Anspruch auf Urheberrecht im FL

Kymbrium

Grand Prix Hitchcock
Teammitglied
Aus gegebenem Anlass stellt sich die Frage, ob einem User – im konkreten Fall ein Wort, es kann aber auch ein Satz, Satzfragment, Redewendung o.ä. sein – das Recht eingeräumt werden soll, diese/s als Alleinstellungsmerkmal oder individuellen Running Gag zu vereinnahmen. Es wurde schon gedroht(Der große Thread der Rockmusik # 627) . Ich finde, es sollte forenrechtssicher gemacht werden

Gebimmel - Stan-Kowa
neue Forensoftware im Januar -Kerpinho
-
-
-
-.................................
Wer einen Anspruch bei sich oder anderen Usern sieht, möge diesen bitte in dieser Liste festschreiben. Zur Verfolgung und ahnen von Verstößen soll diese Aufstellung dienen bzw. erst ermöglichen.
Bei @Kerpinho muss das aber mittlerweile heißen
>was lange dauert, wird auch mal gut< :mahnen: :floet::lachtot:
 

Buschmeister

...der Nonkonformist
Ich blocke, reserviere, erhebe jetzt schon urheberrechtlichen Anspruch auf den Threadtitel des Threads den ich blad eröffnen werde. Der „Fluch des einäugigen Hundes“ Es wird darum gehen, welche Flucherfahrungen man schon hatte, ob an Voodoo geglaubt wird. Etc. pp alles in der Richtung
 
Oben