Achtelfinalgegner für S04

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

veltins_vom_fass

augmentiert
Nach dem letzten Spieltag der Gruppenphase im UEFA-Cup steht es fest: Die Königsblauen beenden diese Runde als Zweiter der Gruppe A und werden demnach am Freitagmittag ab 13.45 Uhr bei der Auslosung der "Runde der letzten 32" im schweizerischen Nyon gegen einen Gruppendritten der Champions League gezogen.

Am Donnerstagabend besiegte in der Schalker Gruppe der FC Basel Feyenoord Rotterdam mit 1:0, während Heart of Midlothian im Heimspiel gegen Ferencvaros Budapest mit 0:1 unterlag. In der Abschlusstabelle stehen Feyenoord, der FC Schalke und der FC Basel punktgleich mit sieben Punkten auf den ersten drei Plätzen der Gruppe A, doch das Torverhältnis gab für die Platzierung der einzelnen Clubs den Ausschlag.

Damit stehen auch die möglichen Gegner der Knappen bei der morgigen Auslosung fest: Die Königsblauen können auf Schachtjor Donezk, Dynamo Kiew (beide Ukraine), ZSKA Moskau (Russland), Panathinaikos Athen, Olympiakos Piräus (beide Griechenland), Fenerbahce Istanbul (Türkei), den FC Valencia oder Ajax Amsterdam treffen. Das Hinspiel wird am 16./17. Februar 2005 zunächst auswärts ausgetragen, das Rückspiel findet dann am 24. Februar in der heimischen Arena AufSchalke statt.

Hmm, also ich persönlich wäre ja für Ajax oder Valencia. Ajax schätze ich etwa gleichstark ein, wäre also ein spannendes Duell. Mit Valencia würde endlich mal wieder ein namhafter internationaler Gegner in GE spielen.
Die Ukrainer oder Russen sind eher nicht so toll, wäre verdammt kalt im Februar im Osten, gegen Griechen (Panathinaikos) haben wir das letzte Mal nicht so gut ausgesehen, und die Fenerbahce-Fans nehmen uns nur wieder das Stadion auseinander...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
veltins_vom_fass schrieb:
Hmm, also ich persönlich wäre ja für Ajax oder Valencia. Ajax schätze ich etwa gleichstark ein, wäre also ein spannendes Duell. Mit Valencia würde endlich mal wieder ein namhafter internationaler Gegner in GE spielen.
Die Ukrainer oder Russen sind eher nicht so toll, wäre verdammt kalt im Februar im Osten, gegen Griechen (Panathinaikos) haben wir das letzte Mal nicht so gut ausgesehen, und die Fenerbahce-Fans nehmen uns nur wieder das Stadion auseinander...

Zu den Ukrainern und Russen: Oh, wie schlimm. Es ist kalt im Winter
:zwinker3: Wäre mir ehrlich gesagt recht, da ich Dynamo oder ZSKA gerne live sehen würde. Auch wenn ich da mal gegen sie wäre.

Fenerbahce: Machen das nicht am 15.1 schon die Gala Fans? :zwinker3:

Valencia will ich erst im Finale sehen als gegner. :spitze:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Aimar schrieb:
Zu den Ukrainern und Russen: Oh, wie schlimm. Es ist kalt im Winter
:zwinker3: Wäre mir ehrlich gesagt recht, da ich Dynamo oder ZSKA gerne live sehen würde. Auch wenn ich da mal gegen sie wäre.

Fenerbahce: Machen das nicht am 15.1 schon die Gala Fans? :zwinker3:

Valencia will ich erst im Finale sehen als gegner. :spitze:
1. Im Finale werden weder Schalke noch Valencia stehen
2. Würd ich gern die Russen oder Ukrainer sehen
3. Ist Ajax schlechter als Schalke, zumindest diese Saison
4. Wünscht sich zariz bestimmt Panathinaikos :zahn:
 

veltins_vom_fass

augmentiert
zariz schrieb:
ich wünsch mir eher olympiakos für schalke... somit wäre zumindest ein sch... club sicher weg :zwinker3:

Ich denke du magst nur den Assauer nicht... :suspekt: :zwinker3:

@Aimar:

Ich halte die Ukrainer/ Russen für unangenehme Gegner: (rel.) unattraktiv, nicht zu unterschätzen (was aber leicht passieren kann, zumindest bei Schachtjar).

Es hilft wahrscheinlich eh nichts, da 3/4 der möglichen Gegner aus (Süd-)Osteuropa kommen.

PS: Die Chance, dass am 15. was kaputtgeht ist in der Tat größer, da ungleich mehr türkische Fans anwesend wären als im Uefa-Cup. Bei letzterem gibt´s ja gottseidank kaum Karten...
 
S

s04rheinland

Guest
...und danach Aalemaanniaa Aaaachen oder Aaaaalkmaaaar - wieso müssen wir immer so besch...e Lose haben ? Wieso nicht Valencia, Parma, Sevilla, sondern immer nur nach Kalt/Klein/NORD+OST ?

(in selbstmitleid zerfliess)

und jetzt: welche Billigairline fliegt in die Ukraine ? ach, :schimpf:
 

gary

Bekanntes Mitglied
s04rheinland und jetzt: welche Billigairline fliegt in die Ukraine ? [/QUOTE schrieb:
Da gibt`s doch dann bestimmt einen Charterflug ab Gelsenkirchen international Airport :zwinker3:

Von einem Dorfflughafen wie Hamburg gibt es ja auch noch nicht mal Direktflüge in die Ukraine :frown:

Man muß von HH schon via Amsterdam, Wien, Prag oder Warschau fliegen. Als Fluglinien kommen da diverse in Betracht, u.a.:
Austrian Airline
LOT - Polish Airlines
Malev-Hungarian Airlines
CSA (tschechisch)
KLM
Lufthansa
 

Blubb

Aktives Mitglied
Um es mal so ausudrücken: Ein Scheisslos!

Ajax wäre mir am liebsten gewesen, Valencia wäre auch in Ordnung gewesen,aber Donezk ist sowas von unattraktiv und dennoch richtig stark...
 

gary

Bekanntes Mitglied
Blubb schrieb:
Um es mal so ausudrücken: Ein Scheisslos!

Ajax wäre mir am liebsten gewesen, Valencia wäre auch in Ordnung gewesen,aber Donezk ist sowas von unattraktiv und dennoch richtig stark...


Warum unattraktiv? Um Zuschauer anzulocken braucht Schalke eh keinen "attraktiven" Gegner, da die Arena sowieso immer voll ist.

Und für einen Auswärtsfan ist etwas halbwegs ungewöhnliches wie Donezk häufig attraktiver, als etwas das man ohnehin schon kennt.

Sportlich wären auch die "Wunschgegner" Ajax oder Valencia auf ähnlichem Niveau gewesen.
Shakhtar hat eine gute Mannschaft mit u.a. 3 Brasilianern, Nigerianer, Kroaten etc.
Also der in Europa übliche Multikulti-Mix einer Profimannschaft.

Dazu ist Shakhtar Zuschauerkrösus in der Ukraine und hat ein modernes Stadion. In die Arena auf Schalke werden garantiert auch etliche Ukrainer kommen.

Warum also sollte das Los unattraktiv sein, außer weil es sportlich einer der schwersten Gegner im Uefa-Cup ist?
 

Blubb

Aktives Mitglied
@gary:
Ich hab ja doch geschrieben,dass sie ne starke Mannschaft haben,genau deswegen wollte ich sie eben nicht haben... Spiele im Osten sind ja im Winter zumeist müde KIcks und nichts für den gemeinen Fussballfan,bei Ajax hätte man ein tolles Fussballspiel erwarten können...

Schachtjor ist unattraktiv,oder was ist der 2te der ukrainischen Liga denn sonst?? Sportlich auf nem hohen Niveau,aber vom Namen her schon nicht gerade klangvoll,klingt nach Arbeit :024:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Blubb schrieb:
Schachtjor ist unattraktiv,oder was ist der 2te der ukrainischen Liga denn sonst?? Sportlich auf nem hohen Niveau,aber vom Namen her schon nicht gerade klangvoll,klingt nach Arbeit :024:
Sahtjor ist Tabellenführer, so viel Zeit muss sein :mahnen:
 

Frauenversteher

Laaaaoooooooolaaaaaaaaaaa
Ich hoffe mal auf Ajax, ich würde die auch als die gefährlichsten Gegner einschätzen, und auf jedenfall wird das dann ne Partie mit Namen und das lockt die Leute vor den Bildschirm
 

Scatterbrain

Dunkel...
Naja, Donezk und später Aachen oder Alkmaar sind vielleicht nicht ganz die großen Namen, aber ich tröste mich da mit dem Gedanken, dass uns dann im Viertelfinale mit großer Wahrscheinlichkeit ein attraktiveres Los erwartet. :zwinker3:
 
Oben