Afrika-Cup und Afrika-Nationenmeisterschaft 2021/2022

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
So überlegen fand ich Kamerun jetzt gar nicht. Äthopien hat das sehr gut gemacht. War ziemlich überrascht. Lass den Doppelpack mal nicht passieren und das hätte richtig interessant werden können.
Überlegen? nach meiner subjektiven Meinung ja. Aber Du hast Recht, das muß man nicht so sehen.
Äthiopien war überraschend stark. Bei Kamerun hatte ich den Eindruck, dass sie noch hätten zulegen können.

Diese Auswertung spricht mehr für Deine Meinung!
Kamerun - Äthiopien
Tore 4:1
Schüsse 17:12
Torschüsse 7:5
Ballbesitz 51% : 49 %
Abseits 3:0
Eckbälle 7:1

Zum Wohl
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Gastgeber Kamerun im Achtelfinale
Gastgeber Kamerun hat als erste Mannschaft das Achtelfinale des Afrika-Cups erreicht.


Das Team um den Münchner Eric Maxim Choupo-Moting setzte sich zum Auftakt des zweiten Spieltages der Vorrunde nach frühem Rückstand noch mit 4:1 (1:1) gegen Äthiopien durch und feierte den zweiten Sieg.

Die Doppelpacker Karl Toko Ekambi (8./67.) und Vincent Aboubakar (53./55.), der schon im Auftaktspiel doppelt getroffen hatte, sorgten für den am Ende souveränen Sieg der Kameruner. Stürmer Dawa Hotessa (4.) hatte den Außenseiter zunächst überraschend in Führung gebracht.

zum Wohl
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup: Pannen-Schiri Janny Sikazwe im Krankenhaus

Der sambische Schiedsrichter Janny Sikazwe (42) wurde nach dem Chaos-Spiel zwischen Tunesien und Mali (0:1) am Mittwoch beim Afrika-Cup ins Krankenhaus eingeliefert. Grund: Hitzschlag und Dehydrierung.
Da wäre wohl ein Eingreifen der Offiziellen erforderlich gewesen
Tunesien hat eine Wiederholung des Auftaktspiels der Gruppe F beantragt.
Tatsachenentscheidung!, ich rechne nicht mit einer Wiederholung! Aber in Afrika ist vieles möglich!

zum Wohl
 

Odin_reloaded

Aktives Mitglied
Afrika-Cup: Pannen-Schiri Janny Sikazwe im Krankenhaus


Da wäre wohl ein Eingreifen der Offiziellen erforderlich gewesen

Tatsachenentscheidung!, ich rechne nicht mit einer Wiederholung! Aber in Afrika ist vieles möglich!

zum Wohl
also jetzt mal ehrlich...
Afrika-Cup Schiedsrichterchef Essam Abdel-Fatah (56) verteidigte Sikazwe. Er betonte die Hitze von 34 Grad und eine Luftfeuchtigkeit von 65 Prozent während der Partie im Austragungsort Limbe, Kamerun.
34 Grad und eine Luftfeuchtigkeit von 65 Prozent mag für europäische Verhältnisse besonders warm sein...aber für einen Schiri aus Sambia dürften das keine ungewöhnlichen Witterungsverhältnissse sein-zumal es neben den zusätzlichen Trinkpausen noch diverse Unterbrechungen gab.
Wären die Tunesier aufs Spielfeld zurückgekehrt,hätte der Schiri das Spiel doch auch noch weitergeleitet.
Für mich sind das reine Ausreden.
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Ergänzungen: Bitte Rotweintrinker bei der jeweiligen Gruppe anklicken

Spieltag 14.1.22 Gruppe B, C ergänzt.
Die nächsten Spiele

15.1.2022 Gruppe D
16.1.2022 Gruppe E, F
17.1.2022 Gruppe A
18.1.2022 Gruppe B, C

Besonderheiten:
Gruppe B: Überraschung, Senegal nur unentschieden gegen Guinea
Gruppe C: Überraschung, Ghana nur unentschieden gegen Gabun
Gruppe C: Marokko bereits im Achtelfinale

Rotweintrinker schrieb:
Gruppe A, Achtelfinale: Kamerun!
Zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Ergänzungen: Bitte Rotweintrinker bei der jeweiligen Gruppe anklicken

Spieltag 15.1.22 Gruppe D ergänzt.
Spieltag 16.1.22 Gruppe E+F ergänzt.

Die nächsten Spiele
17.1.2022 Gruppe A
18.1.2022 Gruppe B, C
19.1.2022 Gruppe D
20.1.2022 Gruppe E, F

Besonderheiten:
Gruppe D: Nigeria im Achtelfinale
Gruppe E: Überraschung, Elfenbeinküste nur unentschieden gegen Sierra Leone
Gruppe E: Sensation, Algerien verliert gegen Äquatorialguinea
Gruppe F: Sensation, Mali nur unentschieden gegen Gambia


Rotweintrinker schrieb:
Gruppe A, Achtelfinale: Kamerun!

