Alle FAQs rund um den 1.FCC!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Käpt'n Flint

Borussen-Freibeuter
Die Kurzbewerbung

Kurzbewerbung für potientielle 1.FCCler

EINCHECKEN INS CLUB-FORUM: www.fanlager.de => Klub-Forum

1. Nennt eure Lieblingsmannschaft (LM)! => Voraussetzung: LM spielt in der 1.Bundesliga

2. Sucht euch einen Posten beim 1.FCC aus!
möglich: Spieler (siehe 2.1.), Mitglied des Trainerstabs; Mitglied des Managerbereichs; eigene Ideen; auch mehrere Posten möglich (siehe 2.2.)

2.1. Wahl der Lieblingsspieler (LL) / Position der Spieler
Eure Spielposition beim 1.FCC muss der Position eures Lieblingsspielers entsprechen. Wählt ihr z.B. einen Abwehrspieler als LL eurer LM, müsst ihr auch beim 1.FCC als Abwehrspieler auflaufen. Ihr dürft 3 Lieblingsspieler wählen. Alle müssen auf der gleichen Position spielen.
Als Position gilt Torwart, Abwehr, Mittelfeld, Sturm. Ob links, rechts etc., ist egal!
Bsp.: Bayer Leverkusen – Abwehr - Roque Junior/ Juan/ Nowotny/ [Lucic/ Placente]
Wichtig sind die ersten 3. Am allerwichtigsten ist aber der 1., in diesem Fall also Roque Junior.

2.2. Nehmt ihr einen Posten aus diesem Bereich, gebt bitte euren genauen Wunsch an, was ihr beim 1.FCC werden wollt. Käpt'n Flint wird dann mit euch über eine derartige Anstellung reden. Möglich ist alles, denkt nur an die Aufgaben, die es in jedem Verein gibt.

3. Jedes Mitglied legt eine Lieblingsmannschaft in der Champions League (CL) fest. Es gibt 32 Mannschaften zur Auswahl für die Vorrunde.
Hat man für die Bundesliga einen Verein gewählt, der auch in der CL vertreten ist, muss man diesem weiterhin die Treue halten.

4. Seid ihr Spieler beim 1.FCC, müsst ihr auch in der CL eure 3 Lieblingsspieler festlegen. Dafür gelten die gleichen Regeln wie bei 2.1.

5. Habt ihr einen Spieler gewählt, braucht ihr natürlich noch eine Nummer für diesen, die dann auf euer Trikot gepflockt wird.

6. Wollt ihr auch Nationalspieler sein? – Kein Problem!
Für die Nationalmannschaft gibt man seinen Lieblingsspieler an (sofern man Spieler ist). Dieser muss aus einer seiner Lieblingsmannschaften (BuLi oder CL) kommen und auf seiner Position spielen. Ansonsten darf man nicht in der Nationalmannschaft spielen.


Unverbindliches Beispiel:
Name: Borussen-Freibeuter
1. Lieblingsmannschaft: Borussia Mönchengladbach
2.1. Stürmer – van Hout/ Sverkos/ Neuville/ [Heinz/ Broich]
2.2. Manager
3. Chelsea London
4. Stürmer – Duff/ Forssell/ Gudjohnsson/ [Hasselbaink]
5. Gewünschte Nummer: 7
6. Thomas Broich => in dem Fall also Junioren-Nationalspieler Deutschlands


All diese Daten kann man aber auch in einer lustigen Bewerbung verarbeiten. In dieser könnt ihr schreiben, was ihr dem Verein für Versprechungen macht, was er von euch erwarten kann, welche Stationen in eurer Karriere bisher erlebt habt.
Natürlich kann man auch einen Steckbrief wie im Kicker erstellen: Mit Größe, Gewicht, Haarfarbe, Augenfarbe, Alter, Profijahre, erlernter Beruf, Spitzname etc.

Nach erfolgreich abgeschickter Bewerbung erhaltet ihr von mir:
- Begrüßung und Bestätigung
- die Mitgliedsnummer, die man nie vergessen sollte
- in der Zeit wo ihr bei uns seid: jede Menge Spaß, Erfolg und Kreativität

Schickt eure Bewerbungen in den extra dafür vorgesehenen Bewerbungsthread für Neumitglieder von Käpt’n Flint. (Nicht hieran posten!)
 
Zuletzt bearbeitet:

Käpt'n Flint

Borussen-Freibeuter
Wie ein Spiel funktioniert

Zum Spielplan:

Weil der 1.FC Kaiserslautern 2002 Zeit chaotische Verhältnisse vermeldete, erhielt der 1.FCC als Ersatz die Lizenz für die 1.Liga. Allerdings bewältigte der 1.FCK dann doch seine Probleme und blieb weiter erstklassig. Da unser Verein aber schon Gewehr bei Fuß stand, konnten wir vor sämtlichen DFB-Instanzen als Sieger vom Platz gehen und erfochten unsere Teilnahme. Somit gibt es 19 Vereine statt 18. [Die Spieltagsanzahl bleibt aber gleich: 34 => Gewährleistung des Systems]
Aus traditionellen Gründen spielen wir an jedem Spieltag gegen den gleichen Gegner wie der 1.FC Kaiserslautern. Spielt Lautern z.B. gegen Bielefeld, heißt es am gleichen Spieltag auch 1.FCC gegen 1.FC Köln.
Allerdings haben wir immer ein grundverschiedenes Ergebnis. (zur Errechnung s.o.)




Auswertung eines Spiels:

Jeder an dem Spiel der Bundesliga/ der Champions League/ des DFB-Pokals Beteiligte bringt seine Lieblingsmannschaft (wird bei Bewerbung angegeben) mit ein.

Faktor:
Alle 11 Spieler + maximal 3 Einwechselspieler + Trainer zählen jeweils 1;
Alle Spieler, die auf der Bank waren (18er Kader), aber nicht eingesetzt wurden, zählen 0,75;
Alle Spieler des Kaders, die nicht im Spiel und nicht auf der Bank waren, zählen 0,5.

Alle geschossenen Tore aller Lieblingsmannschaften der 1.FCCler am Wochenende werden zusammengezählt. Wenn z.B. Dortmund 2 Tore am Wochenende erzielt hat, dann bringt ein Dortmunder bei uns 2 Tore mit. Dabei wird der Faktor (s.o. berücktsichtigt) Wenn ein Dortmunder nämlich nicht spielt, aber im 18er Kader ist, bringt er nur 1,5 (= 2 x 0,75) Tore mit. Am Ende werden alle Tore (nach Berechnung der Faktoren) durch die Zahl der Beteiligten geteilt. Dieses Ergebnis ist dann die Anzahl der geschossenen Tore des 1.FCC.
Das selbe Spielchen gilt für die Gegentore. Somit haben wir ein Ergebnis aus allen Lieblingsmannschaften erstellt.
Z.B. 1+0,75+0,5 ... (Summe der geschossenen Tore der Lieblingsmannschaften) : Summe der gewerteten Mitglieder (inkl. Faktoren) = Tore des 1.FCC
Z.B. 0,5+1+1 ... (Summe der Gegentore der Lieblingsmannschaten) : Summer der gewerten Mitglieder (inkl. Faktoren) = Gegentore des 1.FCC
Mögliches Endergebnis könnte dann sein: 1,537 zu 1,134 => Wir hätten am Wochenende als 2:1 gewonnen. (bis ,5 abgerundet, ab ,5 aufgerundet)

Jeder Spieler bekommt eine Note und zwar die gleiche, die sein Lieblingsspieler an diesem Wochenende erhalten hat. Ein Mitglied X hat z.B. den Lieblingsspieler Amoroso gewählt – also ist dieses Mitglied X auch bei uns ein Stürmer. Falls Mitglied X am Wochenende vom 1.FCC-Coach aufgestellt wird und Amoroso spielt, erhält Mitglied X alle Noten, Karten, Tore, Vorlagen etc. von Amoroso. Spielt Amoroso nicht, unser Mitglied X aber schon, dann rückt für das Mitglied X der 2. Lieblingsspieler nach. Und wenn der nicht spielt, rückt der 3. nach. Dann ist in der Regel Schluss und man darf nur noch in seltenen Fällen einen 4. oder 5. Lieblingsspieler nominieren.
Bei der 5., 10., usf. oder der gelb-roten oder der roten Karte ist man natürlich auch bei unserem virtuellen Verein gesperrt.

Chancen-/ Eckenerverhältnis, Schiedsrichter, Zuschauer und Spielnote werden aus dem Lautern-Spiel übernommen. Den Spieler des Spiels ermittle ich (nach Noten) und die Bewertung des Trainers wird nach Taktik, Einwechselglück etc. auch von mir bewertet.

