2. Bundesliga Liveticker 21/22

Wuschel

Bekanntes Mitglied
Werder morgen dann mit einer Mannschaft im kleinen Nordderby die sich in den kommenden Wochen noch gewaltig verändern dürfte....96 dürfte auch so eine Wundertüte sein.

Keine Ahnung ob Werder zusammen mit Schalke sofort oben mit dabei sein wird oder Anlaufschwierigkeiten haben wird, das Auftaktprogramm mit 96, Düsseldorf und Paderborn ist genauso wie die gesamte Liga schwer einzuschätzen. Ein Königreich für Wettanbieter, irgendwie kann man nur falsch liegen.

Ich leg mich dennoch mal auf Aufsteigertipps fest:
1.) Schalke :floet:
2.) St.Pauli (auch wenn Gary das wahrscheinlich nicht lesen will und ich wahrscheinlich auch komplett falsch liege aber ich trau denen durchaus etwas zu)
3.) Werder
 

Forumskollege04

YouTuber und Schalke-Sympathisant.
Ich sehe weder den HSV noch Werder noch Schalke als klarsten Aufstiegsfavoriten. Ich denke der HSV hat sein schwierigstes Zweitligajahr seit dem Abstieg vor sich. Schalke und Werder sind schwer einzuschätzen wegen der vielen Veränderungen die passiert sind und noch passieren werden.

Momentan ist der Aufstiegsfavorit Nr. 1 für mich Fortuna Düsseldorf. Dahinter will ich mich nicht festlegen. Evtl. mischen Paderborn und Kiel wieder vorne mit. Auch Hannover traue ich was zu.
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Hab im Gefühl der Club aus Nürnberg könnte was reißen dieses Jahr..aber man soll ja nicht gleich mit dem Schlimmsten rechnen :mahnen:
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Ich sehe weder den HSV noch Werder noch Schalke als klarsten Aufstiegsfavoriten. Ich denke der HSV hat sein schwierigstes Zweitligajahr seit dem Abstieg vor sich. Schalke und Werder sind schwer einzuschätzen wegen der vielen Veränderungen die passiert sind und noch passieren werden.

Momentan ist der Aufstiegsfavorit Nr. 1 für mich Fortuna Düsseldorf. Dahinter will ich mich nicht festlegen. Evtl. mischen Paderborn und Kiel wieder vorne mit. Auch Hannover traue ich was zu.
Allerdings hat Düsseldorf einen neuen Trainer, der bisher "nur" Freiburg II in der Regionalliga trainiert hat. Paderborn ebenso mit neuem Trainer, Kiel mit vielen Abgängen... so findet man fast bei jeder Mannschaft irgendwelche mal mehr und mal weniger großen Fragezeichen, die eine konkrete Prognose extrem schwer machen.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Allerdings hat Düsseldorf einen neuen Trainer, der bisher "nur" Freiburg II in der Regionalliga trainiert hat. Paderborn ebenso mit neuem Trainer, Kiel mit vielen Abgängen... so findet man fast bei jeder Mannschaft irgendwelche mal mehr und mal weniger großen Fragezeichen, die eine konkrete Prognose extrem schwer machen.
Sehe ich auch so. Sich jetzt festzulegen gleicht eher dem Lottospielen als einer fachlichen Prognose. Mal sehen wie das nach ein paar Wochen aussieht.
 

Forumskollege04

YouTuber und Schalke-Sympathisant.
Ich weiß auch nicht ob es "die beste Zweite Liga" aller Zeiten wird. Am Ende erleben wir wieder ein Schneckenrennen um den Aufstieg und der Dritte geht mit 50 Pünktchen in die Relegation.

Aber bisher ist alles so schön unvorhersehbar. In Liga 1 sind die Plätze 1-3 ja in der Regel fest vergeben.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Ich weiß auch nicht ob es "die beste Zweite Liga" aller Zeiten wird. Am Ende erleben wir wieder ein Schneckenrennen um den Aufstieg und der Dritte geht mit 50 Pünktchen in die Relegation.

Aber bisher ist alles so schön unvorhersehbar. In Liga 1 sind die Plätze 1-3 ja in der Regel fest vergeben.
Sportlich habe ich meine Zweifel was die beste zweite Liga aller Zeiten angeht. Das ganze beruht doch eher auf den Namen der Vereine, die aber meistens nichts als Schall und Rauch sind.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
Hab im Gefühl der Club aus Nürnberg könnte was reißen dieses Jahr..aber man soll ja nicht gleich mit dem Schlimmsten rechnen :mahnen:
Meinst du?
Die Nürnberger hatte/hätte ich nicht unbedingt auf dem Schirm gehabt.

Bremen ist und bleibt Favorit aus meiner Sicht. Und ich könnte mir vorstellen, dass der HSV vielleicht in dieser Saison die Rückkehr ins Oberhaus hinbekommt, vielleicht mit Ach und Krach.
 
Oben