Willkommen im Fanlager!

Dein letzter Besuch war: Heute um 12:40 Uhr
Beiträge der letzten 24 Stunden/3 Tage anzeigen.
Abonnierte und unbeantwortete Themen auflisten.


Behle kündigt Neuaufbau des Damen Teams an

Hier finden Sie die Diskussion Behle kündigt Neuaufbau des Damen Teams an im Wintersport Saison 2018/19 Forum. Diese befindet sich in der Kategorie Sport Forum; Nach der dritten Pleite der deutschen Langlauf-Damen sprach Bundestrainer Jochen Behle Klartext. Weil auch in der Doppelverfolgung der angestrebte Top-Ten-Platz ...


 
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2010, 20:34   #1
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Behle kündigt Neuaufbau des Damen Teams an

Nach der dritten Pleite der deutschen Langlauf-Damen sprach Bundestrainer Jochen Behle Klartext. Weil auch in der Doppelverfolgung der angestrebte Top-Ten-Platz verpasst wurde, sah sich der Coach gezwungen, deutlich die Gründe für den Abschwung in der Loipe zu benennen.

«Bei den anderen ist eine Entwicklung da. Wir haben uns in diesem Rahmen nicht mitbewegt, sind stehengeblieben oder sogar schwächer geworden. Ich gehe davon aus, dass wir nach dieser Saison einen Schnitt machen müssen, um einen langfristigen Neuaufbau zu starten», sagte Behle.

Nach erneuter Pleite: Behle redet Klartext - sueddeutsche.de

Einen Neuaufbau kann es dann aber nur ohne den Cheftrainer geben oder?

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:40   #2
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Der Schlickenrieder hat es ja deutlich gesagt, dass die deutschen Läuferinnen nur die halben Trainingskilometer der Spitzennationen in den Beinen haben.

Nur, die Männer sind ja auch nicht gerade am obersten Level. Da muss er sich schon selber auch hinterfragen.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:42   #3
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Der Schlickenrieder hat es ja deutlich gesagt, dass die deutschen Läuferinnen nur die halben Trainingskilometer der Spitzennationen in den Beinen haben.

Nur, die Männer sind ja auch nicht gerade am obersten Level. Da muss er sich schon selber auch hinterfragen.

Also nur 4500 ? Das glaube ich nicht. Und wenn dem so ist ist da der Cheftrainer nicht auch verantwortlich bzw. sogar Hauptverantwortlich? Glaube nicht das er sich da raushält.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:42   #4
Bayerischer Hulk
 
Benutzerbild von Kerpinho
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Unterfranken
Purer Populismus...
Kerpinho ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:43   #5
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Der Schlickenrieder hat es ja deutlich gesagt, dass die deutschen Läuferinnen nur die halben Trainingskilometer der Spitzennationen in den Beinen haben.

nachdem da ja jetzt mit Neuber als Nachfolger von Hämälainen ein Behle-Vertrauter zuständig ist, wirds schwierig das mal wieder allein auf die Sportlerinnen abzuwälzen.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:44   #6
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von Kerpinho Beitrag anzeigen
Purer Populismus...

Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:44   #7
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Also nur 4500 ? Das glaube ich nicht. Und wenn dem so ist ist da der Cheftrainer nicht auch verantwortlich bzw. sohar Hauptverantwortlich? Glaube nicht das er sich da raushält.

Doch, genau das hat der Schlickenrieder angeprangert. Die Norweger und Schweden kommen teilweise über 10k.

Die Damen haben Behle ja ziemlich abserviert, denke nicht, dass er da sehr viel zu melden hatte
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:45   #8
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
nachdem da ja jetzt mit Neuber als Nachfolger von Hämälainen ein Behle-Vertrauter zuständig ist, wirds schwierig das mal wieder allein auf die Sportlerinnen abzuwälzen.

Das kommt noch erschwerend dazu.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:46   #9
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Doch, genau das hat der Schlickenrieder angeprangert. Die Norweger und Schweden kommen teilweise über 10k.

Die Damen haben Behle ja ziemlich abserviert, denke nicht, dass er da sehr viel zu melden hatte

Deshalb hat man mit Neuber - wie Morali ja sagte - einen Behle vertrauten installiert? Das wäre dann schon mehr als seltsam.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:47   #10
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
nachdem da ja jetzt mit Neuber als Nachfolger von Hämälainen ein Behle-Vertrauter zuständig ist, wirds schwierig das mal wieder allein auf die Sportlerinnen abzuwälzen.

Ich weiß nicht, der Sachenbacher-Stehle spreche ich mittlerweile schon etwas den Ehrgeiz ab. Ihre Interview klang wie bei Wildmoser, "mei, es geht hoit ned. da war ein Loch und dann kommst nimmer hin". Warum aber das Loch da war, hat sie nicht gesagt.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:49   #11
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Das kommt noch erschwerend dazu.

Ich glaub eh, dass es da nie so mit rechten Dingen zugegangen ist. Wie die da von Null in die Weltspitze sprangen war mir nie so ganz geheuer. Vielleicht kann man einfach das alte Mittelchen nicht mehr verwenden.
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:51   #12
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Mit wem will man denn den Neuaufbau starten? Eine Gössner wird zum Biathlon zurückgehen.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:51   #13
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Ich glaub eh, dass es da nie so mit rechten Dingen zugegangen ist. Wie die da von Null in die Weltspitze sprangen war mir nie so ganz geheuer. Vielleicht kann man einfach das alte Mittelchen nicht mehr verwenden.

Böse böse Gedanken.
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:52   #14
 
Benutzerbild von lowi2000
 
Geschlecht: Weiblich
Registriert seit: 26.01.2005
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Ich glaub eh, dass es da nie so mit rechten Dingen zugegangen ist. Wie die da von Null in die Weltspitze sprangen war mir nie so ganz geheuer. Vielleicht kann man einfach das alte Mittelchen nicht mehr verwenden.

oder aber die Quelle bzw. Lieferant ist versiegt

von der Art her fand ich immer ne Ähnlichkeit zw. Behle und Walter Mayer
lowi2000 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:56   #15
 
Benutzerbild von netzGnom
 
Registriert seit: 14.03.2005
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Böse böse Gedanken.

ja
netzGnom ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 20:58   #16
 
Benutzerbild von derMoralapostel
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, der Sachenbacher-Stehle spreche ich mittlerweile schon etwas den Ehrgeiz ab. Ihre Interview klang wie bei Wildmoser, "mei, es geht hoit ned. da war ein Loch und dann kommst nimmer hin". Warum aber das Loch da war, hat sie nicht gesagt.

die Evi hat er ja aufgrund ihrer Verletzung vor der Saison noch einigermaßen von der Kritik ausgenommen
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Ich glaub eh, dass es da nie so mit rechten Dingen zugegangen ist. Wie die da von Null in die Weltspitze sprangen war mir nie so ganz geheuer. Vielleicht kann man einfach das alte Mittelchen nicht mehr verwenden.

von solchen Dingen mal abgesehen, war die Stärke der Deutschen zu großen Teilen die Schwäche der Anderen, insbesondere bei den Frauen.
derMoralapostel ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 21:01   #17
Frauensportbeauftragter
 
Registriert seit: 01.09.2004
Zitat von derMoralapostel Beitrag anzeigen
die Evi hat er ja aufgrund ihrer Verletzung vor der Saison noch einigermaßen von der Kritik ausgenommen
von solchen Dingen mal abgesehen, war die Stärke der Deutschen zu großen Teilen die Schwäche der Anderen, insbesondere bei den Frauen.

Ist irgendwie das selbe Prinzip wie über Jahre bei Martin S. Den vorzeigeathlet in der Öffentlichkeit schützt man selbst wenn es unangebracht ist.

Geändert von Aimar (20.02.2010 um 21:13 Uhr).
Aimar ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 21:11   #18
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Zitat von lowi2000 Beitrag anzeigen
oder aber die Quelle bzw. Lieferant ist versiegt :

Du meinst, die finden keinen humanen Plasmafernseher mehr?
gary ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 22:02   #19
Anarchist aus Prinzip
 
Benutzerbild von neo1968
 
Geschlecht: Männlich
Registriert seit: 31.08.2004
Ort: Baden
Zitat von netzGnom Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, der Sachenbacher-Stehle spreche ich mittlerweile schon etwas den Ehrgeiz ab. Ihre Interview klang wie bei Wildmoser, "mei, es geht hoit ned. da war ein Loch und dann kommst nimmer hin". Warum aber das Loch da war, hat sie nicht gesagt.

Doch hat sie. Eine verlorenen Klebestartnummer hatte sich an die Lauffläche geklebt....
neo1968 ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Alt 20.02.2010, 22:48   #20
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.09.2004
Zitat von Aimar Beitrag anzeigen
Mit wem will man denn den Neuaufbau starten? Eine Gössner wird zum Biathlon zurückgehen.

Vielleicht sieht Neuner ja im Biathlon keine Herausforderung mehr und wechselt zu den Langläuferinnnen.

Spekulatius ist offline   Mit Zitat antworten Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Forum Statistiken

  • Mitglieder: 15,056
  • Themen: 57.141
  • Beiträge: 2.812.264
Aktuell sind 214 Fans auf Fanlager.de aktiv.

Sportwetten

Kontakt

Fußball News Infos