Alle Zahlen basieren auf Vorlage von www.kicker.de



Hier ein Beispiel für eine Spielanalyse:

32. Spieltag Bundesliga, Samstag, 10.05.2003, 15 Uhr 30
VFL Wolfsburg - 1.FCC Sport 1 Community 02 2:5 (1:1)

VfL Wolfsburg: Reitmaier (3) - Rytter (3), Biliskov (3), Schnoor (4), Weiser (4) - Karhan (3,5), Thiam (3) - Rau (4,5) - Ponte (3,5), Petrov (3,5) - Maric (2) - Trainer: Röber

1.FCC Sport1 Community 02:
Tomer16 (3,5) - Bart1987 (3,5), Drunken Bruno (2), Mosellady (4) - Roetsch (2,5), MSGKnicks (2,5), Flint Freibeuter (2), Checker vom Neckar (2,5), Pfostradamus (4) – Roneumio (2), Celtic Championees (1) - Trainer: Fernando Dos Santos
Tore: 0:1 Celtic Championees (5., Rechtsschuss, Vorarbeit Roneumio), 1:1 Maric (19., Rechtsschuss, Petrov), 2:1 Maric (57., Rechtsschuss, Reitmaier), 2:2 Flint Freibeuter (69., Kopfball, Roneumio), 2:3 Flint Freibeuter (77., Linksschuss, Celtic Championees), 2:4 Martin Schröder (82., Rechtsschuss, Roneumio), 2:5 Celtic Championees (90.+1.Rechtsschuss, Flint Freibeuter)
Eingewechselt: 56. Präger für Ponte, 74. Franz für Rau, 82. Klimowicz für Petrov -60. Tomato (2,5) für Drunken Bruno, 70. Martin Schröder (1) für Checker vom Neckar, 80. HSVandStPauliFan (3,5) für MSGKnicks
Chancenverhältnis: 5:3
Eckenverhältnis: 2:3
Schiedsrichter: Sippel (München), Note 4 - kleinlich, oft Probleme bei der Bewertung von Zweikämpfen.
Zuschauer: 21136
Gelbe Karten: Weiser, Biliskov - Tomato, Bart1987, Drunken Bruno

Spielnote: 3,5
Spieler des Spiels: Einmal mehr Celtic Championees! Der Anwärter auf die vereinsinterne Torjäger-Krone ballert aus allen Rohren und wird sich mit Teamkollege Flint Freibeuter bis zuletzt ein hartes Duell liefern.

Trainer FDS (1): Eroberte sich mit einer tollen Fussballfete, die seine bestens eingestellte Mannschaft zelebrierte, seine erste deutsche Meisterschaft und wird jetzt schon mit Trainergrößen wie Happel, Weisweiler oder Hitzfeld verglichen. Gut für den 1.FCC, dass er einen gut dotierten und langfristigen Vertrag hat, denn Rudi Assauer hat nur eines von vielen anderen Angeboten vorgelegt.



Als Meister der Saison 2002/03 spielen wir natürlich auch in der Champions League. Da wir beim 1.FCC viele Bayern-Fans haben (größte Gruppierung), spielen wir in der gleichen Gruppe der CL wie die Bayern und auch gegen die gleichen Gegner. In der Gruppe (5 Mannschaften statt 4) kommen die ersten 3 weiter, der 4. in den Uefa-Cup und der 5. scheidet ganz aus.
Nach der Zwischenrunde (falls wir noch in der CL dabei sind) wählen die Mitglieder, deren Lieblingsmannschaft ausgeschieden ist, eine neue LM aus den 16 übrigen usw. Falls wir weiter sind, Bayern aber draußen ist, nehmen wir den Gegner einer anderen deutschen Mannschaft. Falls keine nach der Vorrunde mehr vorhanden ist, wählen wir eine neu.

Im Uefa-Cup (falls wir 4. der CL-Vorrunden-Gruppe werden) spielen wir gegen den Gegner der deutschen Mannschaft, die zu diesem Zeitpunkt noch im Uefa-Cup ist und beim 1.FCC die meisten Fans besitzt.
Die Lieblingsmannschaft und die Lieblingsspieler in der Champions League muss man bei seiner Bewerbung angegeben haben.

Und wir tanzen auch auf der 3. Hochzeit, dem DBF-Pokal, den wir letzte Saison holten und nun verteidigen müssen. Auch hier spielen wir immer gegen den Gegner von Kaiserslautern. Das Ergebnis wird wie in der Bundesliga ermittelt. Scheidet Lautern aus, der 1.FCC kommt weiter, spielen wir gegen den Gegner des Lautern-Bezwingers usw.
Jedes Mitglied, dessen Lieblingsmannschaft in einer Runde des DFB-Pokals ausscheidet, muss sich eine neue + neue Lieblingsspieler wählen.
 

Käpt'n Flint

Borussen-Freibeuter
Forum, Chat, Tagebuch, Allgemeines

Das Klub-Forum

Schlicht und ergreifend: Das Zuhause unseres 1.FCC! Andere spielen auf dem Bökelberg, unser Stadion ist das Klub-Forum bei www.fanlager.de.
Ihr gelangt zu uns in folgenden Schritten: Clicken auf www.fanlager.de => in der Mitte der Seite steht: X-Tras => FFL-Forumk => Unterforum-Klub-Forum => Nun seid ihr bei uns!
Hier seid ihr in einer „Virtuellen Vereinswelt“, beim 19. Bundesligaverein!


Das Tagebuch

Wichtigstes Handwerk ist systembedingt das Schreiben, also müssen wir mit der Sprache/ Schrift unsere Aktionen/ Gefühle/ Gedanken fixieren.
Jeden Tag gibt es ein Tagebuch, in dem ihr eure Erlebnisse als Mitglied des 1.FCC eintragen könnt. Lest euch einfach die Beiträge der anderen durch und ihr wisst wie es geht.
Ihr stellt online einen virtuellen Spieler da, den ihr so kreativ wie möglich verkörpern sollt. Versetzt euch in die Lage eines echten Bundesliga-Angehörigen.
Wichtig:
Wenn man im Tagebuch etwas SAGT, dann schreibt man das so wie bisher auch.
Wenn man aber etwas TUT, dann schreibt man das und setzt es in die Aktionszeichen * ... *.
Bedenkt: Durch jede Aktion, die ihr macht, verändert ihr den Verein ein bißchen, füllt ihn mit Leben aus.
Jedes Mitglied sollte zumindest einmal am Tag etwas ins Tagebuch schreiben. Damit es interaktiver wird, könnt ihr auf die Aktion von jedem Mitglied reagieren und eine eigene Geschichte entwickeln.
Kombinieren könnt ihr eure Beiträge auch mit den emoticons von sport1, bei denen wir viele beigesteuert haben!
Oberstes Gebot: Keine Anfeindungen, böswillige Lügen, Beleidigungen =>Wer dagegen verstößt, erhält eine Abmahnung!
Eine Grundlage des Tagebuchs ist der Thread Wochenplan von Fernando Dos Santos, unserem Trainer, der jede Woche den Plan aufstellt, mit dem dann jeder arbeiten kann. Jeder muss ja trainieren. Doch natürlich darf man auch unabhängig von diesem Plan posten.

Die Wahlen

Ab und zu gibt es im Verein Wahlen, z.B. Wahl des Kapitäns, Wahl des neuen Trikots etc. Hier ist aktive Teilnahme unbedingt erforderlich, da ich euer Feedback brauche.

Die Verträge

Seid ihr beim 1.FCC gelandet, tretet ihr sofort in die Vertragsverhandlungen mit mir oder Luis. Hier könnt ihr eure Vorstellungen von Gehalt, Sonderwünschen, Handgeld etc. unterbreiten und wir diskutieren darüber.
Basis: Thread Vertragsverhandlungen von Luis.


Allgemeines

Grundsätzlich kann man jede Positon im Verein beanspruchen (Spieler- oder Funktionärsposten). Es herrscht ein gesunder Konkurrenzkampf, bei dem aber eines im Vordergrund steht: Fairness.

Aktive Mitarbeit im Forum => mehrere Möglichkeiten:
- Übernahme von Funktionärsjobs im Verein
- Schreiben im Tagebuch
- Kreative Ideen

Jeder erhält seine Chance!

Der Coach stellt gemäß den Leistungen im Trainung und den letzten Spielen auf. Die Leistung im Training könnt ihr durch häufige Anwesenheit im Forum erbringen.
 

Käpt'n Flint

Borussen-Freibeuter
Spiele & Seiten (etwas veraltet)

HSV-girls Tippspiel

Ein absolutes Muss für jeden Tippspiel-Freund!
Sandra aka HSV-girl gibt jeden Spieltag eine neue Tipprunde aus (10 Spiele = 9 reguläre Spiele plus das 1.FCC-Spiel), das er nach jedem Spieltag auswertet.
Es gibt für einen exakt richtigen Tipp 3 Punkte und 1 Punkt für die richtige Tendenz.






Interessante Internet-Adressen


www.borussen-freibeuter.de.vu

Dies ist meine Homepage zum 1.FCC, die ich regelmäßig aktualisiere. (im Moment leider wegen technischen Problemen im Rückstand)


www.1.fcc.de.vu

Die Homepage unseres Trainers zum 1.FCC.


www.1.fcc-skandalblatt.de.vu

Dies ist ein online-Zeitungsblatt von unserem user Tomato, das echt witzig gemacht wird. Leider warten wir schon lange auf weitere Auflagen.



Und hier noch die Privatpages einiger unserer wichtigsten Spieler:

www.bvmarcio09.de.vu
www.roetsch.de.vu
www.tomer.de.vu
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben