen
Hast Du ein Problem mir uns?!?!?!




Du bist das Feigenblatt mit Migrationshintergrund!
robdarken ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.04.2016, 05:44   #157
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Und wenn man Populismus etwas beiseite lässt, muss man auch feststellen, dass der Stammbelegschaft mit dem Maigehalt trotz der Krise wieder eine Jahresprämie gezahlt wird. Wenn auch wohl niedriger als noch in 2014.

Und Manager Berichten zufolge kurz vor der entscheidenden AR-Sitzung zwar Kürzungen hinnehmen, aber halt ebenfalls nicht komplett verzichten wollen.

@Tesla:
Ich verfolge die Entwicklung wie hier schon mal geschrieben mit Interesse. In den letzten Tagen gab es ja viel PR-Wirbel um die abgespeckte "Volks-"Version "Modell 3" und auch etliche hämische Kommentare über andauernde Verluste, oft zweifelhafte Äußerungen von Herrn Musk oder auch die Technologie an sich, die klangen wie von klassischen Verbrennungsmotorherstellern diktiert.

Bei Musk-Ankündigungen ist eine ordentliche Portion Skepsis sicherlich erforderlich.
Für das Modell 3 sollen lt. Musk weltweit angeblich bereits 325.000 Vorbestellungen eingegangen sein, was einem Auftragsvolumen von rund 14 Mrd. Dollar entspräche.
Bei den derzeitigen Kapzitäten wurde Tesla allerdings rund 3 Jahre brauchen, um alleine diese Aufträge abzuarbeiten.
Neue Fabriken entstehen, weitere evtl. auch in Deutschland sind im Gespräch.
Oder auch Spekulationen über das Gelände des jetzigen AKW Fessenheim nach dessen Stillegung.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 08.04.2016, 09:08   #158
Hrvatska u srcu!
 
Benutzerbild von Vatreni
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Hrvatska
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
@Tesla:
Ich verfolge die Entwicklung wie hier schon mal geschrieben mit Interesse. In den letzten Tagen gab es ja viel PR-Wirbel um die abgespeckte "Volks-"Version "Modell 3" und auch etliche hämische Kommentare über andauernde Verluste, oft zweifelhafte Äußerungen von Herrn Musk oder auch die Technologie an sich, die klangen wie von klassischen Verbrennungsmotorherstellern diktiert.

Bei Musk-Ankündigungen ist eine ordentliche Portion Skepsis sicherlich erforderlich.
Für das Modell 3 sollen lt. Musk weltweit angeblich bereits 325.000 Vorbestellungen eingegangen sein, was einem Auftragsvolumen von rund 14 Mrd. Dollar entspräche.
Bei den derzeitigen Kapzitäten wurde Tesla allerdings rund 3 Jahre brauchen, um alleine diese Aufträge abzuarbeiten.
Neue Fabriken entstehen, weitere evtl. auch in Deutschland sind im Gespräch.
Oder auch Spekulationen über das Gelände des jetzigen AKW Fessenheim nach dessen Stillegung.

ja, hab ich auch gelesen dass die bei dem Auftragsvolumen halt gar nimmer hinterherkommen würden. Und dass der Preis doch eher bei 75.000$ anstatt der 35.000$ liegen soll.

Aber unabhängig von Tesla, Rimac und Co. denke ich dass es nur eine Frage der Zeit ist bis sich das Elektroauto durchsetzt. Hierzulande wahrscheinlich wieder 10 Jahre später. Stark die Autolobby ist. Wobei das ohnehin zu ziemlichen Umwälzungen weltweit führen wird. Den ganzen Ölgesellschaften dürfte es auch nicht gerade schmecken wenn es mal so weit ist. Klar, aus Öl wird nicht nur Kraftstoff gewonnen, aber das dürfte etliche Einschnitte für so manche geben. U.a. auch für die arabischen Ölländer.
Vatreni ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 09.04.2016, 05:53   #159
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von Vatreni Beitrag anzeigen
Aber unabhängig von Tesla, Rimac und Co. denke ich dass es nur eine Frage der Zeit ist bis sich das Elektroauto durchsetzt. Hierzulande wahrscheinlich wieder 10 Jahre später. Stark die Autolobby ist.

Gegen Elektroautos sprechen noch der hohe Preis im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten klassischen Autos und Reichweite. Wozu auch das Netz an E-Zapfsäulen gehört.
Wobei die Reichweite z.b. bei Tesla mit immerhin angeblich 400km +/- x schon schon für Mittelstrecken ausreicht und bei der Leistungsfähigkeit dieser Fahrzeuge erstaunlich hoch ist.
Ich kann mich für die Technologie und auch für den Gedanken, für Kurz- und Mittelstrecken nicht mehr an die Tanke zu müssen, sondern das Fahrzeug zu Hause an die PV-Anlage anzuklemmen oder auch keinen Ölwechsel und lt. Tesla keine anderen Inspektionen mehr zu benötigen, begeistern. Meine Frau auch. Ist allerdings als Zweitwagen (wir trennen nicht zwischen "mein Auto" und "dein Auto") doch noch etwas teuer.

Bei klassischen Hersteller läuft es bislang halt nur nebenher, während solche wie Tesla sich ausschließlich darauf konzentrieren und dadurch flexibler und imho auch technisch weiter sind.
Deren Problem könnte sein, dass sie sich finanziell mit den enormen Entwicklungs- und Aufbaukosten (wozu auch eine eigene Infrastruktur mit "Superchargern" gehört) überheben. Und irgendwann ganz platt gemacht werden oder halt Platzhirsche abwarten, bis es noch weiter ausentwickelt ist und dann versuchen, es möglichst günstig zu übernehmen.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 21.04.2016, 17:30   #160
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: München
Volkswagen: US-Richter verkündet Einigung im VW-Abgasskandal - SPIEGEL ONLINE

Scheint ja für VW nochmal glimpflich abzugehen.........

jokie ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,647
  • Themen: 53.271
  • Beiträge: 2.526.079
Aktuell sind 295 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos