3 Heimspiele, 3 mal geführt, 3 mal.........

Sandmann

Europas Thron!!!
naja schaut euch die Tabelle heute an... und dann zeig ich sie euch am 34.Spieltag... es ist noch NICHTS aber auch rein GAR NICHTS entschieden... erst in 3-4 Spieltagen wird man erste Saisontrends ablesen können, zur Zeit ist noch alles ins blaue hineinraten... es war erst das erste Mal, dass die Bundesligaspieltage innerhalb 1er Woche stattfanden, und das erste Mal das es eine wirklich englische Woche war.... abwarten, noch ist wie gesagt NICHTS ENTSCHIEDEN !
 
Emmas_linke_Klebe schrieb:
lustig? also irgendwie stört mich dieses wort in so einem zusammehang immer... das hat jetzt nichts damit zu tun, dass ich dortmund fan bin...
aber was bitte is denn so lustig?


Weil ich mich mit der Niederlage schon abgefunden hatte. Als ich dann das Endergebniss sah mustte ich herzhaft lachen, also lustig. Wie man mit so einem - erneuten - Grottenkick noch einen Punkt mit nach hause nehmen kann ist mir Schleierhaft... :suspekt:

Ich weiss gar nicht wer sich mehr aergen soll - BVB Fans oder wir... :gruebel:

Ein einziges Trauerspiel...
 
SandmannKO schrieb:
naja schaut euch die Tabelle heute an... und dann zeig ich sie euch am 34.Spieltag...

Buli und CL sind zwei Welten. Das Niveau in der Bundesliga ist schwach genug, dass Bayern auch mit Magath Meister werden kann, keine Frage.

International ist es aber ein "klein wenig" höher, da braucht's für deutsche Mannschaften schon einen Weltklassetrainer, um die Defizite auszugleichen und eine echte Chance auf den Cl-Titel zu haben - und davon ist Magath weit entfernt.
 
Da_Chritsche schrieb:
wird eigentlich unter den fans über van marwijk glästert, oder seht ihr denn noch fest im sattel?

hört sich doof an, aber am trainer liegt es nun wirklich nicht...
was soll der machen? er stellt die mannschaft ein, meisst spielt man gar nich sooo miserabel wie es letzte saison oft war, man führt, ist auf der siegerstrasse... und dann? dann bekommen die profis weiche knie und versagen!!!
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Emmas_linke_Klebe schrieb:
hört sich doof an, aber am trainer liegt es nun wirklich nicht...
was soll der machen? er stellt die mannschaft ein, meisst spielt man gar nich sooo miserabel wie es letzte saison oft war, man führt, ist auf der siegerstrasse... und dann? dann bekommen die profis weiche knie und versagen!!!
deswegen frag ich ja, denn ich hab auch noch nix in medien gehört wo der trainer kritisiert wurde. ich kenne mich jetzt nich so gut aus in dortmund, würde dem trainer aber auch ncoh zeit geben, das problem war ja schleisslich in ähnlicher form auch letzte saison da... wenn ers allerdings auch ncih in griff kriegt bis ende der hinrunde dann wärs vielleicht gut über na alternative nachzudenken...
 

Wir sind die 12

na immerhin wurdens 23 ;)
Also nach einem 2:0 zu Hause gegen Bayern darf man nicht mehr 2 Buden Kassieren! Das ist IMMER eine Schande :schimpf:

ABER

Das Passiert ja jedem mal :zwinker3:

Auch wenns sehr Traurig ist das ihr das nicht über die Zeit Retten konntet :frown:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Wir sind die 12 schrieb:
Also nach einem 2:0 zu Hause gegen Bayern darf man nicht mehr 2 Buden Kassieren! Das ist IMMER eine Schande :schimpf:

ABER

Das Passiert ja jedem mal :zwinker3:

Auch wenns sehr Traurig ist das ihr das nicht über die Zeit Retten konntet :frown:


ja nur der zeitpunkt ist etwas dumm, ich glaube wenns 10 minuten früher passiert wär würden die meisten bvb-fans es als halb so schlimm ansehen...
 

Blubb

Aktives Mitglied
Libuda schrieb:
Buli und CL sind zwei Welten. Das Niveau in der Bundesliga ist schwach genug, dass Bayern auch mit Magath Meister werden kann, keine Frage.

International ist es aber ein "klein wenig" höher, da braucht's für deutsche Mannschaften schon einen Weltklassetrainer, um die Defizite auszugleichen und eine echte Chance auf den Cl-Titel zu haben - und davon ist Magath weit entfernt.
So einen wie Hitzfeld??

Ich möchte mal daran erinnern,dass Hitzfeld an dieser Mannschaft GESCHEITERT ist,denn wäre es noch bis 2005 gegangen,dann wäre er noch Trainer!!

International brauchst auch einfach ne gute Mannschaft und Magath versucht ja,eben dieses passive Spiel rauszubekommen... bisher ist das alles noch auf dem Niveau des letzten Jahres... und Bayern hat 2002-2004 unter Hitzfeld international kein Auswärtsspiel gewonnen und in Dotmund die beiden letzten Spiele verloren... insofern ist auch hier ne Steigerung zu erkennen (könnten auch nur zufallsbedingte Schwankungen sein :floet: )...

Und ansonsten müssen wir halt wieder auf totale Defensive umstellen... hinten dicht machen und vorne auf ne Einzelaktion hoffen(in etwa so wie gegen Bielfeld und Tel Aviv),das ist immerhin noch erfolgreich! :mahnen:
 
@ blubb...

also ich finde irgendwie, dass nich alles auf dem niveau vom letzten jahr ist... es ist viel schlimmer als zuvor... so kommt es mir zumindest vor!
auch die passivität, die magath rausbekommen will, ist ausgeprägter als vor einem jahr!
 
Oben