Afrika-Cup und Afrika-Nationenmeisterschaft 2021/2022

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022/Qualifikation – Wikipedia

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer


Die Qualifikation zum Afrika-Cup 2022 sollte vom 9. Oktober 2019 bis zum 9. September 2020 stattfinden. Aufgrund der Verschiebung des Turniers wurde die Qualifikation bis März 2021 verlängert.

Es nehmen 52 der insgesamt 56 Mitgliedsverbände der CAF teil. Eritrea und Somalia sowie Reunion und Sansibar nehmen nicht teil. Die Endrunde in Kamerun wird wie 2019 mit 24 Mannschaften ausgetragen. Der Gastgeber der Endrunde nimmt ebenfalls an der Qualifikation teil, ist aber automatisch qualifiziert. Ende Juni 2020 wurde das Endturnier um ein Jahr auf Januar/Februar 2022 verschoben.[1]

Die Qualifikationen laufen und sollen ab 24.3.3021 fortgesetzt werden.

Zum Wohl


 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrikanische Nationenmeisterschaft 2020/Qualifikation – Wikipedia

Afrikanische Nationenmeisterschaft 2021, Männer



Afrikanische Nationenmeisterschaft 2021 – Wikipedia

Die 6. Afrikanische Nationenmeisterschaft (offiziell englisch 2020 African Nations Championship), organisiert von der Confédération Africaine de Football, fand vom 16. Januar bis 7. Februar 2021 in Kamerun statt.[

Viertelfinale​

30. Januar 2021 – 17 Uhr im Stade Ahmadou Ahidjo Yaoundé
Mali Mali Republik Kongo Kongo, R.0:0 n. V., 5:4 i. E.
30. Januar 2021 – 20 Uhr im im Stade de Japoma Douala
Demokratische Republik Kongo Kongo, D. R. Kamerun Kamerun1:2 (1:2)
31. Januar 2021 – 17 Uhr im Stade de la Réunification Douala
Marokko Marokko Sambia Sambia3:1 (2:0)
31. Januar 2021 – 20 Uhr im Stade de Limbe/Buea
Guinea Guinea Ruanda Ruanda1:0 (1:0)

Halbfinale​

3. Februar 2021 – 16 Uhr im Stade de Japoma Douala
Mali Mali Guinea Guinea0:0 n. V., 5:4 i. E.
3. Februar 2021 – 20 Uhr im Stade de Limbe/Buea
Kamerun Kamerun Marokko Marokko0:4 (0:2)

Spiel um Platz 3​

6. Februar 2021 – 20 Uhr im Stade de la Réunification Douala
Guinea Guinea (072) Kamerun Kamerun (50)2:0 (2:0)

Finale​

7. Februar 2021 – 20 Uhr im Stade Ahmadou Ahidjo Yaoundé
Mali Mali (54) Marokko Marokko (33)0:2 (0:0)


Weltrangliste
20 Senegal (Quali 1. Runde ausgeschieden)
26 Tunesien (abgesagt)
31 Algerien (Quali 1. Runde ausgeschieden)
33 Marokko (Sieger)
36 Nigeria (Quali 2. Runde ausgeschieden)
49 Ägypten (abgesagt)
50 Kamerun (4.)
52 Ghana (Quali 2. Runde ausgeschieden)
54 Mali (2.)
58 Burkina Faso (Gruppe 3.)
60 Kongo DR (Viertelfinale)
61 Elfenbeinküste (Quali 2. Runde ausgeschieden)
71 Südafrika (Quali 2. Runde ausgeschieden)
72 Guinea (3.)
80 Kap Verde (Quali 1. Runde ausgeschieden)

Weitere
90 Kongo R (Viertelfinale)
90 Sambia (Viertelfinale)
133 Ruanda (Viertelfinale)

Hier gab es einige Überraschungen

zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe A Abgeschlossen

Tabelle

Pl.LandSp.SUNToreDiff.Punkte
 1. Mali Mali (54) 6 4 1 110:4 +613
 2. Guinea Guinea (72) 6 3 2 18:5 +311
 3. Namibia Namibia (121) 6 2 0 38:7 +19
 4. Tschad Tschad (171) 6 0 1 52:12−101
Mali und Guinea sind für den Africa-Cup ohne Überraschungen qualifiziert

24.03.2021N’DjamenaTschadNamibia0:3 (Wertung), Ausschluß
wegen Staatlicher Eingriffe
24.03.2021ConakryGuineaMali1:0 (0:0)
28.03.2021WindhoekNamibiaGuinea2:1 (1:1)
28.03.2021BamakoMaliTschad3:0 (Wertung)1 Ausschluß
wegen Staatlicher Eingriffe
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe B abgeschlossen

Tabelle

Pl.LandSp.SUNToreDiff.Punkte
 1. Burkina Faso Burkina Faso (58) 6 3 3 05:2 +412
 2 Malawi Malawi (123) 6 3 1 21:5 −110
3 Uganda Uganda (83)62223:2+18
 4. Südsudan Südsudan (163) 6 1 0 52:6 −43
Burkina Faso und Malawi (Überraschung!) sind für den Africa-Cup qualifiziert