Zum Wohl
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Gruppenspiele

Ergänzungen: Bitte "Rotweintrinker schrieb" bei der jeweiligen Gruppe anklicken

Spieltag 17.1.22 Gruppe A ergänzt.

Die nächsten Spiele

18.1.2022 Gruppe B, C
19.1.2022 Gruppe D
20.1.2022 Gruppe E, F

Besonderheiten:
Überraschung, Burkina Faso nur unentschieden gegen Äthiopien
Überraschung, Kamerun nur unentschieden gegen Kap Verde

Bereits ausgeschieden:
137 Äthiopien, Gruppe A


Rotweintrinker schrieb:
Gruppe A, Achtelfinale: Kamerun, Burkina Faso


Zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Gruppenspiele

Ergänzungen: Bitte "Rotweintrinker schrieb" bei der jeweiligen Gruppe anklicken

Spieltag 18.1.22 Gruppe B, C ergänzt.

Die nächsten Spiele
19.1.2022 Gruppe D
20.1.2022 Gruppe E, F
23, 24, 25, 26.1.2022 Achtelfinal-Spiele

Besonderheiten:
Gruppe B: Sensation, Senegal nur unentschieden gegen Malawi
Gruppe B: Überraschung, Guinea nur unentschieden gegen Simbabwe
Gruppe C: Sensation, Komoren gewinnen gegen Ghana
Gruppe C: Sensation, Ghana ist ausgeschieden
Gruppe C: Überraschung, Marokko nur unentschieden gegen Gabun

Bereits ausgeschieden:
52 Ghana, Gruppe C, Sensation
121 Simbabwe, Gruppe B
137 Äthiopien, Gruppe A


Rotweintrinker schrieb:
Gruppe A, Achtelfinale: 1. Kamerun, 2. Burkina Faso
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe B, Achtelfinale: 1. Senegal, 2 Guinea
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe C, Achtelfinale: 1. Marokko 2. Gabun
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe D, Achtelfinale: 1. Nigeria

Zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Gruppenspiele

Ergänzungen: Bitte "Rotweintrinker schrieb" bei der jeweiligen Gruppe anklicken

Spieltag 19.1.22 Gruppe D ergänzt.

Die nächsten Spiele
19.1.2022 Gruppe D
20.1.2022 Gruppe E, F
23, 24, 25, 26.1.2022 Achtelfinal-Spiele

Besonderheiten:
Fehlanzeige

Bereits ausgeschieden:
52 Ghana, Gruppe C, Sensation
106 Guinea-Bissau Gruppe D
121 Simbabwe, Gruppe B
125 Sudan Gruppe D
137 Äthiopien, Gruppe A


Rotweintrinker schrieb:
Gruppe A, Achtelfinale: 1. Kamerun, 2. Burkina Faso, 3. Kap Verde
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe B, Achtelfinale: 1. Senegal, 2 Guinea, 3. Malawi
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe C, Achtelfinale: 1. Marokko 2. Gabun
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe D, Achtelfinale: 1. Nigeria, 2. Ägypten

Zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup: Ägypten im Achtelfinale, Tunesien mit zwölf Infizierten

Zwölf Infektionen bei Tunesien​

Bei Tunesien gab es einen größeren Corona-Ausbruch. Der Verband gab vor der Begegnung gegen Gambia am Donnerstag gleich zwölf Infektionen bekannt. Das teilte der Verband am Mittwochabend mit. Ob auch Ellyes Skhiri vom Bundesligisten 1. FC Köln betroffen ist, war zunächst unklar.

Tunesien liegt vor dem Gruppenabschluss nur auf Rang drei.

Eigentlich sollte dann das gesamte Team in Quarantäne!
Sonst wird Gambia möglicherweise angesteckt und scheidet dann im Achtelfinale aus!

Zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Gruppenspiele

Ergänzungen: Bitte "Rotweintrinker schrieb" bei der jeweiligen Gruppe anklicken

Spieltag 20.1.22 Gruppe E ergänzt.

Die nächsten Spiele
20.1.2022 Gruppe F
23, 24, 25, 26.1.2022 Achtelfinal-Spiele

Besonderheiten:
Sensation,; Algerien Ausgeschieden
Sensation: Äquatorialguinea. Weltrangliste 114, im Achtelfinale
Überraschung, Nigeria gewinnt gegen Algerien
Überraschung: Äquatorialguinea gewinnt gegen Sieera Leone
Gruppe F: Die Teams für das Achtelfinale stehen bereits fest, lediglich die Tabellenplätze sind noch unklar!

