96 in Europa - Vierschanzentournee 2011/12

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Kim Jong Il

Guest
Glückwunsch nach Hannover. Hut ab! Das ist eine ganz, ganz große Leistung. Habe am Liveticker mitgezittert und mich riesig gefreut, und dies nicht wegen der 5-Jahreswertung. Die ist mir nämlich scheißegal.
Habe zwar nicht mitgezittert, habe aber in der Kneipe tatsächlich mit dem Handy das Endergebnis gesehen und mich sehr gefreut!

Mirko Slomka ist wirklich ein Top-Trainer. Hätte ihn damals gerne beim VfB gesehen.
 
96er im O-Ton

Martin Kind (96-Geschäftsführer): "Wir gehen das voller Zuversicht an, auch wenn schwierige Aufgaben auf uns warten. Unsere Mannschaft hat in den Playoffs gegen Sevilla gezeigt, was sie leisten kann. Die Heimspiele in einer jeweils vollen AWD-Arena haben in der Gruppe einen hohen Stellenwert."

Jörg Schmadtke (96-Geschäftsführer Sport): "Der FC Kopenhagen war Stammgast in der Champions League, in Lüttich erwartet uns ähnlich wie in Sevilla ein Hexenkessel und Poltava hat Dinamo Bukarest ausgeschaltet - wir treffen auf drei Gegner mit Qualität. Trotzdem dürfen auch wir mit Selbstvertrauen auftreten."

Mirko Slomka (Trainer): "Für unsere Fans sind Kopenhagen und Lüttich tolle Ziele und Poltava auch reisetechnisch eine große Herausforderung. Wir sind in Europa weiter dabei und wollen eine gute Rolle spielen. Die Gruppe ist nicht leicht: der dänische Meister, der belgische Pokalsieger und ein Newcomer aus der Ukraine - wir müssen Top-Leistungen bringen, um eine Chance auf das Weiterkommen zu haben."

Emanuel Pogatetz (Abwehrspieler): "Die Gruppe wird sehr spannend. Wir haben in Sevilla mit einer starken Leistung überzeugt und bin sicher, dass wir auch gegen diese Mannschaften eine Chance haben. Ich sehe uns aber schon als Außenseiter, da wir Neulinge in Europa sind. Aber wir werden alles dafür tun, weiterzukommen."

Mohammed Abdellaoue (Stürmer): "In der Gruppenphase gibt es keine leichten Gegner mehr. Wir werden auch gegen Kopenhagen, Lüttich und Poltava unser Bestes geben. Gegen Sevilla hat uns niemand eine Chance gegeben und trotzdem haben wir sie ohne Niederlage ausgeschaltet."

hannover96.de


Kopenhagen und Lüttich sind super, Poltawa hätte nicht sein müssen, da hätte ich lieber den Schalker Gegner erwischt, aber man kann ja nicht alles haben! :)
 
[YOUTUBE]kti0RwCPw1s[/YOUTUBE]

Cooler Zusammenschnitt vom Play-Off. Was freu' ich mich darauf, nun auch mal in Europa auswärts dabei sein zu können. Muss zwar noch bis November warten, aber egal, gibt ja noch die Heimspiele und die Bundesliga. :)
 
Also wir müssen uns zwingend wieder für den Europapokal qualifizieren, damit wir nochmal üben können...denn nach der Panne bei den Tickets für das Spiel gegen Sevilla war man nun ebenfalls arg überfordert, als man die Pakete für die Gruppenphase an den Mann bringen wollte: Am Telefon kein Durchkommen, Online-Absturz und 5 Stunden Wartezeit vor dem Fan-Shop. Zum Glück hat sich einer meiner Fußball-Freunde, nachdem er am Montag nach langem Warten weggeschickt wurde, am Dienstag nach Feierabend nochmal angestellt. Dank meiner Vollmacht bin ich so auch noch an meine Tickets gekommen, und gerade so noch für die Nordkurve, denn die Hälfte der Stehplatzdauerkartenbesitzer wird aufgrund der Halbierung wegen der Sitzplätze auf andere Tribünen verwiesen (dafür kann 96 freilich nichts). Ich freu' mich schon auf die Schlacht um die Auswärts-Tickets. ;)

96-wird-von-grosser-Nachfrage-fuer-Europa-League-Tickets-ueberrascht_ArtikelQuer.jpg


96 wird von großer Nachfrage für Europa-League-Tickets überrascht Hannover 96 Sport Nachrichten / www.SN-Online.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Aimar

Frauensportbeauftragter
Also wir müssen uns zwingend wieder für den Europapokal qualifizieren, damit wir nochmal üben können...denn nach der Panne bei den Tickets für das Spiel gegen Sevilla, war man nun ebenfalls arg überfordert, als man die Pakete für die Gruppenphase an den Mann bringen wollte: Am Telefon kein Durchkommen, Online-Absturz und 5 Stunden Wartezeit vor dem Fan-Shop. Zum Glück hat sich einer meiner Fußball-Freunde, nachdem er am Montag nach langem Warten weggeschickt wurde, am Dienstag nach Feierabend nochmal angestellt. Dan meiner Vollmacht bin ich so auch noch an meine Tickets gekommen, und gerade so noch für die Nordkurve, denn die Hälfte der Stehplatzdauerkartenbesitzer wird aufgrund der Halbierung wegen der Sitzplätze auf andere Tribünen verwiesen (dafür kann 96 freilich nichts). Ich freu' mich schon auf die Schlacht um die Auswärts-Tickets. ;)

96-wird-von-grosser-Nachfrage-fuer-Europa-League-Tickets-ueberrascht_ArtikelQuer.jpg


96 wird von großer Nachfrage für Europa-League-Tickets überrascht Hannover 96 Sport Nachrichten / www.SN-Online.de

Ich hab mal 6 Stunden für HSV gegen Juve angestanden. Also stell dich nicht so an. Du weichei stehst nicht mal selber an.
 
Für Kopenhagen diskutiert 96 schon mit den Dänen über eine Erhöhung des Auswärtskontingents von 2000 auf 4000 Plätze, dann hätte man Block D wohl fast komplett. C 2 ging nach Start des Vorverkaufs durch die Dänen bereits innerhalb kurzer Zeit weg, und damit wohl komplett nach Hannover...

Rote Wand reloaded in Kopenhagen | sechsundneunzig – der hannover 96 blog

Kopenhagen ist auch für mich ein MUSS!
Jetzt haben die Dänen alle Buchungen in C 2 komplett storniert! Das ist in meinen Augen eine Sauerei. Wenn man schon so blauäugig ist, die Tickets frei anzubieten, dann muss man auch dazu stehen!
 
So, eben vier Tickets für drei Freunde und mich für Tribüne C, Oberrang, gebucht. Den beiden großen 96-Foren nach haben es mir schon viele gleichgetan. Unsere Reisegruppe besteht allein schon aus mehr als einem Dutzend Mitfahrern. :)

Tickets mit umgerechnet ca. 26 EUR auch verhältnismäßig günstig. Werden mit Autos hin und wahrscheinlich im Hostel nächtigen.
 
Jetzt haben die Dänen alle Buchungen in C 2 komplett storniert! Das ist in meinen Augen eine Sauerei. Wenn man schon so blauäugig ist, die Tickets frei anzubieten, dann muss man auch dazu stehen!
Zur Entschuldigung der Dänen sollte ich hier noch anmerken, dass der besagte Bereich als Fanbereich der Dänen gekennzeichnet war (allerdings auf Dänisch). Von daher ist das Handeln der Kopenhagener schon verständlich. Da für alle C-1-Bucher noch genügend Tickets im Oberrang erhältlich sein sollten, im Endeffekt kein so großes Problem. Außerdem sind die Karten für den Auswärtsblock ja noch gar nicht im Verkauf. ;)
 
Nur noch ca. 9.000 Karten für die drei Heimspiele gehen ab morgen in den freien Verkauf. Bin ich froh, dass ich meine Tickets habe und vor allem auch in der Nordkurve stehen werde.
 
Hat 96 eigentlich Stehplatzpreise genommen oder Sitzplatz ?
Hm, also schon Sitzplatz-Preise, aber mit 15 Euro pro Spiel für mich finde ich das schon noch in Ordnung. Weniger wäre natürlich auch cool gewesen. ;)

Freu' mich schon wieder auf Donnerstag und vor allem dann in ein paar Wochen auf die Reise nach Kopenhagen. Das gibt eine Rote Invasion in Dänemark. :)
 
Dass Pander ausfällt, ist natürlich Mist, zumal auch Schulle fraglich ist. Ich hoffe, dass er spielen kann, denn einen weiteren ordentlichen LAV haben wir nicht im Kader. Vorne ist Moa noch fraglich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben