3 Heimspiele, 3 mal geführt, 3 mal.........

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Joa, und man kann sich noch nicht mal darüber ärgern, weil die gesamte Situation zu lächerlich dafür ist... das eigentlich traurige daran.
 

Da_Chritsche

Hamburgler
ich finde ihr dortmunder fans solltet mal an nen stadion boykott oder sowas denken...

und wenns bei uns so weiter geht wärs bei uns auch nich unangebracht :S
 
lustig? also irgendwie stört mich dieses wort in so einem zusammehang immer... das hat jetzt nichts damit zu tun, dass ich dortmund fan bin...
aber was bitte is denn so lustig?
 
Emmas_linke_Klebe schrieb:
lustig? also irgendwie stört mich dieses wort in so einem zusammehang immer... das hat jetzt nichts damit zu tun, dass ich dortmund fan bin...
aber was bitte is denn so lustig?

Naja, die letzten Minuten passen wunderbar zu dem Gesamtbild, welches der BVB momentan abgibt... Dilettantismus allerorten. Mit einem Sinn für Ironie kann das durchaus lustig sein.
 

Da_Chritsche

Hamburgler
also ich kann schon verstehen dass das lustig is wenn man bayern fan is ^^

wenn wir das spiel gegen hertha und das darauffolgende spiel ( in leverkusen) verlieren, stell ich mich beim folgenden heimspiel nich in den stehplätze, wenn ich überhaupt ins stadion gehe geh ich irgendwo hin wo man sich wenigsten süber nen sieg freuen kann, gästeblock oder Millerntor :S

aber der HSV kann dafür sorgen dass es nicht soweitr kommt, erst Beinlich und Barbarez entlassen, und dann evtl noch toppi!
 
mein gott... ich hab mir grad überlegt wieviel punkte mann diese saison schon verschenkt hat...

3 gegen die wölfe
2 gg hannover
2 in bochum
2 heute...

immer hat man geführt... zumindest in den ersten beiden spielen wär auch der sieg hochverdient gewesen... 9 (!!!!!!) punkte hätte man mehr haben können/ müssen!!!!
ich mag gar nich dran denken..
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Lustig finde ich nur, dass nach dem Spiel wohl jedem klar sein dürfte, dass die Bayern international und auch national gar nix mehr reissen werden.
Zu allem anderen aus diesem Spiel werde ich mich wohl besser gar nicht mehr äußern, sowas muss man wirklich erst einmal realisieren ... Im Moment fällt das wirklich nicht soo leicht ...
 

Sandmann

Europas Thron!!!
Webchiller schrieb:
Lustig finde ich nur, dass nach dem Spiel wohl jedem klar sein dürfte, dass die Bayern international und auch national gar nix mehr reissen werden.
das steht für dich nach 5 Bundesliga Spieltagen, 1 DFB-Pokalspiel und 1 CL-Spiel fest ?
Gegebenenfalls erinnere ich dich im Mai 2005 nochmal an den Thread...
 

Da_Chritsche

Hamburgler
SandmannKO schrieb:
das steht für dich nach 5 Bundesliga Spieltagen, 1 DFB-Pokalspiel und 1 CL-Spiel fest ?
Gegebenenfalls erinnere ich dich im Mai 2005 nochmal an den Thread...
deiner theroei nach könnte bielefeld ja noch meister werden, oder gar der HSV!

Is wohl die Chaos-Theorie...
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
SandmannKO schrieb:
das steht für dich nach 5 Bundesliga Spieltagen, 1 DFB-Pokalspiel und 1 CL-Spiel fest ?
Gegebenenfalls erinnere ich dich im Mai 2005 nochmal an den Thread...


Sorry, aber ich habe Bayern in den letzten 5-8 (?) Jahren nicht so miserabel spielen sehen, wie jetzt unter Magath.
Na ich hoffe doch wenigstens, dass nach dem 2-2 Magath wieder fester im Sattel sitzt und den noch mehr kaputt macht ... Genau darauf läuft es nämlich so langsam hinaus ...
Zu Dortmund äußere ich mich übrigens ganz bewusst nicht.
 
Oben