Bereits ausgeschieden:
29 Algerien Gruppe E, Sensation
52 Ghana, Gruppe C, Sensation
103 Mauretanien, Gruppe F
106 Guinea-Bissau Gruppe D
108 Sierra Leone, Gruppe E
121 Simbabwe, Gruppe B
125 Sudan Gruppe D
137 Äthiopien, Gruppe A


Rotweintrinker schrieb:
Gruppe A, Achtelfinale: 1. Kamerun, 2. Burkina Faso, 3. Kap Verde
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe B, Achtelfinale: 1. Senegal, 2 Guinea, 3. Malawi
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe C, Achtelfinale: 1. Marokko 2. Gabun, 3. Komoren
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe D, Achtelfinale: 1. Nigeria, 2. Ägypten
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe E, Achtelfinale: 1. Elfenbeinküste, 2. Äquatorialguinea
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe F, Achtelfinale: Mali, Gambia, Tunesien

Zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Auswertung, Umbruch bei den Rangverhältnissen
In Afrika findet ein Umbruch statt, der Abstand zwischen den bisher Großen zu den bisher Kleinen reduziert sich.
Dabei habe ich das Gefühl, dass die bisher Großen an Qualität verloren haben.
Auch wenn Corona sicher bei diesem Turnier Auswirkungen hat, kann man diese Entwicklung nicht nur an Corona festmachen!

1642705397148.png

Dargestellt sind die Top 24 afrikanischen Länder.
Die Platzierungen stammen aus der Zeit vor dem Beginn der Qualifikationsspiele

9 Teams der Top 24 haben sich nicht für den Afrika-Cup qualifiziert!
2 Teams der Top 16 haben sich nicht für das Achtelfinale qualifiziert!

Zum Wohl
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Gruppenspiele

Ergänzungen: Bitte "Rotweintrinker schrieb" bei der jeweiligen Gruppe anklicken

Spieltag 20.1.22 Gruppe F ergänzt.

Die nächsten Spiele
23, 24, 25, 26.1.2022 Achtelfinal-Spiele

Besonderheiten:
Überraschung, Gambia gewinnt gegen Tunesien


Bereits ausgeschieden:
29 Algerien Gruppe E, Sensation
52 Ghana, Gruppe C, Sensation
103 Mauretanien, Gruppe F
106 Guinea-Bissau Gruppe D
108 Sierra Leone, Gruppe E
121 Simbabwe, Gruppe B
125 Sudan Gruppe D
137 Äthiopien, Gruppe A


Rotweintrinker schrieb:
Gruppe A, Achtelfinale: 1. Kamerun, 2. Burkina Faso, 3. Kap Verde
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe B, Achtelfinale: 1. Senegal, 2 Guinea, 3. Malawi
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe C, Achtelfinale: 1. Marokko 2. Gabun, 3. Komoren
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe D, Achtelfinale: 1. Nigeria, 2. Ägypten
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe E, Achtelfinale: 1. Elfenbeinküste, 2. Äquatorialguinea
Rotweintrinker schrieb:
Gruppe F, Achtelfinale: 1. Mali, 2. Gambia, 3. Tunesien

Zum Wohl
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Analyse mit Angabe der aktuellen Weltrangliste und Gruppenergebnisse


1642736219883.png

Gambia und Äquatorialguinea waren als Außenseiter sogar Gruppenzweite!

zum Wohl
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Afrika-Cup 2022 – Wikipedia

Afrika-Cup 2022​

Achtelfinale​

TerminSpiel mit Platz WR-ListeErgebnisKommentar
23. Januar 2022, 17:00 UhrBurkina Faso (60) - Gabun (89)1:1 (1:0)
7:6 nach
Elfmeter
Burkina Faso vergibt Elfmeter
Gelb-Rot gegen Gabun
Burkina vergibt einige 100%ige,
Ausgleich in der Nachspielzeit
Elfmeterschießen mit vielen vergebenen Schüssen
Ende glücklich!
23. Januar 2022, 20:00 UhrNigeria (36) - Tunesien (30)0:1 (0:0)Überraschung, Nigeria ausgeschieden
Rote Karte gegen Nigeria
Ende glücklich
24. Januar 2022, 17:00 UhrGuinea (81) - Gambia (150)–:– (–:–)
24. Januar 2022, 20:00 UhrKamerun (50) - Komoren (132)–:– (–:–)
25. Januar 2022, 17:00 UhrSenegal (20) - Kap Verde (73)–:– (–:–)
25. Januar 2022, 20:00 UhrMarokko (28) - Malawi (129)–:– (–:–)
26. Januar 2022, 17:00 UhrElfenbeinküste (56) - Ägypten (45)–:– (–:–)
26. Januar 2022, 20:00 UhMali (53) - Äquatorialguinea (114)–:– (–:–)

zum Wohl
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben