Arme Bochumer!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

HorstNeumann

Majestät brauchen Sonne
Auch wenn ich den Euro-Peter beim besten Willen nicht leiden kann, heute kann man wirklich Mitleid mit den Bochumern haben:

- miseralble Platzverhältnisse
- klarer Elfmeter nicht gegeben
- reguläres Tor aberkannt

Hoffentlich machen sie mindestens noch den Ausgleich!
 

HorstNeumann

Majestät brauchen Sonne
Kerpinho schrieb:
Sach ich doch....endlich mal jemand, der dies auch erkannt hat und zurecht kritisiert. Hotte hätte wohl erst gar nicht angepfiffen! :zahn:

MFG!

Nein, da hätte ich gewiss nicht angepfiffen.

Allerdings finde ich dein Geschwätz von wegen "Rat bei den Verantwortlichen der Allianz Arena einholen" auch reichlich daneben, zumal man ja noch gar nichts bezüglich der Platzverhältnisse im neuen Münchner Stadion weiß.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
HorstNeumann schrieb:
Allerdings finde ich dein Geschwätz von wegen "Rat bei den Verantwortlichen der Allianz Arena einholen" auch reichlich daneben, zumal man ja noch gar nichts bezüglich der Platzverhältnisse im neuen Münchner Stadion weiß.
Ich konnte mir diese Randbemerkung einfach nicht verkneifen. Ob ich recht behalten werde, wird die kommende Spielzeit zeigen.

PS: Immerhin kommt hierdurch mal wieder ein bißchen Bewegung ins Scheintote Dortmunder-Forum :zwinker3: ....

MFG!
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Mal abgesehen davon, dass der unfähige Schiedsrichter beide Seiten durch sein Unvermögen benachteiligt - Dortmund nur deshalb nicht in dieser Form, weil es noch keine vergleichbaren Situationen im Bochumer Strafraum gab - tun mir allerhöchstens die 76.000 Dortmunder Zuschauer leid, die sich für diesen Kick unter irregeulären Bedingungen, auch noch Tickets kaufen mussten.

Eine Schweinerei, dass solch ein Spiel angepfiffen wird, da kann man in Dortmund letztlich auch nix für.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
HorstNeumann schrieb:
Hoffentlich machen sie mindestens noch den Ausgleich!
Ich denke nach der Unsportlichkeit von Madsen zum Schluss haben sich die Bochumer auch absolut keinen Punkt mehr verdient, selbst wenn ihnen 10 Tore aberkannt worden wären.

Insgesamt gerechtes Ergebnis!
 

AIRwin

The boss keeps rockin´
Was war das denn am Ende für ein Gerangel? War von meinem Platz aus leider nicht zu erkennen.

Hätte aber fast nen Fünfer drauf gewettet, dass Kehl noch einen ausknocken würde :floet:
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
AIRwin schrieb:
Was war das denn am Ende für ein Gerangel? War von meinem Platz aus leider nicht zu erkennen.

Hätte aber fast nen Fünfer drauf gewettet, dass Kehl noch einen ausknocken würde :floet:
Denke, dass das kaum jemand mitbekommen hat, außer den paar Wenigen Dortmundern, die direkt dabei standen.

Nachdem die letzte Ecke der Bochumer geklärt wurde und Dede in Richtung Bochumer Hälfte durchgestartet war, hat Madsen sein Knie in die Weichteile von Wörns gerammt.
Ganz üble Szene. Mir taten die Bochumer zwischenzeitlich auch etwas leid (aufgrund der gravierenden Fehlentscheidungen), was sich aber damit erledigt hatte.
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
entschuldigung liebe Bochumer, dass wir es haben regnen lassen. Für Sturm und Platzregen können wir selbstverständlich viel. Ich fands zwar auch ziemlich daneben, aber die Platzverhältnisse waren für beide Mansnchaften gleich schlecht. außerdem bin ich bei der Scheisse 1 1/2 Stunden durch die Stadt marschiert und habe demonstriert :spitze:

Das Tor hätte zählen müssen, den Elfmeter konnte man geben, doch selbst im TV ist es schwer zu erkennen, ob Weidenfeller Ball oder Fuß trifft. im Stadion hätte ich von hinten (Südtribüne) Elfmeter gegeben, am TV und von vorne wars ne schwieirge Entscheidung!

Der Schiri hats heute sicherlich nicht leicht gehabt, da man nie wusste ob einer wirklich gefoult wurde oder einfach auf dem Acker ausrutschte.


Danke Herr Albrecht, ich könnte mich über Peter Neururer köstlich amüsieren. Da fordert er doch gleich 5 Minuten Nachspielzeit, weils angeblich nicht genug Balljungen gab :lachtot: :lachtot: :lachtot: und für Peter Madsen :schimpf: :schimpf: :schimpf: am besten noch Freispruch, oder?
 

BOH-Boy

Trunkenbold
Na ja... die Entscheidungen waren auch aus meiner Sicht fragwürdig( hab noch nix im TV gesehen) Dennoch denk ich das der Schiri viele Dortmunder Angriffe völlig unsinnig abgepfiffen hat so das sich am Ende wieder alles ausgeglichen hat :zwinker3:
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
BOH-Boy schrieb:
Dennoch denk ich das der Schiri viele Dortmunder Angriffe völlig unsinnig abgepfiffen hat so das sich am Ende wieder alles ausgeglichen hat :zwinker3:

war aber auch schiweirg bei den platzverhältnissen festzustellen, ob jmd gefoult wurde oder sich langgelegt hat...
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Bochum ist wohl nicht mehr zu retten. Die drei da unten setzen sich ganz schön fest. Wenns jemand schafft, dann wohl auf Kosten von Mainz. Also zwischen diesen 4 Vereinen werden sich die 3 Absteiger entscheiden. Und Mainz hat im Moment noch eindeutig die besten Karten.
 
Oben