20.Spieltag: Hannover 96 - Borussia Dortmund

Wer wird das Spiel gewinnen ?

  • Hannover 96

    Stimmen: 6 40,0%
  • Unentschieden

    Stimmen: 2 13,3%
  • Borussia Dortmund

    Stimmen: 7 46,7%

  • Umfrageteilnehmer
    15
  • Umfrage geschlossen .

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
Jetzt müssen wir wieder auswärts punkten

hannover96.gif
vs.
borussiadortmund.gif


Samstag: 05.02.2005 15:30 Uhr AWL Arena​




vorraussichtliche Aufstellungen:
folgt


Schiedsrichter:
folgt:
 

BOH-Boy

Trunkenbold
Ich tipp nicht mehr... diese Mannscahft kann man nicht tippen :frown:

Ich hoffe das man in der 1.HZ in Führung geht, und dann das Ding in der 2.HZ irgendwie über die Zeit rettet.
 

ce_football

Pro Simpsons
so ist es. ich sag einfach mal: gewinnt dortmund in hannover, gewinnen sie gegen bochum nicht. andersrum kann es auch laufen.
 

BOH-Boy

Trunkenbold
Tabelle 2. Halbzeit


Platz Mannschaft Sp S U N Tore Punkte

1. Bayer 04 Leverkusen 19 12 3 4 28:12 39
2. FC Bayern München 19 10 5 4 21:13 35
3. VfB Stuttgart 19 9 6 4 21:13 33
4. Werder Bremen 19 9 5 5 30:17 32
5. Hertha BSC 19 7 8 4 18:11 29
6. 1.FSV Mainz 05 19 7 7 5 21:17 28
7. VfL Wolfsburg 19 7 5 7 14:15 26
8. Hannover 96 19 7 5 7 12:13 26
9. Borussia M'gladbach 19 6 7 6 13:18 25
10. 1.FC Nürnberg 19 4 12 3 19:17 24
11. VfL Bochum 19 6 5 8 18:22 23
12. FC Schalke 04 19 6 5 8 11:15 23
13. 1.FC Kaiserslautern 19 6 4 9 16:19 22
14. Hamburger SV 19 6 3 10 14:19 21
15. DSC Arminia Bielefeld 19 3 11 5 11:13 20
16. SC Freiburg 19 5 4 10 8:21 19
17. FC Hansa Rostock 19 4 6 9 10:23 18
:eek: 18. Borussia Dortmund 19 3 7 9 6:13 16

lächerliche 6 Tore bisher in der 2. HZ :frown:
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
Tabelle Spieltag 17 bis 19:


Spiele/Punkte/Tore
1. Bayer Leverkusen 3 7 8:1
2. 1. FC Kaiserslautern 3 7 6:2
3. 1. FC Nürnberg 3 6 6:5
4. Hamburger SV 3 6 4:5
5. FC Bayern München 3 5 5:2
6. Borussia Dortmund 3 5 4:3 :spitze:
7. Bor. Mönchengladbach 3 5 3:2
8. Hertha BSC Berlin 3 5 3:2
9. SC Freiburg 3 5 2:1
10. Werder Bremen 3 4 5:5
11. VfB Stuttgart 3 4 7:8
12. FC Schalke 04 3 4 3:4 :024:
13. VfL Wolfsburg 3 3 6:3
14. Hannover 96 3 3 1:4
15. Hansa Rostock 3 2 3:4
16. VfL Bochum 3 1 3:8
17. FSV Mainz 05 3 0 3:6
18. Arminia Bielefeld 3 0 0:7


so viel zum Thema Statistiken... :zwinker3: :bussi:
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
DÄN-de-Borussia schrieb:
Jetzt müssen wir wieder auswärts punkten

hannover96.gif
vs.
borussiadortmund.gif


Samstag: 05.02.2005 15:30 Uhr AWL Arena​




vorraussichtliche Aufstellungen:
folgt


Schiedsrichter:
folgt:


Voraussichtliche Aufstellung???

Heißt das nicht Steckbriefe?? :floet:
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
vorraussichtliche Aufstellung:

b-724-2.jpg


BVB-Fans planen Aufstand gegen Niebaum und Meier

Dortmund (dpa) - Die Krise von Borussia Dortmund ist nun auch auf der Südtribüne angekommen. Selbst bei den treuesten Fans wächst der Widerstand gegen die Geschäftspraktiken des hochverschuldeten Fußball-Unternehmens

Auf einem Demonstrationszug vor dem Heimspiel in einer Woche gegen den VfL Bochum wollen sie die Absetzung von Geschäftsführer Gerd Niebaum und Michael Meier fordern. «Das Maß ist endgültig voll, die Volksseele kocht. Es wird definitiv Proteste geben - schon am Samstag in Hannover», kündigte Olaf Suplicki, stellvertretender Vorsitzender der Fan-Abteilung des Vereins, in einem Gespräch mit der dpa an.

Die jüngsten Nachrichten über einen bereits im Jahr 2000 abgeschlossenen Vertrag, in dem der Verein Markenrechte an den Versicherungskonzern Gerling als Sicherheitsleistung abgetreten hat, brachte das ohnehin randvolle Fass zum Überlaufen. Laut Suplicki werden sich die Fans um die Genehmigung eines Demonstrationszuges vom Dortmunder Friedensplatz zum Westfalenstadion bemühen. Unmissverständlich gab der Fan-Vertreter die Stimmung wieder: «Es wird 20 Jahre dauern, diesen Imageschaden zu reparieren. Wir wurden jahrelang an der Nase herumgeführt. Es ist Zeit für einen Neuanfang. Alles muss auf den Tisch.»

------------------------------

Mail von "The Unity":

Not for sale – nicht zu verkaufen!

Mit Bestürzen mussten wir in den letzten Tagen die neuste Schreckensnachrichten über unseren innig geliebten Ballspielverein lesen. Nun wurden im Jahr 2000 also auch Namen und Logo an den Versicherungskonzern Gerling veräußert. Natürlich läuft die Dementiermaschine mit einigen Stunden Verzögerung, alles halb so schlimm, es gehe ja nur „um Lockenwickler und Socken“ (Niebaum) und Meier verkündet, dass der Fan so etwas nicht zu denken habe, alles ein ganz normaler Geschäftsvorgang. Die Frage bleibt natürlich, warum ein Unternehmen wie Gerling 20 Mio. EUR für eine angebliche Kleinigkeit locker machen sollte!? Glaubt ihr Meier und Niebaum auch nur noch ein einziges Wort?

Es bewahrheitet sich jedenfalls immer deutlicher, dass Meier und Niebaum einfach nicht mehr als Geschäftsleute ernst genommen werden. Das schadet dem Sanierungsprozess. Je länger die dran bleiben, desto größer der Schaden. Dieser entscheidende Zusammenhang ist vielen immer noch nicht ganz klar. Irgendwann ist Sense, ein Punkt erreicht, in dem es kein zurück von der Pleite gibt. So weit dürfen wir es nicht mehr kommen lassen.

Es geht nicht mehr nur um eine weitere Enthüllung. Es geht nicht um den Stadionnamen oder andere traditionelle Werte. Es sind NICHT die Medien schuld! Es geht nicht mehr darum dem "vielverdienten" Niebaum einen halbwegs anständigen Abgang zu ermöglichen. Das alles zählt nicht mehr. Der Verein ist am Ende, den Geiern hilflos ausgeliefert!

Man hat uns unseren Traum gestohlen, unsere Ehre verkauft und unseren Stolz mit Füßen getreten! Es reicht, wir sind nicht zu verkaufen und das wollen wir schon heute deutlich machen! Meier und Niebaum müssen weg! Sofort! Und wenn nicht endlich das gesamte Fanvolk aus dem Arsch kommt, sind wir mit daran Schuld!

Der Sonderzug erreicht Hannover-Linden gegen 13:30 Uhr. Gemeinsam mit der Wochendticket-Besatzung (wir fahren bis Hannover-Linden weiter und warten auf den Sonderzug!) wird dann von dort aus zum Stadion gelaufen. Bleibt zusammen und lauft hinter dem „Not for sale!“-Banner, um Geschlossenheit zu zeigen!


P.S.: Am 11.02. ist die große Fanversammlung, nehmt daran teil, zeigt, dass wir Borussia Dortmund sind und nicht diese Größenwahnsinnigen im Vorstand. Geplant ist im Vorfeld des nächsten Heimspieles auch eine Demonstration, näheres dazu in Kürze.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Meine kam ja auch aufgrund der Nachwirkungen meines gestrigen Alkoholkonsums zustande. Von daher ist da nich viel drauf zu geben :zwinker3: ... Hoffen wirs zumindest mal.
 

ConJulio

Nur der BVB!!!
Yes - Koller - Kopp - Und 0:1

Yes - wir führen und mein Puls geht etwas ruhiger :sekt: - aber warum traue ich dem Braten nicht.
Bitte lieber Fussballgott...... :hail: .......lass die ausnahmweise mal einen Nachlegen.


Greeeeeeeeeeetz
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Na ja Glückwunsch, wenn ihr schon wirtschaftlich auf dem absteigenden Ast seid, dann müssen wenigstens die sportlichen Erfolge her! Koller ist wirklich stark
 
Oben