Achtelfinal-Zuordnung der EM für mich unklar

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Eine Frage an die Fussball-Kenner bezüglich der Achtelfinal-Zuordnung der EM:

Achtelfinal 3: 1. Gruppe C gegen 3. Gruppe D/E/F
Achtelfinal 4: 1. Gruppe B gegen 3. Gruppe A/D/E/F
Achtelfinal 6: 1. Gruppe F gegen 3. Gruppe A/B/C
Achtelfinal 8: 1. Gruppe E gegen 3. Gruppe A/B/C/D

Wer kommt weiter, wenn die Rangfolge der Gruppendritten wie folgt lauten würde: A / D / F / C / E / B
- E und B wären ausgeschieden, da nur die 4 besten weiterkommen
- Im AF 3 wäre der 3. aus D, da dieser besser ist als der 3. aus E (ausgeschieden) und F
- Im AF 4 wäre der 3. aus A, da dieser besser ist als der 3. aus D, E (ausgeschieden) und F
- Im AF 6 wäre der 3. aus C, da A bereits im AF 4 ist und C besser ist als B (ausgeschieden)
- Im AF 8 gibt's nun keinen Kandidaten mehr, da A im AF 4, B ausgeschieden, C im AF 6 und D ausgeschieden ist.

Übrig bleibt der 3. aus der Gruppe F, der nach dieser Logik im AF 3 und 4 den Kürzeren zieht und im AF 6 und 8 nicht mehr berücksichtigt wird.

Kann mir das einer erklären?
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Eine Frage an die Fussball-Kenner bezüglich der Achtelfinal-Zuordnung der EM:

Achtelfinal 3: 1. Gruppe C gegen 3. Gruppe D/E/F
Achtelfinal 4: 1. Gruppe B gegen 3. Gruppe A/D/E/F
Achtelfinal 6: 1. Gruppe F gegen 3. Gruppe A/B/C
Achtelfinal 8: 1. Gruppe E gegen 3. Gruppe A/B/C/D

Wer kommt weiter, wenn die Rangfolge der Gruppendritten wie folgt lauten würde: A / D / F / C / E / B
- E und B wären ausgeschieden, da nur die 4 besten weiterkommen
- Im AF 3 wäre der 3. aus D, da dieser besser ist als der 3. aus E (ausgeschieden) und F
- Im AF 4 wäre der 3. aus A, da dieser besser ist als der 3. aus D, E (ausgeschieden) und F
- Im AF 6 wäre der 3. aus C, da A bereits im AF 4 ist und C besser ist als B (ausgeschieden)
- Im AF 8 gibt's nun keinen Kandidaten mehr, da A im AF 4, B ausgeschieden, C im AF 6 und D ausgeschieden ist.

Übrig bleibt der 3. aus der Gruppe F, der nach dieser Logik im AF 3 und 4 den Kürzeren zieht und im AF 6 und 8 nicht mehr berücksichtigt wird.

Kann mir das einer erklären?
Meinst du "wer kommt weiter" oder "wer spielt in welchen Fällen gegen wen"? Letzteres erschliesst sich mir auch nicht.
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Kombination (Kombinatorik) – Wikipedia

Hier ist die Logik der Berechnung dargestellt. Das muß ein Mathematiker @Prof.Dr.Spock erklären. Ich nehme lieber ein praktisches Bespiel.

In Deinem Beispiel sind E+B ausgeschieden, also verbleiben
Achtelfinal 3: 1. Gruppe C gegen 3. Gruppe D//F
Achtelfinal 4: 1. Gruppe B gegen 3. Gruppe A/D//F
Achtelfinal 6: 1. Gruppe F gegen 3. Gruppe A//C
Achtelfinal 8: 1. Gruppe E gegen 3. Gruppe A//C/D

Also Spielen
Achtelfinal 3: 1. Gruppe C gegen 3. Gruppe D//
Achtelfinal 4: 1. Gruppe B gegen 3. Gruppe ///F da einzige Möglichkeit für F
Achtelfinal 6: 1. Gruppe F gegen 3. Gruppe A//
Achtelfinal 8: 1. Gruppe E gegen 3. Gruppe //C/

Ob das so stimmt? darauf werde ich nicht wetten!

zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Ich kann mich auch nimmer ganz erinnern wie das 2016 war. Aber da haben Nuancen entschieden gegen wen man spielt. Island hat damals ein Tor gegen Österreich geschossen und aufgrund dessen musste Kroatien im Achtelfinale gegen Portugal anstatt gegen Island ran. Vor dem letzten Spieltag war aber eigentlich noch gar nicht klar wer auf wen treffen kann.
 

Forumskollege04

Neue Liga. Neuer Bundestrainer. Neue Ära.
In diesem Bild wird es eigentlich ganz gut erklärt:

FormelnMathe_dreamstime16133692_IngaNielsen.jpg.3146551.jpg
 
Oben