Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 17:23 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


42,195

Hier finden Sie die Diskussion 42,195 im Sport Forum Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Sport Allgemein; ...



Like Tree27Likes
 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2008, 19:38   #41
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Gebrselassie plant beim Berlin Marathon am Sonntag eine weitere Verbesserung seines WR.

Mich überascht das ehrlichgesagt dann doch ein wenig, denn seit den olympischen 10000er sind gerade erst mal 7 Wochen vergangen, und auch wenn er dazu sicherlich mit den Umfängen nicht allzuweit zurückgefahren ist, ist es dennoch ein unterschiedliches Training. Also ich hätte ehrlichgesagt frühestens mit nem Antreten beim NY Marathon gerechnet, (auch wenn da dann klarerweise keine super zeit drinnen wäre)

lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.09.2008, 13:15   #42
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
er hat ja "extra" auf den Marathon in Peking verzichtet u.a. um eben dann auch in Berlin wieder starten zu können. Was will er denn auch in NY? für ihn gehts ja eigentlich nur noch um WR oder einen Olympiasieg. Und da er sich (bei der Luft in Peking) da eher Chancen in London ausrechnet hat er dieses Jahr eben wieder den WR-Versuch in Berlin bevorzugt.
Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.09.2008, 20:21   #43
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Mich überascht das ehrlichgesagt dann doch ein wenig, denn seit den olympischen 10000er sind gerade erst mal 7 Wochen vergangen, und auch wenn er dazu sicherlich mit den Umfängen nicht allzuweit zurückgefahren ist, ist es dennoch ein unterschiedliches Training.

Inwiefern unterschiedliches Training? So ein 10.000er Wettkampf rund 2 Monate vor einem Marathon ist eigentlich klassische Marathon-Vorbereitung. Und gerade in der Weltspitze ist ja Tempohärte wichtig, deshalb ist so ein 10.000er Wettkampf eher nützlich als schädlich.
Und es gab in Peking ja noch nicht mal eine Quali sondern nur diese eine Rennen.


Zitat von Icke
Was will er denn auch in NY? für ihn gehts ja eigentlich nur noch um WR oder einen Olympiasieg.

Eben und da NY im völligen Gegensatz zu Berlin ein viel zu schwerer Kurs für (ohnehin kaum vergleichbare) Weltrekorde ist, liegt Berlin natürlich näher.
Allerdings hat er sich durch die Panikmache mit seinem Verzicht in Peking sicherlich trotzdem total verzockt, wie auch schon im Olympia-Thread anklang.
Ein Olympiasieg hätte ihm mehr Geld und Ruhm eingebracht und zweifellos erheblich mehr bedeutet als noch ein WR. Das er über 10.000 keine Chance mehr hat, war incl. ihm selber doch eigentlich jedem klar.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.09.2008, 20:56   #44
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Inwiefern unterschiedliches Training? So ein 10.000er Wettkampf rund 2 Monate vor einem Marathon ist eigentlich klassische Marathon-Vorbereitung. Und gerade in der Weltspitze ist ja Tempohärte wichtig, deshalb ist so ein 10.000er Wettkampf eher nützlich als schädlich.

Das schon, aber es ist halt eigentlich nur so nen Rennen dass man nebenbei mitnimmt und nicht nen Olympisches wo man trotz allem noch auf eine Medaille hofft. Da sollte der Trainingsaufbau bzw. Schwerpunkt doch mehr auf kurzen harten Einheiten liegen (wobei kurz bei ihm im Gegensatz zum Hobbyläufer natürlich relativ ist)
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.09.2008, 21:11   #45
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Da sollte der Trainingsaufbau bzw. Schwerpunkt doch mehr auf kurzen harten Einheiten liegen

Ich glaube, dass Haile sein Training für das eine Rennen nicht mehr so großartig umgestellt hat, mit langen Läufen trainiert man für die 10.000 ja auch und Intervalle gibt es wiederum auch beim Marathontraining. Nur das Tempogebolze hat er vermutlich weniger intensiv betrieben bzw. kann es auch nicht mehr so wie ein Bekele. Zumindest meine ich, so etwas aus einem seiner Interviews nach dem Rennen in Peking rausgehört zu haben.
Eine gute 10.000 Meter-Zeit schafft letztlich ja noch jeder gute Marathonläufer, aber ganz an die Spitze reicht es halt nicht mehr, wenn es die letzten 2 Runden richtig ans Eingemachte geht.

Ich finde es immer noch schade, dass er sich in Peking nicht für den Marathon entschieden hat. Das mit den 10.000 war dann nur ein fauler Kompromiss.
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 27.09.2008, 21:21   #46
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von garylineker Beitrag anzeigen
Ich finde es immer noch schade, dass er sich in Peking nicht für den Marathon entschieden hat. Das mit den 10.000 war dann nur ein fauler Kompromiss.

Das finde ich allerdings auch.

Wird das Rennen morgen denn irgendwo übertragen, oder sind die paar Minuten zu Mittag bei der ARD alles?
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 10:22   #47
Weltmeister
 
Benutzerbild von Icke
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Haile Gebrselassi holt mit 2:03:59 sich den Weltrekord. Irina Mikitenko gewinnt bei den Frauen mit 2:19:19 ihren zweiten Marathon bei nur drei Starts Damit lief sie deutschen Rekord sowie Weltjahresbestleistung
Icke ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 10:47   #48
Bienenkönigin
 
Benutzerbild von Flash
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Salzburg
Zitat von Icke Beitrag anzeigen
Haile Gebrselassi holt mit 2:03:59 sich den Weltrekord.

Den er auch vorher schon hatte. Nur halt mit 2:04:26 aus dem Vorjahr...
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
Das finde ich allerdings auch.



Wird das Rennen morgen denn irgendwo übertragen, oder sind die paar Minuten zu Mittag bei der ARD alles?

Ist jetzt schon zu spät, aber falls du den RBB empfangen kannst, könntest du dir das Rennen nächstes Jahr anschauen.
Flash ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 11:32   #49
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von Flash Beitrag anzeigen
Den er auch vorher schon hatte. Nur halt mit 2:04:26 aus dem Vorjahr...
Ist jetzt schon zu spät, aber falls du den RBB empfangen kannst, könntest du dir das Rennen nächstes Jahr anschauen.

Auf den hab ich ev. auch gehofft, im Programm gings erst ab Nachmittag los, aber scheinbar haben meine Eltern diesen Sender nicht.

Aber vielleicht bin ich nächstes Jahr selber in Berlin
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 12:58   #50
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Wahnsinnszeit!
Wenn es stimmt, dann hat sich der Weltrekord so entwickelt (Quelle: bild.de)
http://www.bild.de/BILD/sport/mehr-s...twicklung.html

Ich will am Freitag in Nürnberg meinen zweiten Halbmarathon in diesem Jahr und überhaupt laufen.
Etwa in der Zeit, die Haile Gebrselassi für die doppelte Distanz braucht.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 13:46   #51
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Wirklich eine Hammerzeit!
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 19:30   #52
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von joe montana Beitrag anzeigen
Ich will am Freitag in Nürnberg meinen zweiten Halbmarathon in diesem Jahr und überhaupt laufen.
Etwa in der Zeit, die Haile Gebrselassi für die doppelte Distanz braucht.


Bin bis dato nur einen gelaufen, aber die liegt auch in diesem Bereich, wobei ich eigentlich deutlich schneller sein wollte. Aber das liebe Wetter hat mir nen Strich durch die Rechnung gemacht.
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 28.09.2008, 19:36   #53
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Edit

Geändert von lowi2000 (02.10.2008 um 20:05 Uhr). Grund: falscher Thread
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 02.10.2008, 20:04   #54
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Gebrselassie peilt schon eine weitere Verbesserung seines WR an, bzw. wird ihm diese mit 1 Mill Dollar beim Dubai Marathon im Jänner versüßt.

In der Zwischenzeit gab Günther Weidlinger seinen endgültigen Abschied von der Bahn bekannt, und will nächstes Jahr im April seinen ersten Marathon bestreiten. Ziel: Verbesserung des Uralten Ö Rekords von Hartmann aus dem Jahre 1986 (2:12:22)
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.10.2008, 17:22   #55
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
21,1 km in 1:49:42

Bin ich heute in Nürnberg gelaufen.
Persönliche Bestzeit trotz leichter Erkältung. Ich bin mega stolz!

Übrigens ist auch der BL-Schiri Deniz Aytekin gelaufen. Etwas langsamer als ich.
Der ist ja über 1,90m groß. Klar, als Schiri braucht man den Überblick.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.10.2008, 17:37   #56
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
nette zeit... habe ich für nächstes jahr auch im visier. dieses war ich mit dem erreichten ziel von unter 2 stunden sehr zufrieden.
bei uns ist die strecke allerdings auch recht hügelig, von daher wirds nicht leicht werden mit unter 1:50
Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.10.2008, 17:41   #57
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Zitat von Waschbaerbauch Beitrag anzeigen
nette zeit... habe ich für nächstes jahr auch im visier. dieses war ich mit dem erreichten ziel von unter 2 stunden sehr zufrieden.
bei uns ist die strecke allerdings auch recht hügelig, von daher wirds nicht leicht werden mit unter 1:50

Mit unter zwei Stunden kann man immer zufrieden sein, so als Hobbysportler.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.10.2008, 19:12   #58
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von joe montana Beitrag anzeigen
21,1 km in 1:49:42

Bin ich heute in Nürnberg gelaufen.
Persönliche Bestzeit trotz leichter Erkältung. Ich bin mega stolz!

Gratuliere

plane für das nächste Frühjahr auch ne Zeit zw. 1:45-1:50
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 03.10.2008, 20:05   #59
HOBBY-Triathlet
 
Benutzerbild von joe montana
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: Franken
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
plane für das nächste Frühjahr auch ne Zeit zw. 1:45-1:50

Planen tue ich das nicht. Ich laufe mehr aus Spaß.
Jedoch wird man von Mal zu Mal ehrgeiziger, das gebe ich zu.
joe montana ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 04.10.2008, 10:27   #60
Kapitän Team Franziskaner
 
Benutzerbild von Waschbaerbauch
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Heilbronn
ohne ziel kein ehrgeiz... ohne ehrgeiz kein sport

ich brauche ein ziel, um drauf hinzuarbeiten

Waschbaerbauch ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 14,598
  • Themen: 52.621
  • Beiträge: 2.492.816
Aktuell sind 298 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Anzeige

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos