2. Bundesliga Live-Ticker 20/21

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Showdown 34. Spieltag... Fortuna und Fürth spielen in diesem Spiel den Relegationsgegner des Bundesligisten aus. Und da der Bundesligist vermutlich Köln sein wird, gehe ich von einem Duell mit Düsseldorf aus :fress:
Schicke Vorstellung. Dafür muss die Fortuna jetzt aber auch dranbleiben und gegen den KSC nachlegen. :mahnen:
 

Prof.Dr.Spock

Vulkanier

VfL Bochum​

Tabellenplatz: 1
Restprogramm: Paderborn (A), Hannover (H), Heidenheim (A), Darmstadt (A), Regensburg (H), Nürnberg (A), Sandhausen (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 0

Hamburger SV​

Tabellenplatz: 2
Restprogramm: Darmstadt (H), Sandhausen (A), Karlsruhe (H), Regensburg (A), Nürnberg (H), Osnabrück (A), Braunschweig (H)
Spiele gegen Top-6-Teams: 1

Greuther Fürth​

Tabellenplatz: 3
Restprogramm: Sandhausen (H), Darmstadt (A), Braunschweig (H), St. Pauli (A), Karlsruhe (H), Paderborn (A), Düsseldorf (H)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Holstein Kiel​

Tabellenplatz: 4
Restprogramm: Regensburg (H), Hannover (H), Nürnberg (A), Sandhausen (H), Osnabrück (A), St. Pauli (H), Karlsruhe (A), Darmstadt (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Fortuna Düsseldorf​

Tabellenplatz: 5
Restprogramm: Karlsruhe (H), Osnabrück (A), St. Pauli (H), Paderborn (A), Braunschweig (H), Aue (H), Fürth (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Karlsruher SC​

Tabellenplatz: 6
Restprogramm: Düsseldorf (A), Aue (H), Hamburg (A), Würzburg (H), Fürth (A), Kiel (H), Heidenheim (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 4
 
Zuletzt bearbeitet:

C.M.B.

Becherwerferbesieger

VfL Bochum​

Tabellenplatz: 1
Restprogramm: Paderborn (A), Hannover (H), Heidenheim (A), Darmstadt (A), Regensburg (H), Nürnberg (A), Sandhausen (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 0

Hamburger SV​

Tabellenplatz: 2
Restprogramm: Darmstadt (H), Sandhausen (A), Karlsruhe (H), Regensburg (A), Nürnberg (H), Osnabrück (A), Braunschweig (H)
Spiele gegen Top-6-Teams: 1

Greuther Fürth​

Tabellenplatz: 3
Restprogramm: Sandhausen (H), Darmstadt (A), Braunschweig (H), St. Pauli (A), Karlsruhe (H), Paderborn (A), Düsseldorf (H)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Holstein Kiel​

Tabellenplatz: 4
Restprogramm: Regensburg (H), Hannover (H), Nürnberg (A), Sandhausen (H), Osnabrück (A), St. Pauli (H), Karlsruhe (A), Darmstadt (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Fortuna Düsseldorf​

Tabellenplatz: 5
Restprogramm: Karlsruhe (H), Osnabrück (A), St. Pauli (H), Paderborn (A), Braunschweig (H), Aue (H), Fürth (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 1

Karlsruher SC​

Tabellenplatz: 6
Restprogramm: Düsseldorf (A), Aue (H), Hamburg (A), Würzburg (H), Fürth (A), Kiel (H), Heidenheim (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 4
Düsseldorf spielt noch gegen 2 Top-6 Teams. :mahnen:
 

StrolchoDulle

Never Too Old To Rock!

VfL Bochum​

Tabellenplatz: 1
Restprogramm: Paderborn (A), Hannover (H), Heidenheim (A), Darmstadt (A), Regensburg (H), Nürnberg (A), Sandhausen (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 0

Hamburger SV​

Tabellenplatz: 2
Restprogramm: Darmstadt (H), Sandhausen (A), Karlsruhe (H), Regensburg (A), Nürnberg (H), Osnabrück (A), Braunschweig (H)
Spiele gegen Top-6-Teams: 1

Greuther Fürth​

Tabellenplatz: 3
Restprogramm: Sandhausen (H), Darmstadt (A), Braunschweig (H), St. Pauli (A), Karlsruhe (H), Paderborn (A), Düsseldorf (H)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Holstein Kiel​

Tabellenplatz: 4
Restprogramm: Regensburg (H), Hannover (H), Nürnberg (A), Sandhausen (H), Osnabrück (A), St. Pauli (H), Karlsruhe (A), Darmstadt (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Fortuna Düsseldorf​

Tabellenplatz: 5
Restprogramm: Karlsruhe (H), Osnabrück (A), St. Pauli (H), Paderborn (A), Braunschweig (H), Aue (H), Fürth (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 2

Karlsruher SC​

Tabellenplatz: 6
Restprogramm: Düsseldorf (A), Aue (H), Hamburg (A), Würzburg (H), Fürth (A), Kiel (H), Heidenheim (A)
Spiele gegen Top-6-Teams: 4
Sieht für mich nach Bochum und leider dem HSV aus. Um den Relegationsplatz wird es eng. Nur Karlsruhe ist für mich draußen.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Ich verstehe die Kriterien, wann eine Mannschaft in Quarantäne muss, grundsätzlich nicht. Gefühlt sind die, je höher eine Mannschaft spielt weicher in der Auslegung. Dass es den KSC bei drei positiven Fällen innerhalb einer Woche jetzt erwischt hat, geht mMn absolut in Ordnung.
Wird ein straffes Restprogramm, zum Glück haben wir schon unsere 40 Punkte.
Offenbar war der KSC nicht nur dämlich, sondern bescheuert und hat sich die Quarantäne verdient...
 

gary

Bekanntes Mitglied
Sandhausen übrigens auch für 14 Tage in Quarantäne. Im Gegensatz zum KSC geht's für die aber noch um richtig was.

Für den KSC geht es vielleicht um nichts mehr, aber er spielt indirekt halt auch noch eine Rolle im Aufstiegskampf. Da er bis auf Bochum noch gegen alle Aufstiegskandidaten antreten muss.
Sandhausen muss auch noch gegen die ersten 4 der Tabelle ran. Für den HSV werden zunächst 2 Spiele am Stück ausfallen. Mal schauen, ob auch noch andere Teams in Quarantäne geschickt werden. Der Spielplan wird auf jeden Fall durcheinander gewirbelt.
 

Dr. Cockx

Aktives Mitglied

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Für den KSC geht es vielleicht um nichts mehr, aber er spielt indirekt halt auch noch eine Rolle im Aufstiegskampf. Da er bis auf Bochum noch gegen alle Aufstiegskandidaten antreten muss.
Sandhausen muss auch noch gegen die ersten 4 der Tabelle ran. Für den HSV werden zunächst 2 Spiele am Stück ausfallen. Mal schauen, ob auch noch andere Teams in Quarantäne geschickt werden. Der Spielplan wird auf jeden Fall durcheinander gewirbelt.
Und 95 ole. :mahnen:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Waren bestimmt die Kontakte unter der Dusche :hump:
Auch hier musste ich lachen, wenn man sich die social media der ganzen Clubs und deren Trainingswoche mal so anschaut

Unter "Punkte IV - Verhalten auf dem Platz (Spiel/Training)" wird festgehalten: "Im Training ist bei allen Übungen darauf zu achten, dass 'unnötige Kontakte' zwischen den Spielern bei Trainingspausen oder taktischen Maßnahmen vermieden werden."
 
Oben