24.03.2021KampalaUgandaBurkina Faso0:0
24.03.2021Omdurman(SDN)1SüdsudanMalawi0:1 (0:0)
29.03.2021LilongweMalawiUganda1:0 (1:0)
29.03.2021OuagadougouBurkina FasoSüdsudan1:0 (0:0)
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe C abgeschlossen

Tabelle

Pl.LandSp.SUNToreDiff.Punkte
 1. Ghana Ghana (52) 6 4 1 19:3 +613
 2. Sudan Sudan (127) 6 4 0 29:3 +612
 3. Südafrika Südafrika (71) 6 3 1 28:7 +110
 4. São Tomé und Príncipe São Tomé und Príncipe (187) 6 0 0 63:16−130
Überraschung: Südafrika ausgeschieden!
Ghana und Sudan (Überraschung!) sind für den Africa-Cup qualifiziert


24.03.2021São ToméSão Tomé und PríncipeSudan0:2 (0:1)
25.03.2021Johannesburg(2)SüdafrikaGhana1:1 (0:0)
28.03.2021Cape CoastGhanaSão Tomé und Príncipe3:1 (2:0)
28.03.2021OmdurmanSudanSüdafrika2:0 (2:0)
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe D abgeschlossen

Tabelle

 1 Gambia Gambia (157) 6 3 129:7 +210
2 Gabun Gabun (86)63128:6+210
 3. Demokratische Republik Kongo DR Kongo (60) 6 2 3 14:5 −19
 4. Angola Angola (125) 6 2 1 44:7 −34
Gabun und Gambia (Überraschung!) sind bereits für den Africa-Cup qualifiziert

25.03.2021FrancevilleGabunDR Kongo3:0 (1:0)
25.03.2021BakauGambiaAngola1:0 (0:0)
29.03.2021LuandaAngolaGabun2:0 (
29.03.2021KinshasaDR KongoGambia1:0 (
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe E abgeschlossen

Tabelle

 1. Marokko Marokko (33) 6 4 2 010:1 +911
 2. Mauretanien Mauretanien (101) 6 2 3 15:4 +19
 3. Burundi Burundi (138) 6 1 2 36:9 −45
 4. Zentralafrikanische Republik Zentralafr. Republik (114) 6 1 1 45:11 −54
Marokko und Mauretanien für den Africa-Cup ohne Überraschung qualifiziert !

26.03.2021BujumburaBurundiZentralafr. Republik2:2 (0:1)
26.03.2021NouakchottMauretanienMarokko0:0
30.03.2021BanguiZentralafr. RepublikMauretanien0:1 (0:1)
30.03.2021RabatMarokkoBurundi1:0 (
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe F abgeschlossen

Tabelle

Pl.LandSp.SUNToreDiff.Punkte
 1. Kamerun Kamerun (50) 6 3 2 18:4 +411
2. Kap Verde Kap Verde (80)62406:3+310
 3. Ruanda Ruanda (122) 6 1 3 21:3 −26
 4. Mosambik Mosambik (106) 6 1 1 35:10 −54
Kamerun ist bereits für den Africa-Cup ohne Überraschung qualifiziert !

24.03.2021KigaliRuandaMosambik1:0 (0:0)
26.03.2021PraiaKap VerdeKamerun3:1 (1:1)
30.03.2021MaputoMosambikKap Verde0:1 (
30.03.2021Douala (2)KamerunRuanda0:0
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe G abgeschlossen

Tabelle

Pl.LandSp.SUNToreDiff.Punkte
 1. Ägypten Ägypten (49) 6 3 3 010:3 +712
 2. Komoren Komoren (130) 6 2 3 14:6 -29
 3. Kenia Kenia (104) 6 1 4 17:7 07
 4. Togo Togo (128) 6 0 2 43:8 −52
Ägypten und Komoren (Überraschung!) sind bereits für den Africa-Cup qualifiziert

25.03.2021MoroniKomorenTogo0:0
25.03.2021Nairobi (2)KeniaÄgypten1:1 (0:1)
29.03.2021LoméTogoKenia1:2
29.03.2021KairoÄgyptenKomoren4:0
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied

Afrika-Cup 2022/Qualifikation, Männer​

Gruppe H abgeschlossen

Tabelle

Pl.LandSp.SUNToreDiff.Punkte
 1. Algerien Algerien (31) 6 4 2 019:6 +1314
 2. Simbabwe Simbabwe (112) 6 2 2 26:8 -28
3 Sambia Sambia (90)62138:12-47
 4. Botswana Botswana (146) 6 1 1 42:9 −74
Algerien und Simbabwe (unerwartet) sind bereits für den Africa-Cup qualifiziert

25.03.2021FrancistownBotswanaSimbabwe0:1 (0:1)
25.03.2021LusakaSambiaAlgerien3:3 (1:2)
29.03.2021HarareSimbabweSambia0:2 (0:1))
29.03.2021BlidaAlgerienBotswana5:0 (1:0)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben